Daten werden geladen...bitte warten Sie einen Moment. Ihre Suche wird ausgeführt - in wenigen Sekunden erscheint hier Ihr Suchergebnis.
Bei sehr großen Ergebnissen, z. B. bei häufig vorkommenden Stichwörtern sowie bei Artikeln, Affixen oder Präpositionen, kann es jedoch auch bis zu ca. einer Minute dauern oder sogar zum Absturz kommen.

Sollte Ihr Browser Probleme mit der Darstellung vieler Ergebnisse haben, wird eine Einschränkung durch zusätzliche Sucheingaben/-optionen helfen.

Ihr Download wird vorbereitet und in wenigen Augenblicken gestartet.
Sie können diesen Hinweis schließen. Er wird sich in wenigen Augenblicken auch von selbst schließen.




- A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

nur aus:
Hinweis:
Sie scheinen Internet Explorer als Browser zu verwenden. Dieser Browser ist veraltet, erhält keine Sicherheitsupdates mehr und unterstützt zudem moderne Webseiten nicht in vollem Maße.
Die Nutzung von Bayerns Dialekte Online kann daher stark beeinträchtigt sein. Größere Suchergebnisse könnten den Browser z. B. einfrieren.
Insbesondere das Laden der Suchergebnisse wird deutlich länger benötigen, als bei einem modernen Browser.

Unter über BDO finden Sie weitere Informationen dazu sowie Links, um einen aktuellen Browser zu installieren.
Ihre Suche ergab 1 Ergebnis:
Vermissen Sie hier Ergebnisse? Die BDO wird kontinuierlich um Artikel erweitert.
Vielleicht ist Ihr Stichwort schon bald verfügbar.
Siehe hierzu auch diese Seite.
 (davon sind 0 ausgeblendet )
Hinweis:
Dieser Artikel wurde automatisch auf Basis redaktionell erarbeiteter Daten erstellt. Die vorgestellten Bedeutungen sind vorläufig, nicht hierarchisch geordnet und weitere Bedeutungsangaben können folgen.

angestochen

Wörterbuch:
Link zur Arbeitsdatenbank ↗
Wortart: Adjektiv
Wortfamilie: anstechenstehen
Bedeutungen
1
leicht berauscht
der is a weng å(n)gstochen Hiltpoltstein FO49.660624, 11.320153 ↗
der is leicht angestochen Mechlenreuth HO50.171366, 11.800699 ↗
der is à weng ahgschtochn Altdorf LAU49.385662, 11.356483 ↗
Angschtochen Traindorf KU50.174982, 11.601992 ↗
Der is angschtochn Breitenbrunn WUN50.022586, 11.988370 ↗ Schönbrunn WUN50.025405, 11.970734 ↗
a weng ogestochn Ottenhofen NEA49.452122, 10.361177 ↗
an weng ogschdochng „etwas angestochen“, Schwabach SC49.328456, 11.024710 ↗
ang'stocha Dietfurt WUG48.944463, 10.935089 ↗
angestochen Hüttenheim KT49.647871, 10.258802 ↗
angstochn Königsberg HAS50.080869, 10.566448 ↗
ar war agstoch'n [Redensart], Sickershausen KT49.721643, 10.183168 ↗
augstoch'n Mainbernheim KT49.708203, 10.218718 ↗
āstochn Wonfurt HAS50.012566, 10.469183 ↗
ågstochn Siegritz BA49.852377, 11.212127 ↗ Wilhelmsthal KC50.311064, 11.373617 ↗
dar it oug'stochn Rüdenhausen KT49.764890, 10.341270 ↗
der is oagstochn Arzberg WUN50.057773, 12.189365 ↗
der is ougschtochn Großlellenfeld AN49.114683, 10.632263 ↗
der is uhgschdochn Spalt RH49.175063, 10.925133 ↗
dä is lacht ågschtochn Kalchreuth ERH49.540377, 11.153590 ↗
r is a we? å̄gschdoch? Buch N49.496794, 11.033255 ↗
ea woa a weng a'gstochn Eschenbach LAU49.530021, 11.491311 ↗
er es ōgeschdoche Bad Brückenau KG50.310896, 9.794087 ↗ Römershag KG50.317586, 9.811848 ↗
er is ? weng å'gstochn Buchau BT49.778250, 11.538324 ↗
er is āgstochā Unterschwaningen AN49.080179, 10.620036 ↗
er is ougstochn Bad Windsheim NEA49.503122, 10.414786 ↗
er ist angschtochn Dipbach 49.898652, 10.124385 ↗
er ist angstochn Möckenlohe EI48.823105, 11.227494 ↗
oagstochen Kronach KC50.235990, 11.331048 ↗
ogstoche Schwips Saal a.d.Saale NES50.315926, 10.355685 ↗
ogstochn Hagenbüchach NEA49.535989, 10.768946 ↗
ongstochn Kürnach 49.845476, 10.041345 ↗
ougstochn Gochsheim SW50.021871, 10.277437 ↗
ä is a bißla å̄gschtochn Kupferberg KU50.139009, 11.578501 ↗ Neufang KU50.121186, 11.600739 ↗
ä is ångstoch'n [Redensart], Windischenlaibach BT49.866114, 11.754844 ↗
ügstocha Wettelsheim WUG48.982180, 10.880581 ↗
2
leicht betrunken
betrunken, sich betrinken, Alkohol trinken
der is a weng å(n)gstochen Hiltpoltstein FO49.660624, 11.320153 ↗
der is leicht angestochen Mechlenreuth HO50.171366, 11.800699 ↗
der is à weng ahgschtochn Altdorf LAU49.385662, 11.356483 ↗
Angschtochen Traindorf KU50.174982, 11.601992 ↗
Der is angschtochn Breitenbrunn WUN50.022586, 11.988370 ↗ Schönbrunn WUN50.025405, 11.970734 ↗
a weng ogestochn Ottenhofen NEA49.452122, 10.361177 ↗
an weng ogschdochng „etwas angestochen“, Schwabach SC49.328456, 11.024710 ↗
ang'stocha Dietfurt WUG48.944463, 10.935089 ↗
angestochen Hüttenheim KT49.647871, 10.258802 ↗
angstochn Königsberg HAS50.080869, 10.566448 ↗
ar war agstoch'n [Redensart], Sickershausen KT49.721643, 10.183168 ↗
augstoch'n Mainbernheim KT49.708203, 10.218718 ↗
āstochn Wonfurt HAS50.012566, 10.469183 ↗
ågstochn Siegritz BA49.852377, 11.212127 ↗
dar it oug'stochn Rüdenhausen KT49.764890, 10.341270 ↗
der is oagstochn Arzberg WUN50.057773, 12.189365 ↗
der is ougschtochn Großlellenfeld AN49.114683, 10.632263 ↗
der is uhgschdochn Spalt RH49.175063, 10.925133 ↗
dä is lacht ågschtochn Kalchreuth ERH49.540377, 11.153590 ↗
r is a we? å̄gschdoch? Buch N49.496794, 11.033255 ↗
ea woa a weng a'gstochn Eschenbach LAU49.530021, 11.491311 ↗
er es ōgeschdoche Bad Brückenau KG50.310896, 9.794087 ↗ Römershag KG50.317586, 9.811848 ↗
er is ? weng å'gstochn Buchau BT49.778250, 11.538324 ↗
er is āgstochā Unterschwaningen AN49.080179, 10.620036 ↗
er is ougstochn Bad Windsheim NEA49.503122, 10.414786 ↗
er ist angschtochn Dipbach 49.898652, 10.124385 ↗
er ist angstochn Möckenlohe EI48.823105, 11.227494 ↗
håt ūgschdôcha>e Hechlingen a.See WUG48.976395, 10.732680 ↗
oagstochen Kronach KC50.235990, 11.331048 ↗
ogstoche Schwips Saal a.d.Saale NES50.315926, 10.355685 ↗
ogstochn Hagenbüchach NEA49.535989, 10.768946 ↗
ongstochn Kürnach 49.845476, 10.041345 ↗
ougstochn Gochsheim SW50.021871, 10.277437 ↗
ä is a bißla å̄gschtochn Kupferberg KU50.139009, 11.578501 ↗ Neufang KU50.121186, 11.600739 ↗
ä is ångstoch'n [Redensart], Windischenlaibach BT49.866114, 11.754844 ↗
ügstocha Wettelsheim WUG48.982180, 10.880581 ↗
3
betrunken
betrunken, sich betrinken, Alkohol trinken
Dēa is å̄gstochn Streitberg FO49.811207, 11.219214 ↗
er is angstochn [Redensart], Hallstadt BA49.926970, 10.881009 ↗
4
durch Stechen verletzt
Metzger
wei ə ōgschtochnə Sau Hohenberg a.d.Eger WUN50.095350, 12.219608 ↗ Schirnding WUN50.078095, 12.228463 ↗
5
geschlachtet
Metzger
er guckt wie a āogestoches Kalb Hundsbach MSP50.016455, 9.878595 ↗
6
kernfaul, von Holz
Forst, Jagd
āgstochn Leutenbach FO49.709130, 11.172399 ↗
7
vom Faß gezapft
Trinken/Genussmittel/Wirtshaus
ågschtochns Bië Veitsbronn 49.512014, 10.884572 ↗