Bayerns Dialekte Online. Bayerische Dialekte. Dialekte in Bayern. Bayerische Mundarten. Bayerisches Wörterbuch. Bairisches Wörterbuch. Baierisches Wörterbuch. Fränkisches Wörterbuch. Schwäbisches Wörterbuch. Dialektologisches Informationssystem von Bayerisch-Schwaben. BDO, WBF, BWB, DIBS. Bayern, Bairisch, Bayerisch, Bayrisch, Bayerische Sprache, bayerischer Dialekt, bairischer Dialekt, bairische Sprache. Schwäbisch, Schwaben, Bayerisch-Schwaben, Schwäbische Sprache. Franken, Fränkisch, Fränkische Sprache, Ostfränkisch. Dialekt, Mundart, Mundartforschung, Dialektologie, Dialektwortschatz, Variationslinguistik, Sprachvarianten. Lexikografie, Lexikographie, elektronische Lexikographie, elektronische Lexikografie. Dynamisches Sprachinformationssystem, Wortschatz, Online-Wörterbücher, Onlinewörterbücher, Wörterbuch, Dialektwörterbuch, Wörterbuchportal. Bayerische Akademie der Wissenschaften.
Bavaria's Dialects Online. Bavarian Dialects. Dialects in Bavaria. Bavarian Dictionary. Franconian Dictionary. Swabian Dictionary. Dictionary of Swabia in Bavaria. Dictionary of Bavarian Swabia. Dialectological Information System of Bavarian Swabia. Dialectological Information System of Swabia in Bavaria. Bavaria, Bavarian, Bavarian Language, Bavarian Dialekt. Franconia, Franconian Language, Franconian Dialect Swabian, Swabia, Bavarian Swabia, Swabia in Bavaria, Swabian in Bavaria, Swabian Language, Swabian Dialect. Dialect, Dialectology, Variation, Vocabulary, Dialectal Vocabulary, Variational Linguistics, Language Variety. Lexicography, electronic Lexicography. Dynamic Language Information System, Online Dictionary, Dictionary, Dialect Dictionary. Bavaria's Dialects Online provides information about the dialectal vocabulary in Bavaria and presents the research results of the Bavarian Dictionary (BWB), the Franconian Dictionary (WBF) and the Dialectological Information System of Bavarian Swabia (DIBS). Bavarian Academy of Sciences and Humanities.
Die Stichwortsuche durchsucht die gesamte Datenbank nach Lemmata, Bedeutungen und Belegen.
Voreingestellt sucht das Programm in allen Beständen. Sollten Sie ausschließlich in einem Wörterbuch bzw. Projekt suchen wollen, wählen Sie es bitte oben aus bei Suche in.

Für feinere Suchabfragen können Sie die nachfolgende erweiterte Suche verwenden sowie die Optionen rechts.
Eine exakte Suche liefert Ergebnisse, in denen die exakte Reihenfolge der gesuchten Buchstaben oder Wörter zu finden ist.
Voreingestellt ist eine unscharfe Suche, die in die Ergebnisse auch leichte Abweichungen der gesuchten Zeichenkette einbezieht.
Die nachfolgenden Suchoptionen wirken sich beide auf die Suchfelder Stichwort, Lemma und Wortfamilie aus.

In anderen Feldern, z. B. in der Bedeutung, hat die exakte Suche keine Auswirkung, da dies erfahrungsgemäß praktikabler ist. Die Groß-/Kleinschreibung wird jedoch auch hier beachtet.

Sucheingaben aus Listen (z. B. Themengebiet oder Landkreis) werden zudem ohnehin immer exakt gesucht.
Der Fachbegriff Lemma steht für das laiensprachliche Stichwort.
Es ist das Wort, das die größere Einheit in einem Wörterbuch darstellt und alle dazu gehörigen Informationen auflistet. Wörterbücher sind i.d.R. nach Lemmata sortiert.
Durchsucht die Bedeutungsangaben nach einer eingegebenen Zeichenfolge, z. B. Korb. Durchsucht Belegtexte und liefert Ergebnisse aus den Äußerungen von Gewährspersonen und aus literarischen Mundartquellen.

Da Belege unterschiedlich verschriftlicht sind, liefert die Suche hier u. U. nicht die erwarteten Ergebnisse. So ist z. B. das Wort Himmelsbraut als Himösbraut belegt und eine etwaige Suche nach Himmelsbraut im Belegfeld ergäbe hier kein Ergebnis.
Wörter, die sich auf einen gemeinsamen Stamm oder ein gemeinsames Wort zurückführen lassen.
So sind z. B. abends, abendlich, Sylvesterabend und Abendbrot der Wortfamilie Abend zugeordnet.
Wählen Sie hier bei Bedarf eine oder mehrere Grammatikangaben aus. Wählen Sie hier bei Bedarf bitte einen oder mehrere Regierungsbezirke aus.
Wählen Sie hier bei Bedarf bitte einen oder mehrere Landkreis(e) aus. Es handelt sich dabei jedoch mit Ausnahme derer des Fränkischen Wörterbuchs um Altlandkreise vor der Gebietsreform der 1970er Jahre. Dies ist ein Ordnungsschema des Wortschatzes nach der Bedeutung. Es basiert auf dem System, das Post (1998) auf der Grundlage von Hallig/v. Wartburg (1952) erweitert und entwickelt hat. Mittels vierstelliger Nummern werden themen- bzw. sachverwandte Wörter einander zugeordnet.
Herkunft und Geschichte eines Wortes. Über diese Liste können Sie auswählen, aus welchen Herkunftssprachen die gesuchten Einträge stammen sollen.

Wenn Sie also z. B. Arabisch angeben, erhalten Sie alle Artikel, die in der Wortgeschichte einen Hinweis auf einen arabischen Ursprung enthalten.
Bei der Wahl mehrerer Sprachen muss mindestens eine von ihnen vorhanden sein.
Über diese Liste können Sie auswählen, ob ein besonderer Sprachgebrauch gegeben sein soll.
So finden Sie z. B. über ältere Sprache Einträge, die das Wort zumindest zum Teil in alten Ausdrücken verwendet (z. B. Pfründe), oder über Kindersprache Einträge, die in denen das Wort (ebenfalls zumindest teilweise) kindersprachliche Verwendung findet, z. B. Bibi.
Die Suche bezieht sich auf (kommentierte) Lautungen, d.h. auf die Aussprache von Mundartformen.
Dieses Feld berücksichtigt die Suchoptionen bez. Groß-/Kleinschreibung sowie exakter Suche nicht.
Das Symbol rechts öffnet eine Karte, in der automatisch Ortsmarkierungen der Belege dargestellt werden. belegt nach 1958 bedeutet, dass dieser Beleg (bzw. dieses Stichwort oder diese Bedeutung) nach 1958 belegt ist und somit xzy Hiermit können Sie innerhalb der Lemmaliste suchen, auch - jedoch nicht zwingend - mit regulären Ausdrücken.
Beachten Sie dabei allerdings bitte die hierfür üblichen Beschränkungen hinsichtlich des deutschen Alphabets:
in den einfachen Klassen (z. B. \w oder \b) sind üblicherweise Umlaute und ß nicht enthalten.
Mit einem Klick auf eine Sigle können Sie die Stichwortliste auf das jeweilige Wörterbuch einschränken.

Wählen Sie z. B. das Bayerische Wörterbuch über dessen Sigle aus, so werden in der Liste nur Stichwörter dieses Projekts angezeigt.

Eine aktivierte Sigle wird durch Unterstreichung markiert. Ein erneuter Klick auf sie setzt die Auswahl wieder zurück.
Diese Suche ist dauerhaft in der Datenbank gespeichert.
Sie können sie daher in Publikationen verwenden und sich verlässlich auf die unveränderlichen Suchergebnisse beziehen.
Auch das Ausblenden bzw. Löschen von Stichwörtern auf dieser Seite hat keine Auswirkungen auf die Speicherung.

Die zugehörigen Suchparameter sind in der Suchmaske eingetragen, sodass Sie die gleiche Suche schnell erneut ausführen können, um zu sehen, ob sich ggf. durch neue Datensätze etwas am Suchergebnis geändert hat.
Außerdem haben Sie so die Möglichkeit, das gesamte Suchergebnis anzuzeigen, sollte es sich beim persistierten nur um ein Teilergebnis handeln.
Womöglich sind das zu viele Suchergebnisse für eine flüssige Darstellung in Ihrem Browser.
Schränken Sie zur Verbesserung des Nutzung ggf. die Suche weiter ein oder entfernen Sie (ohnehin) nicht benötigte/interessante Suchergebnisse.
Dies ist die Lizenz des Artikels. Weitere Informationen finden Sie hier. Dieses Stichwort ist noch nicht erarbeitet.
Nähere Informationen zum Projektverlauf finden Sie hier.
Die automatisch erstellten Artikel im WBF werden auf Basis der Belegdatenbank angefertigt.
Nähere Informationen dazu finden Sie hier.
Sie können hier an einer Umfrage über BDO teilnehmen.
Wir würden uns sehr darüber freuen, von Ihren Eindrücken über BDO zu erfahren.
Dieser Eintrag stammt aus dem Fränkischen Wörterbuch (WBF) Dieser Eintrag stammt aus dem Bayerischen Wörterbuch (BWB) Dieser Eintrag stammt aus dem Dialektologischen Informationssystem von Bayerisch-Schwaben (DIBS)
 
Daten werden geladen...bitte warten Sie einen Moment. Ihre Suche wird ausgeführt - in wenigen Sekunden erscheint hier Ihr Suchergebnis.
Bei sehr großen Ergebnissen, z. B. bei häufig vorkommenden Stichwörtern sowie bei Artikeln, Affixen oder Präpositionen, kann es jedoch auch bis zu ca. einer Minute dauern oder sogar zum Absturz kommen.

Sollte Ihr Browser Probleme mit der Darstellung vieler Ergebnisse haben, wird eine Einschränkung durch zusätzliche Sucheingaben/-optionen helfen.

Ihr Download wird vorbereitet und in wenigen Augenblicken gestartet.
Sie können diesen Hinweis schließen. Er wird sich in wenigen Augenblicken auch von selbst schließen.

Hinweis:
Sie scheinen Internet Explorer als Browser zu verwenden. Dieser Browser ist veraltet, erhält keine Sicherheitsupdates mehr und unterstützt zudem moderne Webseiten nicht in vollem Maße.
Die Nutzung von Bayerns Dialekte Online kann daher stark beeinträchtigt sein. Größere Suchergebnisse könnten den Browser z. B. einfrieren.
Insbesondere das Laden der Suchergebnisse wird deutlich länger benötigen, als bei einem modernen Browser.

Unter über BDO finden Sie weitere Informationen dazu sowie Links, um einen aktuellen Browser zu installieren.
Ihre Suche ergab 1 Ergebnis:
Vermissen Sie hier Ergebnisse? Die BDO wird kontinuierlich um Artikel erweitert.
Vielleicht ist Ihr Stichwort schon bald verfügbar. Siehe hierzu auch diese Seite.
 (davon sind 0 ausgeblendet )
Hinweis:
Dieser Artikel wurde automatisch auf Basis redaktionell erarbeiteter Daten erstellt. Die vorgestellten Bedeutungen sind vorläufig, nicht hierarchisch geordnet und weitere Bedeutungsangaben können folgen.

schlafen

Wörterbuch:
Link zur Arbeitsdatenbank ↗
Wortart: Verb (stark)
Bedeutungen
1
schlafen
der Schlaf/Erschöpfung/ErholungZeit
Die Schneeberger schlafen im Sommer in der Manne morgens wird sie umgestoßen
Heï du schläffst jo wi a Hōs mit uffia Āug „Träumer“ [Redensart], Bad Windsheim NEA49.503122, 10.414786 ↗ Külsheim NEA49.514648, 10.422967 ↗
etz gähste sofort nei dei Bett un schläafst Pflochsbach MSP49.961573, 9.601194 ↗ Rodenbach MSP49.959601, 9.593810 ↗
schlåff Arnstein MSP49.976772, 9.971179 ↗ Aura a.d.Saale KG50.162273, 10.008279 ↗ Buchbrunn KT49.759867, 10.137845 ↗ Diebach KG50.126828, 9.838964 ↗ Dittelbrunn SW50.072425, 10.219232 ↗ Eibelstadt 49.725561, 10.001436 ↗ Erlach MSP49.929903, 9.575399 ↗ Euerhausen 49.610740, 9.948823 ↗ Fellen MSP50.153144, 9.590112 ↗ Fuchsstadt KG50.106785, 9.933344 ↗ Gaurettersheim 49.594944, 9.919434 ↗ Greßthal SW50.077067, 10.039823 ↗ Großlangheim KT49.755795, 10.237907 ↗ Heßdorf MSP50.052380, 9.784075 ↗ Heßlar MSP49.971761, 9.848478 ↗ Höllrich MSP50.066859, 9.792947 ↗ Höttingen 49.606606, 9.907297 ↗ Königshofen i.Gr. NES50.301348, 10.466277 ↗ Leuzendorf HAS50.135074, 10.678936 ↗ Mainstockheim KT49.771527, 10.147974 ↗ Moos 49.674514, 9.881210 ↗ Neustadt a.M. MSP49.930843, 9.570681 ↗ Niederwerrn SW50.062260, 10.183202 ↗ Obereisenheim 49.892485, 10.179619 ↗ Reichenberg 49.733144, 9.908188 ↗ Repperndorf KT49.750336, 10.121243 ↗ Schwemmelsbach SW50.060859, 10.032300 ↗ Thüngen MSP49.940733, 9.857475 ↗ Unterschwappach HAS49.976764, 10.467131 ↗
schlŏff Großenbrach KG50.246627, 10.069473 ↗ Kleinbrach KG50.237779, 10.073952 ↗ Maibach SW50.096421, 10.174241 ↗
schoaff Maßbach KG50.183312, 10.276084 ↗
?loufm Zirndorf 49.444555, 10.955018 ↗
?o:fa Mönchsroth AN49.019527, 10.359093 ↗ Wilburgstetten AN49.028090, 10.391993 ↗
Dar schlöft mit offiche Ache „Der schläft mit offenen Augen“, Sondheim i.Grabfeld NES50.418959, 10.382280 ↗
Schlaofa Grafenberg RH49.019762, 11.276320 ↗
Schloaf Thulba KG50.179029, 9.919318 ↗
Schlof recht gut „(Schlafe recht gut)! _ = lang“, Laineck BT49.959166, 11.615373 ↗
Schloff Leinach 49.865410, 9.799156 ↗
Schloffä Sondernau NES50.422437, 10.092886 ↗
ar håd gschlåffa Acholshausen 49.645109, 9.997842 ↗
ar schlöft mit offene Ache wie e Hos Platz KG50.275100, 9.909693 ↗
da schläfft mit uffne Ägen Lempertshausen CO50.358563, 10.766871 ↗
dar schlöft mit hellichte Aache Maßbach KG50.183312, 10.276084 ↗
der schleefd wie ?n Ho̢s mid uff?n? Aach? „der bekommt scheinbar auch im Schlaf alles mit“ [Umlaut], Großostheim AB49.922561, 9.075326 ↗
der schleeft wie a Hoos mit offna Aang „der sieht alles, auch wenn man es nicht vermutet“ [Umlaut]
der schlefft wie a Hoos „wenn einer gedanklich abwesend ist“ [Umlaut], Burgbernheim NEA49.451419, 10.324038 ↗
der schleft wiea Hoos mit offna Aang „der hat immer die Augen offen und nimmt trotzdem nichts wahr“ [Umlaut], Witzleshofen BT50.111485, 11.726709 ↗
der schlēft nuch Faßmannsreuth HO50.275798, 12.124484 ↗
der schläfft wi a Hoos „mit offenen Augen“ [Redensart], Flachslanden AN49.399593, 10.512698 ↗ Lockenmühle AN49.399593, 10.512698 ↗
der schläfft wie a Hos mit offna Ang „langsamer, langweiliger Mensch“ [Redensart], Flachslanden AN49.399593, 10.512698 ↗ Lockenmühle AN49.399593, 10.512698 ↗
der schläft mit offie Aang wi a Hoos „der ist geistesabwesend“ [Redensart], Gastenfelden AN49.315254, 10.296086 ↗
der schläft mit offna Aang wie a Hoos „er ist geistesabwesend“ [Redensart], Thurnau KU50.024992, 11.392850 ↗
der schläft mit offne Aug'n wie a Hoos „er glotz vor sich hin, oder ist geistig abwesend“ [Redensart], Nürnberg N49.383857, 11.202352 ↗
der schläft oft Rehau HO50.248393, 12.035160 ↗
der schläft wie a Hoas mit offna Aug'n [Redensart], Röthelbach BT49.977537, 11.616498 ↗
der schläft wie a Hoos „hat einen leichten Schlaf“ [Redensart], Kühlenfels BT49.734415, 11.420263 ↗
der schlöft wi a Hoos mit offena Ang „Augen“ [Redensart], Hallstadt BA49.926970, 10.881009 ↗
der schlöift wöi da Hoos im Krautgarten „jemand döst vor sich hin“ [Redensart], Ittelshofen LAU49.435124, 11.394863 ↗
deä schläfft wi a Hoos „schläft mit halboffenen Augen“ [Redensart], Höchstadt a.d.Aisch ERH49.709569, 10.812836 ↗
du schläffst ja wie a Hoos mit offna Aachn „du bist verträumt und hörst nicht was ich sage“, Eichelsdorf HAS50.161743, 10.531653 ↗ Reckertshausen HAS50.150385, 10.513643 ↗
dä schleft wie a Hous mit offna Aang „wenn jemand einen leichten Schlaf hat“ [Umlaut], Steinwiesen KC50.311750, 11.451699 ↗
er schläfft wie a Has' „er oder sie schläfft mit offenen Augen“ [Redensart], Veitshöchheim 49.831270, 9.880367 ↗
er schläft in seiner Sasse „sagt der Jäger“, Eichelsdorf HAS50.161743, 10.531653 ↗ Reckertshausen HAS50.150385, 10.513643 ↗
er schläft wie a Hoos „er hot Augn zu“ [Redensart], Forchheim FO49.721306, 11.069883 ↗
er schläft wie a Hos „er schläft mit offenen Augen“ [Redensart], Müdesheim MSP49.968377, 9.918093 ↗
er schläift wöi da Hoos im Krautacka „er schläft und lauscht gleichzeitig“ [Redensart], Leinburg LAU49.451285, 11.306628 ↗
gschlaffa Erlabrunn 49.858026, 9.843527 ↗ Margetshöchheim 49.835114, 9.864053 ↗
gschlaff´n Etwashausen KT49.741760, 10.196391 ↗
gschlåffn Fröhstockheim KT49.731624, 10.230585 ↗ Rödelsee KT49.728627, 10.245519 ↗
g´schlaff´n Bergrheinfeld SW50.000549, 10.165635 ↗
i ha gschlafa Neubrunn 49.730955, 9.672196 ↗
in die Schanze gsloeffa [GP hat sich eventuell verschrieben], Rannungen KG50.165393, 10.203627 ↗
mir schlåffe Ostheim v.d.Rhön NES50.460806, 10.230505 ↗ Stockheim NES50.459569, 10.273010 ↗
mir schloffa Rödles NES50.378484, 10.162677 ↗
mr wela schlåf Eußenheim MSP49.985612, 9.809134 ↗
schåffa Untererthal KG50.145998, 9.880458 ↗ Windheim KG50.145453, 9.833677 ↗
schåfn [GP hat sich eventuell verschrieben], Haundorf ERH49.588257, 10.918915 ↗
schl?ufm Buchschwabach 49.406286, 10.856505 ↗
schla-ŭfa Büttelbronn WUG48.889337, 10.898638 ↗ Langenaltheim WUG48.893971, 10.929319 ↗
schlaͦfa Steinhart DON48.960725, 10.668564 ↗
schlaͦff Garitz KG50.194502, 10.055775 ↗
schlaaf Brünnau KT49.857181, 10.354132 ↗
schlaf Dipbach 49.898652, 10.124385 ↗ Füttersee KT49.781165, 10.497374 ↗ Holzkirchhausen 49.760976, 9.667599 ↗ Kleinrinderfeld 49.700555, 9.844683 ↗ Maidbronn 49.845854, 9.973882 ↗ Martinsheim KT49.623887, 10.149733 ↗ Müdesheim MSP49.968377, 9.918093 ↗ Reuchelheim MSP49.969902, 9.930445 ↗ Ueschersdorf HAS50.154386, 10.608259 ↗
schlaf' Geißlingen NEA49.604296, 10.107458 ↗
schlafa Altbessingen MSP50.027817, 9.979812 ↗ Neubessingen MSP50.050474, 9.972677 ↗
schlafe Erlabrunn 49.858026, 9.843527 ↗ Höchberg 49.784673, 9.881350 ↗ Margetshöchheim 49.835114, 9.864053 ↗ Omersbach AB50.108864, 9.191919 ↗ Schneppenbach AB50.094991, 9.235841 ↗ Waldbüttelbrunn 49.787150, 9.838575 ↗ Würzburg 49.788150, 9.935335 ↗
schlafen Cadolzburg 49.459471, 10.858226 ↗ Kützberg SW50.083456, 10.115124 ↗ Oberwerrn SW50.070742, 10.156384 ↗ Pfofeld WUG49.104251, 10.835639 ↗ Theilenhofen WUG49.083101, 10.852568 ↗
schlaff Bullenheim NEA49.624806, 10.228513 ↗ Burkardroth KG50.267865, 9.993347 ↗ Dampfach HAS49.990359, 10.426708 ↗ Einsiedel MSP49.928139, 9.503322 ↗ Euerfeld KT49.822753, 10.105348 ↗ Frankenwinheim SW49.886089, 10.314440 ↗ Gaibach KT49.889669, 10.225960 ↗ Geusfeld HAS49.886994, 10.499807 ↗ Greußenheim 49.813944, 9.761450 ↗ Hainert HAS49.998330, 10.500815 ↗ Knetzgau HAS49.992743, 10.546238 ↗ Mainbernheim KT49.708203, 10.218718 ↗ Marktsteft KT49.694543, 10.137595 ↗ Oberspiesheim SW49.944990, 10.273377 ↗ Rüdenhausen KT49.764890, 10.341270 ↗ Saal a.d.Saale NES50.315926, 10.355685 ↗ Schaippach MSP50.079114, 9.666934 ↗ Sennfeld SW50.037717, 10.254565 ↗ Sickershausen KT49.721643, 10.183168 ↗ Stadelhofen MSP49.931614, 9.707873 ↗ Sulzfeld KT49.707409, 10.130096 ↗ Tiefenthal MSP49.813307, 9.658952 ↗ Unterspiesheim SW49.954387, 10.262411 ↗ Untersteinbach HAS49.890287, 10.548691 ↗ Waldfenster KG50.261014, 9.956182 ↗
schlaff gut Fröhstockheim KT49.731624, 10.230585 ↗ Rödelsee KT49.728627, 10.245519 ↗
schlaffa Altfeld MSP49.827378, 9.544390 ↗ Gollhofen NEA49.569477, 10.192092 ↗ Kist 49.744082, 9.841787 ↗ Reusch b.Würzburg NEA49.253308, 10.801900 ↗ Rieden 49.938872, 10.049358 ↗ Steinmark MSP49.863273, 9.524076 ↗ Waldbrunn 49.465704, 9.080790 ↗ Windheim MSP49.879541, 9.581011 ↗
schlaffe Unteraltertheim 49.722961, 9.736198 ↗ Unterleinach 50.228604, 10.407956 ↗
schlaffen Buchbrunn KT49.759867, 10.137845 ↗ Mainstockheim KT49.771527, 10.147974 ↗ Nassach HAS50.187859, 10.459158 ↗ Repperndorf KT49.750336, 10.121243 ↗
schlaffē Simmershofen NEA49.532404, 10.125327 ↗
schlaffn Buchbrunn KT49.759867, 10.137845 ↗ Gerolzhofen SW49.898304, 10.324856 ↗ Gochsheim SW50.021871, 10.277437 ↗ Hüttenheim KT49.647871, 10.258802 ↗ Junkersdorf HAS50.100684, 10.544627 ↗ Königsberg HAS50.080869, 10.566448 ↗ Mainstockheim KT49.771527, 10.147974 ↗ Markt Herrnsheim KT49.659452, 10.244553 ↗ Püssensheim 49.878163, 10.122028 ↗ Repperndorf KT49.750336, 10.121243 ↗ Rügheim HAS50.110928, 10.511613 ↗ Untereisenheim 49.884051, 10.157952 ↗
schlaffä Weigenheim NEA49.575966, 10.264009 ↗
schlaffö=ä Auernhofen NEA49.523815, 10.104741 ↗
schlafm Allersberg RH49.251313, 11.236585 ↗ Aurach AN49.246411, 10.415466 ↗ Hahnhof LAU49.386845, 11.260510 ↗ Järkendorf KT49.852287, 10.329448 ↗ Stadelschwarzach KT49.836404, 10.329925 ↗
schlafn Bimbach KT49.861443, 10.378599 ↗ Gabolshausen NES50.271815, 10.505780 ↗ Gädheim HAS50.023061, 10.346654 ↗ Junkersdorf HAS50.100684, 10.544627 ↗ Kützberg SW50.083456, 10.115124 ↗ Mainsondheim KT49.793597, 10.172310 ↗ Oberwerrn SW50.070742, 10.156384 ↗ Rügheim HAS50.110928, 10.511613 ↗ Schwarzenberg NEA49.672454, 10.475613 ↗ Untereßfeld NES50.272941, 10.525565 ↗ Westheim KT49.744908, 10.065486 ↗
schlaofn Neudorf HO50.276892, 11.764610 ↗ Schauenstein HO50.278229, 11.741362 ↗
schlaofa Grafenberg RH49.019762, 11.276320 ↗ Irlahüll EI48.974548, 11.422859 ↗
schlaofao Hundsbach MSP50.016455, 9.878595 ↗
schlaofn Pommelsbrunn LAU49.504675, 11.509190 ↗ Reichenbach KU50.243277, 11.500022 ↗ Römershofen HAS50.074356, 10.520925 ↗ Sugenheim NEA49.602279, 10.436036 ↗
schlaoufm Arzberg WUN50.057773, 12.189365 ↗
schlaoufn Alesheim WUG49.046313, 10.863747 ↗ Rothenbürg HO50.311794, 11.771020 ↗ Selbitz HO50.315917, 11.748653 ↗
schlaufm Oberröslau WUN49.990480, 12.052535 ↗
schlauf Järkendorf KT49.852287, 10.329448 ↗ Stadelschwarzach KT49.836404, 10.329925 ↗
schlauf'n Hüttenbach LAU49.604483, 11.336364 ↗ Lilling FO49.635805, 11.290417 ↗
schlaufa Reuth u.Neuhaus WUG49.087541, 11.096326 ↗ Walting WUG49.102349, 11.058956 ↗ Wettelsheim WUG48.982180, 10.880581 ↗
schlaufm Höfles KC50.233589, 11.364534 ↗ Hüttenbach LAU49.604483, 11.336364 ↗ Kaiserhammer WUN50.127324, 12.082964 ↗ Lilling FO49.635805, 11.290417 ↗ Neunhof N49.523769, 11.047310 ↗ Obersdorf LIF50.132811, 11.152860 ↗ Tennenlohe ER49.545379, 11.023558 ↗ Thierstein WUN50.107239, 12.101226 ↗
schlaufn Bernstein WUN50.071935, 12.054937 ↗ Hartmannshof LAU49.500187, 11.553957 ↗ Helmbrechts HO50.235887, 11.719024 ↗ Kaiserhammer WUN50.127324, 12.082964 ↗ Kleinschwarzenbach HO50.247732, 11.704816 ↗ Ort HO50.235887, 11.719024 ↗ Roßtal 49.406286, 10.856505 ↗ Röttenbach RH49.152926, 11.031960 ↗ Thierstein WUN50.107239, 12.101226 ↗ Unterweißenbach HO50.228062, 11.707677 ↗
schlauofă Workerszell EI48.926240, 11.150002 ↗
schlāf Brück KT49.818725, 10.151094 ↗ Dettelbach KT49.803783, 10.165725 ↗ Iffigheim KT49.645980, 10.207699 ↗
schlāff Gnodstadt KT49.640548, 10.123496 ↗ Himmelstadt MSP49.925386, 9.800325 ↗
schlāffe Rothof 49.811589, 10.055846 ↗
schlāffn Garstadt SW49.974690, 10.172324 ↗ Röthlein SW49.985073, 10.218169 ↗
schlāfm Dörflis HAS50.044372, 10.659786 ↗
schlāfn Seybothenreuth BT49.894025, 11.705175 ↗ Wolfsloch LIF50.142090, 11.181294 ↗
schlāoffn Garstadt SW49.974690, 10.172324 ↗ Röthlein SW49.985073, 10.218169 ↗
schlāufn Döbra HO50.282532, 11.657968 ↗ Schwarzenbach a.Wald HO50.284009, 11.622855 ↗ Straßdorf HO50.295259, 11.629048 ↗
schlā̊f Kleinbardorf NES50.276251, 10.403011 ↗
schlăff Hesselbach SW50.110088, 10.319836 ↗
schlå?fn Preuntsfelden AN49.414531, 10.338946 ↗
schlå^ufa>e Hechlingen a.See WUG48.976395, 10.732680 ↗
schlåefe Unterampfrach AN49.183926, 10.222681 ↗
schlåefm Flachslanden AN49.399593, 10.512698 ↗
schlåĕffä̆ Bergrothenfels MSP49.894404, 9.584849 ↗
schlåf Albertshausen KG50.207245, 9.991422 ↗ Althausen NES50.266151, 10.471399 ↗ Aub NES50.248318, 10.495630 ↗ Breitbach SW49.847233, 10.428427 ↗ Burggrumbach 49.872107, 10.028744 ↗ Frankenheim NES50.409033, 9.988234 ↗ Gaubüttelbrunn 49.639514, 9.876372 ↗ Katzenbach KG50.241920, 9.966388 ↗ Löffelsterz SW50.095880, 10.362358 ↗ Massenbuch MSP50.035812, 9.704135 ↗ Neuses a.Berg KT49.826862, 10.175986 ↗ Oberthulba KG50.200604, 9.957593 ↗ Prölsdorf HAS49.874454, 10.625713 ↗ Schlimpfhof KG50.217930, 9.973128 ↗ Zettmannsdorf BA49.866557, 10.655082 ↗
schlåf'n Altenstein HAS50.171754, 10.733164 ↗ Eckartshausen HAS50.202122, 10.697045 ↗ Großlellenfeld AN49.114683, 10.632263 ↗
schlåfa Burk AN49.133339, 10.478920 ↗ Esselbach MSP49.850932, 9.531021 ↗ Frankenhofen AN49.030935, 10.474453 ↗ Oberndorf MSP49.860578, 9.509805 ↗ Wolkertshofen EI48.799402, 11.261404 ↗
schlåfă Übermatzhofen WUG48.916506, 10.960839 ↗ Zimmern WUG48.925822, 10.986575 ↗
schlåfe Brendlorenzen NES50.331498, 10.214948 ↗ Dorfgütingen AN49.213989, 10.304610 ↗ Frauenroth KG50.263012, 10.019523 ↗ Giebelstadt 49.653473, 9.945246 ↗ Glasofen MSP49.851564, 9.571851 ↗ Laibstadt RH49.098979, 11.133204 ↗ Salz NES50.308097, 10.211853 ↗ Wollbach KG50.275110, 10.003832 ↗
schlåfen Greßthal SW50.077067, 10.039823 ↗ Hofheim HAS50.138460, 10.537431 ↗ Lendershausen HAS50.135304, 10.507956 ↗ Ostheim HAS50.123785, 10.534454 ↗ Redwitz a.d.Rodach LIF50.171996, 11.208283 ↗ Reifenberg FO49.757169, 11.139624 ↗ Schwemmelsbach SW50.060859, 10.032300 ↗
schlåfĕ Wörnitz AN49.256325, 10.238992 ↗
schlåff [Flexionsbesonderheit], Aub 49.546675, 10.041994 ↗
schlåffa Acholshausen 49.645109, 9.997842 ↗ Arnsberg EI48.926663, 11.375199 ↗ Böhming EI48.944398, 11.366861 ↗ Dittelbrunn SW50.072425, 10.219232 ↗ Gungolding EI48.924581, 11.350174 ↗ Güntersleben 49.868718, 9.905246 ↗ Müdesheim MSP49.968377, 9.918093 ↗ Niederwerrn SW50.062260, 10.183202 ↗ Pflochsbach MSP49.961573, 9.601194 ↗ Reuchelheim MSP49.969902, 9.930445 ↗ Rodenbach MSP49.959601, 9.593810 ↗ Wolfsmünster MSP50.092913, 9.734119 ↗
schlåffe Bad Brückenau KG50.310896, 9.794087 ↗ Rohrbach MSP49.969040, 9.696929 ↗ Stettbach SW50.000826, 10.066597 ↗
schlåffen Happertshausen HAS50.162457, 10.466763 ↗ Kerbfeld HAS50.139024, 10.463532 ↗
schlåffm Wetzhausen SW50.194731, 10.412018 ↗
schlåffn Brünnstadt SW49.903570, 10.302214 ↗ Etwashausen KT49.741760, 10.196391 ↗ Garstadt SW49.974690, 10.172324 ↗ Happertshausen HAS50.162457, 10.466763 ↗ Hofheim HAS50.138460, 10.537431 ↗ Kerbfeld HAS50.139024, 10.463532 ↗ Krum HAS50.037268, 10.585590 ↗ Lendershausen HAS50.135304, 10.507956 ↗ Ostheim HAS50.123785, 10.534454 ↗ Prappach HAS50.052394, 10.562240 ↗ Püssensheim 49.878163, 10.122028 ↗ Röthlein SW49.985073, 10.218169 ↗ Stöckach HAS50.187262, 10.547743 ↗ Thundorf KG50.198593, 10.319851 ↗ Untereisenheim 49.884051, 10.157952 ↗ Untertheres HAS50.018116, 10.418689 ↗
schlåff´n Prüßberg SW49.913215, 10.442899 ↗
schlåfm Ansbach AN49.300425, 10.571936 ↗ Bernhardswinden AN49.264364, 10.566647 ↗ Brodswinden AN49.261223, 10.611025 ↗ Erlangen ER49.597879, 11.004519 ↗ Hennenbach AN49.317567, 10.583810 ↗ Illesheim NEA49.475336, 10.384905 ↗ Reupelsdorf KT49.812626, 10.292389 ↗ Schwebheim NEA49.485109, 10.351603 ↗ Sterpersdorf ERH49.686174, 10.770074 ↗ Thüngfeld BA49.753081, 10.626862 ↗ Uehlfeld NEA49.672005, 10.718351 ↗
schlåfn Aschbach BA49.771409, 10.561536 ↗ Bad Windsheim NEA49.503122, 10.414786 ↗ Berolzheim NEA49.546104, 10.434272 ↗ Burgbernheim NEA49.451419, 10.324038 ↗ Burgwindheim BA49.827241, 10.598173 ↗ Dachsbach NEA49.638058, 10.707893 ↗ Elpersdorf AN49.277589, 10.516896 ↗ Erlangen ER49.597879, 11.004519 ↗ Geesdorf KT49.803063, 10.370045 ↗ Gleißenberg NEA49.735931, 10.638014 ↗ Glosberg KC50.287984, 11.319075 ↗ Göddeldorf AN49.337363, 10.855467 ↗ Gutenstetten NEA49.616649, 10.628719 ↗ Harsdorf KU50.027784, 11.569008 ↗ Heuchelheim BA49.761339, 10.569179 ↗ Ickelheim NEA49.478857, 10.434811 ↗ Ilmenau KT49.795058, 10.511502 ↗ Immeldorf AN49.275092, 10.723495 ↗ Krum HAS50.037268, 10.585590 ↗ Lanzendorf KU50.050986, 11.601337 ↗ Marktsteinach SW50.069388, 10.346551 ↗ Marlesreuth HO50.298588, 11.692844 ↗ Nordheim KT49.859127, 10.184839 ↗ Prappach HAS50.052394, 10.562240 ↗ Roßbach NEA49.647444, 10.562098 ↗ Schalkhausen AN49.300381, 10.533818 ↗ Schauerheim NEA49.572815, 10.560922 ↗ Schupf LAU49.444376, 11.481309 ↗ Seukendorf 49.487189, 10.876845 ↗ Sommersdorf AN49.202343, 10.586658 ↗ Streitberg FO49.811207, 11.219214 ↗ Sulzheim SW49.947427, 10.338719 ↗ Virnsberg AN49.423053, 10.511248 ↗ Weibersbrunn AB49.930960, 9.364932 ↗ Weihenzell AN49.355632, 10.628237 ↗ Wernsbach AN49.357840, 10.586615 ↗ Wilhelmsthal KC50.311064, 11.373617 ↗ Wolframs-Eschenbach AN49.226517, 10.726082 ↗ Wolfsloch LIF50.142090, 11.181294 ↗ Zeil a.M. HAS50.011546, 10.592212 ↗ Ziegenbach NEA49.698091, 10.363631 ↗
schlåofm Neubau BT50.012954, 11.849389 ↗
schlåu&fm Kornburg N49.355233, 11.100939 ↗
schlåu&fn Bobengrün HO50.346768, 11.652840 ↗
schlåufa Eichstätt EI48.878456, 11.171781 ↗
schlåufm Helmbrechts HO50.235887, 11.719024 ↗ Kleinschwarzenbach HO50.247732, 11.704816 ↗ Ort HO50.235887, 11.719024 ↗ Pfofeld WUG49.104251, 10.835639 ↗ Raitenberg LAU49.602877, 11.472418 ↗ Theilenhofen WUG49.083101, 10.852568 ↗ Unterweißenbach HO50.228062, 11.707677 ↗
schlåufn Bergnersreuth WUN50.067152, 12.152720 ↗ Diepersdorf LAU49.460820, 11.290109 ↗ Eismannsberg LAU49.403736, 11.437324 ↗ Issigau HO50.377101, 11.720801 ↗ Leinburg LAU49.451285, 11.306628 ↗ Lorenzreuth WUN50.019484, 12.107718 ↗ Pühlheim LAU49.410468, 11.385953 ↗ Thiersheim WUN50.075868, 12.125707 ↗ Unterrieden LAU49.400405, 11.393351 ↗ Wölsau WUN50.005263, 12.116015 ↗
schlåuf´m Holenbrunn WUN50.049326, 12.040740 ↗
schlå̄f Gambach MSP50.002038, 9.751304 ↗ Hainert HAS49.998330, 10.500815 ↗ Knetzgau HAS49.992743, 10.546238 ↗ Sachsenheim MSP50.022868, 9.761526 ↗ Wernfeld MSP50.024657, 9.728881 ↗
schlå̄fa „a" kurz“, Hilpertshausen 49.895838, 10.012387 ↗ Illenschwang AN49.055582, 10.414042 ↗
schlå̄fm Dutendorf ERH49.696377, 10.657293 ↗
schlå̄fn Burghaslach NEA49.733623, 10.600532 ↗ Dittenheim WUG49.055224, 10.792533 ↗ Gnotzheim WUG49.059408, 10.713640 ↗ Herrnsdorf BA49.794192, 10.885208 ↗ Obristfeld LIF50.158774, 11.220556 ↗ Sambach BA49.784053, 10.842003 ↗ Stetten WUG49.083078, 10.683558 ↗
schlå̯ufn Nordhalben KC50.363615, 11.508220 ↗
schleft wie a Hoos „man meint er schläft mit offenen Augen“ [Umlaut], Münchberg HO50.190575, 11.789879 ↗
schlo-fĕ Rottenberg AB50.038995, 9.231550 ↗
schlo-ufn Fünfbronn RH49.169461, 10.875979 ↗ Kalbensteinberg WUG49.176426, 10.846418 ↗ Obererlbach WUG49.187176, 10.830888 ↗
schlo2uf Wachstein WUG49.075616, 10.830834 ↗
schlo:fn Pleinfeld WUG49.103146, 10.977057 ↗ Sankt Veit WUG49.103716, 10.955098 ↗
schloͣfen Merkendorf AN49.203576, 10.701859 ↗ Unterlaimbach NEA49.638777, 10.487890 ↗
schloͣff Rödles NES50.378484, 10.162677 ↗ Sondheim i.Grabfeld NES50.418959, 10.382280 ↗
schloͣffĕ Dittlofsroda KG50.151596, 9.761366 ↗
schloͣffn
schloͣfn Beerbach NEA49.540560, 10.565177 ↗ Freienfels BT49.962211, 11.256158 ↗ Rüdisbronn NEA49.564671, 10.435311 ↗
schloͣufm Schönwald WUN50.200412, 12.088146 ↗
schloͣufn Leerstetten RH49.319292, 11.127261 ↗
schloͣ̄fen Moritzreuth BT49.846729, 11.491877 ↗
schloͤfe Wildenholz AN49.220225, 10.202749 ↗
schloͦfe Uffenheim NEA49.544997, 10.233801 ↗
schloͧfn Neudorf b.Ebensfeld LIF50.074547, 10.910454 ↗ Rothwind LIF50.117123, 11.343116 ↗ Weismain LIF50.086376, 11.242007 ↗
schlo>af Elfershausen KG50.145229, 9.965330 ↗
schlo>afe Bürgstadt MIL49.713382, 9.269549 ↗
schlo>afen Diespeck NEA49.594492, 10.629665 ↗
schlo>afn Sachsen AN49.292990, 10.661498 ↗
schlo>ufm Haßlach b.T. KC50.430031, 11.399494 ↗ Oberkrumbach LAU49.545914, 11.396810 ↗ Reichenbach b.Teuschnitz KC50.398336, 11.381226 ↗
schlo>ufn Hagenhausen LAU49.381473, 11.402661 ↗
schlo>ūfa Altdorf EI48.987114, 11.280395 ↗
schloafen Hagenbüchach NEA49.535989, 10.768946 ↗
schloaf Eltmann HAS49.972083, 10.652273 ↗ Geusfeld HAS49.886994, 10.499807 ↗ Limbach HAS49.982441, 10.631435 ↗ Opferbaum 49.924572, 10.079687 ↗ Stetten MSP49.943002, 9.829090 ↗ Untersteinbach HAS49.890287, 10.548691 ↗ Waldzell MSP49.942369, 9.629803 ↗
schloafa Biburg WUG49.038939, 11.181938 ↗ Dettenheim WUG48.985492, 10.946100 ↗ Obersfeld MSP50.027347, 9.895117 ↗ Thalmannsfeld WUG49.067992, 11.149437 ↗
schloafe Eichenbühl MIL49.701789, 9.333380 ↗
schloaff Eußenheim MSP49.985612, 9.809134 ↗ Königshofen i.Gr. NES50.301348, 10.466277 ↗ Westheim KG50.127752, 9.934160 ↗
schloaffa Gambach MSP50.002038, 9.751304 ↗ Sachsenheim MSP50.022868, 9.761526 ↗ Steinmark MSP49.863273, 9.524076 ↗ Wernfeld MSP50.024657, 9.728881 ↗
schloaffe Erlach MSP49.929903, 9.575399 ↗ Neustadt a.M. MSP49.930843, 9.570681 ↗
schloaffn Hüttenheim KT49.647871, 10.258802 ↗ Markt Herrnsheim KT49.659452, 10.244553 ↗
schloafn Absberg WUG49.144858, 10.871571 ↗ Allersberg RH49.251313, 11.236585 ↗ Bergnersreuth WUN50.067152, 12.152720 ↗ Büchelberg AN49.271122, 10.394758 ↗ Gnötzheim KT49.615942, 10.183324 ↗ Hirschfeld KC50.412724, 11.336247 ↗ Langenzenn 49.493464, 10.794883 ↗ Leutershausen AN49.299932, 10.413617 ↗ Oberdachstetten AN49.415491, 10.421242 ↗ Obernzenn NEA49.449805, 10.466182 ↗ Teuschnitz KC50.398203, 11.383151 ↗ Thiersheim WUN50.075868, 12.125707 ↗ Wiedersbach AN49.294735, 10.441484 ↗
schloaf´n Breitenlohe NEA49.711281, 10.607862 ↗
schloauffm „Der typische Sechsämterlaut klingt zwischen o u. a wie angegeben“, Bergnersreuth WUN50.067152, 12.152720 ↗ Thiersheim WUN50.075868, 12.125707 ↗
schloåfâ Kloster Sulz AN49.261872, 10.309335 ↗
schloefe Bettwar AN49.416622, 10.151476 ↗ Rothenburg o.d.T. AN49.380195, 10.186729 ↗
schloeff Forst SW50.038584, 10.328320 ↗
schloeffa Esselbach MSP49.850932, 9.531021 ↗ Oberndorf MSP49.860578, 9.509805 ↗
schloefn Wattenbach AN49.257413, 10.710442 ↗ Winkelhaid LAU49.383333, 11.300000 ↗
schlof Albertshausen KG50.207245, 9.991422 ↗ Altenbanz LIF50.152772, 10.962160 ↗ Dorgendorf BA49.999433, 10.810961 ↗ Frauenroth KG50.263012, 10.019523 ↗ Gerlachshausen KT49.810375, 10.230739 ↗ Geusfeld HAS49.886994, 10.499807 ↗ Kirchaich HAS49.918122, 10.682048 ↗ Krum HAS50.037268, 10.585590 ↗ Medlitz BA50.048282, 10.884962 ↗ Neufang KC50.313716, 11.425359 ↗ Oberthulba KG50.200604, 9.957593 ↗ Prappach HAS50.052394, 10.562240 ↗ Schlimpfhof KG50.217930, 9.973128