Bayerns Dialekte Online. Bayerische Dialekte. Dialekte in Bayern. Bayerische Mundarten. Bayerisches Wörterbuch. Fränkisches Wörterbuch. Schwäbisches Wörterbuch. Dialektologisches Informationssystem von Bayerisch-Schwaben. BDO, WBF, BWB, DIBS. Bayern, Bairisch, Bayerisch, Bayrisch, Bayerische Sprache, bayerischer Dialekt. Schwäbisch, Schwaben, Bayerisch-Schwaben, Schwäbische Sprache. Franken, Fränkisch, Fränkische Sprache, Ostfränkisch. Dialekt, Mundart, Mundartforschung, Dialektologie, Dialektwortschatz, Variationslinguistik, Sprachvarianten. Lexikografie, Lexikographie, elektronische Lexikographie, elektronische Lexikografie. Dynamisches Sprachinformationssystem, Wortschatz, Online-Wörterbücher, Onlinewörterbücher, Wörterbuch, Dialektwörterbuch, Wörterbuchportal. Bayerische Akademie der Wissenschaften.
Bavaria's Dialects Online. Bavarian Dialects. Dialects in Bavaria. Bavarian Dictionary. Franconian Dictionary. Swabian Dictionary. Dictionary of Swabia in Bavaria. Dictionary of Bavarian Swabia. Dialectological Information System of Bavarian Swabia. Dialectological Information System of Swabia in Bavaria. Bavaria, Bavarian, Bavarian Language, Bavarian Dialekt. Franconia, Franconian Language, Franconian Dialect Swabian, Swabia, Bavarian Swabia, Swabia in Bavaria, Swabian in Bavaria, Swabian Language, Swabian Dialect. Dialect, Dialectology, Variation, Vocabulary, Dialectal Vocabulary, Variational Linguistics, Language Variety. Lexicography, electronic Lexicography. Dynamic Language Information System, Online Dictionary, Dictionary, Dialect Dictionary. Bavaria's Dialects Online provides information about the dialectal vocabulary in Bavaria and presents the research results of the Bavarian Dictionary (BWB), the Franconian Dictionary (WBF) and the Dialectological Information System of Bavarian Swabia (DIBS). Bavarian Academy of Sciences and Humanities.
Die Stichwortsuche durchsucht die gesamte Datenbank nach Lemmata, Bedeutungen und Belegen.
Voreingestellt sucht das Programm in allen Beständen. Sollten Sie ausschließlich in einem Wörterbuch bzw. Projekt suchen wollen, wählen Sie es bitte oben aus bei Suche in.

Für feinere Suchabfragen können Sie die nachfolgende erweiterte Suche verwenden sowie die Optionen rechts.
Eine exakte Suche liefert Ergebnisse, in denen die exakte Reihenfolge der gesuchten Buchstaben oder Wörter zu finden ist.
Voreingestellt ist eine unscharfe Suche, die in die Ergebnisse auch leichte Abweichungen der gesuchten Zeichenkette einbezieht.
Die nachfolgenden Suchoptionen wirken sich beide auf die Suchfelder Stichwort, Lemma und Wortfamilie aus.

In anderen Feldern, z. B. in der Bedeutung, hat die exakte Suche keine Auswirkung, da dies erfahrungsgemäß praktikabler ist. Die Groß-/Kleinschreibung wird jedoch auch hier beachtet.

Sucheingaben aus Listen (z. B. Themengebiet oder Landkreis) werden zudem ohnehin immer exakt gesucht.
Der Fachbegriff Lemma steht für das laiensprachliche Stichwort.
Es ist das Wort, das die größere Einheit in einem Wörterbuch darstellt und alle dazu gehörigen Informationen auflistet. Wörterbücher sind i.d.R. nach Lemmata sortiert.
Durchsucht die Bedeutungsangaben nach einer eingegebenen Zeichenfolge, z. B. Korb. Durchsucht Belegtexte und liefert Ergebnisse aus den Äußerungen von Gewährspersonen und aus literarischen Mundartquellen.

Da Belege unterschiedlich verschriftlicht sind, liefert die Suche hier u. U. nicht die erwarteten Ergebnisse. So ist z. B. das Wort Himmelsbraut als Himösbraut belegt und eine etwaige Suche nach Himmelsbraut im Belegfeld ergäbe hier kein Ergebnis.
Wörter, die sich auf einen gemeinsamen Stamm oder ein gemeinsames Wort zurückführen lassen.
So sind z. B. abends, abendlich, Sylvesterabend und Abendbrot der Wortfamilie Abend zugeordnet.
Wählen Sie hier bei Bedarf eine oder mehrere Grammatikangaben aus. Wählen Sie hier bei Bedarf bitte einen oder mehrere Regierungsbezirke aus.
Wählen Sie hier bei Bedarf bitte einen oder mehrere Landkreis(e) aus. Es handelt sich dabei jedoch mit Ausnahme derer des Fränkischen Wörterbuchs um Altlandkreise vor der Gebietsreform der 1970er Jahre. Dies ist ein Ordnungsschema des Wortschatzes nach der Bedeutung. Es basiert auf dem System, das Post (1998) auf der Grundlage von Hallig/v. Wartburg (1952) erweitert und entwickelt hat. Mittels vierstelliger Nummern werden themen- bzw. sachverwandte Wörter einander zugeordnet.
Herkunft und Geschichte eines Wortes. Über diese Liste können Sie auswählen, aus welchen Herkunftssprachen die gesuchten Einträge stammen sollen.

Wenn Sie also z. B. Arabisch angeben, erhalten Sie alle Artikel, die in der Wortgeschichte einen Hinweis auf einen arabischen Ursprung enthalten.
Bei der Wahl mehrerer Sprachen muss mindestens eine von ihnen vorhanden sein.
Über diese Liste können Sie auswählen, ob ein besonderer Sprachgebrauch gegeben sein soll.
So finden Sie z. B. über ältere Sprache Einträge, die das Wort zumindest zum Teil in alten Ausdrücken verwendet (z. B. Pfründe), oder über Kindersprache Einträge, die in denen das Wort (ebenfalls zumindest teilweise) kindersprachliche Verwendung findet, z. B. Bibi.
Die Suche bezieht sich auf (kommentierte) Lautungen, d.h. auf die Aussprache von Mundartformen.
Dieses Feld berücksichtigt die Suchoptionen bez. Groß-/Kleinschreibung sowie exakter Suche nicht.
Das Symbol rechts öffnet eine Karte, in der automatisch Ortsmarkierungen der Belege dargestellt werden. belegt nach 1958 bedeutet, dass dieser Beleg (bzw. dieses Stichwort oder diese Bedeutung) nach 1958 belegt ist und somit xzy Hiermit können Sie innerhalb der Lemmaliste suchen, auch - jedoch nicht zwingend - mit regulären Ausdrücken.
Beachten Sie dabei allerdings bitte die hierfür üblichen Beschränkungen hinsichtlich des deutschen Alphabets:
in den einfachen Klassen (z. B. \w oder \b) sind üblicherweise Umlaute und ß nicht enthalten.
Mit einem Klick auf eine Sigle können Sie die Stichwortliste auf das jeweilige Wörterbuch einschränken.

Wählen Sie z. B. das Bayerische Wörterbuch über dessen Sigle aus, so werden in der Liste nur Stichwörter dieses Projekts angezeigt.

Eine aktivierte Sigle wird durch Unterstreichung markiert. Ein erneuter Klick auf sie setzt die Auswahl wieder zurück.
Diese Suche ist dauerhaft in der Datenbank gespeichert.
Sie können sie daher in Publikationen verwenden und sich verlässlich auf die unveränderlichen Suchergebnisse beziehen.
Auch das Ausblenden bzw. Löschen von Stichwörtern auf dieser Seite hat keine Auswirkungen auf die Speicherung.

Die zugehörigen Suchparameter sind in der Suchmaske eingetragen, sodass Sie die gleiche Suche schnell erneut ausführen können, um zu sehen, ob sich ggfs. durch neue Datensätze etwas am Suchergebnis geändert hat.
Außerdem haben Sie so die Möglichkeit, das gesamte Suchergebnis anzuzeigen, sollte es sich beim persistierten nur um ein Teilergebnis handeln.
Womöglich sind das zu viele Suchergebnisse für eine flüssige Darstellung in Ihrem Browser.
Schränken Sie zur Verbesserung des Nutzung ggfs. die Suche weiter ein oder entfernen Sie (ohnehin) nicht benötigte/interessante Suchergebnisse.
Dies ist die Lizenz des Artikels. Weitere Informationen finden Sie hier. Dieses Stichwort ist noch nicht erarbeitet.
Nähere Informationen zum Projektverlauf finden Sie hier.
Die automatisch erstellten Artikel im WBF werden auf Basis der Belegdatenbank angefertigt.
Nähere Informationen dazu finden Sie hier.
Sie können hier an einer Umfrage über BDO teilnehmen.
Wir würden uns sehr darüber freuen, von Ihren Eindrücken über BDO zu erfahren.
Dieser Eintrag stammt aus dem Fränkischen Wörterbuch (WBF) Dieser Eintrag stammt aus dem Bayerischen Wörterbuch (BWB) Dieser Eintrag stammt aus dem Dialektologischen Informationssystem von Bayerisch-Schwaben (DIBS)
 
Daten werden geladen...bitte warten Sie einen Moment. Ihre Suche wird ausgeführt - in wenigen Sekunden erscheint hier Ihr Suchergebnis.
Bei sehr großen Ergebnissen, z. B. bei häufig vorkommenden Stichwörtern sowie bei Artikeln, Affixen oder Präpositionen, kann es jedoch auch bis zu ca. einer Minute dauern oder sogar zum Absturz kommen.

Sollte Ihr Browser Probleme mit der Darstellung vieler Ergebnisse haben, wird eine Einschränkung durch zusätzliche Sucheingaben/-optionen helfen.
 
Lade Ortsliste... Ihre Suche wird ausgeführt - in wenigen Sekunden erscheint hier Ihr Suchergebnis.
Bei sehr großen Ergebnissen, z. B. bei häufig vorkommenden Stichwörtern sowie bei Artikeln, Affixen oder Präpositionen, kann es jedoch auch bis zu ca. einer Minute dauern oder sogar zum Absturz kommen.

Sollte Ihr Browser Probleme mit der Darstellung vieler Ergebnisse haben, wird eine Einschränkung durch zusätzliche Sucheingaben/-optionen helfen.
Hinweis:
Sie scheinen Internet Explorer als Browser zu verwenden. Dieser Browser ist veraltet, erhält keine Sicherheitsupdates mehr und unterstützt zudem moderne Webseiten nicht in vollem Maße.
Die Nutzung von Bayerns Dialekte Online kann daher stark beeinträchtigt sein. Größere Suchergebnisse könnten den Browser z. B. einfrieren.
Insbesondere das Laden der Suchergebnisse wird deutlich länger benötigen, als bei einem modernen Browser.

Unter über BDO finden Sie weitere Informationen dazu sowie Links, um einen aktuellen Browser zu installieren.
Ihre Suche ergab 1 Ergebnis:
Vermissen Sie hier Ergebnisse? Die BDO wird kontinuierlich um Artikel erweitert.
Vielleicht ist Ihr Stichwort schon bald verfügbar. Siehe hierzu auch diese Seite.
 (davon sind 0 ausgeblendet )
Hinweis:
Dieser Artikel wurde automatisch auf Basis redaktionell erarbeiteter Daten erstellt. Die vorgestellten Bedeutungen sind vorläufig, nicht hierarchisch geordnet und weitere Bedeutungsangaben können folgen.

Quirl

Wörterbuch:
Link zur Arbeitsdatenbank ↗
Wortart: Substantiv
Bedeutungen
1
Quirl
då Gwi(å)r)l Lorenzreuth WUN50.019484, 12.107718 ↗
D(e)ä Qwi(r)l „D(e)ä Qwi(r)l (r = nur angedeutet)“ [schlecht lesbar]
de̊ Quie=̊rl „Beim männlichen und weiblichen Geschlechtswort kommt es auf die Betonung an. Es kann heißen: der = de° oder dea, die = di oder de2i2“, Schwarzenbach a.Wald HO50.284009, 11.622855 ↗
Der Gwīrl [schlecht lesbar], Glasofen MSP49.851564, 9.571851 ↗
Derr Quierl Steinbach HO50.352110, 11.593503 ↗
deͦ Quirrl Isaar HO50.375674, 11.859570 ↗
dea Quäͦrl Hof HO50.313539, 11.912781 ↗
dä(r) Quärl Goldkronach BT50.009734, 11.685783 ↗
där kwīärl Neuhaus b.Hollfeld BT49.910018, 11.225855 ↗
Da Quīerl Reicholdsgrün WUN50.121485, 11.951964 ↗
Dă Gwíăl Schambach EI48.910567, 11.367195 ↗
De Kwierl Altheim NEA49.554304, 10.510126 ↗
Dear Querl Ahlstadt CO50.371299, 10.857263 ↗
Der Quirl. Röckingen AN49.055760, 10.560105 ↗
Deä Quirl. [schlecht lesbar], Burgellern BA49.988948, 11.044117 ↗
Dĕr Quirl Windsbach AN49.249137, 10.831005 ↗
d?r kwīrl Bad Steben HO50.355733, 11.638561 ↗
de Qu?=irl „de Quε=irl Der Vokal liegt zwischen offenem i und offenem ε. Das r ist kaum wahrzunehmen.“, Ullstadt NEA49.615251, 10.477382 ↗
de#? Quirl [schlecht lesbar], Elbersberg BT49.750894, 11.446396 ↗
deä Quiäll Kirchschletten BA50.013810, 10.977731 ↗
dēr Quirl Oberweißenbach WUN50.165547, 12.085493 ↗
dĕr Quirl Helmbrechts HO50.235887, 11.719024 ↗ Wörnitz AN49.256325, 10.238992 ↗
dä Quiell Bojendorf BA50.043702, 11.176427 ↗ Wattendorf BA50.025123, 11.133553 ↗
där Quierl Weidenberg BT49.941315, 11.722884 ↗
Da Quīrl Thiersheim WUN50.075868, 12.125707 ↗
Dar Quirl Erlach MSP49.929903, 9.575399 ↗
Då Quirl Funkendorf BT49.811761, 11.690296 ↗
De Quirl. Höchheim NES50.363447, 10.449853 ↗
De Quirll Burgbernheim NEA49.451419, 10.324038 ↗
Dea Qwirl Brunn BA49.893737, 11.166765 ↗
Der Guirl Kimmelsbach HAS50.202197, 10.516036 ↗
Der Querl Bayreuth BT49.846712, 11.622812 ↗ Regnitzlosau HO50.302743, 12.046868 ↗
Der Quirl [Vorlage unterstrichen], Wolkshausen 49.624864, 9.978911 ↗
Der Quirl „unverändert“, Creez BT49.882013, 11.502114 ↗ Eichstätt EI48.878456, 11.171781 ↗ Herreth CO50.127080, 10.931331 ↗ Mellrichstadt NES50.427934, 10.302957 ↗ Römershofen HAS50.074356, 10.520925 ↗
Der Quirl Degersheim WUG48.998768, 10.779527 ↗ Destuben BT49.907601, 11.579882 ↗ Fröhstockheim KT49.731624, 10.230585 ↗ Gleusdorf HAS50.082397, 10.857394 ↗ Grünmorsbach AB49.960328, 9.212281 ↗ Hiltpoltstein FO49.660624, 11.320153 ↗ Kehlbach KC50.445795, 11.315968 ↗ Merkendorf BA49.958417, 10.956363 ↗ Pettstadt BA49.829469, 10.930021 ↗ Reinersreuth HO50.146536, 11.842362 ↗ Rothenbuch AB49.966079, 9.398668 ↗ Wohnrod MSP50.141715, 9.549904 ↗ Wollbach KG50.275110, 10.003832 ↗
Der Quärl Weigenheim NEA49.575966, 10.264009 ↗
Der Quörl Roßbach NEA49.647444, 10.562098 ↗
Dr Quirl. „Der = dr, die = die, das = es, dieser = dar, diese = dië, dieses = dos.“, Eußenheim MSP49.985612, 9.809134 ↗
Dr Quirrl
Dr´ Quirl Schwemmelsbach SW50.060859, 10.032300 ↗
D´r Quirl Wilburgstetten AN49.028090, 10.391993 ↗
Dä Guīrl Wartenfels KU50.211975, 11.490136 ↗
Där Kwirl Oberreichenbach ERH49.587816, 10.766930 ↗
Dör Querl Höttingen 49.606606, 9.907297 ↗
d? gwirrl „der Quirl (de* gwirrl)“, Buchschwabach 49.406286, 10.856505 ↗
da Gwirrl [schlecht lesbar], Neustadt a.d.Aisch NEA49.579544, 10.613944 ↗
dar QuirL [schlecht lesbar], Thulba KG50.179029, 9.919318 ↗
dar Quirl „1.<r> "wird verschluckt“, Scheuerfeld CO50.254310, 10.928538 ↗ Sennfeld SW50.037717, 10.254565 ↗
då Quirl Mistelbach BT49.912221, 11.513022 ↗
de Guiërl Kothen KG50.371916, 9.766784 ↗
de Qu ërl Trebgast KU50.065852, 11.552043 ↗
dea Quirl Gesees BT49.899817, 11.537413 ↗
den Quirl „Im Volksmund hier unbekannt. Die aus Städten Zugewanderten verwenden den Quirl.“, Wörth a.M. MIL49.795558, 9.154730 ↗
der Guirl [schlecht lesbar], Bamberg BA49.890546, 10.882837 ↗
der Guirl Körbeldorf BT49.773378, 11.496602 ↗
der Gwirl [schlecht lesbar], Obernzenn NEA49.449805, 10.466182 ↗
der Gwirl Stegaurach BA49.863360, 10.843081 ↗
der Querl Bimbach KT49.861443, 10.378599 ↗ Hof HO50.313539, 11.912781 ↗ Stübach NEA49.609107, 10.586463 ↗
der Quill Iffigheim KT49.645980, 10.207699 ↗
der Quirl Behringersdorf LAU49.484153, 11.203296 ↗ Diepoltsdorf LAU49.608624, 11.356458 ↗ Fröhstockheim KT49.731624, 10.230585 ↗ Gunzenhausen WUG49.120080, 10.731886 ↗ Hain i.Spessart AB50.012799, 9.323911 ↗ Kolmsdorf BA49.881952, 10.760817 ↗ Modschiedel LIF50.032256, 11.267001 ↗ Mörsach AN49.147364, 10.675956 ↗ Neuhaus HO50.342819, 11.759073 ↗ Neustadt a.d.Saale NES50.323034, 10.202811 ↗ Schwarzenberg NEA49.672454, 10.475613 ↗ Theilenhofen WUG49.083101, 10.852568 ↗ Ueschersdorf HAS50.154386, 10.608259 ↗ Weismain LIF50.086376, 11.242007 ↗
deä Quirl Thüngfeld BA49.753081, 10.626862 ↗
deä Quäll Staffelbach BA49.945267, 10.752315 ↗
dr Querll Irmelshausen NES50.364409, 10.470980 ↗
dr Quierl Oberspiesheim SW49.944990, 10.273377 ↗ Rehau HO50.248393, 12.035160 ↗
dr quīrl Bobengrün HO50.346768, 11.652840 ↗
d´ Quērl Altdorf EI48.987114, 11.280395 ↗
dä Guiërl Wüstenselbitz HO50.217520, 11.693848 ↗
där Kwirl Altfeld MSP49.827378, 9.544390 ↗
där Quirl Marktsteinach SW50.069388, 10.346551 ↗
déä quirl „déä quirl (auch: schlōchbesn)“, Seßlach CO50.190640, 10.843211 ↗
As Quírl Ebermannstadt FO49.781555, 11.179088 ↗
Da Guirl Hohenmirsberg BT49.810195, 11.439270 ↗
Da Kwirl Altenhof CO50.240237, 10.881032 ↗
Da Quirl [schlecht lesbar], Kirchenbirkig BT49.742771, 11.401306 ↗
Da Quirl Franken WUN50.089723, 11.919001 ↗ Obertrubach FO49.695125, 11.346242 ↗ Seybothenreuth BT49.894025, 11.705175 ↗
Dar Guer Kleinrinderfeld 49.700555, 9.844683 ↗
De Querl Wölbattendorf HO50.310582, 11.856480 ↗
De Quirl [schlecht lesbar], Schneppenbach AB50.094991, 9.235841 ↗
De Quirl Höfles KC50.233589, 11.364534 ↗ Lösten HO50.150091, 11.782458 ↗ Sanspareil KU49.983201, 11.313332 ↗ Schollbrunn MSP49.892934, 9.585955 ↗ Thundorf KG50.198593, 10.319851 ↗
Dr Querl Mainstockheim KT49.771527, 10.147974 ↗
Dr Quirl Ansbach AN49.300425, 10.571936 ↗ Bischbrunn MSP49.859883, 9.510403 ↗ Ergersheim NEA49.510737, 10.327960 ↗ Geesdorf KT49.803063, 10.370045 ↗ Oberschwaningen AN49.093255, 10.629133 ↗
D´ Quirl Breitenbrunn WUN50.022586, 11.988370 ↗ Schönbrunn WUN50.025405, 11.970734 ↗
Dä Guirl [schlecht lesbar], Bamberg BA49.890546, 10.882837 ↗
Dä Quirl Azendorf KU50.029249, 11.310824 ↗ Grasmannsdorf BA49.837970, 10.763915 ↗ Kupferberg KU50.139009, 11.578501 ↗ Melkendorf BA49.898859, 11.029945 ↗ Tiefenellern BA49.918536, 11.074701 ↗ Willersdorf FO49.742872, 10.963058 ↗ Zeckendorf BA49.960460, 11.056930 ↗ Zirndorf 49.444555, 10.955018 ↗
Dö Quirl Breitensee NES50.353549, 10.542278 ↗
Que(r)ll Kirchenlamitz WUN50.156759, 11.948234 ↗
Quier&l „Quier&l (´e´ und ´r´ als Gleitlaute)“, Sachsenheim MSP50.022868, 9.761526 ↗
Quir(e)l Schauenstein HO50.278229, 11.741362 ↗
d? Qu?rl Beerbach NEA49.540560, 10.565177 ↗
d? gwe̢l Stammbach HO50.145201, 11.690033 ↗
da Guirl Serrfeld NES50.213160, 10.570448 ↗
da Gwi?l Weißenstadt WUN50.101514, 11.885509 ↗
da Kwial Grub LAU49.341523, 11.377868 ↗
da Querl Mittelberg CO50.332196, 11.031777 ↗
da Quirl Altenbuch MIL49.828204, 9.393052 ↗ Geroldsgrün HO50.336322, 11.595388 ↗ Lichtenstein HAS50.141556, 10.781355 ↗ Oberröslau WUN49.990480, 12.052535 ↗ Schönbrunn HAS49.998362, 10.714964 ↗ Schönwald WUN50.200412, 12.088146 ↗ Volkersgau RH49.312928, 10.943663 ↗ Vordorf WUN50.049678, 11.918928 ↗ Wohlmannsgesees FO49.790344, 11.263668 ↗
de Guirl [schlecht lesbar], Bonnhof AN49.356811, 10.792282 ↗
de Gwirl Warmersdorf ERH49.723422, 10.689264 ↗
de Quiel Pfraunfeld WUG49.059332, 11.093961 ↗
de Quirl Breitbach SW49.847233, 10.428427 ↗ Neubau BT50.012954, 11.849389 ↗ Peesten KU50.062362, 11.367247 ↗ Stammbach HO50.145201, 11.690033 ↗ Walpenreuth HO50.114510, 11.798920 ↗ Zentbechhofen ERH49.761338, 10.894156 ↗
de kwirl „de kwirl (kein mundartlicher Ausdruck bekannt)“, Lehenthal KU50.155114, 11.455759 ↗
dr Querl [schlecht lesbar], Randersacker 49.759560, 9.980892 ↗
dr Querl Neustadt a.M. MSP49.930843, 9.570681 ↗ Unteraltertheim 49.722961, 9.736198 ↗
dr Quirl Bergrothenfels MSP49.894404, 9.584849 ↗ Klingen 49.492612, 10.017210 ↗ Seubrigshausen KG50.229820, 10.325705 ↗
dr quirl Steinmark MSP49.863273, 9.524076 ↗
d´ Quirl Selingstadt RH49.130332, 11.149466 ↗ Volsbach BT49.866271, 11.419530 ↗
dä Quirl Dippach HAS49.955962, 10.710659 ↗ Limbach HAS49.982441, 10.631435 ↗ Reckendorf BA50.019850, 10.825997 ↗ Stappenbach BA49.818347, 10.807526 ↗ Unterrodach KC50.248395, 11.386306 ↗
dä quärl Bindlach BT49.977537, 11.616498 ↗
därQuirl Hohentrüdingen WUG48.999701, 10.701688 ↗
dé Quirl „dé auch manchmal wie d´ö“, Rechtenbach MSP49.982689, 9.510362 ↗
r. Quirl Ammelbruch AN49.095424, 10.467017 ↗
"Quärl" „(vereinzelt auch: ´Quärl´)“, Rehau HO50.248393, 12.035160 ↗
A Quirl [schlecht lesbar], Trieb LIF50.145595, 11.138477 ↗
De Quel Michelau LIF50.165783, 11.109647 ↗
Guiierl [schlecht lesbar], Rappoltengrün KC50.401521, 11.419826 ↗
Gwīa&l Bernstein WUN50.071935, 12.054937 ↗
Queͦrl Eckarts KG50.288086, 9.726428 ↗
Qui(r)l Gottsfeld BT49.841303, 11.590873 ↗ Müdesheim MSP49.968377, 9.918093 ↗
Quierl Haig KC50.281024, 11.276967 ↗
Quirll Maineck LIF50.116421, 11.300688 ↗
Quä(a)l [schlecht lesbar], Nankendorf BT49.864391, 11.337176 ↗
a Gui?l Thierstein WUN50.107239, 12.101226 ↗
a Quirl Gemünda CO50.224173, 10.806048 ↗ Illenschwang AN49.055582, 10.414042 ↗ Thiersheim WUN50.075868, 12.125707 ↗
da Qu?l Kornburg N49.355233, 11.100939 ↗
da gwel Heuchelheim BA49.761339, 10.569179 ↗
n Quirl Wildflecken KG50.377159, 9.912861 ↗
queͥrl Steinfeld BA49.978202, 11.155351 ↗
Guerrl Dressendorf BT49.994360, 11.659566 ↗
Guīrl [schlecht lesbar], Döbra HO50.282532, 11.657968 ↗
Gwiall Poppendorf BT49.831542, 11.449332 ↗
Kwearl Rappershausen NES50.387872, 10.408595 ↗
Kwierl Straßdorf HO50.295259, 11.629048 ↗
Querl. Kürnach 49.845476, 10.041345 ↗ Wolframs-Eschenbach AN49.226517, 10.726082 ↗
Querrl Markersreuth HO50.217894, 11.820921 ↗ Straas HO50.178396, 11.770331 ↗ Weickenreuth HO50.166815, 11.663335 ↗
Quĕrl Altenplos BT49.986397, 11.506659 ↗ Veitsbronn 49.512014, 10.884572 ↗
Que̊rl Gutenstetten NEA49.616649, 10.628719 ↗
Quiarl Hagenhausen LAU49.381473, 11.402661 ↗ Wattenbach AN49.257413, 10.710442 ↗
Quierl Aha WUG49.097231, 10.750669 ↗ Dorsbrunn WUG49.095059, 10.908599 ↗ Heßlach BT49.957959, 11.726585 ↗ Kaiserhammer WUN50.127324, 12.082964 ↗ Lichtenfels LIF50.143294, 11.063039 ↗ Marktsteft KT49.694543, 10.137595 ↗ Oberlangenstadt KC50.188089, 11.257168 ↗ Sendelbach MSP49.991849, 9.587263 ↗ Thalmannsfeld WUG49.067992, 11.149437 ↗ Unterweißenbach HO50.228062, 11.707677 ↗ Weidesgrün HO50.300198, 11.737952 ↗
Quietl Effelter KC50.355958, 11.417758 ↗
Quirdl Affalterbach FO49.607124, 11.212790 ↗
Quirl. Hagenbüchach NEA49.535989, 10.768946 ↗ Untersteinbach HAS49.890287, 10.548691 ↗
Quirll Königsberg HAS50.080869, 10.566448 ↗
Quirrl Engelhardsberg FO49.797080, 11.293912 ↗ Windischbuchen MIL49.657569, 9.340539 ↗
Quià´l [schlecht lesbar], Selb WUN50.171311, 12.133932 ↗
Quīal Hüttstadl BT49.979314, 11.835065 ↗
Quīrl [schlecht lesbar], Röthenbach WUN50.057718, 12.164881 ↗
Quīrl Edlendorf HO50.251600, 11.755243 ↗ Marlesreuth HO50.298588, 11.692844 ↗ Zimmern WUG48.925822, 10.986575 ↗
Quärrl Haselhof BT49.996204, 11.562646 ↗
Quä´rl Stockheim NES50.459569, 10.273010 ↗
Qūirl [schlecht lesbar], Kösten LIF50.149202, 11.040313 ↗
querrl Döllnitz KU50.046179, 11.392754 ↗
qui?rl „quie*rl (fast nicht bekannt)“, Engelthal LAU49.471882, 11.398955 ↗
´quirl Affalterthal FO49.708280, 11.276019 ↗
Guerl [schlecht lesbar], Wendelstein RH49.351293, 11.154641 ↗
Guerl Bayreuth BT49.846712, 11.622812 ↗ Köditz HO50.331891, 11.847334 ↗ Schneeberg i.Odenwald MIL49.641099, 9.250801 ↗
Guirl [schlecht lesbar], Eschenbach LAU49.530021, 11.491311 ↗ Lilling FO49.635805, 11.290417 ↗ Waischenfeld BT49.847784, 11.346914 ↗
Guirl Hasloch MSP49.790758, 9.485282 ↗ Höchberg 49.784673, 9.881350 ↗ Kirchehrenbach FO49.732789, 11.154300 ↗ Mechlenreuth HO50.171366, 11.800699 ↗ Reundorf BA49.824372, 10.887585 ↗ Richelbach MIL49.689190, 9.398707 ↗ Rödelsee KT49.728627, 10.245519 ↗ Rudendorf HAS50.001529, 10.743599 ↗ Schnabelwaid BT49.812307, 11.583163 ↗ Viereth BA49.923016, 10.775385 ↗
Guiäl Dörfleins BA49.933370, 10.858178 ↗
Guärl [schlecht lesbar], Helmbrechts HO50.235887, 11.719024 ↗
Guärl Stadtschwarzach KT49.799521, 10.229298 ↗
Gwial Siegritz BA49.852377, 11.212127 ↗
Gwirl [schlecht lesbar], Allersheim 49.626456, 9.900969 ↗
Gwirl Platz KG50.275100, 9.909693 ↗ Ursheim WUG48.937325, 10.714417 ↗
Gwärl Gustenfelden RH49.334600, 10.975342 ↗
Kwerl Gräfensteinberg WUG49.150790, 10.806367 ↗ Rüdisbronn NEA49.564671, 10.435311 ↗
Kwi?l Holenbrunn WUN50.049326, 12.040740 ↗
Kwirl Heufurt NES50.505954, 10.167974 ↗ Schnaittach LAU49.557463, 11.338220 ↗
Qierl Neudorf HO50.276892, 11.764610 ↗
Quarl Oberschleichach HAS49.949351, 10.596638 ↗
Querl „Querl (r kaum hörbar)“, Rohr RH49.341278, 10.888896 ↗
Querl Bad Rodach CO50.341294, 10.778534 ↗ Benk BT50.011964, 11.623819 ↗ Biengarten HO50.164503, 11.749977 ↗ Custenlohr NEA49.513959, 10.244968 ↗ Erlach 49.706222, 10.080104 ↗ Eschen BT49.943760, 11.442680 ↗ Gerlachshausen KT49.810375, 10.230739 ↗ Götteldorf AN49.406676, 10.623273 ↗ Großostheim AB49.922561, 9.075326 ↗ Holzkirchhausen 49.760976, 9.667599 ↗ Hornungsreuth KU50.025604, 11.491580 ↗ Kautendorf HO50.279381, 11.980803 ↗ Lipperts HO50.297185, 11.796112 ↗ Lipprichhausen NEA49.569502, 10.126265 ↗ Mömlingen MIL49.854566, 9.086432 ↗ Nemmersdorf BT49.994304, 11.685679 ↗ Ottenhofen NEA49.452122, 10.361177 ↗ Prosselsheim 49.862995, 10.127009 ↗ Roßtal 49.406286, 10.856505 ↗ Rothenburg o.d.T. AN49.380195, 10.186729 ↗ Schöllkrippen AB50.086214, 9.244760 ↗ Sinbronn AN49.064229, 10.389089 ↗ Sommerau MIL49.823433, 9.252721 ↗ Sondernau NES50.422437, 10.092886 ↗ Tiefengrün HO50.400364, 11.794529 ↗ Uffenheim NEA49.544997, 10.233801 ↗ Wasserlos AB50.072337, 9.072329 ↗ Weidesgrün HO50.300198, 11.737952 ↗ Willmersreuth LIF50.095855, 11.357471 ↗ Wirsberg KU50.104629, 11.604210 ↗ Witzleshofen BT50.111485, 11.726709 ↗ Wurlitz HO50.252782, 11.985214 ↗ Zedtwitz HO50.360572, 11.904383 ↗
Quial „Quial (schnell gesprochen)“, Hetzles FO49.636067, 11.130310 ↗
Quial „Quial / wird hier selten verwendet)“, Streitberg FO49.811207, 11.219214 ↗ Wermerichshausen KG50.239747, 10.272869 ↗
Quiel Neuengrün KC50.300309, 11.507433 ↗
Quill Stockau BT49.918518, 11.664328 ↗
Quirl [schlecht lesbar], Allersberg RH49.251313, 11.236585 ↗ Burgsalach WUG49.032767, 11.095751 ↗ Cronheim WUG49.096431, 10.663651 ↗ Heilsbronn AN49.340057, 10.789607 ↗ Krögelstein BT49.976727, 11.273513 ↗ Penzendorf SC49.326143, 11.063199 ↗ Pfahldorf EI48.959291, 11.332574 ↗ Pommersfelden BA49.769936, 10.820324 ↗ Rödles NES50.378484, 10.162677 ↗ Untermichelbach AN49.065858, 10.469255 ↗ Unterschwaningen AN49.080179, 10.620036 ↗ Weihenzell AN49.355632, 10.628237 ↗ Wölsau WUN50.005263, 12.116015 ↗
Quirl Reupelsdorf KT49.812626, 10.292389 ↗
Quirl Niederlauer NES50.293630, 10.176861 ↗
Quirl Absberg WUG49.144858, 10.871571 ↗ Altenbanz LIF50.152772, 10.962160 ↗ Althaidhof BT49.831950, 11.632018 ↗ Ammelbruch AN49.095424, 10.467017 ↗ Appenfelden NEA49.738256, 10.486341 ↗ Arnsberg EI48.926663, 11.375199 ↗ Arnshausen KG50.170469, 10.085404 ↗ Arnstein LIF50.042005, 11.203857 ↗ Arzberg WUN50.057773, 12.189365 ↗ Aschbach BA49.771409, 10.561536 ↗ Aub NES50.248318, 10.495630 ↗ Baiersdorf ERH49.661089, 11.034583 ↗ Bärnreuth BT50.042513, 11.688056 ↗ Bastheim NES50.401535, 10.203689 ↗ Bayreuth BT49.846712, 11.622812 ↗ Bergnersreuth WUN50.067152, 12.152720 ↗ Bernhardswinden AN49.264364, 10.566647 ↗ Berolzheim NEA49.546104, 10.434272 ↗ Bettenfeld AN49.340467, 10.128075 ↗ Betzenstein BT49.681095, 11.417901 ↗ Beyerberg AN49.113622, 10.505385 ↗ Bibergau KT49.797407, 10.107135 ↗ Bieberbach FO49.729121, 11.290886 ↗ Birk WUN50.077451, 11.924264 ↗ Birkach LIF50.066131, 10.902270 ↗ Bischofsgrün BT50.052440, 11.796904 ↗ Brandholz BT50.015741, 11.708207 ↗ Breitendiel MIL49.691980, 9.220958 ↗ Breitenfurt EI48.873384, 11.103956 ↗ Burgebrach BA49.826456, 10.741594 ↗ Bürgstadt MIL49.713382, 9.269549 ↗ Burgwindheim BA49.827241, 10.598173 ↗ Cottenau KU50.129472, 11.626697 ↗ Dachsbach NEA49.638058, 10.707893 ↗ Dankenfeld HAS49.906620, 10.673377 ↗ Decheldorf ERH49.773703, 10.728522 ↗ Diebach KG50.126828, 9.838964 ↗ Dittlofsroda KG50.151596, 9.761366 ↗ Döhlau BT49.961284, 11.657059 ↗ Dollnstein EI48.872686, 11.074209 ↗ Dorfkemmathen AN49.083309, 10.445904 ↗ Dorgendorf BA49.999433, 10.810961 ↗ Dutendorf ERH49.696377, 10.657293 ↗ Ehingen AN49.087952, 10.540807 ↗ Eichenbühl MIL49.701789, 9.333380 ↗ Eichenhausen NES50.324224, 10.304066 ↗ Ellenbach LAU49.489739, 11.443102 ↗ Ermreuth FO49.640632, 11.191843 ↗ Eschau MIL49.821969, 9.255192 ↗ Eschenau ERH49.572316, 11.197753 ↗ Etzelskirchen ERH49.715870, 10.819357 ↗ Fabrikschleichach HAS49.923082, 10.554703 ↗ Feuerthal KG50.148124, 9.935053 ↗ Fischbach CO50.340920, 11.036109 ↗ Frankenwinheim SW49.886089, 10.314440 ↗ Friesen BA49.840696, 11.035251 ↗ Gaubüttelbrunn 49.639514, 9.876372 ↗ Geilsheim AN49.032255, 10.646747 ↗ Geißlingen NEA49.604296, 10.107458 ↗ Geroldswind HAS50.185387, 10.688036 ↗ Gerolzhofen SW49.898304, 10.324856 ↗ Geusfeld HAS49.886994, 10.499807 ↗ Gleisenau HAS50.262979, 10.572922 ↗ Gleismuthhausen CO50.239916, 10.742206 ↗ Gnotzheim WUG49.059408, 10.713640 ↗ Gollmuthhausen NES50.357699, 10.424872 ↗ Gößweinstein FO49.769162, 11.338382 ↗ Gräfenberg FO49.644683, 11.246705 ↗ Greßthal SW50.077067, 10.039823 ↗ Großbardorf NES50.268224, 10.368695 ↗ Großheubach MIL49.727252, 9.221989 ↗ Großwelzheim AB50.048884, 9.008143 ↗ Haag BT49.869807, 11.561230 ↗ Hainbronn BT49.744916, 11.560771 ↗ Harsdorf KU50.027784, 11.569008 ↗ Haslach AN49.096131, 10.413766 ↗ Hasselberg MSP49.805720, 9.482435 ↗ Heiligkreuz KG50.194771, 9.736469 ↗ Heinersreuth KU50.244774, 11.589086 ↗ Hellingen HAS50.085093, 10.545519 ↗ Hennenbach AN49.317567, 10.583810 ↗ Hesselbach SW50.110088, 10.319836 ↗ Heubsch KU50.041643, 11.369634 ↗ Himmelstadt MSP49.925386, 9.800325 ↗ Hirschaid BA49.819054, 10.992433 ↗ Höferänger KU50.134256, 11.429747 ↗ Hösbach AB50.033859, 9.214833 ↗ Hundsbach MSP50.016455, 9.878595 ↗ Hüssingen WUG48.971835, 10.686075 ↗ Hüttenheim KT49.647871, 10.258802 ↗ Ickelheim NEA49.478857, 10.434811 ↗ Igensdorf FO49.623212, 11.231539 ↗ Junkersdorf HAS50.100684, 10.544627 ↗ Kerbfeld HAS50.139024, 10.463532 ↗ Kirchaich HAS49.918122, 10.682048 ↗ Kirchenlaibach BT49.875998, 11.768683 ↗ Kleinbardorf NES50.276251, 10.403011 ↗ Kleinbrach KG50.237779, 10.073952 ↗ Kleineibstadt NES50.294669, 10.372093 ↗ Kleinwallstadt MIL49.866051, 9.179639 ↗ Königshofen i.Gr. NES50.301348, 10.466277 ↗ Kremmeldorf BA49.937717, 11.010080 ↗ Landersdorf RH49.065216, 11.246250 ↗ Langenaltheim WUG48.893971, 10.929319 ↗ Leinach 49.865410, 9.799156 ↗ Leinburg LAU49.451285, 11.306628 ↗ Lentersheim AN49.079855, 10.580801 ↗ Limbach BA49.753023, 10.814623 ↗ Lisberg BA49.882753, 10.729491 ↗ Löffelsterz SW50.095880, 10.362358 ↗ Mainleus LIF50.101380, 11.380662 ↗ Margetshöchheim 49.835114, 9.864053 ↗ Marienweiher KU50.157133, 11.633460 ↗ Marktschorgast KU50.093813, 11.657457 ↗ Martinsheim KT49.623887, 10.149733 ↗ Marxgrün HO50.354972, 11.687984 ↗ Melkendorf KU50.089871, 11.414569 ↗ Merkershausen NES50.285545, 10.444296 ↗ Mittelehrenbach FO49.689070, 11.171909 ↗ Möckenlohe EI48.823105, 11.227494 ↗ Mönchstockheim SW49.932828, 10.365655 ↗ Mörnsheim EI48.847186, 11.026107 ↗ Neudorf b.Ebensfeld LIF50.074547, 10.910454 ↗ Neufang KC50.313716, 11.425359 ↗ Neuhof a.d.Zenn NEA49.456726, 10.643306 ↗ Neusetz KT49.840118, 10.146633 ↗ Neustädtlein BT49.963627, 11.443239 ↗ Niederlauer NES50.293630, 10.176861 ↗ Niedersteinbach AB50.087588, 9.149854 ↗ Oberbreitenlohe RH49.160336, 10.991543 ↗ Oberehrenbach FO49.679251, 11.189796 ↗ Oberhaid BA49.933665, 10.813163 ↗ Oberkrumbach LAU49.545914, 11.396810 ↗ Obersdorf LIF50.132811, 11.152860 ↗ Oberwerrn SW50.070742, 10.156384 ↗ Opferbaum 49.924572, 10.079687 ↗ Osternohe LAU49.588595, 11.369712 ↗ Ostheim HAS50.123785, 10.534454 ↗ Pfaffenhofen RH49.267141, 11.082904 ↗ Pinzberg FO49.691240, 11.102708 ↗ Plösen BT49.897505, 11.431476 ↗ Pödeldorf BA49.909773, 10.990464 ↗ Pommelsbrunn LAU49.504675, 11.509190 ↗ Pommer FO49.653169, 11.172505 ↗ Pottenstein BT49.773641, 11.407715 ↗ Prappach HAS50.052394, 10.562240 ↗ Premich KG50.306243, 10.020133 ↗ Priesendorf BA49.907596, 10.711536 ↗ Prölsdorf HAS49.874454, 10.625713 ↗ Prüßberg SW49.913215, 10.442899 ↗ Rasch LAU49.367202, 11.378118 ↗ Reckertshausen HAS50.150385, 10.513643 ↗ Reusch b.Würzburg NEA49.253308, 10.801900 ↗ Rothwind LIF50.117123, 11.343116 ↗ Rottenbauer 49.724489, 9.966715 ↗ Rügland AN49.401026, 10.594407 ↗ Sachsenheim MSP50.022868, 9.761526 ↗ Sassendorf BA49.988922, 10.949441 ↗ Scheinfeld NEA49.667177, 10.466767 ↗ Schippach MIL49.670502, 9.315906 ↗ Schlimpfhof KG50.217930, 9.973128 ↗ Schnaid FO49.769963, 10.946194 ↗ Schönderling KG50.249458, 9.848311 ↗ Schopfloch AN49.120437, 10.305409 ↗ Schottenstein CO50.152510, 10.896412 ↗ Schupf LAU49.444376, 11.481309 ↗ Schwanfeld SW49.922142, 10.137543 ↗ Schwebheim NEA49.485109, 10.351603 ↗ Seenheim NEA49.526888, 10.301647 ↗ Segnitz KT49.673908, 10.142370 ↗ Seidwitz BT49.849558, 11.678838 ↗ Seußling BA49.941837, 11.639320 ↗ Sickershausen KT49.721643, 10.183168 ↗ Sondheim i.Grabfeld NES50.418959, 10.382280 ↗ Stadtprozelten MSP49.782959, 9.404387 ↗ Staffelstein LIF50.103921, 10.992918 ↗ Stangenroth KG50.286096, 9.982192 ↗ Stetten WUG49.083078, 10.683558 ↗ Tennenlohe ER49.545379, 11.023558 ↗ Thüngen MSP49.940733, 9.857475 ↗ Thurnau KU50.024992, 11.392850 ↗ Traindorf KU50.174982, 11.601992 ↗ Trossenfurt HAS49.924019, 10.660396 ↗ Uehlfeld NEA49.672005, 10.718351 ↗ Uettingen 49.795343, 9.727193 ↗ Untereisenheim 49.884051, 10.157952 ↗ Untererthal KG50.145998, 9.880458 ↗ Untersteinbach HAS49.890287, 10.548691 ↗ Untertheres HAS50.018116, 10.418689 ↗ Unterwaiz BT49.979007, 11.518800 ↗ Unterwinterbach ERH49.706924, 10.717332 ↗ Urphertshofen NEA49.435338, 10.447089 ↗ Wachenroth ERH49.759836, 10.707462 ↗ Wachstein WUG49.075616, 10.830834 ↗ Waigolshausen SW49.964537, 10.120667 ↗ Waizenbach KG50.146284, 9.781921 ↗ Waldbrunn 49.465704, 9.080790 ↗ Waltershausen NES50.338679, 10.386347 ↗ Wartmannsroth KG50.166251, 9.787640 ↗ Wassertrüdingen AN49.042134, 10.598097 ↗ Weibersbrunn AB49.930960, 9.364932 ↗ Weichtungen KG50.217521, 10.288629 ↗ Wernfels RH49.198815, 10.880255 ↗ Wetzhausen SW50.194731, 10.412018 ↗ Wimmelbach FO49.708526, 11.007426 ↗ Windheim MSP49.879541, 9.581011 ↗ Windischenlaibach BT49.866114, 11.754844 ↗ Wohnsgehaig BT49.890674, 11.395821 ↗ Wolkertshofen EI48.799402, 11.261404 ↗ Wonfurt HAS50.012566, 10.469183 ↗ Workerszell EI48.926240, 11.150002 ↗ Wülflingen HAS50.031439, 10.479129 ↗ Würzburg 49.788150, 9.935335 ↗ Wustviel HAS49.887366, 10.527590 ↗ Zell HO50.134653, 11.819697 ↗ Zettmannsdorf BA49.866557, 10.655082 ↗
Quiäl Weichenwasserlos BA50.017306, 11.083393 ↗
Quärl [schlecht lesbar], Bad Windsheim NEA49.503122, 10.414786 ↗
Quärl Issigau HO50.377101, 11.720801 ↗
Quärl Bahra NES50.382414, 10.327774 ↗ Brücklein KU50.017783, 11.501349 ↗ Eppenreuth HO50.279322, 11.896476 ↗ Feilitzsch HO50.362288, 11.934163 ↗ Föhrenreuth HO50.285045, 11.828392 ↗ Großlangheim KT49.755795, 10.237907 ↗ Hutschdorf KU50.042007, 11.418397 ↗ Kleinostheim AB50.004230, 9.065893 ↗ Lanzendorf KU50.050986, 11.601337 ↗ Münchberg HO50.190575, 11.789879 ↗ Nassach HAS50.187859, 10.459158 ↗ Neudrossenfeld KU50.015321, 11.496893 ↗ Neuenmarkt KU50.094180, 11.583728 ↗ Oberhaid BA49.933665, 10.813163 ↗ Oberkotzau HO50.262748, 11.927091 ↗ Ostheim v.d.Rhön NES50.460806, 10.230505 ↗ Roßfeld CO50.348114, 10.742475 ↗
Quérl Poxdorf FO49.663810, 11.070237 ↗
Quíäl Ehrl BA49.998428, 11.056923 ↗
Quörl Heidenheim WUG49.017108, 10.743672 ↗ Sachsen AN49.292990, 10.661498 ↗ Selbitz HO50.315917, 11.748653 ↗ Unterspiesheim SW49.954387, 10.262411 ↗
kwirl Dietersheim NEA49.558027, 10.540180 ↗ Leupoldsdorf WUN50.028984, 11.933272 ↗ Obristfeld LIF50.158774, 11.220556 ↗
querl Frankenheim NES50.409033, 9.988234 ↗ Seulbitz HO50.211967, 11.872050 ↗
quirl Alesheim WUG49.046313, 10.863747 ↗ Creußen BT49.844164, 11.626711 ↗ Dorfgütingen AN49.213989, 10.304610 ↗ Eckartshausen HAS50.202122, 10.697045 ↗ Obererlbach WUG49.187176, 10.830888 ↗ Pechgraben KU50.017728, 11.540925 ↗ Püssensheim 49.878163, 10.122028 ↗ Rockenbach NEA49.644269, 10.634898 ↗ Wildensorg BA49.879549, 10.858633 ↗
quärl Guttenberg KU50.156145, 11.564724 ↗
2
Stelle, wo das Getreide durch Wirbelwind durcheinandergeworfen ist
Feld (Nutzung, Art)
a Quirl Pleinfeld WUG49.103146, 10.977057 ↗
3
Verzweigung von Ästen oder Pflanzentrieben
Quirl „Quirl wird der Seitentrieb an Blumen und Bäumen bezeichnet“, Wüstenfelden KT49.731768, 10.369369 ↗