Die Stichwortsuche durchsucht die gesamte Datenbank nach Lemmata, Bedeutungen und Belegen.
Voreingestellt sucht das Programm in allen Beständen. Sollten Sie ausschließlich in einem Wörterbuch bzw. Projekt suchen wollen, wählen Sie es bitte oben aus bei Suche in.

Für feinere Suchabfragen können Sie die nachfolgende erweiterte Suche verwenden sowie die Optionen rechts.
Eine exakte Suche liefert Ergebnisse, in denen die exakte Reihenfolge der gesuchten Buchstaben oder Wörter zu finden ist. Voreingestellt ist eine unscharfe Suche, die in die Ergebnisse auch leichte Abweichungen der gesuchten Zeichenkette einbezieht. Der Fachbegriff Lemma steht für das laiensprachliche Stichwort.
Es ist das Wort, das die größere Einheit in einem Wörterbuch darstellt und alle dazu gehörigen Informationen auflistet. Wörterbücher sind i.d.R. nach Lemmata sortiert.
Durchsucht die Bedeutungsangaben nach einer eingegebenen Zeichenfolge, z. B. Korb. Durchsucht Belegtexte und liefert Ergebnisse aus den Äußerungen von Gewährspersonen und aus literarischen Mundartquellen.
Da Belege unterschiedlich verschriftlicht sind, liefert die Suche hier u. U. nicht die erwarteten Ergebnisse. So ist z. B. das Wort Himmelsbraut als Himösbraut belegt und eine etwaige Suche nach Himmelsbraut im Belegfeld ergäbe hier kein Ergebnis.
Wörter, die sich auf einen gemeinsamen Stamm oder ein gemeinsames Wort zurückführen lassen.
So sind z. B. abends, abendlich, Sylvesterabend und Abendbrot der Wortfamilie Abend zugeordnet.
Wählen Sie hier bei Bedarf eine oder mehrere Grammatikangaben aus. Wählen Sie hier bei Bedarf bitte Untersuchungsgebiete und/oder Regierungsbezirke aus.
Wählen Sie hier bei Bedarf bitte einen oder mehrere Landkreis(e) aus. Es handelt sich dabei jedoch mit Ausnahme derer des Fränkischen Wörterbuchs um Altlandkreise vor der Gebietsreform der 1970er Jahre. Dies ist ein Ordnungsschema des Wortschatzes nach der Bedeutung. Es basiert auf dem System, das Post (1998) auf der Grundlage von Hallig/v. Wartburg (1952) erweitert und entwickelt hat. Mittels vierstelliger Nummern werden themen- bzw. sachverwandte Wörter einander zugeordnet. Herkunft und Geschichte eines Wortes. Über diese Liste können Sie auswählen, aus welchen Herkunftssprachen die gesuchten Einträge stammen sollen.
Wenn Sie also z. B. Arabisch angeben, erhalten Sie alle Artikel, die in der Wortgeschichte einen Hinweis auf einen arabischen Ursprung enthalten.
Bei der Wahl mehrerer Sprachen muss mindestens eine von ihnen vorhanden sein.
Über diese Liste können Sie auswählen, ob ein besonderer Sprachgebrauch gegeben sein soll.
So finden Sie z. B. über ältere Sprache Einträge, die das Wort zumindest zum Teil in alten Ausdrücken verwendet.
Die Suche bezieht sich auf (kommentierte) Lautungen, d.h. auf die Aussprache von Mundartformen.
Dieses Feld berücksichtigt die Suchoptionen bez. Groß-/Kleinschreibung sowie exakter Suche nicht.
Das Symbol rechts öffnet eine Karte, in der automatisch Ortsmarkierungen der Belege dargestellt werden. belegt nach 1958 bedeutet, dass dieser Beleg (bzw. dieses Stichwort oder diese Bedeutung) nach 1958 belegt ist und somit xzy Hiermit können Sie innerhalb der Lemmaliste suchen, auch - jedoch nicht zwingend - mit regulären Ausdrücken.
Beachten Sie dabei allerdings bitte die hierfür üblichen Beschränkungen hinsichtlich des deutschen Alphabets:
in den einfachen Klassen (z. B. \w oder \b) sind üblicherweise Umlaute und ß nicht enthalten.
Diese Suche ist dauerhaft in der Datenbank gespeichert.
Sie können sie daher in Publikationen verwenden und sich verlässlich auf die unveränderlichen Suchergebnisse beziehen.
Auch das Ausblenden bzw. Löschen von Stichwörtern auf dieser Seite hat keine Auswirkungen auf die Speicherung.

Die zugehörigen Suchparameter sind in der Suchmaske eingetragen, sodass Sie die gleiche Suche schnell erneut ausführen können, um zu sehen, ob sich ggfs. durch neue Datensätze etwas am Suchergebnis geändert hat.
Außerdem haben Sie so die Möglichkeit, das gesamte Suchergebnis anzuzeigen, sollte es sich beim persistierten nur um ein Teilergebnis handeln.
Womöglich sind das zu viele Suchergebnisse für eine flüssige Darstellung in Ihrem Browser.
Schränken Sie zur Verbesserung des Nutzung ggfs. die Suche weiter ein oder entfernen Sie (ohnehin) nicht benötigte/interessante Suchergebnisse.
Dies ist die Lizenz des Artikels. Weitere Informationen finden Sie hier. Dieses Stichwort ist noch nicht erarbeitet.
Nähere Informationen zum Projektverlauf finden Sie hier.
Die automatisch erstellten Artikel im WBF werden auf Basis der Belegdatenbank angefertigt.
Nähere Informationen dazu finden Sie hier.
Sie können hier an einer Umfrage über BDO teilnehmen.
Wir würden uns sehr darüber freuen, von Ihren Eindrücken über BDO zu erfahren.
 
Daten werden geladen...bitte warten Sie einen Moment. Ihre Suche wird ausgeführt - in wenigen Sekunden erscheint hier Ihr Suchergebnis.
Bei sehr großen Ergebnissen, z. B. bei häufig vorkommenden Stichwörtern sowie bei Artikeln, Affixen oder Präpositionen, kann es jedoch auch bis zu ca. einer Minute dauern oder sogar zum Absturz kommen.

Sollte Ihr Browser Probleme mit der Darstellung vieler Ergebnisse haben, wird eine Einschränkung durch zusätzliche Sucheingaben/-optionen helfen.
 
Lade Ortsliste... Ihre Suche wird ausgeführt - in wenigen Sekunden erscheint hier Ihr Suchergebnis.
Bei sehr großen Ergebnissen, z. B. bei häufig vorkommenden Stichwörtern sowie bei Artikeln, Affixen oder Präpositionen, kann es jedoch auch bis zu ca. einer Minute dauern oder sogar zum Absturz kommen.

Sollte Ihr Browser Probleme mit der Darstellung vieler Ergebnisse haben, wird eine Einschränkung durch zusätzliche Sucheingaben/-optionen helfen.
Hinweis:
Sie scheinen Internet Explorer als Browser zu verwenden. Dieser Browser ist veraltet, erhält keine Sicherheitsupdates mehr und unterstützt zudem moderne Webseiten nicht in vollem Maße.
Die Nutzung von Bayerns Dialekte Online kann daher stark beeinträchtigt sein. Größere Suchergebnisse könnten den Browser z. B. einfrieren.
Insbesondere das Laden der Suchergebnisse wird deutlich länger benötigen, als bei einem modernen Browser.

Unter über BDO finden Sie weitere Informationen dazu sowie Links, um einen aktuellen Browser zu installieren.
Ihre Suche ergab 1 Ergebnis:
Vermissen Sie hier Ergebnisse? Die BDO wird kontinuierlich um Artikel erweitert.
Vielleicht ist Ihr Stichwort schon bald verfügbar. Siehe hierzu auch diese Seite.
 (davon sind 0 ausgeblendet )

abschütteln

Wörterbuch:
Link zur Arbeitsdatenbank ↗
Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Die vorgestellten Bedeutungen sind vorläufig,
nicht hierarchisiert und weitere Bedeutungsangaben können folgen.
Wortart: Verb (schwach)
Wortfamilie: abschütteln
Bedeutungen
1
Erde von Kartoffelwurzeln entfernen
an Äbbiahštuuck mit somta Äbbiah ohschüttln Buchschwabach 49.406286, 10.856505 ↗
der Kartoffelstock wird ōgschüttlt „der Kartoffelstock wird ōgschüttlt (abgeschüttelt)“, Solnhofen WUG48.897191, 10.996965 ↗
ar torts Grŭmbarakräuti ohschühtl Untereisenheim 49.884051, 10.157952 ↗
der̆ Schūe&pf wīrd ōg´ schīdlt Neubau BT50.012954, 11.849389 ↗
än Krumbrastoug wird ahgschüttelt [schlecht lesbar], Waldbüttelbrunn 49.787150, 9.838575 ↗
n Grumbirnstoŭ&k aͦschüddln Bergrothenfels MSP49.894404, 9.584849 ↗
nä Är(d)pflschduck ōschiddln Bärnreuth BT50.042513, 11.688056 ↗
di Schtöck warn ōgschüttelt Salz NES50.308097, 10.211853 ↗
an Katöff#?lstouck oschüttl [schlecht lesbar], Unterhohenried HAS50.055228, 10.517129 ↗
s Kräudi wird o geschüttelt Kitzingen KT49.734080, 10.147378 ↗
Äbbirnschdŭck oschiddln [schlecht lesbar], Bonnhof AN49.356811, 10.792282 ↗
Ebirakreiteri oschittla [schlecht lesbar], Feuchtwangen AN49.168091, 10.329798 ↗
in Schtouk ō schiddln Berolzheim NEA49.546104, 10.434272 ↗
Äbbirnschdug o schiddln Heilsbronn AN49.340057, 10.789607 ↗
na Dreck rausschüttln. [schlecht lesbar], Hof HO50.313539, 11.912781 ↗
Erbirnschúk oschittln Eismannsberg LAU49.403736, 11.437324 ↗
den Stock abschüttlen Laufach AB50.011946, 9.294392 ↗
di wuen ó̄geschūdeld Singenrain KG50.254280, 9.886989 ↗
kreiterich ouschittln Döhlau HO50.285258, 11.968321 ↗
Inn Schturk oschilln Schönwald WUN50.200412, 12.088146 ↗
Sie warn ogschü delt Eußenheim MSP49.985612, 9.809134 ↗
den Stōk å schüttl Frankenheim NES50.409033, 9.988234 ↗
die Schtög oschüttln Neunstetten AN49.261116, 10.458978 ↗
en Sto>uck o schüttl [schlecht lesbar], Hundsbach MSP50.016455, 9.878595 ↗
s Kräuti abschüttln Volkach KT49.863990, 10.230933 ↗
Grŭm bern oschüttl Buchbrunn KT49.759867, 10.137845 ↗
Krä>idi abschüddele Bürgstadt MIL49.713382, 9.269549 ↗
di Rēm ōschü ddln Streitberg FO49.811207, 11.219214 ↗
Drēk ōhschittln Weidenberg BT49.941315, 11.722884 ↗
Ebbern ouschüttln Großlellenfeld AN49.114683, 10.632263 ↗
Kreŭti abschüttel Kleinochsenfurt 49.669858, 10.061141 ↗
die Erdn oschüttln Hagenhausen LAU49.381473, 11.402661 ↗
die Rehm oschüttln Ebermannstadt FO49.781555, 11.179088 ↗
s wird ógeschüttlt Thundorf KG50.198593, 10.319851 ↗
Drack ouschütteln [schlecht lesbar], Neida CO50.310039, 10.866740 ↗
Draek oŭschüttln „Draek oŭschüttln (Dreck abschütteln)“ [schlecht lesbar], Ahlstadt CO50.371299, 10.857263 ↗
Dreeck ōschüttln Tennenlohe ER49.545379, 11.023558 ↗
Dreek ōschütteln Hutschdorf KU50.042007, 11.418397 ↗
Drēg ōschittln Weißenhaid WUN50.084308, 11.851792 ↗
Kräüti ooschüttel Reichenberg 49.733144, 9.908188 ↗
Stock o´schütteln Etzelskirchen ERH49.715870, 10.819357 ↗
Storzln oschüttln Steinbach a.Wald KC50.440830, 11.378968 ↗
in Stŭg oschidln [schlecht lesbar], Selingstadt RH49.130332, 11.149466 ↗
ō - schǖ(d)ln . Funkendorf BT49.811761, 11.690296 ↗
Dreek ōschittln Höferänger KU50.134256, 11.429747 ↗
Erde åb schille Hofstädten AB50.108177, 9.216777 ↗
Kröite ōschüttl Gaukönigshofen 49.633288, 10.002287 ↗
Dreck oschüttln [schlecht lesbar], Glosberg KC50.287984, 11.319075 ↗
Dreck oschüttln Zell RH49.139831, 11.186506 ↗
gūt åschüttln Wüstenbruck AN49.283678, 10.502892 ↗
ōh̄ gschüttelt Rettern FO49.755083, 11.101103 ↗
a=(eu)gschüllt [schlecht lesbar], Knetzgau HAS49.992743, 10.546238 ↗
a>o geschütelt [schlecht lesbar], Röttbach MSP49.803778, 9.525509 ↗
å schü tt olo Heinrichsthal AB50.070819, 9.343278 ↗
oh schü tt eln Allertshausen HAS50.205220, 10.670673 ↗
oschü=(i)tteln Neunkirchen a.B. FO49.611575, 11.130882 ↗
ō - schi ddle Dorfgütingen AN49.213989, 10.304610 ↗
ōschi d dln . Kornburg N49.355233, 11.100939 ↗
aͦgschüttelt Holzkirchhausen 49.760976, 9.667599 ↗
abgeschüttelt Frauenroth KG50.263012, 10.019523 ↗
aouschütteln. Selbitz HO50.315917, 11.748653 ↗
ās chü ddeln Ursheim WUG48.937325, 10.714417 ↗
ågeschüttelt [schlecht lesbar], Gollmuthhausen NES50.357699, 10.424872 ↗
ågschöüttelt [schlecht lesbar], Stockheim NES50.459569, 10.273010 ↗
o ' gschüttlt Lengfeld 49.807951, 9.986417 ↗
o geschüttelt „o geschüttelt (= abgeschüttelt)“, Wachstein WUG49.075616, 10.830834 ↗
oh ' schüttln Röttenbach RH49.152926, 11.031960 ↗
oŭ& schiddln Bobengrün HO50.346768, 11.652840 ↗
ō s chīl2n2 „früher: ō s chīl2n2, ō b ei tl2n“, Schirnding WUN50.078095, 12.228463 ↗
ō-schîddla>e [schlecht lesbar], Hechlingen a.See WUG48.976395, 10.732680 ↗
ōgschü tteln Aschbach BA49.771409, 10.561536 ↗
ōschütt(e)ln Bad Berneck BT50.041826, 11.663995 ↗
ŏschŭtteln [schlecht lesbar], Wustviel HAS49.887366, 10.527590 ↗
wäd ogschüdld Unterneuses LIF50.081107, 10.977102 ↗
ô, schütt´l´n [schlecht lesbar], Mainleus LIF50.101380, 11.380662 ↗
aͦbschüddln Staffelbach BA49.945267, 10.752315 ↗
aͦschittelt „åschittn, auch aͦschittelt“, Straas HO50.178396, 11.770331 ↗
abschi ttele [schlecht lesbar], Aschaffenburg AB49.949214, 9.202458 ↗
abschü tteln Laub KT49.825455, 10.318685 ↗ Würzburg 49.788150, 9.935335 ↗
aouschütteln Schauenstein HO50.278229, 11.741362 ↗
ausgeschillt Straßbessenbach AB49.962770, 9.246397 ↗
å schǖdeln Glasofen MSP49.851564, 9.571851 ↗
åbschüdd?l? Reistenhausen MIL49.771448, 9.321749 ↗
å̄ schüddel Platz KG50.275100, 9.909693 ↗
o - schüttln Leutenbach FO49.709130, 11.172399 ↗
o ´schittéln [schlecht lesbar], Kirchenlamitz WUN50.156759, 11.948234 ↗
o ´schütteln Rügheim HAS50.110928, 10.511613 ↗
o(a) schüttl Garstadt SW49.974690, 10.172324 ↗
o(u)schüttla „o(u)schüttla oder o(u)klopfn“, Weismain LIF50.086376, 11.242007 ↗
o- schütteln Illesheim NEA49.475336, 10.384905 ↗
o: schiddln Bertholdsdorf AN49.284889, 10.877805 ↗
oͦhschüttel Bahra NES50.382414, 10.327774 ↗
o>uschö>idln Haßlach b.T. KC50.430031, 11.399494 ↗
oagschǖtelt Gambach MSP50.002038, 9.751304 ↗
ogeschüttelt Kimmelsbach HAS50.202197, 10.516036 ↗ Waltershausen NES50.338679, 10.386347 ↗
ohgschüttelt Euerfeld KT49.822753, 10.105348 ↗ Neuses a.Berg KT49.826862, 10.175986 ↗ Sommerach KT49.828921, 10.204542 ↗
ohschittl .- Gnodstadt KT49.640548, 10.123496 ↗
ooschi tteln [schlecht lesbar], Rehau HO50.248393, 12.035160 ↗
os chi ddeln Dressendorf BT49.994360, 11.659566 ↗
ou ' schüddl [schlecht lesbar], Unterlauter CO50.301410, 10.981782 ↗
ou schütteln Unternesselbach NEA49.581188, 10.511805 ↗
ougschittelt Bettwar AN49.416622, 10.151476 ↗
oŭ schittln Döbra HO50.282532, 11.657968 ↗
oŭ&schittln [schlecht lesbar], Feilitzsch HO50.362288, 11.934163 ↗
oŭschüddeln Waldsachsen CO50.277824, 11.030636 ↗
oúg´schüddlt Isaar HO50.375674, 11.859570 ↗
ō gschiddld Schopfloch AN49.120437, 10.305409 ↗
ō schü ttel Rödles NES50.378484, 10.162677 ↗
ō schütteln Wiedersbach AN49.294735, 10.441484 ↗
ōgschüddelt Moos 49.674514, 9.881210 ↗
ōh schittln Kammerstein RH49.292567, 10.971218 ↗
ōs chittler Degersheim WUG48.998768, 10.779527 ↗
ōsch i ttln Landersdorf RH49.065216, 11.246250 ↗
"o`schidln" „die Erde abschütteln ´o`schidln´/ oder : abbeiteln ´o´beitln´“, Holenbrunn WUN50.049326, 12.040740 ↗
aͦschiddln Grub LAU49.341523, 11.377868 ↗
aͦschüddel Rudendorf HAS50.001529, 10.743599 ↗
aͦ̄schǖtl Thüngen MSP49.940733, 9.857475 ↗
abschü ttle Breitendiel MIL49.691980, 9.220958 ↗
abschüttele „Wasser von den gekochten Kart. schütten“, Rottenberg AB50.038995, 9.231550 ↗
abschüttele Haibach AB49.964931, 9.201794 ↗ Schippach MIL49.670502, 9.315906 ↗
abschütteln Irlahüll EI48.974548, 11.422859 ↗ Neustadt a.d.Saale NES50.323034, 10.202811 ↗ Reichenbach b.Teuschnitz KC50.398336, 11.381226 ↗ Richelbach MIL49.689190, 9.398707 ↗ Tüchersfeld BT49.785318, 11.360570 ↗
abschǖ ttl Seifriedsburg MSP50.075014, 9.746437 ↗
aouschiddln Issigau HO50.377101, 11.720801 ↗
å schüttln Bimbach KT49.861443, 10.378599 ↗ Hilpertshausen 49.895838, 10.012387 ↗
å̄schittln Buxheim EI48.804212, 11.291904 ↗
o schüttln Forst SW50.038584, 10.328320 ↗
o gschütelt Altbessingen MSP50.027817, 9.979812 ↗
o schi ddl? Unterampfrach AN49.183926, 10.222681 ↗
o schü deln Geislohe WUG49.145407, 10.785473 ↗
o schü ttln Reuth a.Wald WUG49.006130, 11.155010 ↗
oͣschüttln Aichig BT49.933391, 11.620147 ↗
obschüttele Schneppenbach AB50.094991, 9.235841 ↗
ogschü ddld Königshofen i.Gr. NES50.301348, 10.466277 ↗
ogschüttelt [schlecht lesbar], Limbach HAS49.982441, 10.631435 ↗
ogschüttelt Höchheim NES50.363447, 10.449853 ↗ Irmelshausen NES50.364409, 10.470980 ↗
oh schüttln Königsberg HAS50.080869, 10.566448 ↗
ohsch#?ttln [schlecht lesbar], Unterasbach WUG49.091547, 10.787297 ↗
ohschitteln Kairlindach ERH49.638816, 10.851556 ↗
ohschütteln Breitbach SW49.847233, 10.428427 ↗
oschlütteln [schlecht lesbar], Wülflingen HAS50.031439, 10.479129 ↗
oschü ddeln Oberspiesheim SW49.944990, 10.273377 ↗
ou schiedln Leupoldsdorf WUN50.028984, 11.933272 ↗
ouschittln Wölbattendorf HO50.310582, 11.856480 ↗
ouschüttln Ebersdorf CO50.220837, 11.071386 ↗
ougschütelt Schönderling KG50.249458, 9.848311 ↗
ouschütteln Mitwitz KC50.250505, 11.208228 ↗ Nurn KC50.323500, 11.471444 ↗
oŭschiddln Gottsmannsgrün HO50.384279, 11.801382 ↗
oŭschittln Lipperts HO50.297185, 11.796112 ↗
o´ schittln [schlecht lesbar], Unternschreez BT49.887911, 11.582101 ↗
oúschäddeln [schlecht lesbar], Tschirn KC50.395818, 11.449242 ↗
ō schiddln Flachslanden AN49.399593, 10.512698 ↗ Heuchelheim BA49.761339, 10.569179 ↗ Weißenstadt WUN50.101514, 11.885509 ↗
ō schittln Nassenfels EI48.798869, 11.227767 ↗ Oberkrumbach LAU49.545914, 11.396810 ↗ Warmersdorf ERH49.723422, 10.689264 ↗
ō schüddln Hetzelsdorf FO49.726912, 11.204640 ↗
ō schüttln Trossenfurt HAS49.924019, 10.660396 ↗ Unterspiesheim SW49.954387, 10.262411 ↗
ōgschüttlt [schlecht lesbar], Schönbach HAS50.007038, 10.663493 ↗
ōschiddlĕ Wörnitz AN49.256325, 10.238992 ↗
ōschie#?ln [schlecht lesbar], Bergnersreuth WUN50.067152, 12.152720 ↗
ōschiettln Röthenbach WUN50.057718, 12.164881 ↗
ōschitt´ln Marktschorgast KU50.093813, 11.657457 ↗
ōschĭddln Oberkotzau HO50.262748, 11.927091 ↗
ōsch´iddln [schlecht lesbar], Schalkhausen AN49.300381, 10.533818 ↗
ōschü ttln Altenkunstadt LIF50.128039, 11.239557 ↗
ōschüddeln Seubrigshausen KG50.229820, 10.325705 ↗
ōschütteln Altdorf LAU49.385662, 11.356483 ↗ Kehlbach KC50.445795, 11.315968 ↗
ōschüttelt [schlecht lesbar], Michelfeld KT49.696365, 10.177329 ↗
ōschü̆ddln „Stock: ōschü1ddln“, Großdechsendorf ER49.630986, 10.938683 ↗
ōu&schüddl „ōu&schüddl . Kein besonderer Ausdruck bekannt.“, Neustadt b.Coburg CO50.327216, 11.119032 ↗
âbschütteln Haundorf ERH49.588257, 10.918915 ↗
ósch´itteln [schlecht lesbar], Cottenau KU50.129472, 11.626697 ↗
Oschitteln Lilling FO49.635805, 11.290417 ↗
aͦŭšitln Bad Steben HO50.355733, 11.638561 ↗
aaschiddla Wilburgstetten AN49.028090, 10.391993 ↗
abschūlle Grünmorsbach AB49.960328, 9.212281 ↗
abschä ile Rettersheim MSP49.800323, 9.582690 ↗
abschüttln Eibelstadt 49.725561, 10.001436 ↗ Sambach BA49.784053, 10.842003 ↗ Treuchtlingen WUG48.959516, 10.909644 ↗
agschütelt Wolfsmünster MSP50.092913, 9.734119 ↗
ahschüttla Sinbronn AN49.064229, 10.389089 ↗
aobschille Johannesberg AB50.025949, 9.134513 ↗
aobschülle Krombach AB50.081424, 9.206235 ↗
aschittlå Wassertrüdingen AN49.042134, 10.598097 ↗
ausschille Mömlingen MIL49.854566, 9.086432 ↗
āschiddla Steinhart DON48.960725, 10.668564 ↗
āschüttla Wassertrüdingen AN49.042134, 10.598097 ↗
å schüddl Mühlfeld NES50.445599, 10.347366 ↗
åbschelle Wasserlos AB50.072337, 9.072329 ↗
åbschille Gailbach AB49.945909, 9.206702 ↗
åschittln Burghaig KU50.109474, 11.413966 ↗
åschü ttl Gerlachshausen KT49.810375, 10.230739 ↗
åschüddln Veitsbronn 49.512014, 10.884572 ↗
åschüdeln Unterleinach 50.228604, 10.407956 ↗
åschüttel Sommerach KT49.828921, 10.204542 ↗
åschüttl? Weigenheim NEA49.575966, 10.264009 ↗
åschüttln Steinmark MSP49.863273, 9.524076 ↗ Stöckach HAS50.187262, 10.547743 ↗ Unteroberndorf BA49.978038, 10.891628 ↗
o schüttl Obervolkach KT49.872532, 10.258603 ↗
o gschüdel Heßlar MSP49.971761, 9.848478 ↗
o gschüttl Großvichtach KC50.243159, 11.402937 ↗
o schiddln Heinersreuth BT49.966644, 11.530720 ↗ Neuhof a.d.Zenn NEA49.456726, 10.643306 ↗ Unterreichenbach SC49.328704, 10.996655 ↗ Zirndorf 49.444555, 10.955018 ↗
o schuddln Altdorf LAU49.385662, 11.356483 ↗
o schüttel Römershofen HAS50.074356, 10.520925 ↗
o schüttln Allersberg RH49.251313, 11.236585 ↗ Arnsberg EI48.926663, 11.375199 ↗ Plöckendorf RH49.304567, 11.067334 ↗ Uehlfeld NEA49.672005, 10.718351 ↗
o ´schü´ln Selb WUN50.171311, 12.133932 ↗
o?schüttln Neu- und Neershof CO50.268109, 11.045237 ↗
obschüütel Waizenbach KG50.146284, 9.781921 ↗
ogschüttlt Jesserndorf HAS50.088725, 10.689206 ↗
ogschüttlt Breitenbach FO49.780981, 11.183561 ↗ Immeldorf AN49.275092, 10.723495 ↗
ohschittln Guttenberg KU50.156145, 11.564724 ↗
ohschüttln „ohschüttln (spr. ohschihln)“, Buchschwabach 49.406286, 10.856505 ↗ Burghaslach NEA49.733623, 10.600532 ↗
ohschüttlt Neuses a.Berg KT49.826862, 10.175986 ↗ Sommerach KT49.828921, 10.204542 ↗
ooschiddln „- ooschiddln -“, Möckenlohe EI48.823105, 11.227494 ↗
ooschittln Hemhofen ERH49.683553, 10.937424 ↗
os chiddle Rothenburg o.d.T. AN49.380195, 10.186729 ↗
os chittln Eppenreuth HO50.279322, 11.896476 ↗
osch üttln Melkendorf KU50.089871, 11.414569 ↗
oschiddeln Schwarzenberg NEA49.672454, 10.475613 ↗
oschieddln Langenaltheim WUG48.893971, 10.929319 ↗
oschitteln Buch a.Wald AN49.328071, 10.336170 ↗
oschutteln [schlecht lesbar], Roßfeld CO50.348114, 10.742475 ↗
oschü ttln [schlecht lesbar], Mörlach RH49.200509, 11.250052 ↗
oschütteln [schlecht lesbar], Aub NES50.248318, 10.495630 ↗
oschütteln Frensdorf BA49.815856, 10.866075 ↗ Friedmannsdorf HO50.137371, 11.763481 ↗ Füttersee KT49.781165, 10.497374 ↗ Gremsdorf ERH49.695158, 10.833467 ↗ Pödeldorf BA49.909773, 10.990464 ↗ Weidenhüll BT49.711046, 11.386491 ↗
oschüttln [schlecht lesbar], Gößweinstein FO49.769162, 11.338382 ↗
osschüttln [schlecht lesbar], Mainsondheim KT49.793597, 10.172310 ↗
ouschiddln Rothenbürg HO50.311794, 11.771020 ↗
ouschuttln [Umschrift unsicher], Neukenroth KC50.321044, 11.284916 ↗
ouschüddln „ouschüddln - kein besonderer Ausdruck !“, Stockheim KC50.306781, 11.281807 ↗ Unterzaubach KU50.173754, 11.497482 ↗
ouschüttla „ouschüttla oder ouglopfm“, Modschiedel LIF50.032256, 11.267001 ↗
ouschüttln Effelter KC50.355958, 11.417758 ↗ Kirchahorn BT49.834841, 11.403204 ↗ Seelach KC50.250043, 11.300148 ↗ Triebenreuth KU50.182931, 11.555456 ↗ Weidmes KU50.181004, 11.594007 ↗
oūschüdln Azendorf KU50.029249, 11.310824 ↗
oúschüddln Elbersreuth KU50.247568, 11.561335 ↗
ō s 7idln Stammbach HO50.145201, 11.690033 ↗
ōschiddln Bindlach BT49.977537, 11.616498 ↗ Diepoltsdorf LAU49.608624, 11.356458 ↗ Eschenau ERH49.572316, 11.197753 ↗ Hüttstadl BT49.979314, 11.835065 ↗ Kornburg N49.355233, 11.100939 ↗ Pommelsbrunn LAU49.504675, 11.509190 ↗ Schauerheim NEA49.572815, 10.560922 ↗ Wernfels RH49.198815, 10.880255 ↗
ōschilln̄ Breitenbrunn WUN50.022586, 11.988370 ↗
ōschittla Heidenheim WUG49.017108, 10.743672 ↗
ōschittle Ippesheim NEA49.602491, 10.225098 ↗
ōschittln [schlecht lesbar], Gottsfeld BT49.841303, 11.590873 ↗
ōschittln Birk WUN50.077451, 11.924264 ↗ Creez BT49.882013, 11.502114 ↗ Limbach BA49.753023, 10.814623 ↗ Pittersdorf BT49.894200, 11.506715 ↗
ōschüddln Destuben BT49.907601, 11.579882 ↗ Gustenfelden RH49.334600, 10.975342 ↗ Kupferberg KU50.139009, 11.578501 ↗ Schlaifhausen FO49.707453, 11.152306 ↗ Walpenreuth HO50.114510, 11.798920 ↗
ōschüttel Arnshausen KG50.170469, 10.085404 ↗ Niederlauer NES50.293630, 10.176861 ↗
ōschüttln [schlecht lesbar], Emskirchen NEA49.553232, 10.709660 ↗
ōschüttln [schlecht lesbar], Großheirath CO50.176046, 10.951030 ↗
ōschüttln Effeltrich FO49.659347, 11.094076 ↗ Elbersberg BT49.750894, 11.446396 ↗ Ellenbach LAU49.489739, 11.443102 ↗ Gabolshausen NES50.271815, 10.505780 ↗ Gauerstadt CO50.307244, 10.802844 ↗ Kleukheim LIF50.034240, 11.005172 ↗ Neuses a.d.Regnitz FO49.772396, 11.032219 ↗ Niedermirsberg FO49.783371, 11.146233 ↗ Oberweilersbach FO49.752766, 11.125016 ↗ Pautzfeld FO49.764920, 11.029263 ↗ Siegritz BA49.852377, 11.212127 ↗
ōschü̆ttl „[ōschü1ttl]“, Obereuerheim SW50.002209, 10.365063 ↗
ó schüttln [schlecht lesbar], Osternohe LAU49.588595, 11.369712 ↗
Åschüttl Kleinochsenfurt 49.669858, 10.061141 ↗
abschille Leidersbach MIL49.894386, 9.235335 ↗ Rückersbach AB50.041680, 9.108183 ↗ Sommerau MIL49.823433, 9.252721 ↗
abschilln „abschilln (abschütteln)“, Kleinwallstadt MIL49.866051, 9.179639 ↗
abschüdel Schaippach MSP50.079114, 9.666934 ↗
abschülla Bürgstadt MIL49.713382, 9.269549 ↗
abschülle Niedernberg MIL49.914878, 9.134924 ↗
aschüttla Beyerberg AN49.113622, 10.505385 ↗ Mönchsroth AN49.019527, 10.359093 ↗ Untermichelbach AN49.065858, 10.469255 ↗
aschüttln „einfach, aschüttln abschütteln“ [schlecht lesbar], Eggolsheim FO49.770304, 11.055809 ↗
åbschühl Wollbach KG50.275110, 10.003832 ↗
åschitl? Weigenheim NEA49.575966, 10.264009 ↗
åschittn „åschittn, auch aͦschittelt“ [Umschrift unsicher], Straas HO50.178396, 11.770331 ↗
åschüdln Zimmern MSP49.892064, 9.597432 ↗
åschüttl Frankenheim NES50.409033, 9.988234 ↗ Stadelhofen MSP49.931614, 9.707873 ↗
o schütln Dörndorf EI48.942146, 11.478631 ↗
o'schüddl Acholshausen 49.645109, 9.997842 ↗ Gaurettersheim 49.594944, 9.919434 ↗
obschille Niedersteinbach AB50.087588, 9.149854 ↗
obschüdel Windheim KG50.145453, 9.833677 ↗
obschülle Großblankenbach AB50.066957, 9.228183 ↗
ohschüttl Brünnstadt SW49.903570, 10.302214 ↗ Lindflur 49.711177, 9.930570 ↗
osch#?dln [schlecht lesbar], Kaiserhammer WUN50.127324, 12.082964 ↗
oschiddln Dambach 49.462902, 10.970742 ↗ Dollnstein EI48.872686, 11.074209 ↗ Geroldsgrün HO50.336322, 11.595388 ↗ Ickelheim NEA49.478857, 10.434811 ↗ Mörsdorf NM49.201807, 11.285640 ↗ Regelsbach RH49.367883, 10.949563 ↗ Thalmannsfeld WUG49.067992, 11.149437 ↗
oschittla Krapfenau AN49.134407, 10.364914 ↗
oschittln Dürrenmungenau RH49.233280, 10.918443 ↗ Eschenbach LAU49.530021, 11.491311 ↗ Hiltpoltstein FO49.660624, 11.320153 ↗ Lauf a.d.Pegnitz LAU49.512379, 11.277996 ↗ Mitteleschenbach AN49.211576, 10.797138 ↗ Raitenbuch WUG49.013940, 11.125318 ↗ Schupf LAU49.444376, 11.481309 ↗ Thiersheim WUN50.075868, 12.125707 ↗
oschüddln Boxau AN49.425301, 10.516497 ↗ Hüttenbach LAU49.604483, 11.336364 ↗ Kirchschletten BA50.013810, 10.977731 ↗ Schnaittach LAU49.557463, 11.338220 ↗ Zentbechhofen ERH49.761338, 10.894156 ↗ Zirndorf 49.444555, 10.955018 ↗
oschüttla Burk AN49.133339, 10.478920 ↗ Custenlohr NEA49.513959, 10.244968 ↗
oschüttln [schlecht lesbar], Baiersdorf ERH49.661089, 11.034583 ↗
oschüttln Breitensee NES50.353549, 10.542278 ↗ Eggenbach LIF50.102800, 10.899388 ↗ Gemünda CO50.224173, 10.806048 ↗ Gleismuthhausen CO50.239916, 10.742206 ↗ Götteldorf AN49.406676, 10.623273 ↗ Grasmannsdorf BA49.837970, 10.763915 ↗ Großlangheim KT49.755795, 10.237907 ↗ Kersbach LAU49.541640, 11.358722 ↗ Kirchfarrnbach 49.444941, 10.736078 ↗ Merkendorf AN49.203576, 10.701859 ↗ Mittelberg CO50.332196, 11.031777 ↗ Oesterberg RH49.099076, 11.340361 ↗ Pettstadt BA49.829469, 10.930021 ↗ Prappach HAS50.052394, 10.562240 ↗ Reinersreuth HO50.146536, 11.842362 ↗ Rohr RH49.341278, 10.888896 ↗ Scheinfeld NEA49.667177, 10.466767 ↗ Schlungenhof WUG49.128048, 10.749135 ↗ Theilenhofen WUG49.083101, 10.852568 ↗ Thüngfeld BA49.753081, 10.626862 ↗ Wattenbach AN49.257413, 10.710442 ↗ Wilhermsdorf 49.482048, 10.717551 ↗ Wohlmuthshüll FO49.775002, 11.223140 ↗ Würgau BA49.979151, 11.091920 ↗
ouschidln Schwarzenbach a.Wald HO50.284009, 11.622855 ↗
ouschüdln Neufang KC50.313716, 11.425359 ↗
ouschütln Fischbach KC50.216746, 11.379893 ↗
o´schidln Schönbrunn WUN50.025405, 11.970734 ↗
oúschüdln [schlecht lesbar], Lettenreuth LIF50.176831, 11.158798 ↗
ō schüdl Wonfurt HAS50.012566, 10.469183 ↗
ō š ütln Neuhaus b.Hollfeld BT49.910018, 11.225855 ↗
ōhschütl Neuses a.Brand CO50.218026, 11.174030 ↗
ōschidln Burgbernheim NEA49.451419, 10.324038 ↗ Gleißenberg NEA49.735931, 10.638014 ↗ Ipsheim NEA49.526455, 10.482758 ↗
ōschü dl Dipbach 49.898652, 10.124385 ↗
ōschüddl Dittelbrunn SW50.072425, 10.219232 ↗
ōschüdln Brandholz BT50.015741, 11.708207 ↗ Prölsdorf HAS49.874454, 10.625713 ↗
ōschütln Schirradorf KU50.003008, 11.300169 ↗ Schondra KG50.269722, 9.859854 ↗
ōschüttl [schlecht lesbar], Gerolzhofen SW49.898304, 10.324856 ↗
ōschüttl Lichtenstein HAS50.141556, 10.781355 ↗ Lindflur 49.711177, 9.930570 ↗ Schönbrunn HAS49.998362, 10.714964 ↗
âgschütlt Windheim MSP49.879541, 9.581011 ↗
ôschüttln Gnötzheim KT49.615942, 10.183324 ↗
o: sidln Rüdisbronn NEA49.564671, 10.435311 ↗
oschiddl Mainbernheim KT49.708203, 10.218718 ↗
oschidln Franken WUN50.089723, 11.919001 ↗ Penzendorf SC49.326143, 11.063199 ↗
oschöidl [schlecht lesbar], Großenbrach KG50.246627, 10.069473 ↗
oschüdln Röthlein SW49.985073, 10.218169 ↗
oschütln Hirschaid BA49.819054, 10.992433 ↗
oschüttl [schlecht lesbar], Maibach SW50.096421, 10.174241 ↗
oschüttl Atzhausen KT49.788325, 10.278797 ↗ Birkach LIF50.066131, 10.902270 ↗ Garitz KG50.194502, 10.055775 ↗ Reckertshausen HAS50.150385, 10.513643 ↗ Weißenbrunn v.W. CO50.355761, 11.010664 ↗ Westheim KT49.744908, 10.065486 ↗
ōschüdl Euerfeld KT49.822753, 10.105348 ↗ Gochsheim SW50.021871, 10.277437 ↗ Schwanfeld SW49.922142, 10.137543 ↗
oschiln Oberweißenbach WUN50.165547, 12.085493 ↗
oschüdl Sondernau NES50.422437, 10.092886 ↗
2
Heiratsantrag abweisen
Hochzeit/Ehestand (z.B. ledig, verheiratet)
oschüttln Forchheim FO49.721306, 11.069883 ↗
3
los werden, Schuld begleichen
Schulden oschüddln Kleineibstadt NES50.294669, 10.372093 ↗
4
schütteln vor Kälte
Empfindung: negativ (Schmerz, Verdruss)
dean houts ogschiedlt Bergnersreuth WUN50.067152, 12.152720 ↗
Bayerns Dialekte Online.
Bayern, Bairisch, Bayerisch, Schwäbisch, Schwaben, Franken, Fränkisch, Dialekt, Mundart, Mundartforschung, Dialektologie, Lexikographie, BDO, WBF, BWB, DIBS.
Bayerische Akademie der Wissenschaften.
Bavaria's Dialects Online.
Bavarian, Bavaria, Franconian, Swabian, Swabia, Dialect, Dialectology, German, Dictionary, Lexicography.
Bavaria's Dialects Online provides information about the dialectal vocabulary in Bavaria and presents the research results of the Bavarian Dictionary (BWB), the Franconian Dictionary (WBF) and the Dialectological Information System of Bavarian Swabia (DIBS).
Bavarian Academy of Sciences and Humanities.