Bayerns Dialekte Online. Bayerische Dialekte. Dialekte in Bayern. Bayerische Mundarten. Bayerisches Wörterbuch. Bairisches Wörterbuch. Baierisches Wörterbuch. Fränkisches Wörterbuch. Schwäbisches Wörterbuch. Dialektologisches Informationssystem von Bayerisch-Schwaben. BDO, WBF, BWB, DIBS. Bayern, Bairisch, Bayerisch, Bayrisch, Bayerische Sprache, bayerischer Dialekt, bairischer Dialekt, bairische Sprache. Schwäbisch, Schwaben, Bayerisch-Schwaben, Schwäbische Sprache. Franken, Fränkisch, Fränkische Sprache, Ostfränkisch. Dialekt, Mundart, Mundartforschung, Dialektologie, Dialektwortschatz, Variationslinguistik, Sprachvarianten. Lexikografie, Lexikographie, elektronische Lexikographie, elektronische Lexikografie. Dynamisches Sprachinformationssystem, Wortschatz, Online-Wörterbücher, Onlinewörterbücher, Wörterbuch, Dialektwörterbuch, Wörterbuchportal. Bayerische Akademie der Wissenschaften.
Bavaria's Dialects Online. Bavarian Dialects. Dialects in Bavaria. Bavarian Dictionary. Franconian Dictionary. Swabian Dictionary. Dictionary of Swabia in Bavaria. Dictionary of Bavarian Swabia. Dialectological Information System of Bavarian Swabia. Dialectological Information System of Swabia in Bavaria. Bavaria, Bavarian, Bavarian Language, Bavarian Dialekt. Franconia, Franconian Language, Franconian Dialect Swabian, Swabia, Bavarian Swabia, Swabia in Bavaria, Swabian in Bavaria, Swabian Language, Swabian Dialect. Dialect, Dialectology, Variation, Vocabulary, Dialectal Vocabulary, Variational Linguistics, Language Variety. Lexicography, electronic Lexicography. Dynamic Language Information System, Online Dictionary, Dictionary, Dialect Dictionary. Bavaria's Dialects Online provides information about the dialectal vocabulary in Bavaria and presents the research results of the Bavarian Dictionary (BWB), the Franconian Dictionary (WBF) and the Dialectological Information System of Bavarian Swabia (DIBS). Bavarian Academy of Sciences and Humanities.
Die Stichwortsuche durchsucht die gesamte Datenbank nach Lemmata, Bedeutungen und Belegen.
Voreingestellt sucht das Programm in allen Beständen. Sollten Sie ausschließlich in einem Wörterbuch bzw. Projekt suchen wollen, wählen Sie es bitte oben aus bei Suche in.

Für feinere Suchabfragen können Sie die nachfolgende erweiterte Suche verwenden sowie die Optionen rechts.
Eine exakte Suche liefert Ergebnisse, in denen die exakte Reihenfolge der gesuchten Buchstaben oder Wörter zu finden ist.
Voreingestellt ist eine unscharfe Suche, die in die Ergebnisse auch leichte Abweichungen der gesuchten Zeichenkette einbezieht.
Die nachfolgenden Suchoptionen wirken sich beide auf die Suchfelder Stichwort, Lemma und Wortfamilie aus.

In anderen Feldern, z. B. in der Bedeutung, hat die exakte Suche keine Auswirkung, da dies erfahrungsgemäß praktikabler ist. Die Groß-/Kleinschreibung wird jedoch auch hier beachtet.

Sucheingaben aus Listen (z. B. Themengebiet oder Landkreis) werden zudem ohnehin immer exakt gesucht.
Der Fachbegriff Lemma steht für das laiensprachliche Stichwort.
Es ist das Wort, das die größere Einheit in einem Wörterbuch darstellt und alle dazu gehörigen Informationen auflistet. Wörterbücher sind i.d.R. nach Lemmata sortiert.
Durchsucht die Bedeutungsangaben nach einer eingegebenen Zeichenfolge, z. B. Korb. Durchsucht Belegtexte und liefert Ergebnisse aus den Äußerungen von Gewährspersonen und aus literarischen Mundartquellen.

Da Belege unterschiedlich verschriftlicht sind, liefert die Suche hier u. U. nicht die erwarteten Ergebnisse. So ist z. B. das Wort Himmelsbraut als Himösbraut belegt und eine etwaige Suche nach Himmelsbraut im Belegfeld ergäbe hier kein Ergebnis.
Wörter, die sich auf einen gemeinsamen Stamm oder ein gemeinsames Wort zurückführen lassen.
So sind z. B. abends, abendlich, Sylvesterabend und Abendbrot der Wortfamilie Abend zugeordnet.
Wählen Sie hier bei Bedarf eine oder mehrere Grammatikangaben aus. Wählen Sie hier bei Bedarf bitte einen oder mehrere Regierungsbezirke aus.
Wählen Sie hier bei Bedarf bitte einen oder mehrere Landkreis(e) aus. Es handelt sich dabei jedoch mit Ausnahme derer des Fränkischen Wörterbuchs um Altlandkreise vor der Gebietsreform der 1970er Jahre. Dies ist ein Ordnungsschema des Wortschatzes nach der Bedeutung. Es basiert auf dem System, das Post (1998) auf der Grundlage von Hallig/v. Wartburg (1952) erweitert und entwickelt hat. Mittels vierstelliger Nummern werden themen- bzw. sachverwandte Wörter einander zugeordnet.
Herkunft und Geschichte eines Wortes. Über diese Liste können Sie auswählen, aus welchen Herkunftssprachen die gesuchten Einträge stammen sollen.

Wenn Sie also z. B. Arabisch angeben, erhalten Sie alle Artikel, die in der Wortgeschichte einen Hinweis auf einen arabischen Ursprung enthalten.
Bei der Wahl mehrerer Sprachen muss mindestens eine von ihnen vorhanden sein.
Über diese Liste können Sie auswählen, ob ein besonderer Sprachgebrauch gegeben sein soll.
So finden Sie z. B. über ältere Sprache Einträge, die das Wort zumindest zum Teil in alten Ausdrücken verwendet (z. B. Pfründe), oder über Kindersprache Einträge, die in denen das Wort (ebenfalls zumindest teilweise) kindersprachliche Verwendung findet, z. B. Bibi.
Die Suche bezieht sich auf (kommentierte) Lautungen, d.h. auf die Aussprache von Mundartformen.
Dieses Feld berücksichtigt die Suchoptionen bez. Groß-/Kleinschreibung sowie exakter Suche nicht.
Das Symbol rechts öffnet eine Karte, in der automatisch Ortsmarkierungen der Belege dargestellt werden. belegt nach 1958 bedeutet, dass dieser Beleg (bzw. dieses Stichwort oder diese Bedeutung) nach 1958 belegt ist und somit xzy Hiermit können Sie innerhalb der Lemmaliste suchen, auch - jedoch nicht zwingend - mit regulären Ausdrücken.
Beachten Sie dabei allerdings bitte die hierfür üblichen Beschränkungen hinsichtlich des deutschen Alphabets:
in den einfachen Klassen (z. B. \w oder \b) sind üblicherweise Umlaute und ß nicht enthalten.
Mit einem Klick auf eine Sigle können Sie die Stichwortliste auf das jeweilige Wörterbuch einschränken.

Wählen Sie z. B. das Bayerische Wörterbuch über dessen Sigle aus, so werden in der Liste nur Stichwörter dieses Projekts angezeigt.

Eine aktivierte Sigle wird durch Unterstreichung markiert. Ein erneuter Klick auf sie setzt die Auswahl wieder zurück.
Diese Suche ist dauerhaft in der Datenbank gespeichert.
Sie können sie daher in Publikationen verwenden und sich verlässlich auf die unveränderlichen Suchergebnisse beziehen.
Auch das Ausblenden bzw. Löschen von Stichwörtern auf dieser Seite hat keine Auswirkungen auf die Speicherung.

Die zugehörigen Suchparameter sind in der Suchmaske eingetragen, sodass Sie die gleiche Suche schnell erneut ausführen können, um zu sehen, ob sich ggf. durch neue Datensätze etwas am Suchergebnis geändert hat.
Außerdem haben Sie so die Möglichkeit, das gesamte Suchergebnis anzuzeigen, sollte es sich beim persistierten nur um ein Teilergebnis handeln.
Womöglich sind das zu viele Suchergebnisse für eine flüssige Darstellung in Ihrem Browser.
Schränken Sie zur Verbesserung des Nutzung ggf. die Suche weiter ein oder entfernen Sie (ohnehin) nicht benötigte/interessante Suchergebnisse.
Dies ist die Lizenz des Artikels. Weitere Informationen finden Sie hier. Dieses Stichwort ist noch nicht erarbeitet.
Nähere Informationen zum Projektverlauf finden Sie hier.
Die automatisch erstellten Artikel im WBF werden auf Basis der Belegdatenbank angefertigt.
Nähere Informationen dazu finden Sie hier.
Sie können hier an einer Umfrage über BDO teilnehmen.
Wir würden uns sehr darüber freuen, von Ihren Eindrücken über BDO zu erfahren.
Dieser Eintrag stammt aus dem Fränkischen Wörterbuch (WBF) Dieser Eintrag stammt aus dem Bayerischen Wörterbuch (BWB) Dieser Eintrag stammt aus dem Dialektologischen Informationssystem von Bayerisch-Schwaben (DIBS)
 
Daten werden geladen...bitte warten Sie einen Moment. Ihre Suche wird ausgeführt - in wenigen Sekunden erscheint hier Ihr Suchergebnis.
Bei sehr großen Ergebnissen, z. B. bei häufig vorkommenden Stichwörtern sowie bei Artikeln, Affixen oder Präpositionen, kann es jedoch auch bis zu ca. einer Minute dauern oder sogar zum Absturz kommen.

Sollte Ihr Browser Probleme mit der Darstellung vieler Ergebnisse haben, wird eine Einschränkung durch zusätzliche Sucheingaben/-optionen helfen.

Ihr Download wird vorbereitet und in wenigen Augenblicken gestartet.
Sie können diesen Hinweis schließen. Er wird sich in wenigen Augenblicken auch von selbst schließen.

Hinweis:
Sie scheinen Internet Explorer als Browser zu verwenden. Dieser Browser ist veraltet, erhält keine Sicherheitsupdates mehr und unterstützt zudem moderne Webseiten nicht in vollem Maße.
Die Nutzung von Bayerns Dialekte Online kann daher stark beeinträchtigt sein. Größere Suchergebnisse könnten den Browser z. B. einfrieren.
Insbesondere das Laden der Suchergebnisse wird deutlich länger benötigen, als bei einem modernen Browser.

Unter über BDO finden Sie weitere Informationen dazu sowie Links, um einen aktuellen Browser zu installieren.
Ihre Suche ergab 1 Ergebnis:
Vermissen Sie hier Ergebnisse? Die BDO wird kontinuierlich um Artikel erweitert.
Vielleicht ist Ihr Stichwort schon bald verfügbar. Siehe hierzu auch diese Seite.
 (davon sind 0 ausgeblendet )
Hinweis:
Dieser Artikel wurde automatisch auf Basis redaktionell erarbeiteter Daten erstellt. Die vorgestellten Bedeutungen sind vorläufig, nicht hierarchisch geordnet und weitere Bedeutungsangaben können folgen.

bei

Wörterbuch:
Link zur Arbeitsdatenbank ↗
Wortart: Präposition
Bedeutungen
1
bei
Formwörter, grammatische WörterBreiteRelationRelation (Präpositionen)Trennung/Ablösung/Kontrast (ab, weg)Verbundenheit (zu)Raum /Richtung/Stelle (auch Demonstrativa da, dort)LageZeit
der Busn idd scho a Fänomen, weil er bei der eena weid nei der Landschoft statzt und bei der onnera üwerhaubd goer nid zu sann id. Komisch „nicht alle komischerweise“ [außersprachlich], Dettelbach KT49.803783, 10.165725 ↗
Geht aaf wie beim He-ita z Brunn, dou kreigt der Herr a Guidla und der Hund a Trum Oberndorf LAU49.430075, 11.428062 ↗
bə de̢n khōsta wos dərle̢im wəi dē̢r auffē̢rt we̢nsta wos sokst wū na nit past Bad Steben HO50.355733, 11.638561 ↗
Äich käff bei darra kee Zwübbel mäh Eichenhausen NES50.324224, 10.304066 ↗ Wülfershausen NES50.332070, 10.341511 ↗
"Der hoat doch lauter Dauma, be denn hoaßt's eah, EArbed reis aus - ijch koumm." [Kasusbesonderheit; Redensart], Schauenstein HO50.278229, 11.741362 ↗
#?#?ei denen wern Quitten zeiti Beerbach LAU49.555925, 11.200561 ↗
(E)ich kāf bo denna kāna Zwiffl mehr Helmbrechts HO50.235887, 11.719024 ↗ Kleinschwarzenbach HO50.247732, 11.704816 ↗ Unterweißenbach HO50.228062, 11.707677 ↗
?ich khaf b? de̢d?n? khan? tsw?ifl meir Bad Steben HO50.355733, 11.638561 ↗ Carlsgrün HO50.377645, 11.619134 ↗
Aeich kaf be dena kana Zwiebln meä Kehlbach KC50.445795, 11.315968 ↗ Windheim KC50.427057, 11.336836 ↗
Aich käff bei denne ke Zwibbl meh [Umlaut], Oberstreu NES50.403361, 10.288072 ↗
B denen wern Quittn zeite Nagel WUN49.977899, 11.919610 ↗
B dennena wern Quiddn zeidich Bad Steben HO50.355733, 11.638561 ↗ Carlsgrün HO50.377645, 11.619134 ↗
B ei denna kāf ich ka Zwiefel meh Wasserberndorf KT49.768298, 10.528559 ↗
B? denn?n we?n Quittn zeiti Morschreuth FO49.755276, 11.264969 ↗ Wohlmuthshüll FO49.775002, 11.223140 ↗
B? denna wärn Quittn zeidich Isaar HO50.375674, 11.859570 ↗ Joditz HO50.371325, 11.838269 ↗ Töpen HO50.391111, 11.873399 ↗
Ba dara wara di Guitta zeiti Lindflur 49.711177, 9.930570 ↗
Ba dearne wern Kriechela zeiti Oberweißenbach WUN50.165547, 12.085493 ↗
Ba dem hockt di Nout am Fenstabrettla [schlecht lesbar], Nürnberg N49.383857, 11.202352 ↗
Ba dena wean de Quittn zeide Dachstadt FO49.631848, 11.215672 ↗
Ba dena weda Quitta zeiti Esselbach MSP49.850932, 9.531021 ↗ Kredenbach MSP49.852554, 9.528773 ↗
Ba dena wera Quitta zeiti Untermichelbach AN49.065858, 10.469255 ↗ Wittelshofen AN49.059873, 10.479702 ↗
Ba dena wera di Quitta zeiti Dürrwangen AN49.108611, 10.386291 ↗ Krapfenau AN49.134407, 10.364914 ↗
Ba dena wern Quitt'n zeiti Rehdorf 49.414992, 10.950690 ↗
Ba dena wern Quittn zeiti Unterreichenbach SC49.328704, 10.996655 ↗ Volkersgau RH49.312928, 10.943663 ↗
Ba dena wern Quittn zeitich Zell RH49.139831, 11.186506 ↗
Ba dena wern di Quittn zeiti Birkenreuth FO49.789284, 11.234879 ↗ Wohlmannsgesees FO49.790344, 11.263668 ↗
Ba dena wern die Quitten zeiti Scheinfeld NEA49.667177, 10.466767 ↗ Schwarzenberg NEA49.672454, 10.475613 ↗
Ba denan wern Quiddn zeidi Wallesau RH49.189939, 11.109191 ↗
Ba denan wern Quittn reif Kirchenlaibach BT49.875998, 11.768683 ↗ Windischenlaibach BT49.866114, 11.754844 ↗
Ba denan wern Quittn zeite Rasch LAU49.367202, 11.378118 ↗
Ba denan wern Quittn zeiti Haag BT49.869807, 11.561230 ↗ Kirchenlaibach BT49.875998, 11.768683 ↗ Unternschreez BT49.887911, 11.582101 ↗ Windischenlaibach BT49.866114, 11.754844 ↗
Ba denan werrn Quitt´n zeitig Kirchenlamitz WUN50.156759, 11.948234 ↗
Ba dene werde Quitte zeiti Esselbach MSP49.850932, 9.531021 ↗ Kredenbach MSP49.852554, 9.528773 ↗
Ba dene wern Quite reif Hain i.Spessart AB50.012799, 9.323911 ↗ Laufach AB50.011946, 9.294392 ↗
Ba dene wern die Quirre zeirisch Eichelsbach MIL49.847873, 9.237556 ↗
Ba dene wern die Quitte reif Hain i.Spessart AB50.012799, 9.323911 ↗ Laufach AB50.011946, 9.294392 ↗
Ba dene wern die Quitte zeirisch Eichelsbach MIL49.847873, 9.237556 ↗
Ba denen wern Quitten zeiti Hohenmirsberg BT49.810195, 11.439270 ↗
Ba denen werrn Quittn zeiti Seidwitz BT49.849558, 11.678838 ↗
Ba denena werdn ... zeiti Buchschwabach 49.406286, 10.856505 ↗
Ba deni wern --- zeiti Weinberg AN49.232526, 10.365058 ↗
Ba deni wern Quitten zeiti Dornhausen WUG49.087001, 10.818528 ↗ Unterasbach WUG49.091547, 10.787297 ↗
Ba deni wern Quittn zeiti Schwarzenbruck LAU49.357141, 11.242053 ↗ Spalt RH49.175063, 10.925133 ↗
Ba deni werrn di Quittn zeiti Treuchtlingen WUG48.959516, 10.909644 ↗
Ba denn kāf ih ko Zwibl Untermichelbach AN49.065858, 10.469255 ↗ Wittelshofen AN49.059873, 10.479702 ↗
Ba denna kaff iech ka Zwiebl mäa Sterpersdorf ERH49.686174, 10.770074 ↗ Uehlfeld NEA49.672005, 10.718351 ↗
Ba denna wern Quidd ' n zeidig Rothenbürg HO50.311794, 11.771020 ↗ Selbitz HO50.315917, 11.748653 ↗
Ba denna wern Quiddn zeidich Gössenreuth KU50.058434, 11.630605 ↗
Ba denna wern Quitten zeiti Altdorf LAU49.385662, 11.356483 ↗
Ba denna wern Quitten zeitig Cottenau KU50.129472, 11.626697 ↗ Gundlitz HO50.134976, 11.659166 ↗
Ba denna wern Quittn reif Landersdorf RH49.065216, 11.246250 ↗
Ba denna wern Quittn zeiti Bad Windsheim NEA49.503122, 10.414786 ↗ Betzenstein BT49.681095, 11.417901 ↗ Kirchfarrnbach 49.444941, 10.736078 ↗ Landersdorf RH49.065216, 11.246250 ↗ Seubersdorf AN49.419989, 10.734927 ↗ Stetten WUG49.083078, 10.683558 ↗
Ba denna werra Quitta zeidi Dürrwangen AN49.108611, 10.386291 ↗ Krapfenau AN49.134407, 10.364914 ↗
Ba denna werrn Quittn zeitich Markersreuth HO50.217894, 11.820921 ↗
Ba denna wän Quiddn zeidi Burggrub BA49.875321, 11.136168 ↗
Ba denna wärrn Quittn zeitig Döbra HO50.282532, 11.657968 ↗ Schwarzenbach a.Wald HO50.284009, 11.622855 ↗ Straßdorf HO50.295259, 11.629048 ↗ Wurlitz HO50.252782, 11.985214 ↗
Ba dennan kāf īch kānā Zwiefl me(a) „„“zur 6. Frage: häufiger: Ba dennan kāf īch kānā Zwiefl me(a) !““, Stockau BT49.918518, 11.664328 ↗ Ützdorf BT49.943869, 11.673652 ↗ Weidenberg BT49.941315, 11.722884 ↗
Ba dennan wean Quidn zeide Franken WUN50.089723, 11.919001 ↗
Ba dennan wern Quittn Zeiti Obertrubach FO49.695125, 11.346242 ↗
Ba dennan wäan Quidn zeiti Streitberg FO49.811207, 11.219214 ↗
Ba dennan wärn Quiddn zaiti Pfofeld WUG49.104251, 10.835639 ↗ Theilenhofen WUG49.083101, 10.852568 ↗
Ba dennan wärn Quittn zeiti Bislohe 49.509553, 11.005585 ↗
Ba dennana wean Quittn zeiti Eggolsheim FO49.770304, 11.055809 ↗ Neuses a.d.Regnitz FO49.772396, 11.032219 ↗ Pautzfeld FO49.764920, 11.029263 ↗
Ba dennån wern Guttn zeiti Penzendorf SC49.326143, 11.063199 ↗ Plöckendorf RH49.304567, 11.067334 ↗
Ba denne Quidde zeiri Streit a.M. MIL49.808431, 9.214606 ↗
Ba denne wa(r)n Guidde zaidich Rechtenbach MSP49.982689, 9.510362 ↗
Ba denne wean di Quittn zeiti Cronheim WUG49.096431, 10.663651 ↗ Oberschwaningen AN49.093255, 10.629133 ↗
Ba denne wern Quidde zeirisch Goldbach AB49.998665, 9.180241 ↗ Hösbach AB50.033859, 9.214833 ↗
Ba denne wern Quitte zeirich Oberwestern AB50.116455, 9.242936 ↗
Ba denne wern Quitte zeirig Eschau MIL49.821969, 9.255192 ↗ Sommerau MIL49.823433, 9.252721 ↗
Ba denne wern Quitten zeiti Geislohe WUG49.145407, 10.785473 ↗ Schambach WUG48.967737, 10.951682 ↗
Ba denne wern d' Wicka zate Workerszell EI48.926240, 11.150002 ↗
Ba denne werre Kitte zeiti Rothenburg o.d.T. AN49.380195, 10.186729 ↗
Ba denne wärn die Quitte zeirisch Großwallstadt MIL49.874680, 9.136015 ↗ Kleinwallstadt MIL49.866051, 9.179639 ↗
Ba denne(r)n wern Quittn zeiti Penzendorf SC49.326143, 11.063199 ↗ Plöckendorf RH49.304567, 11.067334 ↗
Ba dennen wern Quittn zeite Hormersdorf LAU49.611755, 11.406151 ↗ Riegelstein BT49.632677, 11.420744 ↗
Ba dennen wern Quittn zeitig Altenplos BT49.986397, 11.506659 ↗ Unterwaiz BT49.979007, 11.518800 ↗
Ba dennen wern die Quittn zeiti Hormersdorf LAU49.611755, 11.406151 ↗ Riegelstein BT49.632677, 11.420744 ↗
Ba dennen wäan Quittn zeiti Oberailsfeld BT49.811476, 11.351416 ↗
Ba dennen wärn Quittn zeiti Reuth u.Neuhaus WUG49.087541, 11.096326 ↗ Walting WUG49.102349, 11.058956 ↗
Ba dennena wern Quiddn zeidi Veitsbronn 49.512014, 10.884572 ↗
Ba dennern wean Quittn zeiti Igensdorf FO49.623212, 11.231539 ↗ Weißenohe FO49.630234, 11.255233 ↗
Ba denni wern Quitt'n zeiti Wald WUG49.132580, 10.700777 ↗
Ba denni wäens zeidi Pfraunfeld WUG49.059332, 11.093961 ↗
Ba denä wern Quittn zeiti Kornburg N49.355233, 11.100939 ↗
Ba derer schloufete ah mâl gern, döi brauch?tm? go? niggs geehm Buchschwabach 49.406286, 10.856505 ↗
Ba derer schloufete ah mâl gern, döi brauchertma gâr nix gebm! Buchschwabach 49.406286, 10.856505 ↗
Ba dēna wärrn Kiddnepfl zeidich Stockau BT49.918518, 11.664328 ↗ Ützdorf BT49.943869, 11.673652 ↗ Weidenberg BT49.941315, 11.722884 ↗
Ba dēne wä>a´n Quitte zeirisch Kälberau AB50.090696, 9.094131 ↗
Ba dēnne wērn Quīttn zēide Altdorf EI48.987114, 11.280395 ↗
Ba dī wern Gwiddn ref Rappershausen NES50.387872, 10.408595 ↗ Rothhausen KG50.184784, 10.334689 ↗
Ba d´ännan wean Quiddn zéidi Engelmannsreuth BT49.812868, 11.644403 ↗
Ba däm wärda Quitta zeitti Steinmark MSP49.863273, 9.524076 ↗
Ba dännan wä?n Quiddn zaidich Weißenstadt WUN50.101514, 11.885509 ↗
Ba döͤi wern Gwiddn zeidi Regelsbach RH49.367883, 10.949563 ↗
Ba' dēne w?n Kwitte zai?risch Kälberau AB50.090696, 9.094131 ↗
Ba(o) denni wern Quittn zeiti Absberg WUG49.144858, 10.871571 ↗
Baͤ dene wern Quidn zeidi Breitenfurt EI48.873384, 11.103956 ↗
Baͦ denana wern die Quittn zeiti Treunitz FO49.965040, 11.200554 ↗
Baͦ denna wean Quittn zeiti Eggolsheim FO49.770304, 11.055809 ↗ Neuses a.d.Regnitz FO49.772396, 11.032219 ↗ Pautzfeld FO49.764920, 11.029263 ↗
Baͦ denna wern Quittn zeitig Mistelbach BT49.912221, 11.513022 ↗ Pittersdorf BT49.894200, 11.506715 ↗ Reinersreuth HO50.146536, 11.842362 ↗ Sparneck HO50.162598, 11.843145 ↗
Baͦ denna werrn Quiddn zeidich Busbach BT49.941249, 11.402680 ↗ Eschen BT49.943760, 11.442680 ↗
Baͦ denna wän Quittn zeiti Hausen b.Forchheim FO49.689428, 11.031822 ↗
Baͦ dennan wean Quittn zeiti Niedermirsberg FO49.783371, 11.146233 ↗
Baͦ denne wern Quitte zeirisch Eisenbach MIL49.832115, 9.111375 ↗ Mömlingen MIL49.854566, 9.086432 ↗
Baͦ dennä wärn Quidn zeidi Bammersdorf FO49.748469, 11.079214 ↗ Kauernhofen FO49.767629, 11.081687 ↗
Baͦ dännan wean di Qwittn zeiti Ebermannstadt FO49.781555, 11.179088 ↗
Bai dana wern Quitten zeitig Alsleben NES50.294435, 10.561261 ↗
Bai dare wa(r)n Quidde ra=öif „(a=ö = Umlaut zu å zwischen ö u. ä)“, Seubrigshausen KG50.229820, 10.325705 ↗
Bai darra wärrn sogōar Quidä zaitich Eichenhausen NES50.324224, 10.304066 ↗ Wülfershausen NES50.332070, 10.341511 ↗
Bai dāra warn Qui ttä zeitich Oerlenbach KG50.143429, 10.133891 ↗
Bai dāra wära Quidda zaidi Ochsenfurt 49.664003, 10.070901 ↗ Zeubelried 49.688004, 10.085704 ↗
Bai dena wern Quiddn zaidi Kornhöfstadt NEA49.687601, 10.507493 ↗ Obersteinbach NEA49.664327, 10.550298 ↗
Bai dena wän die Quittn zaidi Schwabach SC49.328456, 11.024710 ↗
Bai denn? wärn Guiddn zaidi Eibach N49.401632, 11.032984 ↗
Bai denna w?rn Q?ttn raif Ullstadt NEA49.615251, 10.477382 ↗
Bai denna w?rn Q?ttn zaitig Ullstadt NEA49.615251, 10.477382 ↗
Bai denna wänn Küddn zaidich Ebing BA50.008667, 10.905596 ↗ Lauf BA50.003949, 10.941582 ↗
Bai dennen wäan die Quittn zeiti Kirchahorn BT49.834841, 11.403204 ↗
Bai däne wern Quitte zeitich Sternberg NES50.262979, 10.572922 ↗
Bai dänne wern Quitte reif Niedersteinbach AB50.087588, 9.149854 ↗
Bai dänne wern Quitte zeirich Niedersteinbach AB50.087588, 9.149854 ↗
Baj dera werra Quitta zajte Sonderhofen 49.593499, 10.001920 ↗
Ba· denn kaffi koi Zwüfl meī Reuth u.Neuhaus WUG49.087541, 11.096326 ↗ Walting WUG49.102349, 11.058956 ↗
Bă dēna wern Quiggn zeiti Heiligenstadt BA49.864542, 11.169224 ↗
Bă dēni wéăn Guidn zeidi Schambach EI48.910567, 11.367195 ↗
Bå deana wern Quiddn zeidi Zentbechhofen ERH49.761338, 10.894156 ↗
Bå deanån wer(d)n Quitt´n zeite Lorenzreuth WUN50.019484, 12.107718 ↗
Bå deanen wern Quittn zeiti Bergnersreuth WUN50.067152, 12.152720 ↗ Thiersheim WUN50.075868, 12.125707 ↗
Bå deenan werrn Quittn zeiti Lindenhardt BT49.829262, 11.533517 ↗
Bå dena wern Quittn zeiti Pettstadt BA49.829469, 10.930021 ↗
Bå denan wean Quittn zeiti Gosberg FO49.704572, 11.115658 ↗
Bå dene kåf i koj Zwüfü mejå Raitenbuch WUG49.013940, 11.125318 ↗ Reuth a.Wald WUG49.006130, 11.155010 ↗
Bå dene wern Quitte reif Pflaumheim MIL49.910392, 9.059743 ↗
Bå dene wern Quitte zeirich Dörnsteinbach AB50.091963, 9.176339 ↗ Hofstädten AB50.108177, 9.216777 ↗ Omersbach AB50.108864, 9.191919 ↗ Schneppenbach AB50.094991, 9.235841 ↗
Bå denena wern Quittn zeiti Erlach BA49.808350, 10.953992 ↗ Hirschaid BA49.819054, 10.992433 ↗ Sassanfahrt BA49.807779, 10.980289 ↗
Bå denna wern di Gwiddn zeidi Heilsbronn AN49.340057, 10.789607 ↗
Bå denna werrn Quitten zeidich Neustädtlein BT49.963627, 11.443239 ↗
Bå dennan wern Quittn zeite Schnaittach LAU49.557463, 11.338220 ↗
Bå dennan wern Quittn zeiti Effeltrich FO49.659347, 11.094076 ↗
Bå dennan wärn Quittn zeiti Schnabelwaid BT49.812307, 11.583163 ↗
Bå dennå werrå die Quiddaͤ̊ zeidi Auernhofen NEA49.523815, 10.104741 ↗
Bå dennen wern Guitten zeiti Großenbuch FO49.617681, 11.159163 ↗ Hetzles FO49.636067, 11.130310 ↗ Neunkirchen a.B. FO49.611575, 11.130882 ↗
Bå dennen wern Quittn zeiti Kammerstein RH49.292567, 10.971218 ↗
Bå dennen wern Quittn zeitig Benk BT50.011964, 11.623819 ↗ Döhlau BT49.961284, 11.657059 ↗
Bå dennänna we(r)n Quiddn zeidi Erlach BA49.808350, 10.953992 ↗ Hirschaid BA49.819054, 10.992433 ↗ Sassanfahrt BA49.807779, 10.980289 ↗
Be dare we(r)&de Quitte zeiti Rettersheim MSP49.800323, 9.582690 ↗
Be dem gähts von der Hend Euerbach SW50.062105, 10.136726 ↗
Be dena wern Quittn zeitich Gumpertsreuth HO50.339035, 11.960570 ↗ Marktleugast KU50.172535, 11.633219 ↗ Weickenreuth HO50.166815, 11.663335 ↗
Be denan wärn Quittn zeidi Frankenhaag BT49.909541, 11.426249 ↗ Plösen BT49.897505, 11.431476 ↗ Wohnsgehaig BT49.890674, 11.395821 ↗
Be denen wën die Quittn zeitich Höferänger KU50.134256, 11.429747 ↗
Be denena wen Quittn zeitich Presseck KU50.199331, 11.650564 ↗
Be denena wern Quittn zeitich Peesten KU50.062362, 11.367247 ↗
Be denena wern scho di Quittn zeitig Sanspareil KU49.983201, 11.313332 ↗
Be denena wän Quitten zeirich Azendorf KU50.029249, 11.310824 ↗
Be denena wänn Quiddn zeidich Presseck KU50.199331, 11.650564 ↗
Be denna wa(r)n di Quiddn zeidich Veitlahm LIF50.119080, 11.389137 ↗
Be denna wen ... zeitich Arnstein LIF50.042005, 11.203857 ↗
Be denna wern Hifftn zeiti Schönfeld BT49.934637, 11.351528 ↗
Be denna wern Quitten zeitig Rappoltengrün KC50.401521, 11.419826 ↗
Be denna wern Quittn zeitich Föhrenreuth HO50.285045, 11.828392 ↗ Lipperts HO50.297185, 11.796112 ↗
Be denna wern die Quitten zeitig Trogen HO50.363578, 11.952831 ↗
Be denna wern die Quittn zeitich Köditz HO50.331891, 11.847334 ↗ Wölbattendorf HO50.310582, 11.856480 ↗
Be denna wern die Quittn zeitig Regnitzlosau HO50.302743, 12.046868 ↗
Be denna wer´n (Quitten) zeiti Weiden LIF50.029456, 11.232545 ↗
Be denna wän Quittn zeiti Bojendorf BA50.043702, 11.176427 ↗ Rothmannsthal LIF50.051909, 11.142105 ↗ Wattendorf BA50.025123, 11.133553 ↗
Be denna wärn Kitt'n zeiti Sickershausen KT49.721643, 10.183168 ↗
Be denna wǟn di Kwiddn zeidich Rothenbürg HO50.311794, 11.771020 ↗ Selbitz HO50.315917, 11.748653 ↗
Be denna wërn Quittn zeitig Helmbrechts HO50.235887, 11.719024 ↗ Kleinschwarzenbach HO50.247732, 11.704816 ↗ Unterweißenbach HO50.228062, 11.707677 ↗
Be dennana kaf ich kanna Zwiefln mehr Feulersdorf KU50.010653, 11.258696 ↗
Be dennen wern Quitten zeidi „Be dennen wern ´Quitten´ (fehlt !) zeidi.“, Elbersberg BT49.750894, 11.446396 ↗ Körbeldorf BT49.773378, 11.496602 ↗
Be dennen wern Quittn zeiti Leerstetten RH49.319292, 11.127261 ↗
Be dennena wern Quittn zeitich Feulersdorf KU50.010653, 11.258696 ↗
Be dennena wern Quittn zeitig „Be dennena wern Quittn zeitig (Gibt es kaum !)“, Elbersreuth KU50.247568, 11.561335 ↗ Heinersreuth KU50.244774, 11.589086 ↗ Schlackenreuth KU50.225055, 11.590498 ↗
Be dennena wänn Quittn zeitich Elbersreuth KU50.247568, 11.561335 ↗ Heinersreuth KU50.244774, 11.589086 ↗ Schlackenreuth KU50.225055, 11.590498 ↗
Be dennena wärn Quiddn reif Kupferberg KU50.139009, 11.578501 ↗ Ludwigschorgast KU50.126202, 11.559588 ↗ Neufang KU50.121186, 11.600739 ↗
Be dennena wärn Quiddn zeitich Kupferberg KU50.139009, 11.578501 ↗ Ludwigschorgast KU50.126202, 11.559588 ↗ Neufang KU50.121186, 11.600739 ↗
Be dennena wärn Quittn zeitich Reichenbach KU50.243277, 11.500022 ↗
Be dennena wärn Quittn zeitig Buchau LIF50.076331, 11.321293 ↗ Ködnitz KU50.091246, 11.528918 ↗ See KU50.105573, 11.540790 ↗
Be dennena wärn.... zaitich „Be dennena wärn.... zaitich (Quitten sind hier nicht bekannt)“, Kupferberg KU50.139009, 11.578501 ↗ Ludwigschorgast KU50.126202, 11.559588 ↗ Neufang KU50.121186, 11.600739 ↗
Be dennena wǟn gwiddn tse>idich Lehenthal KU50.155114, 11.455759 ↗
Be dennene wern Quittn zeiti Plankenfels BT49.886031, 11.336044 ↗
Be denner werden Quidden zeitich Elbersreuth KU50.247568, 11.561335 ↗ Heinersreuth KU50.244774, 11.589086 ↗ Schlackenreuth KU50.225055, 11.590498 ↗
Be den̄en wärn Quittn zeiti Kleinsendelbach FO49.594065, 11.157432 ↗
Be dera is wos eigezung „heute (Be ist Bei)“, Rothenbürg HO50.311794, 11.771020 ↗ Selbitz HO50.315917, 11.748653 ↗
Be dännen werrn Quittn zeitig „Be dännen werrn Quittn zeitig (bei wird nur wie ´b´ ausgesprochen; der nachfolgende Selbslaut ´e´ oder auch ´i´ ist kaum hörbar)“, Rehau HO50.248393, 12.035160 ↗
Be dännena wähn Quittn zeidich Marienroth KC50.363831, 11.344761 ↗
Be' dänna wärn Quittn zeitig(ch) Feilitzsch HO50.362288, 11.934163 ↗ Zedtwitz HO50.360572, 11.904383 ↗
Be=ä denna wärn Quiddn zeidi Arnstein LIF50.042005, 11.203857 ↗
Bei (vo) dennen werdn Hůbern zeiti Diepersdorf LAU49.460820, 11.290109 ↗ Leinburg LAU49.451285, 11.306628 ↗
Bei d?*nnen?* wärrn Quitt?n zeitig „a**= ein der Coburger Mundart eigentümlicher Laut zwischen a und ä, z.B. Ma**dla** (=Mädchen)“, Neu- und Neershof CO50.268109, 11.045237 ↗ Waldsachsen CO50.277824, 11.030636 ↗
Bei daͤnenă waͤrn Quitten zeitich Unterlauter CO50.301410, 10.981782 ↗
Bei daͦnaͦnaͦ wern Quittn zeitig Hassenberg CO50.256027, 11.188873 ↗ Neundorf KC50.261438, 11.213691 ↗
Bei daͦnenaͦ wern Quitt´n zeitig Dörfles CO50.282751, 10.997756 ↗ Einberg CO50.284949, 11.044758 ↗ Seidmannsdorf CO50.249431, 11.000298 ↗
Bei daͦnnenaͦ kaͦ̄ff ich känaͦ Zwiefel mähr Oberlauter CO50.310302, 10.977475 ↗
Bei daͦnnenaͦ waͦrn Quittn zeitich Oberlauter CO50.310302, 10.977475 ↗
Bei daara warn Quidde reif Geroda KG50.280111, 9.894469 ↗
Bei daare wann die Quitte zeitich Thulba KG50.179029, 9.919318 ↗
Bei dahre wardn Quittn zeitig Humprechtshausen HAS50.119869, 10.449072 ↗
Bei dan gäet ales hop hop Oberpleichfeld 49.876770, 10.085147 ↗
Bei dan is nies zu hollä Ramsthal KG50.138794, 10.068292 ↗
Bei dana sen di Quidden schö reif Allertshausen HAS50.205220, 10.670673 ↗ Eckartshausen HAS50.202122, 10.697045 ↗
Bei dana wan̄ Quittn zeidi Wonfurt HAS50.012566, 10.469183 ↗
Bei dana warn Quitte zeitich Schaippach MSP50.079114, 9.666934 ↗
Bei dana warn Quitten zeiti Hainert HAS49.998330, 10.500815 ↗ Knetzgau HAS49.992743, 10.546238 ↗
Bei dana warn Quitten zeitig Allertshausen HAS50.205220, 10.670673 ↗ Eckartshausen HAS50.202122, 10.697045 ↗
Bei dana warn Quittn zeitich Geroldswind HAS50.185387, 10.688036 ↗ Todtenweisach HAS50.177726, 10.695210 ↗
Bei dana werda Quidda zeide Aub 49.546675, 10.041994 ↗
Bei dana wern Gwidd´n zeidi Albertshofen KT49.767956, 10.163554 ↗ Buchbrunn KT49.759867, 10.137845 ↗ Mainstockheim KT49.771527, 10.147974 ↗ Repperndorf KT49.750336, 10.121243 ↗
Bei dana wern Quittn zeiti Mönchstockheim SW49.932828, 10.365655 ↗ Vögnitz SW49.930327, 10.389789 ↗
Bei dana wern Quittn zeitig Stöckach HAS50.187262, 10.547743 ↗
Bei dana wern di Quitten zeiti Mönchstockheim SW49.932828, 10.365655 ↗ Vögnitz SW49.930327, 10.389789 ↗
Bei dana wern etz Quiddn zeiti Albertshofen KT49.767956, 10.163554 ↗ Buchbrunn KT49.759867, 10.137845 ↗ Mainstockheim KT49.771527, 10.147974 ↗ Repperndorf KT49.750336, 10.121243 ↗
Bei dana wäjan Quittn zeitig Geroldswind HAS50.185387, 10.688036 ↗ Todtenweisach HAS50.177726, 10.695210 ↗
Bei dana wärn Quittn zeiti Prüßberg SW49.913215, 10.442899 ↗
Bei danana wan Quittn zeidich Ebersdorf CO50.220837, 11.071386 ↗ Frohnlach CO50.214532, 11.092290 ↗ Neuensorg CO50.207254, 11.113689 ↗
Bei danana wann Qwittn zeitich Grub a.Forst CO50.227802, 11.022209 ↗ Oberfüllbach CO50.252001, 11.055121 ↗
Bei danana warn Kwittn zeitich Altenhof CO50.240237, 10.881032 ↗ Neundorf CO50.225202, 10.843600 ↗ Tambach CO50.234467, 10.869694 ↗
Bei danana warn die Quittn zeitig Neida CO50.310039, 10.866740 ↗
Bei danana wern Gwiddn zeidich Großgarnstadt CO50.240251, 11.075627 ↗
Bei danana wern Quittn zeitich Gleismuthhausen CO50.239916, 10.742206 ↗
Bei danana wern Quittn zeitig Coburg CO50.255698, 10.955082 ↗
Bei danarna wern Quittn zeitig Ahlstadt CO50.371299, 10.857263 ↗
Bei dane käff ich zelmerstoag kä Zwiefel meh Burgsinn MSP50.146915, 9.647883 ↗
Bei danena wan Quittn zeitich Neuses a.Brand CO50.218026, 11.174030 ↗
Bei danĕr werdĕr Quittĕr zeiti Mädelhofen 49.783723, 9.768655 ↗ Roßbrunn 49.794781, 9.756201 ↗ Uettingen 49.795343, 9.727193 ↗
Bei dann altn Bapera gets naus zamm wie aus an Antnosch Gestungshausen CO50.237527, 11.177952 ↗ Mitwitz KC50.250505, 11.208228 ↗
Bei dann gäats fix „?“ [Kasusbesonderheit], Eßleben SW49.944953, 10.076055 ↗
Bei dann gätts hui, hui [Kasusbesonderheit], Kleintettau KC50.471605, 11.283040 ↗
Bei dann warn Quidde zeidi Arnshausen KG50.170469, 10.085404 ↗ Reiterswiesen KG50.184884, 10.091470 ↗
Bei dann warn Quitte zeitich Wartmannsroth KG50.166251, 9.787640 ↗
Bei dann warn die Quette zeitich Aura i.Sinngrund MSP50.176339, 9.574291 ↗
Bei danna käff i kee Zwiewel mär Erlach 49.706222, 10.080104 ↗
Bei danna wa(?)n dī Gwiddn zeidich „Für den in der Schriftsprache bei ´geben´ durch e in der Endung ausgedrückten Laut: e*“, Kraisdorf HAS50.136798, 10.727876 ↗
Bei danna wan Quiddn zeitich Prappach HAS50.052394, 10.562240 ↗
Bei danna wann Kuitt´n zeitī Bergrheinfeld SW50.000549, 10.165635 ↗
Bei danna wann Quittn reuf Junkersdorf HAS50.100684, 10.544627 ↗
Bei danna wann Quittn zeidich Leuzendorf HAS50.135074, 10.678936 ↗ Marbach HAS50.166496, 10.677779 ↗
Bei danna wann Quittn zeitich Dörflis HAS50.044372, 10.659786 ↗
Bei danna wann die Quittn zeitich Schönbach HAS50.007038, 10.663493 ↗ Schönbrunn HAS49.998362, 10.714964 ↗
Bei danna wann die Quittn zeitig Hellingen HAS50.085093, 10.545519 ↗ Unfinden HAS50.092059, 10.568710 ↗
Bei danna warn Quitten zeitig Maroldsweisach HAS50.195827, 10.658675 ↗
Bei danna warn Quittn reif Hellingen HAS50.085093, 10.545519 ↗ Unfinden HAS50.092059, 10.568710 ↗
Bei danna warn Quittn zeiti Sulzheim SW49.947427, 10.338719 ↗
Bei danna warn Quittn zeitich Leuzendorf HAS50.135074, 10.678936 ↗ Marbach HAS50.166496, 10.677779 ↗
Bei danna warn Quittn zeitig Bischwind SW49.923447, 10.397849 ↗ Lichtenstein HAS50.141556, 10.781355 ↗
Bei danna warn Quitt´n zeiti Michelau SW49.905535, 10.429871 ↗
Bei danna warn die Quitta zeiti Eußenheim MSP49.985612, 9.809134 ↗
Bei danna warn die Quittn zeiti Hainert HAS49.998330, 10.500815 ↗ Knetzgau HAS49.992743, 10.546238 ↗
Bei danna wān Quittn zeitig Michelau LIF50.165783, 11.109647 ↗ Schney LIF50.162391, 11.072392 ↗
Bei danna wārn Kuwittn reuif Ballingshausen SW50.162946, 10.331725 ↗
Bei danna werd die Quitten bald zeitich Memmelsdorf b.Untermerzbach HAS50.128484, 10.851233 ↗
Bei danna werde Quitte reif Reckertshausen HAS50.150385, 10.513643 ↗
Bei danna wern Quidn zeidi Alitzheim SW49.936228, 10.327852 ↗
Bei danna wern Quittn zeiti Erlach 49.706222, 10.080104 ↗
Bei danna wern Quittn zeitich Serrfeld NES50.213160, 10.570448 ↗
Bei danna wern Quittn zeitig Hafenpreppach HAS50.191247, 10.761367 ↗
Bei danna wern die Quittn zeiti Gerolzhofen SW49.898304, 10.324856 ↗
Bei danna wern die Quittn zeitig Eyrichshof HAS50.110587, 10.785722 ↗
Bei danna wern die Quittn zeitti „danna hell“, Järkendorf KT49.852287, 10.329448 ↗ Stadelschwarzach KT49.836404, 10.329925 ↗
Bei danna wern die Quitt´n zeitig Altenstein HAS50.171754, 10.733164 ↗
Bei danna werrn Quittn zeitich Schönbach HAS50.007038, 10.663493 ↗ Schönbrunn HAS49.998362, 10.714964 ↗
Bei danna wärn Quitten zeitich Burgpreppach HAS50.140691, 10.648148 ↗
Bei danna wärn Quittn zeiti Gaibach KT49.889669, 10.225960 ↗
Bei dannana wann Quitten zeitich Rossach CO50.162836, 10.938464 ↗ Schottenstein CO50.152510, 10.896412 ↗ Welsberg CO50.164394, 10.898041 ↗
Bei dannana wann Quitten zeitig Seßlach CO50.190640, 10.843211 ↗ Watzendorf CO50.188450, 10.888017 ↗
Bei dannana warn Quittn zeitig Rossach CO50.162836, 10.938464 ↗ Schottenstein CO50.152510, 10.896412 ↗ Welsberg CO50.164394, 10.898041 ↗
Bei dannana wånn Quittn zeitich Ebersdorf CO50.220837, 11.071386 ↗ Frohnlach CO50.214532, 11.092290 ↗ Neuensorg CO50.207254, 11.113689 ↗
Bei dannana wern Quitten zeitich Herreth CO50.127080, 10.931331