Die Stichwortsuche durchsucht die gesamte Datenbank nach Lemmata, Bedeutungen und Belegen.
Voreingestellt sucht das Programm in allen Beständen. Sollten Sie ausschließlich in einem Wörterbuch bzw. Projekt suchen wollen, wählen Sie es bitte oben aus bei Suche in.

Für feinere Suchabfragen können Sie die nachfolgende erweiterte Suche verwenden sowie die Optionen rechts.
Eine exakte Suche liefert Ergebnisse, in denen die exakte Reihenfolge der gesuchten Buchstaben oder Wörter zu finden ist. Voreingestellt ist eine unscharfe Suche, die in die Ergebnisse auch leichte Abweichungen der gesuchten Zeichenkette einbezieht. Der Fachbegriff Lemma steht für das laiensprachliche Stichwort.
Es ist das Wort, das die größere Einheit in einem Wörterbuch darstellt und alle dazu gehörigen Informationen auflistet. Wörterbücher sind i.d.R. nach Lemmata sortiert.
Durchsucht die Bedeutungsangaben nach einer eingegebenen Zeichenfolge, z. B. Korb. Durchsucht Belegtexte und liefert Ergebnisse aus den Äußerungen von Gewährspersonen und aus literarischen Mundartquellen.
Da Belege unterschiedlich verschriftlicht sind, liefert die Suche hier u. U. nicht die erwarteten Ergebnisse. So ist z. B. das Wort Himmelsbraut als Himösbraut belegt und eine etwaige Suche nach Himmelsbraut im Belegfeld ergäbe hier kein Ergebnis.
Wörter, die sich auf einen gemeinsamen Stamm oder ein gemeinsames Wort zurückführen lassen.
So sind z. B. abends, abendlich, Sylvesterabend und Abendbrot der Wortfamilie Abend zugeordnet.
Wählen Sie hier bei Bedarf eine oder mehrere Grammatikangaben aus. Wählen Sie hier bei Bedarf bitte Untersuchungsgebiete und/oder Regierungsbezirke aus.
Wählen Sie hier bei Bedarf bitte einen oder mehrere Landkreis(e) aus. Es handelt sich dabei jedoch mit Ausnahme derer des Fränkischen Wörterbuchs um Altlandkreise vor der Gebietsreform der 1970er Jahre. Dies ist ein Ordnungsschema des Wortschatzes nach der Bedeutung. Es basiert auf dem System, das Post (1998) auf der Grundlage von Hallig/v. Wartburg (1952) erweitert und entwickelt hat. Mittels vierstelliger Nummern werden themen- bzw. sachverwandte Wörter einander zugeordnet. Herkunft und Geschichte eines Wortes. Über diese Liste können Sie auswählen, aus welchen Herkunftssprachen die gesuchten Einträge stammen sollen.
Wenn Sie also z. B. Arabisch angeben, erhalten Sie alle Artikel, die in der Wortgeschichte einen Hinweis auf einen arabischen Ursprung enthalten.
Bei der Wahl mehrerer Sprachen muss mindestens eine von ihnen vorhanden sein.
Über diese Liste können Sie auswählen, ob ein besonderer Sprachgebrauch gegeben sein soll.
So finden Sie z. B. über ältere Sprache Einträge, die das Wort zumindest zum Teil in alten Ausdrücken verwendet.
Die Suche bezieht sich auf (kommentierte) Lautungen, d.h. auf die Aussprache von Mundartformen.
Dieses Feld berücksichtigt die Suchoptionen bez. Groß-/Kleinschreibung sowie exakter Suche nicht.
Das Symbol rechts öffnet eine Karte, in der automatisch Ortsmarkierungen der Belege dargestellt werden. belegt nach 1958 bedeutet, dass dieser Beleg (bzw. dieses Stichwort oder diese Bedeutung) nach 1958 belegt ist und somit xzy Hiermit können Sie innerhalb der Lemmaliste suchen, auch - jedoch nicht zwingend - mit regulären Ausdrücken.
Beachten Sie dabei allerdings bitte die hierfür üblichen Beschränkungen hinsichtlich des deutschen Alphabets:
in den einfachen Klassen (z. B. \w oder \b) sind üblicherweise Umlaute und ß nicht enthalten.
Diese Suche ist dauerhaft in der Datenbank gespeichert.
Sie können sie daher in Publikationen verwenden und sich verlässlich auf die unveränderlichen Suchergebnisse beziehen.
Auch das Ausblenden bzw. Löschen von Stichwörtern auf dieser Seite hat keine Auswirkungen auf die Speicherung.

Die zugehörigen Suchparameter sind in der Suchmaske eingetragen, sodass Sie die gleiche Suche schnell erneut ausführen können, um zu sehen, ob sich ggfs. durch neue Datensätze etwas am Suchergebnis geändert hat.
Außerdem haben Sie so die Möglichkeit, das gesamte Suchergebnis anzuzeigen, sollte es sich beim persistierten nur um ein Teilergebnis handeln.
Womöglich sind das zu viele Suchergebnisse für eine flüssige Darstellung in Ihrem Browser.
Schränken Sie zur Verbesserung des Nutzung ggfs. die Suche weiter ein oder entfernen Sie (ohnehin) nicht benötigte/interessante Suchergebnisse.
Dies ist die Lizenz des Artikels. Weitere Informationen finden Sie hier. Dieses Stichwort ist noch nicht erarbeitet.
Nähere Informationen zum Projektverlauf finden Sie hier.
Die automatisch erstellten Artikel im WBF werden auf Basis der Belegdatenbank angefertigt.
Nähere Informationen dazu finden Sie hier.
Sie können hier an einer Umfrage über BDO teilnehmen.
Wir würden uns sehr darüber freuen, von Ihren Eindrücken über BDO zu erfahren.
 
Daten werden geladen...bitte warten Sie einen Moment. Ihre Suche wird ausgeführt - in wenigen Sekunden erscheint hier Ihr Suchergebnis.
Bei sehr großen Ergebnissen, z. B. bei häufig vorkommenden Stichwörtern sowie bei Artikeln, Affixen oder Präpositionen, kann es jedoch auch bis zu ca. einer Minute dauern oder sogar zum Absturz kommen.

Sollte Ihr Browser Probleme mit der Darstellung vieler Ergebnisse haben, wird eine Einschränkung durch zusätzliche Sucheingaben/-optionen helfen.
 
Lade Ortsliste... Ihre Suche wird ausgeführt - in wenigen Sekunden erscheint hier Ihr Suchergebnis.
Bei sehr großen Ergebnissen, z. B. bei häufig vorkommenden Stichwörtern sowie bei Artikeln, Affixen oder Präpositionen, kann es jedoch auch bis zu ca. einer Minute dauern oder sogar zum Absturz kommen.

Sollte Ihr Browser Probleme mit der Darstellung vieler Ergebnisse haben, wird eine Einschränkung durch zusätzliche Sucheingaben/-optionen helfen.
Hinweis:
Sie scheinen Internet Explorer als Browser zu verwenden. Dieser Browser ist veraltet, erhält keine Sicherheitsupdates mehr und unterstützt zudem moderne Webseiten nicht in vollem Maße.
Die Nutzung von Bayerns Dialekte Online kann daher stark beeinträchtigt sein. Größere Suchergebnisse könnten den Browser z. B. einfrieren.
Insbesondere das Laden der Suchergebnisse wird deutlich länger benötigen, als bei einem modernen Browser.

Unter über BDO finden Sie weitere Informationen dazu sowie Links, um einen aktuellen Browser zu installieren.
Ihre Suche ergab 1 Ergebnis:
Vermissen Sie hier Ergebnisse? Die BDO wird kontinuierlich um Artikel erweitert.
Vielleicht ist Ihr Stichwort schon bald verfügbar. Siehe hierzu auch diese Seite.
 (davon sind 0 ausgeblendet )

abzausen

Wörterbuch:
Link zur Arbeitsdatenbank ↗
Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Die vorgestellten Bedeutungen sind vorläufig,
nicht hierarchisiert und weitere Bedeutungsangaben können folgen.
Wortart: Verb (schwach)
Wortfamilie: abzausen
Bedeutungen
1
abnagen (einen Knochen)
å̄dsausn (di bānä å̄.) Buch N49.496794, 11.033255 ↗
är zaust den Knochn å Nassach HAS50.187859, 10.459158 ↗
ich zaus den Knochn a Ditterswind HAS50.169634, 10.636843 ↗
an Knochn ōzausn „ōugezausd mit den Zähnen“, Lehenthal KU50.155114, 11.455759 ↗
an Knochn ozausn Ebermannstadt FO49.781555, 11.179088 ↗
es Ba ougezaust Wilhelmsthal KC50.311064, 11.373617 ↗
Knochn abzausn Köditz HO50.331891, 11.847334 ↗
Rippla åzausn Burghaig KU50.109474, 11.413966 ↗
es Baa ozausn Bärnreuth BT50.042513, 11.688056 ↗
ō(u)zaussn Weismain LIF50.086376, 11.242007 ↗
eä zaust o Unterneuses LIF50.081107, 10.977102 ↗
ō'za>u'sn Neubau BT50.012954, 11.849389 ↗
o>abzausn Maineck LIF50.116421, 11.300688 ↗
oozauschn Döbra HO50.282532, 11.657968 ↗
ougezaust Mitwitz KC50.250505, 11.208228 ↗
ōu&zausn Traindorf KU50.174982, 11.601992 ↗
abzaus'n Oberhaid BA49.933665, 10.813163 ↗
abzausen Scheuerfeld CO50.254310, 10.928538 ↗
agazaust „1. a nasal“
aouzausn Selbitz HO50.315917, 11.748653 ↗
ābzausn Trossenfurt HAS49.924019, 10.660396 ↗
åbzausn Lussberg HAS50.011851, 10.737291 ↗ Ostheim HAS50.123785, 10.534454 ↗ Schlüsselfeld BA49.757513, 10.622893 ↗
åuzausn Issigau HO50.377101, 11.720801 ↗ Neuhaus HO50.342819, 11.759073 ↗
åzaus'n Ochsenbrunn HO50.234347, 11.658218 ↗
åzausen Cottenau KU50.129472, 11.626697 ↗ Straas HO50.178396, 11.770331 ↗
å̄zausn Bamberg BA49.890546, 10.882837 ↗ Eckersdorf BT49.933467, 11.499092 ↗ Tschirn KC50.395818, 11.449242 ↗
o'zaus'n Kirchenlamitz WUN50.156759, 11.948234 ↗
o-zaus'n Oberhaid BA49.933665, 10.813163 ↗
oͣzausn Siegritz BA49.852377, 11.212127 ↗
o>uzausn Haßlach b.T. KC50.430031, 11.399494 ↗
oazaus'n Friedersdorf KC50.370815, 11.300335 ↗
ogäzaust
oo'zausn Stappenbach BA49.818347, 10.807526 ↗
oozausen Lichtenfels LIF50.143294, 11.063039 ↗
ou zausn Horbach KU50.212071, 11.643114 ↗
ouzausn Altenkunstadt LIF50.128039, 11.239557 ↗ Bobengrün HO50.346768, 11.652840 ↗ Einberg CO50.284949, 11.044758 ↗ Teuschnitz KC50.398203, 11.383151 ↗ Wölbattendorf HO50.310582, 11.856480 ↗
ouzaus'n Schauenstein HO50.278229, 11.741362 ↗
ouzausen Weidesgrün HO50.300198, 11.737952 ↗
ō'zausn Tiefenpölz BA49.889279, 11.112503 ↗
ō'zaúsn Ehrl BA49.998428, 11.056923 ↗
ōdsausn Veitlahm LIF50.119080, 11.389137 ↗
ōhzausn Weidenberg BT49.941315, 11.722884 ↗
ōtsausn Neuhaus b.Hollfeld BT49.910018, 11.225855 ↗
ōzaus'n Schlaifhausen FO49.707453, 11.152306 ↗
ōzausen Bindlach BT49.977537, 11.616498 ↗ Memmelsdorf b.Untermerzbach HAS50.128484, 10.851233 ↗ Pettstadt BA49.829469, 10.930021 ↗ Reundorf BA49.824372, 10.887585 ↗
ōzausn2 Schirnding WUN50.078095, 12.228463 ↗
o̊zāusn Rettern FO49.755083, 11.101103 ↗
o̊̄zausn Forchheim FO49.721306, 11.069883 ↗
abzausn Coburg CO50.255698, 10.955082 ↗ Dankenfeld HAS49.906620, 10.673377 ↗ Gottsmannsgrün HO50.384279, 11.801382 ↗ Plösen BT49.897505, 11.431476 ↗ Steinbach a.Wald KC50.440830, 11.378968 ↗ Traindorf KU50.174982, 11.601992 ↗
åzausn Effeltrich FO49.659347, 11.094076 ↗
åzausn Burgwindheim BA49.827241, 10.598173 ↗ Frauendorf LIF50.070745, 11.061478 ↗ Gleismuthhausen CO50.239916, 10.742206 ↗ Krum HAS50.037268, 10.585590 ↗ Marlesreuth HO50.298588, 11.692844 ↗
o:zausn Seulbitz HO50.211967, 11.872050 ↗
oazausn Ottensoos LAU49.508576, 11.340206 ↗
obzausn Windischletten BA49.996382, 10.993672 ↗
ogzaust Wasmuthhausen HAS50.207443, 10.744772 ↗
ohzausn Königsberg HAS50.080869, 10.566448 ↗ Mechlenreuth HO50.171366, 11.800699 ↗ Tüchersfeld BT49.785318, 11.360570 ↗ Unfinden HAS50.092059, 10.568710 ↗
oozausn Frankenhaag BT49.909541, 11.426249 ↗ Seußling BA49.941837, 11.639320 ↗
ouzaus [Flexionsbesonderheit], Ebersdorf CO50.220837, 11.071386 ↗
ouzaus Trieb LIF50.145595, 11.138477 ↗
ouzausn Ahlstadt CO50.371299, 10.857263 ↗ Au KC50.198651, 11.292340 ↗ Brandholz BT50.015741, 11.708207 ↗ Bruck HO50.363444, 11.803558 ↗ Diepoltsdorf LAU49.608624, 11.356458 ↗ Ebneth LIF50.160873, 11.245726 ↗ Edlendorf HO50.251600, 11.755243 ↗ Elbersreuth KU50.247568, 11.561335 ↗ Fischbach KC50.216746, 11.379893 ↗ Förtschendorf KC50.388101, 11.347228 ↗ Goldkronach BT50.009734, 11.685783 ↗ Gremsdorf ERH49.695158, 10.833467 ↗ Haig KC50.281024, 11.276967 ↗ Hainbronn BT49.744916, 11.560771 ↗ Helmbrechts HO50.235887, 11.719024 ↗ Isaar HO50.375674, 11.859570 ↗ Lettenreuth LIF50.176831, 11.158798 ↗ Leupoldsdorf WUN50.028984, 11.933272 ↗ Lipperts HO50.297185, 11.796112 ↗ Marienroth KC50.363831, 11.344761 ↗ Markersreuth HO50.217894, 11.820921 ↗ Neudorf HO50.276892, 11.764610 ↗ Neufang KU50.121186, 11.600739 ↗ Nurn KC50.323500, 11.471444 ↗ Presseck KU50.199331, 11.650564 ↗ Pressig KC50.352649, 11.310419 ↗ Reckendorf BA50.019850, 10.825997 ↗ Seelach KC50.250043, 11.300148 ↗ Steinberg KC50.281655, 11.366723 ↗ Steinwiesen KC50.311750, 11.451699 ↗ Stockheim KC50.306781, 11.281807 ↗ Triebenreuth KU50.182931, 11.555456 ↗ Unterlauter CO50.301410, 10.981782 ↗ Waldsachsen CO50.277824, 11.030636 ↗ Wallenfels KC50.268380, 11.471746 ↗ Wattendorf BA50.025123, 11.133553 ↗ Weidmes KU50.181004, 11.594007 ↗ Wüstenselbitz HO50.217520, 11.693848 ↗
ouzaußn Melkendorf KU50.089871, 11.414569 ↗
ozaus'n Etzelskirchen ERH49.715870, 10.819357 ↗ Pödeldorf BA49.909773, 10.990464 ↗ Weidenhüll BT49.711046, 11.386491 ↗
ozausen Allertshausen HAS50.205220, 10.670673 ↗ Cottenau KU50.129472, 11.626697 ↗ Drosendorf BT49.927621, 11.218285 ↗ Friedmannsdorf HO50.137371, 11.763481 ↗ Herreth CO50.127080, 10.931331 ↗ Pommersfelden BA49.769936, 10.820324 ↗ Reinersreuth HO50.146536, 11.842362 ↗
ozaussn Roßfeld CO50.348114, 10.742475 ↗
ozaußen Zettmannsdorf BA49.866557, 10.655082 ↗
oúzausn Effelter KC50.355958, 11.417758 ↗
ōrausn Kirchahorn BT49.834841, 11.403204 ↗ Thüngfeld BA49.753081, 10.626862 ↗
ōzausn Affalterbach FO49.607124, 11.212790 ↗ Bad Berneck BT50.041826, 11.663995 ↗ Bamberg BA49.890546, 10.882837 ↗ Bergnersreuth WUN50.067152, 12.152720 ↗ Biengarten HO50.164503, 11.749977 ↗ Birk WUN50.077451, 11.924264 ↗ Breitenbrunn WUN50.022586, 11.988370 ↗ Creez BT49.882013, 11.502114 ↗ Ebing BA50.008667, 10.905596 ↗ Emtmannsberg BT49.892612, 11.644767 ↗ Eschen BT49.943760, 11.442680 ↗ Eyb AN49.297437, 10.600475 ↗ Glosberg KC50.287984, 11.319075 ↗ Gottsfeld BT49.841303, 11.590873 ↗ Großschloppen WUN50.132946, 11.935799 ↗ Guttenberg KU50.156145, 11.564724 ↗ Haag BT49.869807, 11.561230 ↗ Haselhof BT49.996204, 11.562646 ↗ Hegnabrunn KU50.089133, 11.577998 ↗ Hiltpoltstein FO49.660624, 11.320153 ↗ Holenbrunn WUN50.049326, 12.040740 ↗ Hornungsreuth KU50.025604, 11.491580 ↗ Kalchreuth ERH49.540377, 11.153590 ↗ Kirchschletten BA50.013810, 10.977731 ↗ Ködnitz KU50.091246, 11.528918 ↗ Kupferberg KU50.139009, 11.578501 ↗ Lohndorf BA49.916365, 11.046757 ↗ Lorenzreuth WUN50.019484, 12.107718 ↗ Lösten HO50.150091, 11.782458 ↗ Marktschorgast KU50.093813, 11.657457 ↗ Medlitz BA50.048282, 10.884962 ↗ Neida CO50.310039, 10.866740 ↗ Neudrossenfeld KU50.015321, 11.496893 ↗ Neuenmarkt KU50.094180, 11.583728 ↗ Neuhaus ERH49.685144, 10.876803 ↗ Neuhaus b.Hollfeld BT49.910018, 11.225855 ↗ Neukenroth KC50.321044, 11.284916 ↗ Neundorf CO50.225202, 10.843600 ↗ Oberkotzau HO50.262748, 11.927091 ↗ Oberkrumbach LAU49.545914, 11.396810 ↗ Oberweilersbach FO49.752766, 11.125016 ↗ Offenhausen LAU49.448892, 11.411238 ↗ Pautzfeld FO49.764920, 11.029263 ↗ Pittersdorf BT49.894200, 11.506715 ↗ Prölsdorf HAS49.874454, 10.625713 ↗ Röthenbach WUN50.057718, 12.164881 ↗ Rothenbürg HO50.311794, 11.771020 ↗ Schirradorf KU50.003008, 11.300169 ↗ Schupf LAU49.444376, 11.481309 ↗ Schwarzenbach a.Wald HO50.284009, 11.622855 ↗ Staffelbach BA49.945267, 10.752315 ↗ Stammbach HO50.145201, 11.690033 ↗ Stechendorf BT49.908325, 11.315764 ↗ Streitberg FO49.811207, 11.219214 ↗ Tennenlohe ER49.545379, 11.023558 ↗ Todtenweisach HAS50.177726, 10.695210 ↗ Unterleiterbach BA50.038537, 10.946561 ↗ Unteroberndorf BA49.978038, 10.891628 ↗ Unterwaiz BT49.979007, 11.518800 ↗ Walpenreuth HO50.114510, 11.798920 ↗ Weißenhaid WUN50.084308, 11.851792 ↗ Weißenstadt WUN50.101514, 11.885509 ↗ Wetzhausen SW50.194731, 10.412018 ↗ Willmersreuth LIF50.095855, 11.357471 ↗ Wohnsgehaig BT49.890674, 11.395821 ↗ Wolfsloch LIF50.142090, 11.181294 ↗ Wölkendorf BA50.004195, 11.176003 ↗ Wölsau WUN50.005263, 12.116015 ↗ Zeckendorf BA49.960460, 11.056930 ↗
o̊zausn Friesen BA49.840696, 11.035251 ↗ Schneckenlohe KC50.208960, 11.196897 ↗
ůzausn Unterzaubach KU50.173754, 11.497482 ↗
abzaus Weisbrunn HAS49.943278, 10.676302 ↗
o'zaus Römershofen HAS50.074356, 10.520925 ↗
ouzaus [Flexionsbesonderheit], Neuses a.Brand CO50.218026, 11.174030 ↗
ozaus' Fischbach HAS50.126406, 10.762583 ↗
ozausn Baiersdorf ERH49.661089, 11.034583 ↗ Bärnreuth BT50.042513, 11.688056 ↗ Baunach BA49.985830, 10.849257 ↗ Bieberbach FO49.729121, 11.290886 ↗ Breitenlesau BT49.862247, 11.293189 ↗ Busbach BT49.941249, 11.402680 ↗ Dachstadt FO49.631848, 11.215672 ↗ Döhlau HO50.285258, 11.968321 ↗ Eggenbach LIF50.102800, 10.899388 ↗ Elbersberg BT49.750894, 11.446396 ↗ Eppenreuth HO50.279322, 11.896476 ↗ Erlangen ER49.597879, 11.004519 ↗ Eschenbach LAU49.530021, 11.491311 ↗ Feilitzsch HO50.362288, 11.934163 ↗ Forchheim FO49.721306, 11.069883 ↗ Franken WUN50.089723, 11.919001 ↗ Frensdorf BA49.815856, 10.866075 ↗ Gauerstadt CO50.307244, 10.802844 ↗ Gemünda CO50.224173, 10.806048 ↗ Geroldsgrün HO50.336322, 11.595388 ↗ Gößweinstein FO49.769162, 11.338382 ↗ Grasmannsdorf BA49.837970, 10.763915 ↗ Hannberg ERH49.637536, 10.902474 ↗ Heinersreuth BT49.966644, 11.530720 ↗ Hemhofen ERH49.683553, 10.937424 ↗ Hutschdorf KU50.042007, 11.418397 ↗ Jesserndorf HAS50.088725, 10.689206 ↗ Kaiserhammer WUN50.127324, 12.082964 ↗ Kauernhofen FO49.767629, 11.081687 ↗ Kehlbach KC50.445795, 11.315968 ↗ Kolmsdorf BA49.881952, 10.760817 ↗ Limbach HAS49.982441, 10.631435 ↗ Mainleus LIF50.101380, 11.380662 ↗ Melkendorf BA49.898859, 11.029945 ↗ Nemmersdorf BT49.994304, 11.685679 ↗ Neuses a.d.Regnitz FO49.772396, 11.032219 ↗ Niedermirsberg FO49.783371, 11.146233 ↗ Oberköst BA49.783320, 10.750099 ↗ Oberröslau WUN49.990480, 12.052535 ↗ Oberweißenbach WUN50.165547, 12.085493 ↗ Penzendorf SC49.326143, 11.063199 ↗ Pinzberg FO49.691240, 11.102708 ↗ Pittersdorf BT49.894200, 11.506715 ↗ Poxdorf FO49.663810, 11.070237 ↗ Rattelsdorf BA50.014659, 10.890204 ↗ Ruppertsgrün WUN50.108782, 11.848202 ↗ Schnaid FO49.769963, 10.946194 ↗ Schnaittach LAU49.557463, 11.338220 ↗ Schönbach HAS50.007038, 10.663493 ↗ Schönbrunn WUN50.025405, 11.970734 ↗ Schönfeld BT49.934637, 11.351528 ↗ Schönwald WUN50.200412, 12.088146 ↗ Seybothenreuth BT49.894025, 11.705175 ↗ Sichersreuth WUN50.018991, 12.028919 ↗ Thiersheim WUN50.075868, 12.125707 ↗ Thurnau KU50.024992, 11.392850 ↗ Treppendorf BA49.802203, 10.731388 ↗ Treunitz FO49.965040, 11.200554 ↗ Viereth BA49.923016, 10.775385 ↗ Volsbach BT49.866271, 11.419530 ↗ Vorbach HAS50.101210, 10.733085 ↗ Wasserknoden BT50.075197, 11.673848 ↗ Weickenreuth HO50.166815, 11.663335 ↗ Weißenbrunn v.W. CO50.355761, 11.010664 ↗ Wildensorg BA49.879549, 10.858633 ↗ Wimmelbach FO49.708526, 11.007426 ↗ Wohlmuthshüll FO49.775002, 11.223140 ↗ Würgau BA49.979151, 11.091920 ↗ Wurlitz HO50.252782, 11.985214 ↗ Zentbechhofen ERH49.761338, 10.894156 ↗
ozaust Kösten LIF50.149202, 11.040313 ↗
ozaußn Destuben BT49.907601, 11.579882 ↗
ōzaus [Flexionsbesonderheit], Serrfeld NES50.213160, 10.570448 ↗
ōzauß [Flexionsbesonderheit], Junkersdorf HAS50.100684, 10.544627 ↗
ōzauß Schönbrunn HAS49.998362, 10.714964 ↗
özausn Modschiedel LIF50.032256, 11.267001 ↗
ozaus [Flexionsbesonderheit], Aub NES50.248318, 10.495630 ↗ Eyrichshof HAS50.110587, 10.785722 ↗
ozaus Birkach LIF50.066131, 10.902270 ↗ Neubrunn HAS50.035461, 10.689365 ↗ Uchenhofen HAS50.071699, 10.478880 ↗
ozuzn Nankendorf BT49.864391, 11.337176 ↗
2
jemandem Geld beim Spiel abgewinnen
Gesellschaftsspiele, sonst. Spiele
ozausn „oflougn oder auch ozausn“, Thiersheim WUN50.075868, 12.125707 ↗
3
abhäuten
Haustier
ozausn Rüssenbach FO49.769884, 11.161852 ↗
4
abnagen
Sprechwerkzeuge, Kauwerkzeuge (z.B. lallen, sprechen u.a.)
oozausn „Knochen abnagen“, Konradsreuth HO50.272319, 11.850767 ↗
5
abnagen (Knochen)
Sprechwerkzeuge, Kauwerkzeuge (z.B. lallen, sprechen u.a.)
oozausn „Knochen abnagen“, Konradsreuth HO50.272319, 11.850767 ↗
Bayerns Dialekte Online.
Bayern, Bairisch, Bayerisch, Schwäbisch, Schwaben, Franken, Fränkisch, Dialekt, Mundart, Mundartforschung, Dialektologie, Lexikographie, BDO, WBF, BWB, DIBS.
Bayerische Akademie der Wissenschaften.
Bavaria's Dialects Online.
Bavarian, Bavaria, Franconian, Swabian, Swabia, Dialect, Dialectology, German, Dictionary, Lexicography.
Bavaria's Dialects Online provides information about the dialectal vocabulary in Bavaria and presents the research results of the Bavarian Dictionary (BWB), the Franconian Dictionary (WBF) and the Dialectological Information System of Bavarian Swabia (DIBS).
Bavarian Academy of Sciences and Humanities.