Die Stichwortsuche durchsucht die gesamte Datenbank nach Lemmata, Bedeutungen und Belegen.
Voreingestellt sucht das Programm in allen Beständen. Sollten Sie ausschließlich in einem Wörterbuch bzw. Projekt suchen wollen, wählen Sie es bitte oben aus bei Suche in.

Für feinere Suchabfragen können Sie die nachfolgende erweiterte Suche verwenden sowie die Optionen rechts.
Eine exakte Suche liefert Ergebnisse, in denen die exakte Reihenfolge der gesuchten Buchstaben oder Wörter zu finden ist. Voreingestellt ist eine unscharfe Suche, die in die Ergebnisse auch leichte Abweichungen der gesuchten Zeichenkette einbezieht. Der Fachbegriff Lemma steht für das laiensprachliche Stichwort.
Es ist das Wort, das die größere Einheit in einem Wörterbuch darstellt und alle dazu gehörigen Informationen auflistet. Wörterbücher sind i.d.R. nach Lemmata sortiert.
Durchsucht die Bedeutungsangaben nach einer eingegebenen Zeichenfolge, z. B. Korb. Durchsucht Belegtexte und liefert Ergebnisse aus den Äußerungen von Gewährspersonen und aus literarischen Mundartquellen.
Da Belege unterschiedlich verschriftlicht sind, liefert die Suche hier u. U. nicht die erwarteten Ergebnisse. So ist z. B. das Wort Himmelsbraut als Himösbraut belegt und eine etwaige Suche nach Himmelsbraut im Belegfeld ergäbe hier kein Ergebnis.
Wörter, die sich auf einen gemeinsamen Stamm oder ein gemeinsames Wort zurückführen lassen.
So sind z. B. abends, abendlich, Sylvesterabend und Abendbrot der Wortfamilie Abend zugeordnet.
Wählen Sie hier bei Bedarf eine oder mehrere Grammatikangaben aus. Wählen Sie hier bei Bedarf bitte Untersuchungsgebiete und/oder Regierungsbezirke aus.
Wählen Sie hier bei Bedarf bitte einen oder mehrere Landkreis(e) aus. Es handelt sich dabei jedoch mit Ausnahme derer des Fränkischen Wörterbuchs um Altlandkreise vor der Gebietsreform der 1970er Jahre. Dies ist ein Ordnungsschema des Wortschatzes nach der Bedeutung. Es basiert auf dem System, das Post (1998) auf der Grundlage von Hallig/v. Wartburg (1952) erweitert und entwickelt hat. Mittels vierstelliger Nummern werden themen- bzw. sachverwandte Wörter einander zugeordnet. Herkunft und Geschichte eines Wortes. Über diese Liste können Sie auswählen, aus welchen Herkunftssprachen die gesuchten Einträge stammen sollen.
Wenn Sie also z. B. Arabisch angeben, erhalten Sie alle Artikel, die in der Wortgeschichte einen Hinweis auf einen arabischen Ursprung enthalten.
Bei der Wahl mehrerer Sprachen muss mindestens eine von ihnen vorhanden sein.
Über diese Liste können Sie auswählen, ob ein besonderer Sprachgebrauch gegeben sein soll.
So finden Sie z. B. über ältere Sprache Einträge, die das Wort zumindest zum Teil in alten Ausdrücken verwendet.
Die Suche bezieht sich auf (kommentierte) Lautungen, d.h. auf die Aussprache von Mundartformen.
Dieses Feld berücksichtigt die Suchoptionen bez. Groß-/Kleinschreibung sowie exakter Suche nicht.
Das Symbol rechts öffnet eine Karte, in der automatisch Ortsmarkierungen der Belege dargestellt werden. belegt nach 1958 bedeutet, dass dieser Beleg (bzw. dieses Stichwort oder diese Bedeutung) nach 1958 belegt ist und somit xzy Hiermit können Sie innerhalb der Lemmaliste suchen, auch - jedoch nicht zwingend - mit regulären Ausdrücken.
Beachten Sie dabei allerdings bitte die hierfür üblichen Beschränkungen hinsichtlich des deutschen Alphabets:
in den einfachen Klassen (z. B. \w oder \b) sind üblicherweise Umlaute und ß nicht enthalten.
Diese Suche ist dauerhaft in der Datenbank gespeichert.
Sie können sie daher in Publikationen verwenden und sich verlässlich auf die unveränderlichen Suchergebnisse beziehen.
Auch das Ausblenden bzw. Löschen von Stichwörtern auf dieser Seite hat keine Auswirkungen auf die Speicherung.

Die zugehörigen Suchparameter sind in der Suchmaske eingetragen, sodass Sie die gleiche Suche schnell erneut ausführen können, um zu sehen, ob sich ggfs. durch neue Datensätze etwas am Suchergebnis geändert hat.
Außerdem haben Sie so die Möglichkeit, das gesamte Suchergebnis anzuzeigen, sollte es sich beim persistierten nur um ein Teilergebnis handeln.
Womöglich sind das zu viele Suchergebnisse für eine flüssige Darstellung in Ihrem Browser.
Schränken Sie zur Verbesserung des Nutzung ggfs. die Suche weiter ein oder entfernen Sie (ohnehin) nicht benötigte/interessante Suchergebnisse.
Dies ist die Lizenz des Artikels. Weitere Informationen finden Sie hier. Dieses Stichwort ist noch nicht erarbeitet.
Nähere Informationen zum Projektverlauf finden Sie hier.
Die automatisch erstellten Artikel im WBF werden auf Basis der Belegdatenbank angefertigt.
Nähere Informationen dazu finden Sie hier.
Sie können hier an einer Umfrage über BDO teilnehmen.
Wir würden uns sehr darüber freuen, von Ihren Eindrücken über BDO zu erfahren.
 
Daten werden geladen...bitte warten Sie einen Moment. Ihre Suche wird ausgeführt - in wenigen Sekunden erscheint hier Ihr Suchergebnis.
Bei sehr großen Ergebnissen, z. B. bei häufig vorkommenden Stichwörtern sowie bei Artikeln, Affixen oder Präpositionen, kann es jedoch auch bis zu ca. einer Minute dauern oder sogar zum Absturz kommen.

Sollte Ihr Browser Probleme mit der Darstellung vieler Ergebnisse haben, wird eine Einschränkung durch zusätzliche Sucheingaben/-optionen helfen.
 
Lade Ortsliste... Ihre Suche wird ausgeführt - in wenigen Sekunden erscheint hier Ihr Suchergebnis.
Bei sehr großen Ergebnissen, z. B. bei häufig vorkommenden Stichwörtern sowie bei Artikeln, Affixen oder Präpositionen, kann es jedoch auch bis zu ca. einer Minute dauern oder sogar zum Absturz kommen.

Sollte Ihr Browser Probleme mit der Darstellung vieler Ergebnisse haben, wird eine Einschränkung durch zusätzliche Sucheingaben/-optionen helfen.
Hinweis:
Sie scheinen Internet Explorer als Browser zu verwenden. Dieser Browser ist veraltet, erhält keine Sicherheitsupdates mehr und unterstützt zudem moderne Webseiten nicht in vollem Maße.
Die Nutzung von Bayerns Dialekte Online kann daher stark beeinträchtigt sein. Größere Suchergebnisse könnten den Browser z. B. einfrieren.
Insbesondere das Laden der Suchergebnisse wird deutlich länger benötigen, als bei einem modernen Browser.

Unter über BDO finden Sie weitere Informationen dazu sowie Links, um einen aktuellen Browser zu installieren.
Ihre Suche ergab 1 Ergebnis:
Vermissen Sie hier Ergebnisse? Die BDO wird kontinuierlich um Artikel erweitert.
Vielleicht ist Ihr Stichwort schon bald verfügbar. Siehe hierzu auch diese Seite.
 (davon sind 0 ausgeblendet )

putzen

Wörterbuch:
Link zur Arbeitsdatenbank ↗
Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Die vorgestellten Bedeutungen sind vorläufig,
nicht hierarchisiert und weitere Bedeutungsangaben können folgen.
Wortart: Verb (schwach)
Bedeutungen
1
Fußboden mit nassem Lappen säubern
Frauenarbeiten in Haus und Haushalt
i mou butzn Regelsbach RH49.367883, 10.949563 ↗
putz'n Kersbach LAU49.541640, 11.358722 ↗ Memmelsdorf b.Untermerzbach HAS50.128484, 10.851233 ↗
putzen Schippach MIL49.670502, 9.315906 ↗
putzoa Großwallstadt MIL49.874680, 9.136015 ↗
butze Hösbach AB50.033859, 9.214833 ↗ Kleinwallstadt MIL49.866051, 9.179639 ↗ Waldaschaff AB49.973770, 9.299976 ↗
butzn Adelschlag EI48.839599, 11.218576 ↗ Allersberg RH49.251313, 11.236585 ↗ Langenaltheim WUG48.893971, 10.929319 ↗ Weißenburg WUG49.027209, 10.971024 ↗ Wernfels RH49.198815, 10.880255 ↗
buzzn Möckenlohe EI48.823105, 11.227494 ↗
putza Hohentrüdingen WUG48.999701, 10.701688 ↗
putze Elsenfeld MIL49.843717, 9.161323 ↗ Grünmorsbach AB49.960328, 9.212281 ↗
putzn Dampfach HAS49.990359, 10.426708 ↗ Dollnstein EI48.872686, 11.074209 ↗ Großweingarten RH49.166263, 10.939725 ↗ Moosbach LAU49.393466, 11.262076 ↗
putzt Oberhochstatt WUG49.030472, 11.049030 ↗
putz Kleinbrach KG50.237779, 10.073952 ↗
2
reinigen
Niederschläge, WetterHausgeflügelToilette (Waschen, Kämmen, Haartracht) und GegenteilScherz, Spaß
wenn sich die Katz putzt, dann kommt Besuch, fährt sie übers Aua dann wirds waua [Redensart], Thalheim LAU49.459224, 11.541721 ↗
die Katz putzt sich über die Ohren, da kümmt heit noch B'such [Umlaut], Bad Rodach CO50.341294, 10.778534 ↗
wensi die Katz puzt und hintas Ohr fährt, komt Besuch [Redensart], Hinterkleebach BT49.839801, 11.476919 ↗
die Katz putzt sich dou gring me heit nuch Besuch [Redensart], Gundlitz HO50.134976, 11.659166 ↗
Putzt die Katz iwersch Ährle, kummt e Herrle „doe kummt e Herr mit en Stock“ [Umlaut], Rothenburg o.d.T. AN49.380195, 10.186729 ↗
wenn sie die Katz putzt, dann kummt Besuch [Redensart], Effeltrich FO49.659347, 11.094076 ↗
Putzt die Katz si die Nos, kummt die Bos [Redensart], Rothenburg o.d.T. AN49.380195, 10.186729 ↗
wenn sich die Katze putzt, kommt Besuch „und zwar aus der Richtung wohin der Schwanz zeigt“ [Redensart], Witzleshofen BT50.111485, 11.726709 ↗
de Gens bodn si u. putzen ihre Federn „die Gänse baden sich“, Göhren WUG48.950577, 11.004212 ↗
die Katz putzt si do kummt Bsuch [Redensart], Lockenmühle AN49.399593, 10.512698 ↗
der Petrus butzt sein Werkstatt Burgsinn MSP50.146915, 9.647883 ↗
di Katz putz si dou kummt Bsuch [Redensart], Schwabach SC49.328456, 11.024710 ↗
putzt sich wie eine Katze „hergemachter Mensch“ [Redensart], Wiesthal MSP50.030105, 9.430341 ↗
putzt sich wie die Katz [Redensart], Colmberg AN49.356808, 10.408768 ↗
putzt sich wie a Katz „wenn ein Mädel sich schön herrichtet“ [Redensart], Gestungshausen CO50.237527, 11.177952 ↗
putz'd di wie a Katz „machst dich schön“ [Redensart], Effeltrich FO49.659347, 11.094076 ↗
putzt si wea a Katz „Katzen lecken sich viel ab“ [Redensart], Göhren WUG48.950577, 11.004212 ↗
die Katz putzt si „Besuch kriegen“ [Redensart], Rüdenhausen KT49.764890, 10.341270 ↗
di Katz putzt si „man bekommt Besuch“ [Redensart], Eßleben SW49.944953, 10.076055 ↗
die Zeh putzn Neuses a.d.Regnitz FO49.772396, 11.032219 ↗
3
putzen
körperlich arbeiten, schaffen, sich mühen
di is doch verückt, wals awl putzt Merkendorf AN49.203576, 10.701859 ↗
die tud nex ånne(r)sch wie pútz Schönbrunn HAS49.998362, 10.714964 ↗
si wäscht u. putzt än ganzn Toch Großdechsendorf ER49.630986, 10.938683 ↗
di butzt sie scho nu ztåud [Redensart], Dambach 49.462902, 10.970742 ↗
si putzt sich a nuch zu dua Großvichtach KC50.243159, 11.402937 ↗
Dej butzt sich nuch vreggt „kaputt“, Haßlach b.T. KC50.430031, 11.399494 ↗
die höäd zä buzn nemä auf Unterneuses LIF50.081107, 10.977102 ↗
dei buzzd ze a nå zdoud Fiegenstall WUG49.074251, 11.022299 ↗
döi butzt en ganzn Dōch Gustenfelden RH49.334600, 10.975342 ↗
di putzt in ganzn Dōch Virnsberg AN49.423053, 10.511248 ↗
die buzd an ganzn Doch Unterneuses LIF50.081107, 10.977102 ↗
deï butzd si nu zdoud Regelsbach RH49.367883, 10.949563 ↗
di buzt an ganzn Doch Franken WUN50.089723, 11.919001 ↗
die putzt sich za tot Oberhaid BA49.933665, 10.813163 ↗
dēi butzt si z Toud Reuth u.Neuhaus WUG49.087541, 11.096326 ↗
die putzt si z'tout Geislohe WUG49.145407, 10.785473 ↗
die putzt wos zam Pittersdorf BT49.894200, 11.506715 ↗
die buzd dauernd Altfeld MSP49.827378, 9.544390 ↗
die butzt gäan Steinmark MSP49.863273, 9.524076 ↗
4
säubern
Toilette (Waschen, Kämmen, Haartracht) und GegenteilFrauenarbeiten in Haus und Haushalt
er putzt sich nou zu Toat [Redensart], Randersacker 49.759560, 9.980892 ↗
Putz deina Trauaweidn' [Redensart], Hof HO50.313539, 11.912781 ↗
des-a-sell aweng putzn Bärnreuth BT50.042513, 11.688056 ↗
dia tuat gscheid putza Westheim WUG49.004139, 10.660995 ↗
dä putzt wie a Narr [Redensart], Seibelsdorf KC50.225145, 11.423468 ↗
wie nārrisch putzn Coburg CO50.255698, 10.955082 ↗
die putzt gänau Zeckendorf BA49.960460, 11.056930 ↗
putzd Regelsbach RH49.367883, 10.949563 ↗
putzn Wurlitz HO50.252782, 11.985214 ↗
5
Entwässerungsgraben reinigen
Wasserversorgung, Wasserableitung
dä Grōm wädd gäbutzd Birkach LIF50.066131, 10.902270 ↗
Grōhm butzn Ebermannstadt FO49.781555, 11.179088 ↗
Gräbn bŭtzn „Gräbn butzn (nachziehen)“, Dambach 49.462902, 10.970742 ↗
Dūl butzen „Trainageröhren säubern heißt Dūl butzen.“, Ebermannstadt FO49.781555, 11.179088 ↗
Grompŭtzen „Gromputzen oder Gromzöing“, Theilenhofen WUG49.083101, 10.852568 ↗
Grem būzn [schlecht lesbar], Fischbach N49.421275, 11.188303 ↗
6
Krallenwetzen der Katze an Holz
Katze
putzt die Krallen Marktleuthen WUN50.128442, 12.005249 ↗
putzt die Krålla Kleinochsenfurt 49.669858, 10.061141 ↗
putzt ihra Kralln Burglesau BA49.996189, 11.080168 ↗
buzt ihre Pfoten Kleingesee FO49.727314, 11.338680 ↗
7
Baum beschneiden
Gartenbau
Bam bŭtzn Grafenberg RH49.019762, 11.276320 ↗
baam buzze Dorfgütingen AN49.213989, 10.304610 ↗
butzn Raitenbuch WUG49.013940, 11.125318 ↗
8
Hülsenfrüchte entkernen
Küche und Kücheneinrichtung/Vorrat/Küchenarbeiten
Bonna putzn Altenkunstadt LIF50.128039, 11.239557 ↗
buzn Pressig KC50.352649, 11.310419 ↗
9
das Absondern von Ausflüssen aus den Geschlechtsorganen der Kuh nach dem Bespringen
Rind
putzt sich Tauberfeld EI48.824632, 11.276561 ↗
putzen Untermichelbach AN49.065858, 10.469255 ↗
10
herrichten, schmücken
Fest und Spiel/Kurzweil u. Unterhaltung (Jahrmarkt, Zirkus etc.)
geputzt Kälberau AB50.090696, 9.094131 ↗
11
jemand zurechtweisen, beschimpfen
dēr werd gebuttsd Lehenthal KU50.155114, 11.455759 ↗
gäputzt Eppenreuth HO50.279322, 11.896476 ↗
12
sich auffällig kleiden, besonders herrichten
geschlechtsunspezifische Kleidung u. ä. (z.B. Brieftasche, Handtasche, Etui)
gebutzt wie a Pfingstochs Eichelsdorf HAS50.161743, 10.531653 ↗
geputzt Burgellern BA49.988948, 11.044117 ↗
13
Großreinemachen halten
Frauenarbeiten in Haus und Haushalt
putzen Bad Kissingen KG50.200734, 10.080392 ↗
14
Haare schneiden
Toilette (Waschen, Kämmen, Haartracht) und Gegenteil
Ploatta putz Bühler MSP50.010591, 9.863865 ↗
15
Kartoffelbeete einebnen
Acker-, Getreidebau
buzze Mömlingen MIL49.854566, 9.086432 ↗
16
aufessen, Essen restlos vertilgen
Ernährung (Essen)
sauber gebutzt Neustadt a.d.Saale NES50.323034, 10.202811 ↗
17
ein Tier abhäuten
Forst, Jagd
butze Bürgstadt MIL49.713382, 9.269549 ↗
18
putzen (in Redensart)
geschlechtsunspezifische Kleidung u. ä. (z.B. Brieftasche, Handtasche, Etui)
die knöpf geputzt Stadelschwarzach KT49.836404, 10.329925 ↗
19
putzen, reinigen
Dreck, Kehricht
Wem ma an altn Stuuk putzt sichter a nu a weng schee. Röthelbach BT49.977537, 11.616498 ↗
20
schmücken
Schmuck u. ä.
Putzt ma a Böckla wirds a Döckla „beim Christbaum sagt man; der häßlichste Baum wird schön wie eine Puppe“ [Redensart], Schney LIF50.162391, 11.072392 ↗
21
sorgfältig frisieren
Toilette (Waschen, Kämmen, Haartracht) und Gegenteil
Putz die Madla, mach die schee, kemm dei Leckli in die Heh Scheinfeld NEA49.667177, 10.466767 ↗
22
säubern von Salat
Küche und Kücheneinrichtung/Vorrat/Küchenarbeiten
Salōt putzn Ipsheim NEA49.526455, 10.482758 ↗
23
zerkleinern, bündeln (Reisig)
Holz
Mir lest sie Reisi buzn Pottenstein BT49.773641, 11.407715 ↗
Bayerns Dialekte Online.
Bayern, Bairisch, Bayerisch, Schwäbisch, Schwaben, Franken, Fränkisch, Dialekt, Mundart, Mundartforschung, Dialektologie, Lexikographie, BDO, WBF, BWB, DIBS.
Bayerische Akademie der Wissenschaften.
Bavaria's Dialects Online.
Bavarian, Bavaria, Franconian, Swabian, Swabia, Dialect, Dialectology, German, Dictionary, Lexicography.
Bavaria's Dialects Online provides information about the dialectal vocabulary in Bavaria and presents the research results of the Bavarian Dictionary (BWB), the Franconian Dictionary (WBF) and the Dialectological Information System of Bavarian Swabia (DIBS).
Bavarian Academy of Sciences and Humanities.