Bayerns Dialekte Online. Bayerische Dialekte. Dialekte in Bayern. Bayerische Mundarten. Bayerisches Wörterbuch. Bairisches Wörterbuch. Baierisches Wörterbuch. Fränkisches Wörterbuch. Schwäbisches Wörterbuch. Dialektologisches Informationssystem von Bayerisch-Schwaben. BDO, WBF, BWB, DIBS. Bayern, Bairisch, Bayerisch, Bayrisch, Bayerische Sprache, bayerischer Dialekt, bairischer Dialekt, bairische Sprache. Schwäbisch, Schwaben, Bayerisch-Schwaben, Schwäbische Sprache. Franken, Fränkisch, Fränkische Sprache, Ostfränkisch. Dialekt, Mundart, Mundartforschung, Dialektologie, Dialektwortschatz, Variationslinguistik, Sprachvarianten. Lexikografie, Lexikographie, elektronische Lexikographie, elektronische Lexikografie. Dynamisches Sprachinformationssystem, Wortschatz, Online-Wörterbücher, Onlinewörterbücher, Wörterbuch, Dialektwörterbuch, Wörterbuchportal. Bayerische Akademie der Wissenschaften.
Bavaria's Dialects Online. Bavarian Dialects. Dialects in Bavaria. Bavarian Dictionary. Franconian Dictionary. Swabian Dictionary. Dictionary of Swabia in Bavaria. Dictionary of Bavarian Swabia. Dialectological Information System of Bavarian Swabia. Dialectological Information System of Swabia in Bavaria. Bavaria, Bavarian, Bavarian Language, Bavarian Dialekt. Franconia, Franconian Language, Franconian Dialect Swabian, Swabia, Bavarian Swabia, Swabia in Bavaria, Swabian in Bavaria, Swabian Language, Swabian Dialect. Dialect, Dialectology, Variation, Vocabulary, Dialectal Vocabulary, Variational Linguistics, Language Variety. Lexicography, electronic Lexicography. Dynamic Language Information System, Online Dictionary, Dictionary, Dialect Dictionary. Bavaria's Dialects Online provides information about the dialectal vocabulary in Bavaria and presents the research results of the Bavarian Dictionary (BWB), the Franconian Dictionary (WBF) and the Dialectological Information System of Bavarian Swabia (DIBS). Bavarian Academy of Sciences and Humanities.
Die Stichwortsuche durchsucht die gesamte Datenbank nach Lemmata, Bedeutungen und Belegen.
Voreingestellt sucht das Programm in allen Beständen. Sollten Sie ausschließlich in einem Wörterbuch bzw. Projekt suchen wollen, wählen Sie es bitte oben aus bei Suche in.

Für feinere Suchabfragen können Sie die nachfolgende erweiterte Suche verwenden sowie die Optionen rechts.
Eine exakte Suche liefert Ergebnisse, in denen die exakte Reihenfolge der gesuchten Buchstaben oder Wörter zu finden ist.
Voreingestellt ist eine unscharfe Suche, die in die Ergebnisse auch leichte Abweichungen der gesuchten Zeichenkette einbezieht.
Die nachfolgenden Suchoptionen wirken sich beide auf die Suchfelder Stichwort, Lemma und Wortfamilie aus.

In anderen Feldern, z. B. in der Bedeutung, hat die exakte Suche keine Auswirkung, da dies erfahrungsgemäß praktikabler ist. Die Groß-/Kleinschreibung wird jedoch auch hier beachtet.

Sucheingaben aus Listen (z. B. Themengebiet oder Landkreis) werden zudem ohnehin immer exakt gesucht.
Der Fachbegriff Lemma steht für das laiensprachliche Stichwort.
Es ist das Wort, das die größere Einheit in einem Wörterbuch darstellt und alle dazu gehörigen Informationen auflistet. Wörterbücher sind i.d.R. nach Lemmata sortiert.
Durchsucht die Bedeutungsangaben nach einer eingegebenen Zeichenfolge, z. B. Korb. Durchsucht Belegtexte und liefert Ergebnisse aus den Äußerungen von Gewährspersonen und aus literarischen Mundartquellen.

Da Belege unterschiedlich verschriftlicht sind, liefert die Suche hier u. U. nicht die erwarteten Ergebnisse. So ist z. B. das Wort Himmelsbraut als Himösbraut belegt und eine etwaige Suche nach Himmelsbraut im Belegfeld ergäbe hier kein Ergebnis.
Wörter, die sich auf einen gemeinsamen Stamm oder ein gemeinsames Wort zurückführen lassen.
So sind z. B. abends, abendlich, Sylvesterabend und Abendbrot der Wortfamilie Abend zugeordnet.
Wählen Sie hier bei Bedarf eine oder mehrere Grammatikangaben aus. Wählen Sie hier bei Bedarf bitte einen oder mehrere Regierungsbezirke aus.
Wählen Sie hier bei Bedarf bitte einen oder mehrere Landkreis(e) aus. Es handelt sich dabei jedoch mit Ausnahme derer des Fränkischen Wörterbuchs um Altlandkreise vor der Gebietsreform der 1970er Jahre. Dies ist ein Ordnungsschema des Wortschatzes nach der Bedeutung. Es basiert auf dem System, das Post (1998) auf der Grundlage von Hallig/v. Wartburg (1952) erweitert und entwickelt hat. Mittels vierstelliger Nummern werden themen- bzw. sachverwandte Wörter einander zugeordnet.
Herkunft und Geschichte eines Wortes. Über diese Liste können Sie auswählen, aus welchen Herkunftssprachen die gesuchten Einträge stammen sollen.

Wenn Sie also z. B. Arabisch angeben, erhalten Sie alle Artikel, die in der Wortgeschichte einen Hinweis auf einen arabischen Ursprung enthalten.
Bei der Wahl mehrerer Sprachen muss mindestens eine von ihnen vorhanden sein.
Über diese Liste können Sie auswählen, ob ein besonderer Sprachgebrauch gegeben sein soll.
So finden Sie z. B. über ältere Sprache Einträge, die das Wort zumindest zum Teil in alten Ausdrücken verwendet (z. B. Pfründe), oder über Kindersprache Einträge, die in denen das Wort (ebenfalls zumindest teilweise) kindersprachliche Verwendung findet, z. B. Bibi.
Die Suche bezieht sich auf (kommentierte) Lautungen, d.h. auf die Aussprache von Mundartformen.
Dieses Feld berücksichtigt die Suchoptionen bez. Groß-/Kleinschreibung sowie exakter Suche nicht.
Das Symbol rechts öffnet eine Karte, in der automatisch Ortsmarkierungen der Belege dargestellt werden. belegt nach 1958 bedeutet, dass dieser Beleg (bzw. dieses Stichwort oder diese Bedeutung) nach 1958 belegt ist und somit xzy Hiermit können Sie innerhalb der Lemmaliste suchen, auch - jedoch nicht zwingend - mit regulären Ausdrücken.
Beachten Sie dabei allerdings bitte die hierfür üblichen Beschränkungen hinsichtlich des deutschen Alphabets:
in den einfachen Klassen (z. B. \w oder \b) sind üblicherweise Umlaute und ß nicht enthalten.
Mit einem Klick auf eine Sigle können Sie die Stichwortliste auf das jeweilige Wörterbuch einschränken.

Wählen Sie z. B. das Bayerische Wörterbuch über dessen Sigle aus, so werden in der Liste nur Stichwörter dieses Projekts angezeigt.

Eine aktivierte Sigle wird durch Unterstreichung markiert. Ein erneuter Klick auf sie setzt die Auswahl wieder zurück.
Diese Suche ist dauerhaft in der Datenbank gespeichert.
Sie können sie daher in Publikationen verwenden und sich verlässlich auf die unveränderlichen Suchergebnisse beziehen.
Auch das Ausblenden bzw. Löschen von Stichwörtern auf dieser Seite hat keine Auswirkungen auf die Speicherung.

Die zugehörigen Suchparameter sind in der Suchmaske eingetragen, sodass Sie die gleiche Suche schnell erneut ausführen können, um zu sehen, ob sich ggf. durch neue Datensätze etwas am Suchergebnis geändert hat.
Außerdem haben Sie so die Möglichkeit, das gesamte Suchergebnis anzuzeigen, sollte es sich beim persistierten nur um ein Teilergebnis handeln.
Womöglich sind das zu viele Suchergebnisse für eine flüssige Darstellung in Ihrem Browser.
Schränken Sie zur Verbesserung des Nutzung ggf. die Suche weiter ein oder entfernen Sie (ohnehin) nicht benötigte/interessante Suchergebnisse.
Dies ist die Lizenz des Artikels. Weitere Informationen finden Sie hier. Dieses Stichwort ist noch nicht erarbeitet.
Nähere Informationen zum Projektverlauf finden Sie hier.
Die automatisch erstellten Artikel im WBF werden auf Basis der Belegdatenbank angefertigt.
Nähere Informationen dazu finden Sie hier.
Sie können hier an einer Umfrage über BDO teilnehmen.
Wir würden uns sehr darüber freuen, von Ihren Eindrücken über BDO zu erfahren.
Dieser Eintrag stammt aus dem Fränkischen Wörterbuch (WBF) Dieser Eintrag stammt aus dem Bayerischen Wörterbuch (BWB) Dieser Eintrag stammt aus dem Dialektologischen Informationssystem von Bayerisch-Schwaben (DIBS)
 
Daten werden geladen...bitte warten Sie einen Moment. Ihre Suche wird ausgeführt - in wenigen Sekunden erscheint hier Ihr Suchergebnis.
Bei sehr großen Ergebnissen, z. B. bei häufig vorkommenden Stichwörtern sowie bei Artikeln, Affixen oder Präpositionen, kann es jedoch auch bis zu ca. einer Minute dauern oder sogar zum Absturz kommen.

Sollte Ihr Browser Probleme mit der Darstellung vieler Ergebnisse haben, wird eine Einschränkung durch zusätzliche Sucheingaben/-optionen helfen.

Ihr Download wird vorbereitet und in wenigen Augenblicken gestartet.
Sie können diesen Hinweis schließen. Er wird sich in wenigen Augenblicken auch von selbst schließen.

Hinweis:
Sie scheinen Internet Explorer als Browser zu verwenden. Dieser Browser ist veraltet, erhält keine Sicherheitsupdates mehr und unterstützt zudem moderne Webseiten nicht in vollem Maße.
Die Nutzung von Bayerns Dialekte Online kann daher stark beeinträchtigt sein. Größere Suchergebnisse könnten den Browser z. B. einfrieren.
Insbesondere das Laden der Suchergebnisse wird deutlich länger benötigen, als bei einem modernen Browser.

Unter über BDO finden Sie weitere Informationen dazu sowie Links, um einen aktuellen Browser zu installieren.
Ihre Suche ergab 1 Ergebnis:
Vermissen Sie hier Ergebnisse? Die BDO wird kontinuierlich um Artikel erweitert.
Vielleicht ist Ihr Stichwort schon bald verfügbar. Siehe hierzu auch diese Seite.
 (davon sind 0 ausgeblendet )
Hinweis:
Dieser Artikel wurde automatisch auf Basis redaktionell erarbeiteter Daten erstellt. Die vorgestellten Bedeutungen sind vorläufig, nicht hierarchisch geordnet und weitere Bedeutungsangaben können folgen.

Egge

Wörterbuch:
Link zur Arbeitsdatenbank ↗
Wortart: Substantiv
Genus: Femininum
Bedeutungen
1
Egge
landwirtsch. GerätePflug und seine Teile
dī Ärpflbīde werrn ōugs>c>hlafd midd do Ārdn „dī Ärpflbīde werrn ōugs>c>hlafd midd do A_rdn (die Kartoffelbeete werden abgeschleift mit der Egge)“, Lehenthal KU50.155114, 11.455759 ↗
oŭ schlichtn (mid dea ādn) „„oŭ schlichtn (mid dea ādn = mit der Egge).““, Bobengrün HO50.346768, 11.652840 ↗
(mit der Egge abflachn) Birk WUN50.077451, 11.924264 ↗
Eicha Gollhofen NEA49.569477, 10.192092 ↗ Neubrunn 49.730955, 9.672196 ↗ Waigolshausen SW49.964537, 10.120667 ↗ Wildensee MIL49.825797, 9.355240 ↗
Eeng Ansbach AN49.300425, 10.571936 ↗ Aschbach BA49.771409, 10.561536 ↗ Burgwindheim BA49.827241, 10.598173 ↗ Döhlau BT49.961284, 11.657059 ↗ Dörfleins BA49.933370, 10.858178 ↗ Dorgendorf BA49.999433, 10.810961 ↗ Etzelskirchen ERH49.715870, 10.819357 ↗ Gutenstetten NEA49.616649, 10.628719 ↗ Hallstadt BA49.926970, 10.881009 ↗ Hennenbach AN49.317567, 10.583810 ↗ Herrnsdorf BA49.794192, 10.885208 ↗ Heßlach BT49.957959, 11.726585 ↗ Heuchelheim BA49.761339, 10.569179 ↗ Reuth FO49.720991, 11.109360 ↗ Sambach BA49.784053, 10.842003 ↗ Schlaifhausen FO49.707453, 11.152306 ↗ Unterschwappach HAS49.976764, 10.467131 ↗ Wachenroth ERH49.759836, 10.707462 ↗ Wonfurt HAS50.012566, 10.469183 ↗
Eggn Bischofsgrün BT50.052440, 11.796904 ↗
Eicha Gambach MSP50.002038, 9.751304 ↗ Sachsenheim MSP50.022868, 9.761526 ↗
Aadn Biengarten HO50.164503, 11.749977 ↗ Döbra HO50.282532, 11.657968 ↗ Heinersberg KC50.375368, 11.544291 ↗ Neudorf HO50.276892, 11.764610 ↗ Nordhalben KC50.363615, 11.508220 ↗ Schauenstein HO50.278229, 11.741362 ↗ Schwarzenbach a.Wald HO50.284009, 11.622855 ↗ Straas HO50.178396, 11.770331 ↗ Straßdorf HO50.295259, 11.629048 ↗
Ātn Döbra HO50.282532, 11.657968 ↗ Neuenmarkt KU50.094180, 11.583728 ↗ Schwarzenbach a.Wald HO50.284009, 11.622855 ↗ Straßdorf HO50.295259, 11.629048 ↗ Wirsberg KU50.104629, 11.604210 ↗ Witzleshofen BT50.111485, 11.726709 ↗
Die Eggn Seybothenreuth BT49.894025, 11.705175 ↗
Die Ēng Grasmannsdorf BA49.837970, 10.763915 ↗ Herzogenreuth FO49.906900, 11.091144 ↗ Stockau BT49.918518, 11.664328 ↗ Weidenberg BT49.941315, 11.722884 ↗
Die Ieng Trieb LIF50.145595, 11.138477 ↗
E-ichn Großlangheim KT49.755795, 10.237907 ↗
"Die Eng" Herrnsdorf BA49.794192, 10.885208 ↗ Sambach BA49.784053, 10.842003 ↗
"E hign" „´E hign´ (Ackergerät“ [schlecht lesbar], Burgsinn MSP50.146915, 9.647883 ↗
"Ech" Wolkertshofen EI48.799402, 11.261404 ↗
"Eing" „´Ing´ aŭch Éing´ (langes ie)“, Kersbach LAU49.541640, 11.358722 ↗ Rollhofen LAU49.542517, 11.336857 ↗
"Eng" Mittelehrenbach FO49.689070, 11.171909 ↗ Oberehrenbach FO49.679251, 11.189796 ↗
"Ich" Rehdorf 49.414992, 10.950690 ↗
"Ing" „´Ing´ aŭch Éing´ (langes ie)“, Kersbach LAU49.541640, 11.358722 ↗ Rollhofen LAU49.542517, 11.336857 ↗
(Aadn) „(auch Aadn)“, Brandholz BT50.015741, 11.708207 ↗ Goldkronach BT50.009734, 11.685783 ↗
(Aing) Ermreuth FO49.640632, 11.191843 ↗ Pommer FO49.653169, 11.172505 ↗
(E-ng) Schnabelwaid BT49.812307, 11.583163 ↗
(Echa) Lentersheim AN49.079855, 10.580801 ↗ Röckingen AN49.055760, 10.560105 ↗
(Eiden) Marlesreuth HO50.298588, 11.692844 ↗
(Eng) Hannberg ERH49.637536, 10.902474 ↗ Hirschaid BA49.819054, 10.992433 ↗ Sassanfahrt BA49.807779, 10.980289 ↗ Weihenzell AN49.355632, 10.628237 ↗
(I-echng) Gestungshausen CO50.237527, 11.177952 ↗ Mitwitz KC50.250505, 11.208228 ↗
(Īch) Sachsen AN49.292990, 10.661498 ↗
(eich?) Altbessingen MSP50.027817, 9.979812 ↗ Neubessingen MSP50.050474, 9.972677 ↗
(iegh) Buchschwabach 49.406286, 10.856505 ↗
Aaden Marienweiher KU50.157133, 11.633460 ↗
Aadn Thurnau KU50.024992, 11.392850 ↗
Aagn Melkendorf KU50.089871, 11.414569 ↗
Aatn Rothenbürg HO50.311794, 11.771020 ↗ Selbitz HO50.315917, 11.748653 ↗
Achä Lengfeld 49.807951, 9.986417 ↗
Ad(n) Neudrossenfeld KU50.015321, 11.496893 ↗
Adn Harsdorf KU50.027784, 11.569008 ↗ Lanzendorf KU50.050986, 11.601337 ↗ Mainleus LIF50.101380, 11.380662 ↗ Stammbach HO50.145201, 11.690033 ↗ Wasserknoden BT50.075197, 11.673848 ↗ Willmersreuth LIF50.095855, 11.357471 ↗
Agn Neufang KC50.313716, 11.425359 ↗
Ahdn Helmbrechts HO50.235887, 11.719024 ↗ Kleinschwarzenbach HO50.247732, 11.704816 ↗ Unterweißenbach HO50.228062, 11.707677 ↗ Weidesgrün HO50.300198, 11.737952 ↗
Aicha Gaubüttelbrunn 49.639514, 9.876372 ↗ Opferbaum 49.924572, 10.079687 ↗ Wasserlosen SW50.094423, 10.030382 ↗
Aidn Eppenreuth HO50.279322, 11.896476 ↗
Aign Affalterbach FO49.607124, 11.212790 ↗ Eismannsberg LAU49.403736, 11.437324 ↗ Ermreuth FO49.640632, 11.191843 ↗ Hüttenbach LAU49.604483, 11.336364 ↗ Lilling FO49.635805, 11.290417 ↗ Pommer FO49.653169, 11.172505 ↗ Pühlheim LAU49.410468, 11.385953 ↗ Röthenbach WUN50.057718, 12.164881 ↗ Unterrieden LAU49.400405, 11.393351 ↗ Winkelhaid LAU49.383333, 11.300000 ↗
Aing „Aing = Egge"; "inga = eggen“, Altensittenbach LAU49.510933, 11.413934 ↗ Bernstein WUN50.071935, 12.054937 ↗ Hersbruck LAU49.509062, 11.433491 ↗
Aing. Eismannsberg LAU49.403736, 11.437324 ↗ Pühlheim LAU49.410468, 11.385953 ↗ Unterrieden LAU49.400405, 11.393351 ↗
At=(d)(e)n Neudorf HO50.276892, 11.764610 ↗ Schauenstein HO50.278229, 11.741362 ↗
Atn Marxgrün HO50.354972, 11.687984 ↗
Ayche Untererthal KG50.145998, 9.880458 ↗
Āden Biengarten HO50.164503, 11.749977 ↗ Straas HO50.178396, 11.770331 ↗
Ādn Edlendorf HO50.251600, 11.755243 ↗ Helmbrechts HO50.235887, 11.719024 ↗ Issigau HO50.377101, 11.720801 ↗ Kleinschwarzenbach HO50.247732, 11.704816 ↗ Markersreuth HO50.217894, 11.820921 ↗ Neuhaus HO50.342819, 11.759073 ↗ Unterweißenbach HO50.228062, 11.707677 ↗ Wüstenselbitz HO50.217520, 11.693848 ↗
Āgn Traindorf KU50.174982, 11.601992 ↗
Ātn Elbersreuth KU50.247568, 11.561335 ↗ Heinersreuth KU50.244774, 11.589086 ↗
Ătn Reinersreuth HO50.146536, 11.842362 ↗
D ēch [schlecht lesbar], Steinhart DON48.960725, 10.668564 ↗
D Eech Mörnsheim EI48.847186, 11.026107 ↗
D' Ing Hartmannshof LAU49.500187, 11.553957 ↗
De Ei&gn Altheim NEA49.554304, 10.510126 ↗
Di Aa. Heinersberg KC50.375368, 11.544291 ↗ Nordhalben KC50.363615, 11.508220 ↗
Di Adn „Di Adn (mit derr Adn wärd gaschlicht)“, Geroldsgrün HO50.336322, 11.595388 ↗ Steinbach HO50.352110, 11.593503 ↗
Di Aidn Weißenstadt WUN50.101514, 11.885509 ↗
Di Aing Ergersheim NEA49.510737, 10.327960 ↗
Di Ādn Kupferberg KU50.139009, 11.578501 ↗ Neufang KU50.121186, 11.600739 ↗
Di Ān „(Tätigkeit = es īng)“, Haßlach b.T. KC50.430031, 11.399494 ↗
Di Āt´n Cottenau KU50.129472, 11.626697 ↗
Di E-ichn Etwashausen KT49.741760, 10.196391 ↗
Di E=Äeïche Albertshausen KG50.207245, 9.991422 ↗ Oberthulba KG50.200604, 9.957593 ↗ Schlimpfhof KG50.217930, 9.973128 ↗
Di Echn „Di Echn - auch Eegn“, Geroldswind HAS50.185387, 10.688036 ↗
Di Eecha Mittelstreu NES50.392389, 10.270829 ↗
Di Eeichee Simmershofen NEA49.532404, 10.125327 ↗
Di Eeng Creez BT49.882013, 11.502114 ↗
Di Eggn Ansbach AN49.300425, 10.571936 ↗ Hennenbach AN49.317567, 10.583810 ↗
Di Egn [schlecht lesbar], Großdechsendorf ER49.630986, 10.938683 ↗
Di Ei&che Glasofen MSP49.851564, 9.571851 ↗
Di Eiche Klingen 49.492612, 10.017210 ↗
Di Eing Burgbernheim NEA49.451419, 10.324038 ↗
Di Ēcha Esselbach MSP49.850932, 9.531021 ↗
Di I-echng Gestungshausen CO50.237527, 11.177952 ↗ Mitwitz KC50.250505, 11.208228 ↗
Di I-egng Gestungshausen CO50.237527, 11.177952 ↗ Mitwitz KC50.250505, 11.208228 ↗
Di I:ch Zirndorf 49.444555, 10.955018 ↗
Di I?ch Neu- und Neershof CO50.268109, 11.045237 ↗ Waldsachsen CO50.277824, 11.030636 ↗
Di Ich Oberbreitenlohe RH49.160336, 10.991543 ↗
Di Ichn Oberlauter CO50.310302, 10.977475 ↗
Di Iech Windsbach AN49.249137, 10.831005 ↗
Di Iing Azendorf KU50.029249, 11.310824 ↗
Di Iäng „Di Iäng (I = ganz kurz mit Betonung)“, Arnstein LIF50.042005, 11.203857 ↗
Di Īch Kornburg N49.355233, 11.100939 ↗
Di Īĕch Pressig KC50.352649, 11.310419 ↗
Di Īgn Alsleben NES50.294435, 10.561261 ↗
Di Īng Tiefenellern BA49.918536, 11.074701 ↗
Di Īnḡ [schlecht lesbar], Sanspareil KU49.983201, 11.313332 ↗
Di Īëch Dörfles CO50.282751, 10.997756 ↗ Einberg CO50.284949, 11.044758 ↗
Di Äicha Höttingen 49.606606, 9.907297 ↗
Di Äiche Schollbrunn MSP49.892934, 9.585955 ↗
Di Äichn Albertshofen KT49.767956, 10.163554 ↗ Buchbrunn KT49.759867, 10.137845 ↗ Mainstockheim KT49.771527, 10.147974 ↗ Repperndorf KT49.750336, 10.121243 ↗
Di Äing [schlecht lesbar], Bad Windsheim NEA49.503122, 10.414786 ↗
Di Ëing Roßbach NEA49.647444, 10.562098 ↗
Dia Eiche Eußenheim MSP49.985612, 9.809134 ↗
Dia Ech Mönchsroth AN49.019527, 10.359093 ↗ Wilburgstetten AN49.028090, 10.391993 ↗
Die Ain Breitenbrunn WUN50.022586, 11.988370 ↗ Schönbrunn WUN50.025405, 11.970734 ↗
Die Aing Wölsau WUN50.005263, 12.116015 ↗
Die Ādn Helmbrechts HO50.235887, 11.719024 ↗ Kleinschwarzenbach HO50.247732, 11.704816 ↗ Kupferberg KU50.139009, 11.578501 ↗ Lösten HO50.150091, 11.782458 ↗ Neufang KU50.121186, 11.600739 ↗ Unterweißenbach HO50.228062, 11.707677 ↗
Die Ātn Hutschdorf KU50.042007, 11.418397 ↗
Die E i che Wartmannsroth KG50.166251, 9.787640 ↗
Die E(i)chen Kimmelsbach HAS50.202197, 10.516036 ↗
Die E/iche Reistenhausen MIL49.771448, 9.321749 ↗
Die Ech [schlecht lesbar], Grafenberg RH49.019762, 11.276320 ↗
Die Echa Leutershausen NES50.328880, 10.163434 ↗
Die Eche Dörnsteinbach AB50.091963, 9.176339 ↗ Hofstädten AB50.108177, 9.216777 ↗ Omersbach AB50.108864, 9.191919 ↗ Schneppenbach AB50.094991, 9.235841 ↗
Die Eche. Gollmuthhausen NES50.357699, 10.424872 ↗ Höchheim NES50.363447, 10.449853 ↗
Die Echen Scheuerfeld CO50.254310, 10.928538 ↗
Die Echn Stöckach HAS50.187262, 10.547743 ↗
Die Eech Großlellenfeld AN49.114683, 10.632263 ↗
Die Eeg Ursheim WUG48.937325, 10.714417 ↗
Die Eeng Bayreuth BT49.846712, 11.622812 ↗ Haag BT49.869807, 11.561230 ↗ Unternschreez BT49.887911, 11.582101 ↗
Die Egge Hain i.Spessart AB50.012799, 9.323911 ↗ Laufach AB50.011946, 9.294392 ↗
Die Eggn Höfles KC50.233589, 11.364534 ↗ Westheim KT49.744908, 10.065486 ↗
Die Ei&che Dörnsteinbach AB50.091963, 9.176339 ↗ Hofstädten AB50.108177, 9.216777 ↗ Omersbach AB50.108864, 9.191919 ↗ Schneppenbach AB50.094991, 9.235841 ↗
Die Eiche Wolkshausen 49.624864, 9.978911 ↗
Die Eichn „<Ei> "Einzellaute nicht Doppellaŭt“, Dampfach HAS49.990359, 10.426708 ↗
Die Eidn Franken WUN50.089723, 11.919001 ↗ Köditz HO50.331891, 11.847334 ↗ Wölbattendorf HO50.310582, 11.856480 ↗
Die Eign Hiltpoltstein FO49.660624, 11.320153 ↗
Die Ein Leupoldsdorf WUN50.028984, 11.933272 ↗ Vordorf WUN50.049678, 11.918928 ↗
Die Eing Kersbach LAU49.541640, 11.358722 ↗ Reicholdsgrün WUN50.121485, 11.951964 ↗ Rollhofen LAU49.542517, 11.336857 ↗
Die Ei´ng Holenbrunn WUN50.049326, 12.040740 ↗
Die Eng Brunn BA49.893737, 11.166765 ↗ Destuben BT49.907601, 11.579882 ↗ Hohenmirsberg BT49.810195, 11.439270 ↗ Pettstadt BA49.829469, 10.930021 ↗ Reuth FO49.720991, 11.109360 ↗ Schlaifhausen FO49.707453, 11.152306 ↗
Die Eng. Burk FO49.716691, 11.040113 ↗ Forchheim FO49.721306, 11.069883 ↗ Wimmelbach FO49.708526, 11.007426 ↗
Die Eïche Obernburg a.M. MIL49.838178, 9.132359 ↗
Die Eï̄chö=ä Auernhofen NEA49.523815, 10.104741 ↗
Die Ēcha Breitensee NES50.353549, 10.542278 ↗
Die Ēche Bad Brückenau KG50.310896, 9.794087 ↗
Die Ēēs&che [schlecht lesbar], Wasserlos AB50.072337, 9.072329 ↗
Die Ēgn Fürnbach HAS49.893214, 10.632859 ↗ Haundorf ERH49.588257, 10.918915 ↗ Seybothenreuth BT49.894025, 11.705175 ↗ Willersdorf FO49.742872, 10.963058 ↗
Die Ēgng Prölsdorf HAS49.874454, 10.625713 ↗ Zettmannsdorf BA49.866557, 10.655082 ↗
Die Ēichn Fröhstockheim KT49.731624, 10.230585 ↗ Rödelsee KT49.728627, 10.245519 ↗
Die Ēng Lussberg HAS50.011851, 10.737291 ↗
Die Ēsche Kälberau AB50.090696, 9.094131 ↗
Die I-ng Ebermannstadt FO49.781555, 11.179088 ↗
Die I>ach Fischbach CO50.340920, 11.036109 ↗ Mittelberg CO50.332196, 11.031777 ↗ Weißenbrunn v.W. CO50.355761, 11.010664 ↗
Die Ich Hirschfeld KC50.412724, 11.336247 ↗ Teuschnitz KC50.398203, 11.383151 ↗
Die Iech Neukenroth KC50.321044, 11.284916 ↗
Die Iechn Neuses a.Brand CO50.218026, 11.174030 ↗
Die Ieng [schlecht lesbar], Zeckendorf BA49.960460, 11.056930 ↗
Die Ieng. Burgellern BA49.988948, 11.044117 ↗ Ehrl BA49.998428, 11.056923 ↗
Die Iēng Michelau LIF50.165783, 11.109647 ↗
Die Iich Kehlbach KC50.445795, 11.315968 ↗
Die Iichn Altenhof CO50.240237, 10.881032 ↗ Neundorf CO50.225202, 10.843600 ↗
Die Iing Dachstadt FO49.631848, 11.215672 ↗
Die Ing Kirchehrenbach FO49.732789, 11.154300 ↗ Merkendorf BA49.958417, 10.956363 ↗ Straßgiech BA49.958211, 10.999258 ↗ Weißenbrunn LAU49.428293, 11.358704 ↗
Die Irchn Neu- und Neershof CO50.268109, 11.045237 ↗ Waldsachsen CO50.277824, 11.030636 ↗
Die Irgn „Die Irgn (oft hört man auch kein r z.B: Igchn !)“, Ahlstadt CO50.371299, 10.857263 ↗
Die Iäng Gleusdorf HAS50.082397, 10.857394 ↗ Unteroberndorf BA49.978038, 10.891628 ↗
Die Iëch Stockheim KC50.306781, 11.281807 ↗
Die Īch Penzendorf SC49.326143, 11.063199 ↗ Plöckendorf RH49.304567, 11.067334 ↗
Die Īengn Modschiedel LIF50.032256, 11.267001 ↗
Die Īng Kirchenbirkig BT49.742771, 11.401306 ↗
Die Ä>iche Stadelhofen MSP49.931614, 9.707873 ↗
Die Äggn Obervolkach KT49.872532, 10.258603 ↗
Die Äiche Erlach MSP49.929903, 9.575399 ↗ Frauenroth KG50.263012, 10.019523 ↗ Johannesberg AB50.025949, 9.134513 ↗ Neustadt a.M. MSP49.930843, 9.570681 ↗ Reichenbach AB50.043192, 9.137803 ↗ Thundorf KG50.198593, 10.319851 ↗ Weichtungen KG50.217521, 10.288629 ↗ Weigenheim NEA49.575966, 10.264009 ↗ Wollbach KG50.275110, 10.003832 ↗ Wörth a.M. MIL49.795558, 9.154730 ↗
Die Äiga „(a w. Angel)“, Bischbrunn MSP49.859883, 9.510403 ↗
Die Äign Gaibach KT49.889669, 10.225960 ↗ Schwanfeld SW49.922142, 10.137543 ↗
Die Äing Obernzenn NEA49.449805, 10.466182 ↗
Die Äische Glattbach AB50.006186, 9.147261 ↗
Die Äïche Straßbessenbach AB49.962770, 9.246397 ↗
Die Éiche Greßthal SW50.077067, 10.039823 ↗ Schwemmelsbach SW50.060859, 10.032300 ↗
Die Éīche Wartmannsroth KG50.166251, 9.787640 ↗
Die Ëicha Eußenheim MSP49.985612, 9.809134 ↗
Die Ëiche „Die Eiche (sehr helles e am Anfang)“ [schlecht lesbar], Ottorfszell MIL49.595206, 9.156678 ↗
Diea Ega. Lentersheim AN49.079855, 10.580801 ↗ Röckingen AN49.055760, 10.560105 ↗
Diea Ächa Kleinrinderfeld 49.700555, 9.844683 ↗
Diē (Eīche) „E-iche“, Schopfloch AN49.120437, 10.305409 ↗
Dī Ēg'n Oberreichenbach ERH49.587816, 10.766930 ↗
Dīe Īēch [schlecht lesbar], Marienroth KC50.363831, 11.344761 ↗
Dīe Ë/iche [schlecht lesbar], Garitz KG50.194502, 10.055775 ↗
Dĭ Ēche Johannesberg AB50.025949, 9.134513 ↗ Reichenbach AB50.043192, 9.137803 ↗
Dĭe Ing [schlecht lesbar], Cadolzburg 49.459471, 10.858226 ↗
D´ Eign Breitenbrunn WUN50.022586, 11.988370 ↗ Schönbrunn WUN50.025405, 11.970734 ↗
D´ Eng [schlecht lesbar], Schambach EI48.910567, 11.367195 ↗
D´ Ēch Meckenhausen RH49.170793, 11.288335 ↗
D´ Ēcha Cronheim WUG49.096431, 10.663651 ↗ Oberschwaningen AN49.093255, 10.629133 ↗
D´ I-gn Funkendorf BT49.811761, 11.690296 ↗
D´ Iech „(langes I)“, Allersberg RH49.251313, 11.236585 ↗
D´ Iich Spalt RH49.175063, 10.925133 ↗
D´ Iign Wassermungenau RH49.217646, 10.884218 ↗ Wernfels RH49.198815, 10.880255 ↗
D´ Īch Degersheim WUG48.998768, 10.779527 ↗
Dìe Aitn Regnitzlosau HO50.302743, 12.046868 ↗
Dìe Eign [schlecht lesbar], Kautendorf HO50.279381, 11.980803 ↗
E -iche Stadtprozelten MSP49.782959, 9.404387 ↗
E g n Höfen BA49.845942, 10.895578 ↗
E i i cha „E i i cha, hölzerne, eiserne“, Güntersleben 49.868718, 9.905246 ↗
E'̄ng Burgebrach BA49.826456, 10.741594 ↗ Treppendorf BA49.802203, 10.731388 ↗
E(i)che Burkardroth KG50.267865, 9.993347 ↗ Thüngen MSP49.940733, 9.857475 ↗
E-=̄iche Hundsbach MSP50.016455, 9.878595 ↗
E-i-gh e-e Oberwerrn SW50.070742, 10.156384 ↗
E-iche Ochsenfurt 49.664003, 10.070901 ↗ Schippach MIL49.670502, 9.315906 ↗
E-ichn [schlecht lesbar], Waldzell MSP49.942369, 9.629803 ↗
E-ing Illesheim NEA49.475336, 10.384905 ↗ Schwebheim NEA49.485109, 10.351603 ↗
E-jche Wohnrod MSP50.141715, 9.549904 ↗
E-jchĕ Dittlofsroda KG50.151596, 9.761366 ↗ Waizenbach KG50.146284, 9.781921 ↗
E/i/che Großwelzheim AB50.048884, 9.008143 ↗
E/iche Aura a.d.Saale KG50.162273, 10.008279 ↗ Euerdorf KG50.148785, 10.023349 ↗ Schneeberg i.Odenwald MIL49.641099, 9.250801 ↗
E/ich´n Mainbernheim KT49.708203, 10.218718 ↗
E/ichä Ippesheim NEA49.602491, 10.225098 ↗ Reusch b.Würzburg NEA49.253308, 10.801900 ↗
E/ign Ipsheim NEA49.526455, 10.482758 ↗
E/iicha Diebach AN49.309143, 10.191333 ↗
E2ichä Heiligkreuz KG50.194771, 9.736469 ↗
E=:icha [schlecht lesbar], Erlabrunn 49.858026, 9.843527 ↗ Margetshöchheim 49.835114, 9.864053 ↗
E>ign „ei wie ay“, Virnsberg AN49.423053, 10.511248 ↗
EE=icha Madenhausen SW50.135938, 10.299523 ↗
Ech Arnsberg EI48.926663, 11.375199 ↗ Böhming EI48.944398, 11.366861 ↗ Dörndorf EI48.942146, 11.478631 ↗ Grafenberg RH49.019762, 11.276320 ↗ Meilenhofen EI48.802993, 11.186075 ↗ Möckenlohe EI48.823105, 11.227494 ↗ Nassenfels EI48.798869, 11.227767 ↗ Pfahldorf EI48.959291, 11.332574 ↗ Preith EI48.917893, 11.202729 ↗ Röckenhofen RH49.077206, 11.341617 ↗ Schönbach HAS50.007038, 10.663493 ↗ Schönbrunn HAS49.998362, 10.714964 ↗ Tauberfeld EI48.824632, 11.276561 ↗
Echa [schlecht lesbar], Unterschwaningen AN49.080179, 10.620036 ↗
Echa Ammelbruch AN49.095424, 10.467017 ↗ Dorfkemmathen AN49.083309, 10.445904 ↗ Geißlingen NEA49.604296, 10.107458 ↗ Haslach AN49.096131, 10.413766 ↗ Kleinbardorf NES50.276251, 10.403011 ↗ Merkershausen NES50.285545, 10.444296 ↗ Mönchsroth AN49.019527, 10.359093 ↗ Sinbronn AN49.064229, 10.389089 ↗ Untermichelbach AN49.065858, 10.469255 ↗ Wassertrüdingen AN49.042134, 10.598097 ↗ Wilburgstetten AN49.028090, 10.391993 ↗
Eche [schlecht lesbar], Diebach KG50.126828, 9.838964 ↗ Schöllkrippen AB50.086214, 9.244760 ↗
Eche Eichenbühl MIL49.701789, 9.333380 ↗ Geiselbach AB50.122556, 9.198225 ↗ Hain i.Spessart AB50.012799, 9.323911 ↗ Laufach AB50.011946, 9.294392 ↗ Oberstreu NES50.403361, 10.288072 ↗ Oberwestern AB50.116455, 9.242936 ↗ Schönderling KG50.249458, 9.848311 ↗ Schondra KG50.269722, 9.859854 ↗ Singenrain KG50.254280, 9.886989 ↗
Echen Hoheim KT49.728800, 10.204292 ↗ Mönchstockheim SW49.932828, 10.365655 ↗ Sickershausen KT49.721643, 10.183168 ↗ Vögnitz SW49.930327, 10.389789 ↗
Echn Bad Rodach CO50.341294, 10.778534 ↗ Bischwind SW49.923447, 10.397849 ↗ Junkersdorf HAS50.100684, 10.544627 ↗ Königsberg HAS50.080869, 10.566448 ↗ Lendershausen HAS50.135304, 10.507956 ↗ Ostheim HAS50.123785, 10.534454 ↗ Prappach HAS50.052394, 10.562240 ↗ Roßfeld CO50.348114, 10.742475 ↗
Echng Prappach HAS50.052394, 10.562240 ↗
Echng Prappach HAS50.052394, 10.562240 ↗
Ech´n Altenstein HAS50.171754, 10.733164 ↗
Ecke Großblankenbach AB50.066957, 9.228183 ↗
Eckä Bastheim NES50.401535, 10.203689 ↗
Eech Breitenfurt EI48.873384, 11.103956 ↗ Dollnstein EI48.872686, 11.074209 ↗
Eecha Beyerberg AN49.113622, 10.505385 ↗ Eichenhausen NES50.324224, 10.304066 ↗ Ursheim WUG48.937325, 10.714417 ↗ Wülfershausen NES50.332070, 10.341511 ↗
Eeche Gollmuthhausen NES50.357699, 10.424872 ↗ Höchheim NES50.363447, 10.449853 ↗ Mellrichstadt NES50.427934, 10.302957 ↗ Oehrberg KG50.249549, 9.923157 ↗ Platz KG50.275100, 9.909693 ↗
Eechen Fischbach CO50.340920, 11.036109 ↗ Mittelberg CO50.332196, 11.031777 ↗ Weißenbrunn v.W. CO50.355761, 11.010664 ↗
Eechn Wülflingen HAS50.031439, 10.479129 ↗
Eeeche Bad Brückenau KG50.310896, 9.794087 ↗
Eege [schlecht lesbar], Windischbuchen MIL49.657569, 9.340539 ↗
Eege Beuchen MIL49.599584, 9.230547 ↗ Großenbrach KG50.246627, 10.069473 ↗ Kleinbrach KG50.237779, 10.073952 ↗
Eegn „Di Echn - auch Eegn“, Geroldswind HAS50.185387, 10.688036 ↗ Neusetz KT49.840118, 10.146633 ↗ Schnepfenbach KT49.830221, 10.148944 ↗ Schönbach HAS50.007038, 10.663493 ↗ Schönbrunn HAS49.998362, 10.714964 ↗
Eegn Engelhardsberg FO49.797080, 11.293912 ↗ Frensdorf BA49.815856, 10.866075 ↗ Herzogenaurach ERH49.568299, 10.882858 ↗ Reundorf BA49.824372, 10.887585 ↗ Sulzheim SW49.947427, 10.338719 ↗ Wernsbach AN49.357840, 10.586615 ↗
Eeg´n Geusfeld HAS49.886994, 10.499807 ↗ Untersteinbach HAS49.890287, 10.548691 ↗ Wustviel HAS49.887366, 10.527590 ↗
Eeich'n Marktsteft KT49.694543, 10.137595 ↗ Sulzfeld KT49.707409, 10.130096 ↗
Eeng Ziegelanger HAS50.000713, 10.616168 ↗
Eeng [schlecht lesbar], Gnötzheim KT49.615942, 10.183324 ↗
Eengn Zeil a.M. HAS50.011546, 10.592212 ↗
Eesche Rottenberg AB50.038995, 9.231550 ↗
Ege Niedersteinbach AB50.087588, 9.149854 ↗
Egen Baiersdorf ERH49.661089, 11.034583 ↗
Egga [schlecht lesbar], Ehingen AN49.087952, 10.540807 ↗
Egga Custenlohr NEA49.513959, 10.244968 ↗
Eggaͦ Biebelried KT49.764319, 10.082639 ↗ Höchberg 49.784673, 9.881350 ↗
Egge Aschaffenburg AB49.949214, 9.202458 ↗ Neudrossenfeld KU50.015321, 11.496893 ↗ Reckertshausen HAS50.150385, 10.513643 ↗ Stammbach HO50.145201, 11.690033 ↗ Urphertshofen NEA49.435338, 10.447089 ↗ Würzburg 49.788150, 9.935335 ↗
Eggen Rothwind LIF50.117123, 11.343116 ↗
Eggn Althaidhof BT49.831950, 11.632018 ↗ Bad Rodach CO50.341294, 10.778534 ↗ Bayreuth BT49.846712, 11.622812 ↗ Döhlau HO50.285258, 11.968321 ↗ Enchenreuth HO50.240565, 11.621076 ↗ Füttersee KT49.781165, 10.497374 ↗ Gleismuthhausen CO50.239916, 10.742206 ↗ Großenbuch FO49.617681, 11.159163 ↗ Hetzles FO49.636067, 11.130310 ↗ Kösten