Bayerns Dialekte Online. Bayerische Dialekte. Dialekte in Bayern. Bayerische Mundarten. Bayerisches Wörterbuch. Fränkisches Wörterbuch. Schwäbisches Wörterbuch. Dialektologisches Informationssystem von Bayerisch-Schwaben. BDO, WBF, BWB, DIBS. Bayern, Bairisch, Bayerisch, Bayrisch, Bayerische Sprache, bayerischer Dialekt. Schwäbisch, Schwaben, Bayerisch-Schwaben, Schwäbische Sprache. Franken, Fränkisch, Fränkische Sprache, Ostfränkisch. Dialekt, Mundart, Mundartforschung, Dialektologie, Dialektwortschatz, Variationslinguistik, Sprachvarianten. Lexikografie, Lexikographie, elektronische Lexikographie, elektronische Lexikografie. Dynamisches Sprachinformationssystem, Wortschatz, Online-Wörterbücher, Onlinewörterbücher, Wörterbuch, Dialektwörterbuch, Wörterbuchportal. Bayerische Akademie der Wissenschaften.
Bavaria's Dialects Online. Bavarian Dialects. Dialects in Bavaria. Bavarian Dictionary. Franconian Dictionary. Swabian Dictionary. Dictionary of Swabia in Bavaria. Dictionary of Bavarian Swabia. Dialectological Information System of Bavarian Swabia. Dialectological Information System of Swabia in Bavaria. Bavaria, Bavarian, Bavarian Language, Bavarian Dialekt. Franconia, Franconian Language, Franconian Dialect Swabian, Swabia, Bavarian Swabia, Swabia in Bavaria, Swabian in Bavaria, Swabian Language, Swabian Dialect. Dialect, Dialectology, Variation, Vocabulary, Dialectal Vocabulary, Variational Linguistics, Language Variety. Lexicography, electronic Lexicography. Dynamic Language Information System, Online Dictionary, Dictionary, Dialect Dictionary. Bavaria's Dialects Online provides information about the dialectal vocabulary in Bavaria and presents the research results of the Bavarian Dictionary (BWB), the Franconian Dictionary (WBF) and the Dialectological Information System of Bavarian Swabia (DIBS). Bavarian Academy of Sciences and Humanities.
Die Stichwortsuche durchsucht die gesamte Datenbank nach Lemmata, Bedeutungen und Belegen.
Voreingestellt sucht das Programm in allen Beständen. Sollten Sie ausschließlich in einem Wörterbuch bzw. Projekt suchen wollen, wählen Sie es bitte oben aus bei Suche in.

Für feinere Suchabfragen können Sie die nachfolgende erweiterte Suche verwenden sowie die Optionen rechts.
Eine exakte Suche liefert Ergebnisse, in denen die exakte Reihenfolge der gesuchten Buchstaben oder Wörter zu finden ist.
Voreingestellt ist eine unscharfe Suche, die in die Ergebnisse auch leichte Abweichungen der gesuchten Zeichenkette einbezieht.
Die nachfolgenden Suchoptionen wirken sich beide auf die Suchfelder Stichwort, Lemma und Wortfamilie aus.

In anderen Feldern, z. B. in der Bedeutung, hat die exakte Suche keine Auswirkung, da dies erfahrungsgemäß praktikabler ist. Die Groß-/Kleinschreibung wird jedoch auch hier beachtet.

Sucheingaben aus Listen (z. B. Themengebiet oder Landkreis) werden zudem ohnehin immer exakt gesucht.
Der Fachbegriff Lemma steht für das laiensprachliche Stichwort.
Es ist das Wort, das die größere Einheit in einem Wörterbuch darstellt und alle dazu gehörigen Informationen auflistet. Wörterbücher sind i.d.R. nach Lemmata sortiert.
Durchsucht die Bedeutungsangaben nach einer eingegebenen Zeichenfolge, z. B. Korb. Durchsucht Belegtexte und liefert Ergebnisse aus den Äußerungen von Gewährspersonen und aus literarischen Mundartquellen.

Da Belege unterschiedlich verschriftlicht sind, liefert die Suche hier u. U. nicht die erwarteten Ergebnisse. So ist z. B. das Wort Himmelsbraut als Himösbraut belegt und eine etwaige Suche nach Himmelsbraut im Belegfeld ergäbe hier kein Ergebnis.
Wörter, die sich auf einen gemeinsamen Stamm oder ein gemeinsames Wort zurückführen lassen.
So sind z. B. abends, abendlich, Sylvesterabend und Abendbrot der Wortfamilie Abend zugeordnet.
Wählen Sie hier bei Bedarf eine oder mehrere Grammatikangaben aus. Wählen Sie hier bei Bedarf bitte einen oder mehrere Regierungsbezirke aus.
Wählen Sie hier bei Bedarf bitte einen oder mehrere Landkreis(e) aus. Es handelt sich dabei jedoch mit Ausnahme derer des Fränkischen Wörterbuchs um Altlandkreise vor der Gebietsreform der 1970er Jahre. Dies ist ein Ordnungsschema des Wortschatzes nach der Bedeutung. Es basiert auf dem System, das Post (1998) auf der Grundlage von Hallig/v. Wartburg (1952) erweitert und entwickelt hat. Mittels vierstelliger Nummern werden themen- bzw. sachverwandte Wörter einander zugeordnet.
Herkunft und Geschichte eines Wortes. Über diese Liste können Sie auswählen, aus welchen Herkunftssprachen die gesuchten Einträge stammen sollen.

Wenn Sie also z. B. Arabisch angeben, erhalten Sie alle Artikel, die in der Wortgeschichte einen Hinweis auf einen arabischen Ursprung enthalten.
Bei der Wahl mehrerer Sprachen muss mindestens eine von ihnen vorhanden sein.
Über diese Liste können Sie auswählen, ob ein besonderer Sprachgebrauch gegeben sein soll.
So finden Sie z. B. über ältere Sprache Einträge, die das Wort zumindest zum Teil in alten Ausdrücken verwendet (z. B. Pfründe), oder über Kindersprache Einträge, die in denen das Wort (ebenfalls zumindest teilweise) kindersprachliche Verwendung findet, z. B. Bibi.
Die Suche bezieht sich auf (kommentierte) Lautungen, d.h. auf die Aussprache von Mundartformen.
Dieses Feld berücksichtigt die Suchoptionen bez. Groß-/Kleinschreibung sowie exakter Suche nicht.
Das Symbol rechts öffnet eine Karte, in der automatisch Ortsmarkierungen der Belege dargestellt werden. belegt nach 1958 bedeutet, dass dieser Beleg (bzw. dieses Stichwort oder diese Bedeutung) nach 1958 belegt ist und somit xzy Hiermit können Sie innerhalb der Lemmaliste suchen, auch - jedoch nicht zwingend - mit regulären Ausdrücken.
Beachten Sie dabei allerdings bitte die hierfür üblichen Beschränkungen hinsichtlich des deutschen Alphabets:
in den einfachen Klassen (z. B. \w oder \b) sind üblicherweise Umlaute und ß nicht enthalten.
Mit einem Klick auf eine Sigle können Sie die Stichwortliste auf das jeweilige Wörterbuch einschränken.

Wählen Sie z. B. das Bayerische Wörterbuch über dessen Sigle aus, so werden in der Liste nur Stichwörter dieses Projekts angezeigt.

Eine aktivierte Sigle wird durch Unterstreichung markiert. Ein erneuter Klick auf sie setzt die Auswahl wieder zurück.
Diese Suche ist dauerhaft in der Datenbank gespeichert.
Sie können sie daher in Publikationen verwenden und sich verlässlich auf die unveränderlichen Suchergebnisse beziehen.
Auch das Ausblenden bzw. Löschen von Stichwörtern auf dieser Seite hat keine Auswirkungen auf die Speicherung.

Die zugehörigen Suchparameter sind in der Suchmaske eingetragen, sodass Sie die gleiche Suche schnell erneut ausführen können, um zu sehen, ob sich ggfs. durch neue Datensätze etwas am Suchergebnis geändert hat.
Außerdem haben Sie so die Möglichkeit, das gesamte Suchergebnis anzuzeigen, sollte es sich beim persistierten nur um ein Teilergebnis handeln.
Womöglich sind das zu viele Suchergebnisse für eine flüssige Darstellung in Ihrem Browser.
Schränken Sie zur Verbesserung des Nutzung ggfs. die Suche weiter ein oder entfernen Sie (ohnehin) nicht benötigte/interessante Suchergebnisse.
Dies ist die Lizenz des Artikels. Weitere Informationen finden Sie hier. Dieses Stichwort ist noch nicht erarbeitet.
Nähere Informationen zum Projektverlauf finden Sie hier.
Die automatisch erstellten Artikel im WBF werden auf Basis der Belegdatenbank angefertigt.
Nähere Informationen dazu finden Sie hier.
Sie können hier an einer Umfrage über BDO teilnehmen.
Wir würden uns sehr darüber freuen, von Ihren Eindrücken über BDO zu erfahren.
Dieser Eintrag stammt aus dem Fränkischen Wörterbuch (WBF) Dieser Eintrag stammt aus dem Bayerischen Wörterbuch (BWB) Dieser Eintrag stammt aus dem Dialektologischen Informationssystem von Bayerisch-Schwaben (DIBS)
 
Daten werden geladen...bitte warten Sie einen Moment. Ihre Suche wird ausgeführt - in wenigen Sekunden erscheint hier Ihr Suchergebnis.
Bei sehr großen Ergebnissen, z. B. bei häufig vorkommenden Stichwörtern sowie bei Artikeln, Affixen oder Präpositionen, kann es jedoch auch bis zu ca. einer Minute dauern oder sogar zum Absturz kommen.

Sollte Ihr Browser Probleme mit der Darstellung vieler Ergebnisse haben, wird eine Einschränkung durch zusätzliche Sucheingaben/-optionen helfen.
 
Lade Ortsliste... Ihre Suche wird ausgeführt - in wenigen Sekunden erscheint hier Ihr Suchergebnis.
Bei sehr großen Ergebnissen, z. B. bei häufig vorkommenden Stichwörtern sowie bei Artikeln, Affixen oder Präpositionen, kann es jedoch auch bis zu ca. einer Minute dauern oder sogar zum Absturz kommen.

Sollte Ihr Browser Probleme mit der Darstellung vieler Ergebnisse haben, wird eine Einschränkung durch zusätzliche Sucheingaben/-optionen helfen.
Hinweis:
Sie scheinen Internet Explorer als Browser zu verwenden. Dieser Browser ist veraltet, erhält keine Sicherheitsupdates mehr und unterstützt zudem moderne Webseiten nicht in vollem Maße.
Die Nutzung von Bayerns Dialekte Online kann daher stark beeinträchtigt sein. Größere Suchergebnisse könnten den Browser z. B. einfrieren.
Insbesondere das Laden der Suchergebnisse wird deutlich länger benötigen, als bei einem modernen Browser.

Unter über BDO finden Sie weitere Informationen dazu sowie Links, um einen aktuellen Browser zu installieren.
Ihre Suche ergab 2 Ergebnisse:
Vermissen Sie hier Ergebnisse? Die BDO wird kontinuierlich um Artikel erweitert.
Vielleicht ist Ihr Stichwort schon bald verfügbar. Siehe hierzu auch diese Seite.
 (davon sind 0 ausgeblendet )
Ergebnisse nach Quelle ausblenden: dibswbf
Hinweis:
Dieser Artikel wurde automatisch auf Basis redaktionell erarbeiteter Daten erstellt. Die vorgestellten Bedeutungen sind vorläufig, nicht hierarchisch geordnet und weitere Bedeutungsangaben können folgen.

Geschirr

Wörterbuch:
Link zur Arbeitsdatenbank ↗
Wortart: Substantiv
Genus: Neutrum
Wortfamilie: schirren
Bedeutungen
1
Essgeschirr
Einrichtung
s´ Gschirr wird ogedrücklt. Breitensee NES50.353549, 10.542278 ↗
half mr es Gschirr otröckl Eußenheim MSP49.985612, 9.809134 ↗
dess Gs>c>herr ōudruckna Lehenthal KU50.155114, 11.455759 ↗
s´ Gschirr wäd ogädrŭgnd Unterneuses LIF50.081107, 10.977102 ↗
Gschirr wird abgedrücknt Frauenroth KG50.263012, 10.019523 ↗
dees Gscherr wärd gfegt „Geschirr = Haushaltsgegenstände“, Neuhöflein AN49.339075, 10.791975 ↗
dess Gschärr ōhdruckna Weidenberg BT49.941315, 11.722884 ↗
des Gescherr oudruckna Wolfsloch LIF50.142090, 11.181294 ↗
ōdruggna (es Gscherr) Haselhof BT49.996204, 11.562646 ↗
s Gschirr ōgetrückeln Thundorf KG50.198593, 10.319851 ↗
s Gschîrr ō-drîggna>e Hechlingen a.See WUG48.976395, 10.732680 ↗
(as Gschärr) ōdrüggl Gauerstadt CO50.307244, 10.802844 ↗
Gscherr å bgedrückút [schlecht lesbar], Wollbach KG50.275110, 10.003832 ↗
Gschärr? aͦbdroggen? Reistenhausen MIL49.771448, 9.321749 ↗
das Gschirr ōdruckna Solnhofen WUG48.897191, 10.996965 ↗
des G?chärr ōdrockna Döbra HO50.282532, 11.657968 ↗
des Gscherr ōdruckna Ködnitz KU50.091246, 11.528918 ↗
es Gscherr oudrickna Wölbattendorf HO50.310582, 11.856480 ↗
es Gschirr ōdrüggeln Dittelbrunn SW50.072425, 10.219232 ↗
es Gschörr outrŭckna Triebenreuth KU50.182931, 11.555456 ↗
ĭs Gschä̆rr ōdrugna Oberkotzau HO50.262748, 11.927091 ↗
s' Gschēr ōdricknå Landersdorf RH49.065216, 11.246250 ↗
´s G´scherr ahtruckna Sinbronn AN49.064229, 10.389089 ↗
äs Gschärr ōdruggnga Bärnreuth BT50.042513, 11.688056 ↗
?s gsche? o: dr´igna Bertholdsdorf AN49.284889, 10.877805 ↗
G scherr åbtrockene [schlecht lesbar], Hofstädten AB50.108177, 9.216777 ↗
Gescherr åbtrockene Grünmorsbach AB49.960328, 9.212281 ↗
Geschärr aobdrockene Johannesberg AB50.025949, 9.134513 ↗
Gs cherr å trückln Nassach HAS50.187859, 10.459158 ↗
Gs chirr aͦbdröckle Rettersheim MSP49.800323, 9.582690 ↗
Gsche=(i)r oudrüggln Ebersdorf CO50.220837, 11.071386 ↗
Gschiaͦ ōtriggnaͦ Hüttstadl BT49.979314, 11.835065 ↗
Gschirr ō - trückna [schlecht lesbar], Funkendorf BT49.811761, 11.690296 ↗
as Gscherr ohtrückna Buchschwabach 49.406286, 10.856505 ↗
as Gscherr ōtruckna „as Gscherr ōtruckna vgl. O_truckntiegla“, Pittersdorf BT49.894200, 11.506715 ↗
as Gschirr ō drugna Pautzfeld FO49.764920, 11.029263 ↗
das Gschärr odrugern Ezelheim NEA49.598900, 10.402205 ↗
dös Gscherr ou'drügl Unterlauter CO50.301410, 10.981782 ↗
es G?chirr o#?rockna [schlecht lesbar], Lichtenfels LIF50.143294, 11.063039 ↗
es Gscherr ōdrickna Altershausen NEA49.677739, 10.597251 ↗
es Gscherr ōtruckna Neuses a.d.Regnitz FO49.772396, 11.032219 ↗
es Gschēr ōdrukna Kleukheim LIF50.034240, 11.005172 ↗
s Gschirr å̄dröggln Bergrothenfels MSP49.894404, 9.584849 ↗
s´ Gscherr å drückl Frankenheim NES50.409033, 9.988234 ↗
s´ Gschier ōtrickna [schlecht lesbar], Röthenbach WUN50.057718, 12.164881 ↗
´s GschErr ōtrockna Hof HO50.313539, 11.912781 ↗
ös Gschirr ohdrugana Büchelberg AN49.271122, 10.394758 ↗
?s gsche? o: drúgna Bertholdsdorf AN49.284889, 10.877805 ↗
G'schirr åutruckna Teuschnitz KC50.398203, 11.383151 ↗
Gescherr abdrockern Bürgstadt MIL49.713382, 9.269549 ↗
Gsch err abtruck?lä Wenschdorf MIL49.678894, 9.287692 ↗
Gsche=ärr ōdruckna Bad Berneck BT50.041826, 11.663995 ↗
Gscherr aͦtrucknga Maineck LIF50.116421, 11.300688 ↗
Gscherr oŭdrŭcknâ Kirchahorn BT49.834841, 11.403204 ↗
Gscherr ōdruger#?a [schlecht lesbar], Flachslanden AN49.399593, 10.512698 ↗
Gscherr ōtruckerna Wiedersbach AN49.294735, 10.441484 ↗
Gscherrr ōdrückeln [schlecht lesbar], Kolmsdorf BA49.881952, 10.760817 ↗
Gschēä ou druckna Wattendorf BA50.025123, 11.133553 ↗
Gschia ōdruckan Pommelsbrunn LAU49.504675, 11.509190 ↗
Gschirr abgedrückl Eltingshausen KG50.157067, 10.119709 ↗
Gschirr ōdriknä(h) Breitenbrunn WUN50.022586, 11.988370 ↗
as Gschea ōdrockna Ebermannstadt FO49.781555, 11.179088 ↗
as Gscherr odrigg´l Mainbernheim KT49.708203, 10.218718 ↗
as Gscheä åbtrugna Viereth BA49.923016, 10.775385 ↗
as Gschärr odruckna Gottsfeld BT49.841303, 11.590873 ↗
as gschä? ohtriggna Buchschwabach 49.406286, 10.856505 ↗
des Gschirr owischn Kirchschletten BA50.013810, 10.977731 ↗
es Gschärr ōdrugna Schalkhausen AN49.300381, 10.533818 ↗
g?šé̢r aoŭtrik?a̢ Bad Steben HO50.355733, 11.638561 ↗
gschir ō - druggne Dorfgütingen AN49.213989, 10.304610 ↗
G scherr adrücknå Haslach AN49.096131, 10.413766 ↗
G?chi#?r ōdrüggl [schlecht lesbar], Gerolzhofen SW49.898304, 10.324856 ↗
Gschāer odrūckna Wendelstein RH49.351293, 11.154641 ↗
Gschea odriggaͤrn Mörlach RH49.200509, 11.250052 ↗
Gscheă oodriggăn „- Gscheă oodriggăn -“, Möckenlohe EI48.823105, 11.227494 ↗
Gscherr aͦdruckna Kronach KC50.235990, 11.331048 ↗
Gscherr abtrŭckna Frensdorf BA49.815856, 10.866075 ↗
Gscherr aoudruckna Schauenstein HO50.278229, 11.741362 ↗
Gscherr ådrückeln [schlecht lesbar], Sommerach KT49.828921, 10.204542 ↗
Gscherr åtrucknen Straas HO50.178396, 11.770331 ↗
Gscherr o(u)trugna Weismain LIF50.086376, 11.242007 ↗
Gscherr o-drückeln Zeuzleben SW49.976641, 10.076493 ↗
Gscherr o-truckern Illesheim NEA49.475336, 10.384905 ↗
Gscherr obdröggele Rothenbuch AB49.966079, 9.398668 ↗
Gscherr outruckna Großlellenfeld AN49.114683, 10.632263 ↗
Gscherr outrŭckna Lipperts HO50.297185, 11.796112 ↗
Gscherr oŭdrückln [schlecht lesbar], Waldsachsen CO50.277824, 11.030636 ↗
Gscherr ōdrŭckna Neuhof a.d.Zenn NEA49.456726, 10.643306 ↗ Uffenheim NEA49.544997, 10.233801 ↗
Gscherr ōdrŭggna Brandholz BT50.015741, 11.708207 ↗ Seukendorf 49.487189, 10.876845 ↗
Gscherr ōtrŭckna Tennenlohe ER49.545379, 11.023558 ↗
Gscherr trūckna . [schlecht lesbar], Rehdorf 49.414992, 10.950690 ↗
Gschēr ådrückna Unteroberndorf BA49.978038, 10.891628 ↗
Gschi rr ōdruggna Streitberg FO49.811207, 11.219214 ↗
Gschia ō druggan Oberkrumbach LAU49.545914, 11.396810 ↗
Gschirr aͦdröggln [schlecht lesbar], Glasofen MSP49.851564, 9.571851 ↗
Gschirr abtrückeln Gädheim HAS50.023061, 10.346654 ↗
Gschirr ātrŭckna Oberschwaningen AN49.093255, 10.629133 ↗
Gschirr å̄btrückl [schlecht lesbar], Sachsenheim MSP50.022868, 9.761526 ↗
Gschirr o drickern [schlecht lesbar], Beerbach NEA49.540560, 10.565177 ↗
Gschirr oͣdrockna [schlecht lesbar], Eyb AN49.297437, 10.600475 ↗
Gschirr ohdruggern Winkelhaid LAU49.383333, 11.300000 ↗
Gschirr ou truckna Seelach KC50.250043, 11.300148 ↗
Gschirr ō drüggln Seubrigshausen KG50.229820, 10.325705 ↗
Gschirr ōdruckner Degersheim WUG48.998768, 10.779527 ↗
Gschirr ōgedröglt Schaippach MSP50.079114, 9.666934 ↗
Gschärr abdreggele Mömlingen MIL49.854566, 9.086432 ↗
Gschärr å̄trŭknä [schlecht lesbar], Weigenheim NEA49.575966, 10.264009 ↗
Gschärr ootrŭckna [schlecht lesbar], Rehau HO50.248393, 12.035160 ↗
Gschërr oūdrūgna [schlecht lesbar], Azendorf KU50.029249, 11.310824 ↗
Göschärr obdrogene Großblankenbach AB50.066957, 9.228183 ↗
as Gschea otruckna Treunitz FO49.965040, 11.200554 ↗
es Gscherr owischn Stechendorf BT49.908325, 11.315764 ↗
gsch?rr ohdrug? a Kornburg N49.355233, 11.100939 ↗
gscherr ohdruggern Jochsberg AN49.312264, 10.389592 ↗
s´ Gscherr owüschn Breitenbach FO49.780981, 11.183561 ↗
s´ Gschirr adrugna Hüssingen WUG48.971835, 10.686075 ↗
´s Gschirr ó̄drögl Singenrain KG50.254280, 9.886989 ↗
G sch er otrikern Grafenberg RH49.019762, 11.276320 ↗
G?chiärr ōdrüḡl [schlecht lesbar], Marktsteinach SW50.069388, 10.346551 ↗
Geschirr odrögel. Waltershausen NES50.338679, 10.386347 ↗
Geschirr odrúckna [schlecht lesbar], Wildensorg BA49.879549, 10.858633 ↗
Geschirr odrü ckl Handthal SW49.870932, 10.438131 ↗
Geschirr odrückln Wasmuthhausen HAS50.207443, 10.744772 ↗
Geschirr otrükeln Aub NES50.248318, 10.495630 ↗
Gs chirr ōdrüggl Wetzhausen SW50.194731, 10.412018 ↗
Gsch err otruckna Merkendorf AN49.203576, 10.701859 ↗
Gsch ärr ōdrügl Gaurettersheim 49.594944, 9.919434 ↗
Gsche#?r otruckna [schlecht lesbar], Neunkirchen a.B. FO49.611575, 11.130882 ↗
Gschearr o?drügln Neu- und Neershof CO50.268109, 11.045237 ↗
Gscheer ōdruckna [schlecht lesbar], Unterleiterbach BA50.038537, 10.946561 ↗
Gscher odrŭgna . Neuhaus ERH49.685144, 10.876803 ↗
Gscherr a>otrökel Röttbach MSP49.803778, 9.525509 ↗
Gscherr abdrockle Niedernberg MIL49.914878, 9.134924 ↗
Gscherr abdroggne Kleinwallstadt MIL49.866051, 9.179639 ↗
Gscherr adruggnå Wassertrüdingen AN49.042134, 10.598097 ↗
Gscherr ådriggn? Weigenheim NEA49.575966, 10.264009 ↗
Gscherr å̄drigen Buxheim EI48.804212, 11.291904 ↗
Gscherr å̄trückn Böttigheim 49.704063, 9.654624 ↗
Gscherr odrieckna [schlecht lesbar], Bieswang WUG48.928274, 11.037177 ↗
Gscherr odriggen Berolzheim NEA49.546104, 10.434272 ↗
Gscherr odruggern Buch a.Wald AN49.328071, 10.336170 ↗
Gscherr odrückeln Volkach KT49.863990, 10.230933 ↗
Gscherr ohtruckna [schlecht lesbar], Burghaslach NEA49.733623, 10.600532 ↗
Gscherr otrocknen Hornungsreuth KU50.025604, 11.491580 ↗
Gscherr otruckner Aschbach BA49.771409, 10.561536 ↗
Gscherr oudruckna Decheldorf ERH49.773703, 10.728522 ↗
Gscherr oudrüggna „Gscherr oudrüggna [Wartenfels: ouwüschn]“, Stockheim KC50.306781, 11.281807 ↗
Gscherr outruckna Weidmes KU50.181004, 11.594007 ↗
Gscherr oŭwischn Plösen BT49.897505, 11.431476 ↗
Gscherr ōdrickna Reuth u.Neuhaus WUG49.087541, 11.096326 ↗ Warmersdorf ERH49.723422, 10.689264 ↗
Gscherr ōdriggna Wernfels RH49.198815, 10.880255 ↗
Gscherr ōdroggn? Engelmannsreuth BT49.812868, 11.644403 ↗
Gscherr ōdruckna Hellmitzheim KT49.668965, 10.325463 ↗ Köditz HO50.331891, 11.847334 ↗
Gscherr ōdruckne Schopfloch AN49.120437, 10.305409 ↗
Gscherr ōdruggna Bischofsgrün BT50.052440, 11.796904 ↗ Regelsbach RH49.367883, 10.949563 ↗
Gscherr ōdrugnā [schlecht lesbar], Großdechsendorf ER49.630986, 10.938683 ↗
Gscherr ōdrugnå Schirradorf KU50.003008, 11.300169 ↗
Gscherr ōdröggln Richelbach MIL49.689190, 9.398707 ↗
Gscherr ōhdrückl Neuses a.Brand CO50.218026, 11.174030 ↗
Gscheä aͦbdrügln Staffelbach BA49.945267, 10.752315 ↗
Gschia odrŭgnga [schlecht lesbar], Kersbach LAU49.541640, 11.358722 ↗
Gschirr aͦbdrügl [schlecht lesbar], Leutershausen NES50.328880, 10.163434 ↗
Gschirr aͦbtrükl Thüngen MSP49.940733, 9.857475 ↗
Gschirr aͦdrögla Esselbach MSP49.850932, 9.531021 ↗
Gschirr ādriggna Steinhart DON48.960725, 10.668564 ↗
Gschirr ådrückln Wolfsmünster MSP50.092913, 9.734119 ↗
Gschirr o drŭgn? Unterampfrach AN49.183926, 10.222681 ↗
Gschirr obdrüggel Westheim KG50.127752, 9.934160 ↗
Gschirr odricknga Holenbrunn WUN50.049326, 12.040740 ↗
Gschirr ogedrügld Kleineibstadt NES50.294669, 10.372093 ↗
Gschirr otrūckna [schlecht lesbar], Neunstetten AN49.261116, 10.458978 ↗
Gschirr oudrickne [schlecht lesbar], Reuth u.Neuhaus WUG49.087541, 11.096326 ↗
Gschirr oudrückln Eibelstadt 49.725561, 10.001436 ↗
Gschirr outruckna Hainbronn BT49.744916, 11.560771 ↗
Gschirr ōdrückln Rügheim HAS50.110928, 10.511613 ↗
Gschirr ōdrüggln Salz NES50.308097, 10.211853 ↗ Sennfeld SW50.037717, 10.254565 ↗
Gschirr ōdrügl , Euerfeld KT49.822753, 10.105348 ↗
Gschirr ó̄trückln Schottenstein CO50.152510, 10.896412 ↗
Gschrirr odrückel [Umschrift unsicher], Arnshausen KG50.170469, 10.085404 ↗
Gschärr abdrugern Ottorfszell MIL49.595206, 9.156678 ↗
Gschärr otrickern [schlecht lesbar], Schupf LAU49.444376, 11.481309 ↗
Gschärr outruckna Elbersreuth KU50.247568, 11.561335 ↗
Gschärr oŭdrückl Untereisenheim 49.884051, 10.157952 ↗
Gschärr ōdruckna Sack 49.502944, 11.016163 ↗
Gschärr ōdrŭgna [schlecht lesbar], Gustenfelden RH49.334600, 10.975342 ↗
Gschörr ōwischö Lehengütingen AN49.106268, 10.305238 ↗
G´scherr odrickna Langenaltheim WUG48.893971, 10.929319 ↗
G´scherr ô´trugna Mainleus LIF50.101380, 11.380662 ↗
G´schirr ōdrugna Marktschorgast KU50.093813, 11.657457 ↗
Geschirr otröggl Kimmelsbach HAS50.202197, 10.516036 ↗
Geschärrschbiele Johannesberg AB50.025949, 9.134513 ↗
Gsch#?r otrockna [schlecht lesbar], Baiersdorf ERH49.661089, 11.034583 ↗
Gschea ådrüggln Rudendorf HAS50.001529, 10.743599 ↗
Gschea ōdriggan Grub LAU49.341523, 11.377868 ↗
Gscheeä ōdrückl Schönbrunn HAS49.998362, 10.714964 ↗
Gscher ōdruggna Schauerheim NEA49.572815, 10.560922 ↗
Gscherr ādrügna [schlecht lesbar], Tschirn KC50.395818, 11.449242 ↗
Gscherr o trokna [schlecht lesbar], Zell HO50.134653, 11.819697 ↗
Gscherr o trückl [schlecht lesbar], Schönbach HAS50.007038, 10.663493 ↗
Gscherr obdrogne Schmachtenberg MIL49.783235, 9.239447 ↗
Gscherr odrickln Hüttenheim KT49.647871, 10.258802 ↗
Gscherr odriggln Schwarzenberg NEA49.672454, 10.475613 ↗
Gscherr odruckna Heinersreuth BT49.966644, 11.530720 ↗ Penzendorf SC49.326143, 11.063199 ↗ Reichenbach b.Teuschnitz KC50.398336, 11.381226 ↗ Wilhermsdorf 49.482048, 10.717551 ↗
Gscherr odruggna Tüchersfeld BT49.785318, 11.360570 ↗
Gscherr odrŭgna Dambach 49.462902, 10.970742 ↗
Gscherr odrückna Custenlohr NEA49.513959, 10.244968 ↗
Gscherr ohdrukna Guttenberg KU50.156145, 11.564724 ↗
Gscherr otriggna „Gscherr otri(ck)=ggna“, Geislohe WUG49.145407, 10.785473 ↗
Gscherr otrockna Eggolsheim FO49.770304, 11.055809 ↗
Gscherr otruggna Siegritz BA49.852377, 11.212127 ↗
Gscherr outruckn [schlecht lesbar], Wilhelmsthal KC50.311064, 11.373617 ↗
Gscherr outrukna Neuhaus HO50.342819, 11.759073 ↗
Gscherr outrükln [schlecht lesbar], Neida CO50.310039, 10.866740 ↗
Gscherr ōdrigln Gleißenberg NEA49.735931, 10.638014 ↗
Gscherr ōdrogna Bindlach BT49.977537, 11.616498 ↗ Neuenmarkt KU50.094180, 11.583728 ↗
Gscherr ōdrugna Baudenbach NEA49.625686, 10.537836 ↗ Lösten HO50.150091, 11.782458 ↗
Gscherr ōdrógln [schlecht lesbar], Michelfeld KT49.696365, 10.177329 ↗
Gscherr ōdrückl Buchbrunn KT49.759867, 10.137845 ↗ Gaukönigshofen 49.633288, 10.002287 ↗ Wustviel HAS49.887366, 10.527590 ↗
Gscherr ōdrügln Limbach HAS49.982441, 10.631435 ↗
Gscherr ōtrugna Elbersberg BT49.750894, 11.446396 ↗
Gscheä otrŭckna Buckenhofen FO49.731631, 11.046025 ↗
Gscheä ō wischn Medlitz BA50.048282, 10.884962 ↗
Gschirr ādrigna Illenschwang AN49.055582, 10.414042 ↗
Gschirr ådröckl Einsiedel MSP49.928139, 9.503322 ↗
Gschirr åtrockn Wüstenbruck AN49.283678, 10.502892 ↗
Gschirr åtröckl Neustadt a.M. MSP49.930843, 9.570681 ↗
Gschirr obdrügel Untererthal KG50.145998, 9.880458 ↗
Gschirr obtröüku Oehrberg KG50.249549, 9.923157 ↗
Gschirr odruckna Krapfenau AN49.134407, 10.364914 ↗ Schönwald WUN50.200412, 12.088146 ↗
Gschirr odruggan [schlecht lesbar], Altdorf LAU49.385662, 11.356483 ↗
Gschirr otrockna Allersberg RH49.251313, 11.236585 ↗
Gschirr otruckan Boxau AN49.425301, 10.516497 ↗
Gschirr otrückln Gemünda CO50.224173, 10.806048 ↗
Gschirr oudrugna Leupoldsdorf WUN50.028984, 11.933272 ↗
Gschirr ōdrigna Barnsdorf RH49.221479, 11.070654 ↗
Gschirr ōdrigrn [schlecht lesbar], Ipsheim NEA49.526455, 10.482758 ↗
Gschirr ōdrikna [schlecht lesbar], Bergnersreuth WUN50.067152, 12.152720 ↗
Gschirr ōdrugna Diepoltsdorf LAU49.608624, 11.356458 ↗ Heuchelheim BA49.761339, 10.569179 ↗
Gschirr ōdrögel Platz KG50.275100, 9.909693 ↗
Gschirr ōdrögln Schondra KG50.269722, 9.859854 ↗
Gschirr ōdrügln Kimmelsbach HAS50.202197, 10.516036 ↗ Wonfurt HAS50.012566, 10.469183 ↗
Gschirr ō̆drigl [schlecht lesbar], Maibach SW50.096421, 10.174241 ↗
Gschirr òdrückln [schlecht lesbar], Zettmannsdorf BA49.866557, 10.655082 ↗
Gschirr ódrickna Osternohe LAU49.588595, 11.369712 ↗
Gschiä ådrückln Burgwindheim BA49.827241, 10.598173 ↗
Gschiärr otrückl Unterhohenried HAS50.055228, 10.517129 ↗
Gschärr o drugna Unterreichenbach SC49.328704, 10.996655 ↗
Gschärr odröggel Rappershausen NES50.387872, 10.408595 ↗
Gschärr otrickel Westheim KT49.744908, 10.065486 ↗
Gschä̆ ōdrüggna Kupferberg KU50.139009, 11.578501 ↗
Gschörr otruckna Hagenhausen LAU49.381473, 11.402661 ↗
gscherr ōdrugna Walpenreuth HO50.114510, 11.798920 ↗
s Gscherr odrögl Stockheim NES50.459569, 10.273010 ↗
Gchirr otruckna [schlecht lesbar], Kösten LIF50.149202, 11.040313 ↗
Geschäschpülloa Großwallstadt MIL49.874680, 9.136015 ↗
Gsch? o truckna Plöckendorf RH49.304567, 11.067334 ↗
Gscher abwischn Zeckendorf BA49.960460, 11.056930 ↗
Gscher otrickan Dörndorf EI48.942146, 11.478631 ↗
Gscherr abtrügl Kleinrinderfeld 49.700555, 9.844683 ↗
Gscherr atröckn
Gscherr odriggl [schlecht lesbar], Atzhausen KT49.788325, 10.278797 ↗
Gscherr odrugna Walpenreuth HO50.114510, 11.798920 ↗
Gscherr odrukna [schlecht lesbar], Kirchfarrnbach 49.444941, 10.736078 ↗
Gscherr odrukna Pottenstein BT49.773641, 11.407715 ↗
Gscherr odröckl Heufurt NES50.505954, 10.167974 ↗
Gscherr odrögln [schlecht lesbar], Dorgendorf BA49.999433, 10.810961 ↗
Gscherr odrüggl Großlangheim KT49.755795, 10.237907 ↗
Gscherr odrükna Neukenroth KC50.321044, 11.284916 ↗
Gscherr oodrögl Hasselberg MSP49.805720, 9.482435 ↗
Gscherr otrugna Kairlindach ERH49.638816, 10.851556 ↗
Gscherr otrukne Zell RH49.139831, 11.186506 ↗
Gscherr otrúgna Theilenhofen WUG49.083101, 10.852568 ↗
Gscherr oudrügn Effelter KC50.355958, 11.417758 ↗
Gscherr ōdrigl Kleinlangheim KT49.774521, 10.283049 ↗
Gscherr ōdrikn Nassenfels EI48.798869, 11.227767 ↗
Gscherr ōreibm
Gscherr ôdrogna Haundorf ERH49.588257, 10.918915 ↗
Gschirr odrugna Kaiserhammer WUN50.127324, 12.082964 ↗
Gschirr odrugna Franken WUN50.089723, 11.919001 ↗
Gschirr odrūgl [schlecht lesbar], Himmelstadt MSP49.925386, 9.800325 ↗
Gschirr odrögln [schlecht lesbar], Gollmuthhausen NES50.357699, 10.424872 ↗
Gschirr odrügel Wermerichshausen KG50.239747, 10.272869 ↗
Gschirr odrüggl Königshofen i.Gr. NES50.301348, 10.466277 ↗ Saal a.d.Saale NES50.315926, 10.355685 ↗
Gschirr odrügln Forst SW50.038584, 10.328320 ↗ Prappach HAS50.052394, 10.562240 ↗ Prölsdorf HAS49.874454, 10.625713 ↗
Gschirr otrükel Höchheim NES50.363447, 10.449853 ↗
Gschirr ōdrügl Gabolshausen NES50.271815, 10.505780 ↗
Gschirrschpiela [Umlaut], Custenlohr NEA49.513959, 10.244968 ↗
Gsche otrickna Mitteleschenbach AN49.211576, 10.797138 ↗
Gscheä odrugna Zentbechhofen ERH49.761338, 10.894156 ↗
Gschir åtrikn Unterrieden LAU49.400405, 11.393351 ↗
Gschirr odrügl Lichtenstein HAS50.141556, 10.781355 ↗ Schwemmelsbach SW50.060859, 10.032300 ↗
Gschirr otrögl Großenbrach KG50.246627, 10.069473 ↗
Gschirr spüla. Röckingen AN49.055760, 10.560105 ↗
Gschiä odrögln Thüngfeld BA49.753081, 10.626862 ↗
G´scherr spüln Wachstein WUG49.075616, 10.830834 ↗
Gscherrspüln Appenfelden NEA49.738256, 10.486341 ↗
Gšä ōdrug?a Stammbach HO50.145201, 11.690033 ↗
2
Gesamtheit der Küchengefäße
Des ganza Gscheä muß gschbält weän Zeckendorf BA49.960460, 11.056930 ↗
es Geschärr muß gespült wern Waldaschaff AB49.973770, 9.299976 ↗
a Hauftn dräckes Gschirr Nedensdorf LIF50.116417, 10.971597 ↗
das ganza drecki Gscherr Mittelehrenbach FO49.689070, 11.171909 ↗
en ganza Berch Gschärr Ippesheim NEA49.602491, 10.225098 ↗
es (dreggäde) Gscherr Vach 49.517816, 10.961776 ↗
es dreckerte G'schirr Hersbruck LAU49.509062, 11.433491 ↗
es draggerta Gscherr Dettelbach KT49.803783, 10.165725 ↗
es dräggada G'schærr [Flexionsbesonderheit], Uttenreuth ERH49.597219, 11.071340 ↗
es dräkisch Geschärr Großostheim AB49.922561, 9.075326 ↗
a Berg voll Gschärr Vogtsreichenbach 49.429758, 10.824047 ↗
as draggerd Gschärr Reupelsdorf KT49.812626, 10.292389 ↗
so ein Bäich Gscheä Neubrunn HAS50.035461, 10.689365 ↗
dreckich's Gschirr Ansbach AN49.300425, 10.571936 ↗
dreckisch Gescherr Wasserlos AB50.072337, 9.072329 ↗
dräckisch Geschärr Waldaschaff AB49.973770, 9.299976 ↗
es drecki G'scherr Uehlfeld NEA49.672005, 10.718351 ↗
is drecki G'scherr Flachslanden AN49.399593, 10.512698 ↗
a Haft'n G'scherr Herzogenaurach ERH49.568299, 10.882858 ↗
dreckisch Gscherr Burgbernheim NEA49.451419, 10.324038 ↗
ein Berg Geschirr Nürnberg N49.383857, 11.202352 ↗
s drecket Gscherr Eggolsheim FO49.770304, 11.055809 ↗
s dräggane Gschea Buxheim EI48.804212, 11.291904 ↗
Drachets Gschirr Fröhstockheim KT49.731624, 10.230585 ↗
a Haufen Gschirr Nürnberg N49.383857, 11.202352 ↗
an Berg G'schirr Stilzendorf AN49.292774, 10.275347 ↗
dräckedä Gschirr Ramsthal KG50.138794, 10.068292 ↗
eigsauds Gschirr Ehingen AN49.087952, 10.540807 ↗
es ganze Gscherr Großheubach MIL49.727252, 9.221989 ↗
s dreggi Gschear Raitenbuch WUG49.013940, 11.125318 ↗
Gscher o spieln Emskirchen NEA49.553232, 10.709660 ↗
Dreats gscherr Erlangen ER49.597879, 11.004519 ↗
a Berg Gschirr Nürnberg N49.383857, 11.202352 ↗
(das) Gscherr Rehau HO50.248393, 12.035160 ↗
Dreeg gschirr Plech BT49.650277, 11.468432 ↗
Berg G'scher Hallstadt BA49.926970, 10.881009 ↗
des Gscherr Premeusel KU50.214192, 11.562334 ↗
Es Gscherr Neuses a.d.Regnitz FO49.772396, 11.032219 ↗
es Gschärr Rüdenhausen KT49.764890, 10.341270 ↗
s' Gschirr Treuchtlingen WUG48.959516, 10.909644 ↗
G'schirr Penzenhofen LAU49.379600, 11.304916 ↗
Gscheer Thalmässing RH49.088193, 11.221289 ↗
Gscherr „BT“, Bayreuth BT49.846712, 11.622812 ↗ Heinersreuth BT49.966644, 11.530720 ↗ Münchsteinach NEA49.639896, 10.595092 ↗
Gschirr Betzenstein BT49.681095, 11.417901 ↗ Wendelstein RH49.351293, 11.154641 ↗
Gschärr Reichenbach b.Teuschnitz KC50.398336, 11.381226 ↗
gši Kaubenheim NEA49.544037, 10.467559 ↗
3
Zuggeschirr
Wagen und Gespann
die Kouh o̊hgwähner daß im Gschärr gäiht Buchschwabach 49.406286, 10.856505 ↗
dia höm si fest nein Gscherr gele-icht Kleinochsenfurt 49.669858, 10.061141 ↗
der hängt si fest ins Gschirr Penzendorf SC49.326143, 11.063199 ↗
die loäshn sie nein Gschärr „die legen sich ins Geschirr“ [GP hat sich eventuell verschrieben], Untereisenheim 49.884051, 10.157952 ↗
di lāna sich nein Gscheer Medlitz BA50.048282, 10.884962 ↗
döi genga nëi ins G'schirr „ins G'schirr göi“, Lauf a.d.Pegnitz LAU49.512379, 11.277996 ↗
etz gennas nai ins Gschirr Zirndorf 49.444555, 10.955018 ↗
´Nehm e=äs Gschea runtä ! „Als Auftrag : ´Nehm e=äs Gschea runtä !“, Eggolsheim FO49.770304, 11.055809 ↗
der Gaul gät ins Gschirr Rothenburg o.d.T. AN49.380195, 10.186729 ↗
die leng si ins Gschärr Creez BT49.882013, 11.502114 ↗
des Gscherr runder dou „Pferd: des Gscherr runder dou“, Wernfels RH49.198815, 10.880255 ↗
die genga neis Gscherr Pittersdorf BT49.894200, 11.506715 ↗
dëi genna ins Gschärr Zirndorf 49.444555, 10.955018 ↗
sie gänga ins Gscherr Wolframs-Eschenbach AN49.226517, 10.726082 ↗
di genn nain Gschirr Obereuerheim SW50.002209, 10.365063 ↗
zu Gscherr geh lossn „Rind: zu Gscherr geh lossn“, Rehau HO50.248393, 12.035160 ↗
4
Geschirr für Zugtiere
Wagen und Gespann
zs Gschirr druffheiba Weigenheim NEA49.575966, 10.264009 ↗
zs Gschirr drüb?heiba Weigenheim NEA49.575966, 10.264009 ↗
G'scherr naftūn Arnsberg EI48.926663, 11.375199 ↗
G'schirr o'leich Waizenbach KG50.146284, 9.781921 ↗
Gscherr no machn Friedmannsdorf HO50.137371, 11.763481 ↗
5
Gefäß für Essen auf dem Feld
Einrichtung
s erde Gscherr „der Tiegl = 's erde Gscherr“, Buchschwabach 49.406286, 10.856505 ↗
Gscherr Kolmsdorf BA49.881952, 10.760817 ↗
Gschirr Eschenau ERH49.572316, 11.197753 ↗
6
Gesamtheit aller beim Heuen gebrauchten Werkzeuge
landwirtsch. Geräte
es Gschirr zun Hämåcha [Kasusbesonderheit], Eußenheim MSP49.985612, 9.809134 ↗
Gschirr „is“, Gambach MSP50.002038, 9.751304 ↗ Rinderfeld TBB49.419414, 9.988617 ↗
7
Zuggeschirr für Pferde
Wagen und Gespann
äs Gschirr eingschärn „Pferd“ [Flexionsbesonderheit], Großdechsendorf ER49.630986, 10.938683 ↗
äs Gschirr aufsetz „Pferd“, Großdechsendorf ER49.630986, 10.938683 ↗
8
kleine Blechform zum Ausstechen von Plätzchenteig
Küche und Kücheneinrichtung/Vorrat/Küchenarbeiten
Gscherrli „Geschirrlein“, Regelsbach RH49.367883, 10.949563 ↗
Gschirrla „auch“, Pommelsbrunn LAU49.504675, 11.509190 ↗
9
Besitz
Eigentum, Besitz
wie der Herr so es G'scherr „wie der Herr so auch sien Zugvieh, sein Anspann, sein Hab und Gut etc“ [Redensart], Bad Rodach CO50.341294, 10.778534 ↗
10
Brüste
physische Eigenheiten d. Körpers (z.B. buckelig, Buckel)
dej haoud a G'scherr sej a Brauereipfeer „ziemlich großen busen“, Selbitz HO50.315917, 11.748653 ↗
11
Essgeschirr, Teller, Schüsseln
(Haushalts-)Gefäße
a saubers Gschir machen „beim Essen z.b....“, Hiltpoltstein FO49.660624, 11.320153 ↗
12
Gesamtheit des Küchengeschirrs, das gespült werden muss
ol's Gschirr Hüssingen WUG48.971835, 10.686075 ↗
13
Geschirr, Abwasch
(Haushalts-)Gefäße
es Gscherre hīstö(r)ze „das Geschirr umgedreht hinstellen“, Reistenhausen MIL49.771448, 9.321749 ↗
14
Küchengeschirr, Essgeschirr
Küche und Kücheneinrichtung/Vorrat/Küchenarbeiten
en Haufe Geschärr zum Spüle Waldaschaff AB49.973770, 9.299976 ↗
15
Zuggeschirr (redensartlich für: Ehestand)
Wagen und Gespann
nei in´s Gschirr Theilenhofen WUG49.083101, 10.852568 ↗
16
Zuggeschirr, Eßgeschirr
Hinweis:
Dieser Artikel ist ein Platzhalter für dieses Stichwort, da es sich noch in Bearbeitung befindet und künftig in die BDO eingespeist wird.

Geschirr

Wörterbuch:
Link zur Arbeitsdatenbank ↗