Daten werden geladen...bitte warten Sie einen Moment. Ihre Suche wird ausgeführt - in wenigen Sekunden erscheint hier Ihr Suchergebnis.
Bei sehr großen Ergebnissen, z. B. bei häufig vorkommenden Stichwörtern sowie bei Artikeln, Affixen oder Präpositionen, kann es jedoch auch bis zu ca. einer Minute dauern oder sogar zum Absturz kommen.

Sollte Ihr Browser Probleme mit der Darstellung vieler Ergebnisse haben, wird eine Einschränkung durch zusätzliche Sucheingaben/-optionen helfen.

Ihr Download wird vorbereitet und in wenigen Augenblicken gestartet.
Sie können diesen Hinweis schließen. Er wird sich in wenigen Augenblicken auch von selbst schließen.




- A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

nur aus:
Hinweis:
Sie scheinen Internet Explorer als Browser zu verwenden. Dieser Browser ist veraltet, erhält keine Sicherheitsupdates mehr und unterstützt zudem moderne Webseiten nicht in vollem Maße.
Die Nutzung von Bayerns Dialekte Online kann daher stark beeinträchtigt sein. Größere Suchergebnisse könnten den Browser z. B. einfrieren.
Insbesondere das Laden der Suchergebnisse wird deutlich länger benötigen, als bei einem modernen Browser.

Unter über BDO finden Sie weitere Informationen dazu sowie Links, um einen aktuellen Browser zu installieren.
Ihre Suche ergab 2 Ergebnisse:
Vermissen Sie hier Ergebnisse? Die BDO wird kontinuierlich um Artikel erweitert.
Vielleicht ist Ihr Stichwort schon bald verfügbar.
Siehe hierzu auch diese Seite.
 (davon sind 0 ausgeblendet )
Ergebnisse nach Quelle ausblenden: dibswbf
Hinweis:
Dieser Artikel wurde automatisch auf Basis redaktionell erarbeiteter Daten erstellt. Die vorgestellten Bedeutungen sind vorläufig, nicht hierarchisch geordnet und weitere Bedeutungsangaben können folgen.

her

Wörterbuch:
Link zur Arbeitsdatenbank ↗
Wortart: Adverb
Wortfamilie: erhe
Bedeutungen
1
er
Pronomina
Har is ganz müäd und obgearwät Oehrberg KG50.249549, 9.923157 ↗ Platz KG50.275100, 9.909693 ↗
Ha hat es Mau vou un kät Stangenroth KG50.286096, 9.982192 ↗
har woar ganz erschrocka Frauenroth KG50.263012, 10.019523 ↗ Wollbach KG50.275110, 10.003832 ↗
Ha most tüchtig blech [Flexionsbesonderheit; Redensart], Frauenroth KG50.263012, 10.019523 ↗ Wollbach KG50.275110, 10.003832 ↗
Har woar ganz äschrocke Oehrberg KG50.249549, 9.923157 ↗ Platz KG50.275100, 9.909693 ↗
ha hot'n Moin „Mond“, Frauenroth KG50.263012, 10.019523 ↗ Wollbach KG50.275110, 10.003832 ↗
ha is bsoffå Rappershausen NES50.387872, 10.408595 ↗ Rothhausen KG50.184784, 10.334689 ↗
ha is vōl Oehrberg KG50.249549, 9.923157 ↗ Platz KG50.275100, 9.909693 ↗
ha kittêt Oberelsbach NES50.440962, 10.117906 ↗
ha werd hoächgenumma Wechterswinkel NES50.385156, 10.220048 ↗
har glaid on nes Frauenroth KG50.263012, 10.019523 ↗ Wollbach KG50.275110, 10.003832 ↗
har is pso̊uffe „ou mehr zum u wie im engl hope“, Oehrberg KG50.249549, 9.923157 ↗ Platz KG50.275100, 9.909693 ↗
har rüht än Kuchedäg Frauenroth KG50.263012, 10.019523 ↗ Wollbach KG50.275110, 10.003832 ↗
har sitzt Frauenroth KG50.263012, 10.019523 ↗ Wollbach KG50.275110, 10.003832 ↗
har wa verschrockn Schönbach HAS50.007038, 10.663493 ↗ Schönbrunn HAS49.998362, 10.714964 ↗
har wird ümgebaut Windheim KG50.145453, 9.833677 ↗
har zankt Arnshausen KG50.170469, 10.085404 ↗
2
Tierzuruf "nach links"
Säugling, KleinkindLockrufe/Scheuchrufe für Haustiere
haͦr Holzkirchhausen 49.760976, 9.667599 ↗
haar „links“, Elsenfeld MIL49.843717, 9.161323 ↗
haar Adelshofen AN49.438941, 10.174164 ↗ Bad Kissingen KG50.200734, 10.080392 ↗ Mörlbach NEA49.481918, 10.258336 ↗ Ostheim v.d.Rhön NES50.460806, 10.230505 ↗ Röllfeld MIL49.768832, 9.185865 ↗ Steinsfeld AN49.419795, 10.215531 ↗
har Aschaffenburg AB49.949214, 9.202458 ↗ Hausen MIL49.689428, 11.031822 ↗ Hofstädten AB50.108177, 9.216777 ↗ Krombach AB50.081424, 9.206235 ↗ Neubrunn 49.730955, 9.672196 ↗
har „rüber“, Kälberau AB50.090696, 9.094131 ↗
har Haibach AB49.964931, 9.201794 ↗
har Holzkirchhausen 49.760976, 9.667599 ↗
hår Hofstädten AB50.108177, 9.216777 ↗ Krombach AB50.081424, 9.206235 ↗
hoar Waldbrunn 49.465704, 9.080790 ↗
hoar „nach links“, Hasselberg MSP49.805720, 9.482435 ↗
3
her (in Redensart)
Richtung
dou hamär hī- und hēr& gschdrīdn [Redensart], Neunhof N49.523769, 11.047310 ↗
Die hamm á ewigs hie á heiá [Redensart; schlecht lesbar], Gestungshausen CO50.237527, 11.177952 ↗ Mitwitz KC50.250505, 11.208228 ↗ Steinach a.St. KC50.245560, 11.195884 ↗
dös ista a nō und a her [Redensart], Gößweinstein FO49.769162, 11.338382 ↗
Hȫīīahh̄här [Redensart], Berg HO50.374296, 11.779869 ↗
Menunga hie Menunga her [Redensart], Mainsondheim KT49.793597, 10.172310 ↗
des is a hi und heä [Redensart], Brandholz BT50.015741, 11.708207 ↗ Goldkronach BT50.009734, 11.685783 ↗
hi und har [Redensart], Albertshofen KT49.767956, 10.163554 ↗ Mainstockheim KT49.771527, 10.147974 ↗ Repperndorf KT49.750336, 10.121243 ↗
hi α ha: [Redensart], Ebersdorf CO50.220837, 11.071386 ↗
hie u hā [Redensart], Schönbrunn HAS49.998362, 10.714964 ↗
hie un har [Redensart], Coburg CO50.255698, 10.955082 ↗
hin und ha [Redensart], Untereßfeld NES50.272941, 10.525565 ↗
no und her [Redensart], Gößweinstein FO49.769162, 11.338382 ↗
nou und har [Redensart], Albertshofen KT49.767956, 10.163554 ↗ Mainstockheim KT49.771527, 10.147974 ↗ Repperndorf KT49.750336, 10.121243 ↗
4
vor einiger Zeit vergangen sein
Zeit
des i s anawech aweng her Bischofsgrün BT50.052440, 11.796904 ↗
as id schå a weng har Reupelsdorf KT49.812626, 10.292389 ↗
des is scho a weng her Hof HO50.313539, 11.912781 ↗
a weng her Rehau HO50.248393, 12.035160 ↗
es is a weng her Stadtsteinach KU50.163984, 11.505760 ↗
es is scho a weng ha „wenig her“, Ahorn CO50.237271, 10.954087 ↗
es is scho a weng her Regelsbach RH49.367883, 10.949563 ↗
es is scho aweng her „ein wenig“, Laineck BT49.959166, 11.615373 ↗
es is schö a weng ha
5
her
Ernährung (Essen)Raum /Richtung/Stelle (auch Demonstrativa da, dort)
Aff ann Muckerbeitl hie und her kummz nit drauf zamm Neuhöflein AN49.339075, 10.791975 ↗
die sen arg hinteranande her Eggolsheim FO49.770304, 11.055809 ↗ Neuses a.d.Regnitz FO49.772396, 11.032219 ↗
hintereinander hersein Dressendorf BT49.994360, 11.659566 ↗
A weng hie, a weng hä Zeyern KC50.264454, 11.408618 ↗
hintErEinandEr hEr Hof HO50.313539, 11.912781 ↗
6
heran, hinzu
Richtung
der a schreit her der ander hott und mer wāß nit wer Rēgt hat Feuchtwangen AN49.168091, 10.329798 ↗
no mei alter Lump wo kummst denn har Mönchstockheim SW49.932828, 10.365655 ↗
gnäichta her „näher her“ [Umschrift unsicher], Oberweißenbach WUN50.165547, 12.085493 ↗
7
beheimatet
mir sän dê-u her, wê-u di Hasn Hoosn und di Hoosn Husn hassn [Umlaut], Langenaltheim WUG48.893971, 10.929319 ↗
e'ich bi dou her wu die Hasen Hosn haßn und die Hosen Husn „im Hofer Raum gibt es einen Ausspruch:“ [Redensart], Naila HO50.329425, 11.702182 ↗
8
kommend von
Richtung
əs blösd kald von Noəddə häə Reistenhausen MIL49.771448, 9.321749 ↗
vo weite haa Dörfles CO50.282751, 10.997756 ↗ Einberg CO50.284949, 11.044758 ↗ Oeslau CO50.292356, 11.035533 ↗
9
Tierzuruf "nach rechts"
Interjektion/Ausruf
har Weigenheim NEA49.575966, 10.264009 ↗
10
beginnend
Raum /Richtung/Stelle (auch Demonstrativa da, dort)
der erste von hinten her Ködnitz KU50.091246, 11.528918 ↗
11
komm hierher
herankommen, sich nähern
her, du dörfst reiden „reiten“, Steinmark MSP49.863273, 9.524076 ↗
12
zurück, in Richtung auf den Sprecher zu
Dimension, Ausdehnung
a mol no und a mol her Kolmsdorf BA49.881952, 10.760817 ↗
Hinweis:
Dieser Artikel ist ein Platzhalter für dieses Stichwort, da es sich noch in Bearbeitung befindet und künftig in die BDO eingespeist wird.

her

Wörterbuch:
Link zur Arbeitsdatenbank ↗