Daten werden geladen...bitte warten Sie einen Moment. Ihre Suche wird ausgeführt - in wenigen Sekunden erscheint hier Ihr Suchergebnis.
Bei sehr großen Ergebnissen, z. B. bei häufig vorkommenden Stichwörtern sowie bei Artikeln, Affixen oder Präpositionen, kann es jedoch auch bis zu ca. einer Minute dauern oder sogar zum Absturz kommen.

Sollte Ihr Browser Probleme mit der Darstellung vieler Ergebnisse haben, wird eine Einschränkung durch zusätzliche Sucheingaben/-optionen helfen.

Ihr Download wird vorbereitet und in wenigen Augenblicken gestartet.
Sie können diesen Hinweis schließen. Er wird sich in wenigen Augenblicken auch von selbst schließen.




- A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

nur aus:
Hinweis:
Sie scheinen Internet Explorer als Browser zu verwenden. Dieser Browser ist veraltet, erhält keine Sicherheitsupdates mehr und unterstützt zudem moderne Webseiten nicht in vollem Maße.
Die Nutzung von Bayerns Dialekte Online kann daher stark beeinträchtigt sein. Größere Suchergebnisse könnten den Browser z. B. einfrieren.
Insbesondere das Laden der Suchergebnisse wird deutlich länger benötigen, als bei einem modernen Browser.

Unter über BDO finden Sie weitere Informationen dazu sowie Links, um einen aktuellen Browser zu installieren.
Ihre Suche ergab 1 Ergebnis:
Vermissen Sie hier Ergebnisse? Die BDO wird kontinuierlich um Artikel erweitert.
Vielleicht ist Ihr Stichwort schon bald verfügbar.
Siehe hierzu auch diese Seite.
 (davon sind 0 ausgeblendet )
Hinweis:
Dieser Artikel wurde automatisch auf Basis redaktionell erarbeiteter Daten erstellt. Die vorgestellten Bedeutungen sind vorläufig, nicht hierarchisch geordnet und weitere Bedeutungsangaben können folgen.

schon

Wörterbuch:
Link zur Arbeitsdatenbank ↗
Wortart: Adverb
Bedeutungen
1
bereits
Zeit
bist du mit dein Schnecketempo ämol hiefällst, is ä anerer scho dreimol aufgestiche „bist du mit dein Schneckentempo einmal hinfällst, ist ein andrer schon dreimal aufgestanden“ [Redensart], Mühlfeld NES50.445599, 10.347366 ↗
dan wen i schoa sach un mei üwris Gald fahle mir 99zich Pfenni uf a Mark [Redensart], Waldbüttelbrunn 49.787150, 9.838575 ↗
Des is scho a Johrelange Schtreitarei, etz homs sugoa an Prozeß minanna Breitenbach FO49.780981, 11.183561 ↗ Ebermannstadt FO49.781555, 11.179088 ↗
"Na, gehsd denn scho ?" Pottenstein BT49.773641, 11.407715 ↗
Aana der schaͦ drei Dooch nex grigd hat [Redensart], Obertrubach FO49.695125, 11.346242 ↗
Anä deä scho ocht Toch nix meä gäßn hot Peulendorf BA49.949829, 11.035936 ↗ Zeckendorf BA49.960460, 11.056930 ↗
As tochert scho
Bei denna sendza scho reif Kösten LIF50.149202, 11.040313 ↗ Lichtenfels LIF50.143294, 11.063039 ↗ Stetten LIF50.149924, 11.009021 ↗
Bei denna sin die Quittn scho zeitĭ Limbach BA49.753023, 10.814623 ↗ Pommersfelden BA49.769936, 10.820324 ↗
Bei denne wärn scho di Quitte reif Dorfprozelten MIL49.780235, 9.382045 ↗
D öi mukn si a scho Schwabach SC49.328456, 11.024710 ↗
D öi muksen si a scho Schwabach SC49.328456, 11.024710 ↗
Dar Schmarrn hat scho an Bort Dettelbach KT49.803783, 10.165725 ↗
Dar schreit daß mer meent er hengt scho åm Gålcha Kleinochsenfurt 49.669858, 10.061141 ↗
Das hab ich schon als Säugling gelernt Warmensteinach BT49.994652, 11.778241 ↗
Das pfeifen die Spatzen schon von den Dächern Scheinfeld NEA49.667177, 10.466767 ↗
Dass wusst märr schäh Kleintettau KC50.471605, 11.283040 ↗
Dees iß scho gor nemmer wohr Neuhöflein AN49.339075, 10.791975 ↗
Dem bin i scho lang ann Bsuch schludi Heilsbronn AN49.340057, 10.789607 ↗
Denn Schnie richt mer schoa „kurze Zeit = ist extra blaufärbung am Westhimmel“, Röthelbach BT49.977537, 11.616498 ↗
Denn wenn i nerr siech no hob i scho gfressen Heilsbronn AN49.340057, 10.789607 ↗
Der Mo is scho recht zammganga Vogtsreichenbach 49.429758, 10.824047 ↗
Der Schnee stinkt schon Oberweißenbach WUN50.165547, 12.085493 ↗
Der hat schon immer gern genuckelt Burgkunstadt LIF50.140541, 11.250311 ↗
Der hout scho mehr ausgschmiert Heilsbronn AN49.340057, 10.789607 ↗
Der is scho recht zsammganga „oder“, Thannhausen WUG49.108651, 10.890038 ↗
Der is über des scho drüber wegg. Heilsbronn AN49.340057, 10.789607 ↗
Der werd etz a recht wunderli etz unterhält er si scho mit sie selber Heilsbronn AN49.340057, 10.789607 ↗
Des G&ung bläkt halt scho wieda „Säuglingsschreien ? Des G&ung bläkt halt scho wieda“, Neudorf HO50.276892, 11.764610 ↗ Schauenstein HO50.278229, 11.741362 ↗
Des Kindl fängt scho zan papln on Elbersberg BT49.750894, 11.446396 ↗
Des id scho wos Alts Höttingen 49.606606, 9.907297 ↗
Des is er vo kla auf scho gwohnt Moosbach AN49.259595, 10.843819 ↗
Des is scho a olda Laia Röthenbach a.d.Pegnitz LAU49.481549, 11.241875 ↗
Des is scho ball nimme wohr Neunkirchen a.B. FO49.611575, 11.130882 ↗
Des is scho lang bäkannt Peulendorf BA49.949829, 11.035936 ↗ Zeckendorf BA49.960460, 11.056930 ↗
Des is scho längst wos Alts Mittelehrenbach FO49.689070, 11.171909 ↗ Oberehrenbach FO49.679251, 11.189796 ↗
Des is schö lengst Gong u. Gebe Buchbach KC50.422393, 11.291097 ↗ Langenau KC50.434734, 11.288664 ↗ Windheim KC50.427057, 11.336836 ↗
Des it scho lang wos o>alts Obernbreit KT49.659022, 10.164453 ↗
Des it scho lång nixmher wåhr Stadelschwarzach KT49.836404, 10.329925 ↗
Des kennt doch scha a alta Henna Zedtwitz HO50.360572, 11.904383 ↗
Des riecht scho nooch Schnee Erlangen ER49.597879, 11.004519 ↗
Des riecht schoͦ noch Schnie Witzleshofen BT50.111485, 11.726709 ↗
Des wa:ß mer scho lang Königshofen a.d.H. AN49.147373, 10.541347 ↗
Des was i scho lang Burgbernheim NEA49.451419, 10.324038 ↗
Des was i scho long Frenshof BA49.874306, 10.719665 ↗
Des was ich doch schö lang Wallenfels KC50.268380, 11.471746 ↗
Des wasi scho long Eggolsheim FO49.770304, 11.055809 ↗ Schlammersdorf FO49.768679, 11.017062 ↗
Des waß i schă lŏng Burgebrach BA49.826456, 10.741594 ↗
Des wisse mehr alles scho Bad Windsheim NEA49.503122, 10.414786 ↗
Des woas ma scho lang Hüssingen WUG48.971835, 10.686075 ↗
Des woiß ma schou lang Pommelsbrunn LAU49.504675, 11.509190 ↗
Des wäß märr scho lang Obernbreit KT49.659022, 10.164453 ↗
Dess waas iech scho lang Dörfles b.Kronach KC50.259574, 11.346758 ↗
Deä Toch graut schó Peulendorf BA49.949829, 11.035936 ↗ Zeckendorf BA49.960460, 11.056930 ↗
Deä hodd si vo sein Scheef scho widdä an Schuß gäm lon. [Kasusbesonderheit], Peulendorf BA49.949829, 11.035936 ↗ Zeckendorf BA49.960460, 11.056930 ↗
Di Blosn is scho do Oberkotzau HO50.262748, 11.927091 ↗
Die Kuh fällt schon zūsammen Neunkirchen a.B. FO49.611575, 11.130882 ↗
Die Luft schmeckt scho noch Schnee Mittelehrenbach FO49.689070, 11.171909 ↗
Die Quatschweiber hewe sich scho widder in de Hoarn Sommerau MIL49.823433, 9.252721 ↗
Die fängt schon wi dder das Kippeln an Gollmuthhausen NES50.357699, 10.424872 ↗ Höchheim NES50.363447, 10.449853 ↗
Die haben si ch a schon widder miteinander gezweet [schlecht lesbar], Gollmuthhausen NES50.357699, 10.424872 ↗ Höchheim NES50.363447, 10.449853 ↗
Die henkn a schon wieda ananander [schlecht lesbar], Grafenberg RH49.019762, 11.276320 ↗
Die warn scha inn Blättla gstand'n [Kasusbesonderheit], Rehau HO50.248393, 12.035160 ↗
Dis is scho a alte Kăs Langenaltheim WUG48.893971, 10.929319 ↗
Dos wor vaneweg scho alles klor Mühlfeld NES50.445599, 10.347366 ↗
Dos wüss' mer scho lang Euerbach SW50.062105, 10.136726 ↗
Däh kah schö nümma ahgeguck [Flexionsbesonderheit], Gestungshausen CO50.237527, 11.177952 ↗ Mitwitz KC50.250505, 11.208228 ↗
Dô hängt scho da Schnee drom Buxheim EI48.804212, 11.291904 ↗
Dös bleckt scho wieda Grafenberg RH49.019762, 11.276320 ↗
Dös hout scho so an Bort Kinding EI49.000547, 11.382224 ↗
Dös is scho wos Oids Buxheim EI48.804212, 11.291904 ↗
Dös is scho wos alts Treuchtlingen WUG48.959516, 10.909644 ↗
Dös wass i scho lang Gräfenberg FO49.644683, 11.246705 ↗
Dös waß ma scho lang Hassenberg CO50.256027, 11.188873 ↗
Dös woiß scho de ganz Gmoi Buxheim EI48.804212, 11.291904 ↗
E wird schau grau [GP hat sich eventuell verschrieben], Schönfeld BT49.797644, 11.589485 ↗
Eiter laft schou ou Grafenberg RH49.019762, 11.276320 ↗
Enr hået si sein Bået scho in Füraus lås ga „Part (= Teil)“, Eußenheim MSP49.985612, 9.809134 ↗
Er hängt scho werre õn de Flasche Streit a.M. MIL49.808431, 9.214606 ↗
Es dammet scho Hassenberg CO50.256027, 11.188873 ↗
Es demmad scho Buxheim EI48.804212, 11.291904 ↗
Es dämmert schon Geyern WUG49.071774, 11.087563 ↗ Kaltenbuch WUG49.064455, 11.064604 ↗
Es fengt scho ao zu toochern Neustadt a.d.Aisch NEA49.579544, 10.613944 ↗
Es fröstlt scho Coburg CO50.255698, 10.955082 ↗
Es fängt scho ball oh zu Toche Großheubach MIL49.727252, 9.221989 ↗
Es geht scho a Schnealuft Michelau SW49.905535, 10.429871 ↗
Es guckt scho die ganz Schwarte raus „Schwarte“, Neuensorg CO50.207254, 11.113689 ↗
Es is scho schnäekalt Schillingsfürst AN49.286248, 10.262250 ↗ Stilzendorf AN49.292774, 10.275347 ↗
Es is su scho zerviel Bad Berneck BT50.041826, 11.663995 ↗ Bärnreuth BT50.042513, 11.688056 ↗
Es iss scho a Schneeluft draß „draußen“, Göhren WUG48.950577, 11.004212 ↗
Es ist scho ganz schäih grau Mitteleschenbach AN49.211576, 10.797138 ↗
Es kommen schon Schnäwolken Büchelberg AN49.271122, 10.394758 ↗
Es läd scho Schnee en die Luft Sondheim i.Grabfeld NES50.418959, 10.382280 ↗
Es rejcht scho naw Schnej Röthenbach WUN50.057718, 12.164881 ↗ Seußen WUN50.032463, 12.157345 ↗
Es riecht scho noch Schnee Nürnberg N49.383857, 11.202352 ↗
Es riecht scho noch Schnia Rehau HO50.248393, 12.035160 ↗
Es riecht scho noch Schnie Heubsch KU50.041643, 11.369634 ↗
Es riecht scho noch Schniea Maineck LIF50.116421, 11.300688 ↗
Es riecht scho nōch Schneeluft Höchstadt a.d.Aisch ERH49.709569, 10.812836 ↗
Es riecht schon nach Schnee Beutelsdorf ERH49.592130, 10.895202 ↗ Herzogenaurach ERH49.568299, 10.882858 ↗
Es riecht schō nouch Schnia Gestungshausen CO50.237527, 11.177952 ↗ Horb a.d.Steinach KC50.228647, 11.208256 ↗ Mitwitz KC50.250505, 11.208228 ↗
Es rëicht scho nach Schnëi Reichersdorf RH49.054005, 11.200979 ↗
Es röicht schon naou Schneej Bergnersreuth WUN50.067152, 12.152720 ↗
Es schmeckt scho' nach Schnee Dombühl AN49.254224, 10.290983 ↗
Es schmegd scho noch Schnee Ehingen AN49.087952, 10.540807 ↗
Es weht schoͣ die reinste Schneeluft Beutelsdorf ERH49.592130, 10.895202 ↗ Herzogenaurach ERH49.568299, 10.882858 ↗
Es werd scheï langsam hell Regelsbach RH49.367883, 10.949563 ↗
Es werd scho Dōch Regelsbach RH49.367883, 10.949563 ↗
Es werd scho grau Kühlenfels BT49.734415, 11.420263 ↗
Es wird Tag schö langsam Mittelsinn MSP50.191774, 9.618063 ↗
Es wird scho toch Büchelberg AN49.271122, 10.394758 ↗
Es wird schon winterisch Penzenhofen LAU49.379600, 11.304916 ↗
Es wird schöi langsam Tog Treuchtlingen WUG48.959516, 10.909644 ↗
Es wörd schö dämmerich Weißenbrunn v.W. CO50.355761, 11.010664 ↗
Etz halt amol dei Maul i wass scho daß der alles net paßt Heilsbronn AN49.340057, 10.789607 ↗
Etz senns halt schon widder banander Heilsbronn AN49.340057, 10.789607 ↗
Etz werds schöi langsam Tooch ! Nürnberg N49.383857, 11.202352 ↗
Hab als Kind schon aus der Flaschn gesofn Unterleichtersbach KG50.267002, 9.814141 ↗
Hast du schon wieder eine am Hals Rottenberg AB50.038995, 9.231550 ↗
Heer nerr etz aaf i hobs scho ghärt Heilsbronn AN49.340057, 10.789607 ↗
Heit räichts scho nach Schnee Nürnberg N49.383857, 11.202352 ↗
Hellen Morschoa hewe mer scho Mömlingen MIL49.854566, 9.086432 ↗
Host scho g´helmt? Höfen BA49.845942, 10.895578 ↗
Host scho widder ka Geld mehr? Heilsbronn AN49.340057, 10.789607 ↗
Ich hō mein Zuggər scho gəbackt Brendlorenzen NES50.331498, 10.214948 ↗ Neustadt a.d.Saale NES50.323034, 10.202811 ↗ Salz NES50.308097, 10.211853 ↗
Ich spüa än Schnia scho a poor Dooch in mein Baa Peulendorf BA49.949829, 11.035936 ↗ Zeckendorf BA49.960460, 11.056930 ↗
Is scha eig'falln Schauenstein HO50.278229, 11.741362 ↗
Jetzt streiten sie scho wieder Füttersee KT49.781165, 10.497374 ↗
Ko>u is schō abgrissn Röttenbach RH49.152926, 11.031960 ↗
Krigala, ha, doa homara scha „Mirabelln = hier erst seit einigen Jahren als solche bekannt nur als kleine gelbe Pflaumen oder Krigala. Also: Mirabelln, ha, doa homara scha.“, Schönwald WUN50.200412, 12.088146 ↗
Mei Ohrläppla bitzeln scho Neuses a.d.Regnitz FO49.772396, 11.032219 ↗
Merabelln, do gibsera schå Großenau HO50.141273, 11.734903 ↗ Walpenreuth HO50.114510, 11.798920 ↗ Zell HO50.134653, 11.819697 ↗
Mich donn scho mei Uährn gands wia. [Kasusbesonderheit], Peulendorf BA49.949829, 11.035936 ↗ Zeckendorf BA49.960460, 11.056930 ↗
Mirabelle: da gajts scho Sonderhofen 49.593499, 10.001920 ↗
Mirabelln : dou gibsera scho Helmbrechts HO50.235887, 11.719024 ↗ Kleinschwarzenbach HO50.247732, 11.704816 ↗ Unterweißenbach HO50.228062, 11.707677 ↗
Mirabelln, ha, doa homara scha „Mirabelln = hier erst seit einigen Jahren als solche bekannt nur als kleine gelbe Pflaumen oder Krigala. Also: Mirabelln, ha, doa homara scha.“, Schönwald WUN50.200412, 12.088146 ↗
Mirawell´n, do gibts ara scho Volsbach BT49.866271, 11.419530 ↗
Mirrebelle : då geits-ere scho Karbach MSP49.867234, 9.638052 ↗
Mit dem howwi schon mehr ausghandelt Heilsbronn AN49.340057, 10.789607 ↗
S wird scho grau Pfalzpaint EI48.933051, 11.326996 ↗
Se schtehn scho im Blatt Krombach AB50.081424, 9.206235 ↗
Sie hat scho Milch inen Euter, die Kalbe(r )t ball Wustviel HAS49.887366, 10.527590 ↗
Sie ist schon eingefallen Neunkirchen a.B. FO49.611575, 11.130882 ↗
Spülling: dou gibt's erra (sche) „Spülling(?): dou gibt's erra (sche).“, Stockheim KC50.306781, 11.281807 ↗
Steh auf as doochert scha ! Scheinfeld NEA49.667177, 10.466767 ↗
S´will ja scho hall wärd [Flexionsbesonderheit], Höttingen 49.606606, 9.907297 ↗
Unnä Glaana fengd scho fesd oh zä bolädschn. [Umschrift unsicher], Peulendorf BA49.949829, 11.035936 ↗ Zeckendorf BA49.960460, 11.056930 ↗
Was sinnierscht'n scho widda! Mitteleschenbach AN49.211576, 10.797138 ↗
Wenn i deen scho siech [Redensart], Fürth 49.477117, 10.988667 ↗ Unterfarrnbach 49.487100, 10.959903 ↗
Werd scho grau nach werds bal Tog Frommetsfelden AN49.336507, 10.373127 ↗ Hürbel a.Wald AN49.349607, 10.348762 ↗
Wi weid isn scho? Schnaittach LAU49.557463, 11.338220 ↗
Wia vill esn scho Röckingen AN49.055760, 10.560105 ↗
Wiaviel isn scho Beyerberg AN49.113622, 10.505385 ↗
Wos der scho zsammgwetzt hot ! Heilsbronn AN49.340057, 10.789607 ↗
Wöi wenn er scho im Sarg g`legn wär Heilsbronn AN49.340057, 10.789607 ↗
ah schtätt schoa im Moōl Eichenhausen NES50.324224, 10.304066 ↗ Wülfershausen NES50.332070, 10.341511 ↗
als hätt er scho drei Tog neaß mehr zun Assa griecht Güntersleben 49.868718, 9.905246 ↗
als ob er scho am Spieß stecket „als ob er scho am Spieß stecket - N°.19 -“, Nürnberg N49.383857, 11.202352 ↗
als wenn ich schoͧ ̆4 Toag nex gessn hett [Redensart; schlecht lesbar], Beutelsdorf ERH49.592130, 10.895202 ↗ Herzogenaurach ERH49.568299, 10.882858 ↗
als wenn ê scho ve-i-ê Wochă nix mehr gre-icht hädd Langenaltheim WUG48.893971, 10.929319 ↗
amend simmelijen sa schö übe die Noama ve die künfdign Enggela Kronach KC50.235990, 11.331048 ↗
ar hat sein Loa scha grigt Fröhstockheim KT49.731624, 10.230585 ↗ Rödelsee KT49.728627, 10.245519 ↗
as grauht schô widder ! Buchschwabach 49.406286, 10.856505 ↗
as it scha arch viel Oberschwarzach SW49.860317, 10.409854 ↗ Siegendorf SW49.836284, 10.406537 ↗
as togt schou Rüssenbach FO49.769884, 11.161852 ↗
as wärd schå långsåm dooch Reupelsdorf KT49.812626, 10.292389 ↗
ba deanan senn sch:o die Quittn zaiti Kaiserhammer WUN50.127324, 12.082964 ↗ Thierstein WUN50.107239, 12.101226 ↗
baino: scho zu viel Kimmelsbach HAS50.202197, 10.516036 ↗
blääk mi nit so a i höia scho leiser a Gräfenberg FO49.644683, 11.246705 ↗
d??n wene sa si:? [Redensart], Schirnding WUN50.078095, 12.228463 ↗
da bleibt scho ball übri Marktbreit KT49.666462, 10.142098 ↗ Segnitz KT49.673908, 10.142370 ↗
da macht er hocus-pocus und schon ist es geschehen „im Humor gebraucht“ [Redensart], Plöckendorf RH49.304567, 11.067334 ↗
dan höiwi schoa g'frassa [Umlaut], Waldbüttelbrunn 49.787150, 9.838575 ↗
dan sei fra hat schou genuch gegrina „eingeklammert“ [Kasusbesonderheit], Geusfeld HAS49.886994, 10.499807 ↗ Wustviel HAS49.887366, 10.527590 ↗
dann id scho wörgli nai di Hend gschißn Dettelbach KT49.803783, 10.165725 ↗
dar reißt scho wüdar die Guschn auf [schlecht lesbar], Gemünda CO50.224173, 10.806048 ↗
dara ihr Euder id scho düchti gewachsa Gochsheim SW50.021871, 10.277437 ↗
das ist scho lang bekannt Bad Kissingen KG50.200734, 10.080392 ↗
das war mir schon klar Kaudorf AN49.194339, 10.527765 ↗
dār sicht aus wie scha gschtorm „gestorben“ [Redensart], Coburg CO50.255698, 10.955082 ↗
dåu dämmert's schou Eismannsberg LAU49.403736, 11.437324 ↗
de brüllt als hängte scho am Spieß Eggolsheim FO49.770304, 11.055809 ↗ Neuses a.d.Regnitz FO49.772396, 11.032219 ↗
de hom a>nanda scho widda [schlecht lesbar], Langenaltheim WUG48.893971, 10.929319 ↗
dea ågld scho der Bama Lonnerstadt ERH49.700414, 10.766628 ↗
dea hot heit a schŏ aweng genuch Limbach BA49.753023, 10.814623 ↗ Pommersfelden BA49.769936, 10.820324 ↗
dean hammse scha mürb g´macht „dean hammse scha mürb g´macht) = klein gemacht)“, Selb WUN50.171311, 12.133932 ↗
dean wenn ich ner sich, läuft mee scha die Gall über Raumetengrün WUN50.137363, 11.965393 ↗
dei derlaßd scho Treuchtlingen WUG48.959516, 10.909644 ↗
dei iss schon weīder tro Helmbrechts HO50.235887, 11.719024 ↗
den hab i scho gfressen [Redensart], Michelau SW49.905535, 10.429871 ↗
den hob i scho gfressn [Redensart], Großgründlach N49.530345, 11.005738 ↗ Neunhof N49.523769, 11.047310 ↗
den hob i scho gschdrichn [Redensart], Großgründlach N49.530345, 11.005738 ↗ Neunhof N49.523769, 11.047310 ↗
den hobi scho dick Schlaifhausen FO49.707453, 11.152306 ↗
den wenn i scho siech [Redensart], Heroldsberg ERH49.532351, 11.154055 ↗
den wenn i sich, na hob i scho g'fressn [Redensart], Flachslanden AN49.399593, 10.512698 ↗
den wenn ich nur schon sehe, steigt mir die Galle auf [Redensart], Burgebrach BA49.826456, 10.741594 ↗
denn wenn ich ner scho sieh [Redensart], Saugendorf BT49.829348, 11.314745 ↗
denn wenni siech na howi scha gfrässa [Redensart], Ippesheim NEA49.602491, 10.225098 ↗
der Tog hot schou graut Betzenstein BT49.681095, 11.417901 ↗
der frißt, wie wenn er scho' 3 Toog nix mehr kricht hett' Uttenreuth ERH49.597219, 11.071340 ↗
der hat doch schon 8 Tag nichts zu Essen gricht [schlecht lesbar], Hallstadt BA49.926970, 10.881009 ↗
der hat scho racht viel Faltli üm die Agn rüm [Umlaut], Mainsondheim KT49.793597, 10.172310 ↗
der hot scho öfter gstohln Gößweinstein FO49.769162, 11.338382 ↗
des Luda verlegt schon widder Untermichelbach AN49.065858, 10.469255 ↗
des grōs scho ganz schwälg Kornburg N49.355233, 11.100939 ↗
des hat soon Bart Geiselwind KT49.773093, 10.470571 ↗
des is scha a alta Sach Streitberg FO49.811207, 11.219214 ↗
des is scho a aita Schnei Egweil EI48.785739, 11.231791 ↗
des is scho a alda Sach Regelsbach RH49.367883, 10.949563 ↗
des is scho a åldaͤ Kǟs Hellmitzheim KT49.668965, 10.325463 ↗ Markt Einersheim KT49.687262, 10.292151 ↗
des is scho a weng arg a Waischenfeld BT49.847784, 11.346914 ↗
des is scho alt Eichelsbach MIL49.847873, 9.237556 ↗
des is scho ålt Kleinochsenfurt 49.669858, 10.061141 ↗
des is scho lang nimme woar Hochstadt a.M. LIF50.150485, 11.172694 ↗
des is scho lang nimmä woä Bammersdorf FO49.748469, 11.079214 ↗
des is scho lang wos alts Kaubenheim NEA49.544037, 10.467559 ↗ Moosbach AN49.259595, 10.843819 ↗
des is scho lengst nimmer woa Wurlitz HO50.252782, 11.985214 ↗
des is scho längst bekannt Neuensee LIF50.176913, 11.131064 ↗
des is scho wos alts Langenzenn 49.493464, 10.794883 ↗
des is scho zu vüll Gößweinstein FO49.769162, 11.338382 ↗
des is scho übertriwa Fürnheim AN49.021421, 10.526012 ↗
des is scho' gor nimmer wohr Hallstadt BA49.926970, 10.881009 ↗
des is schoa lang nümme woah Presseck KU50.199331, 11.650564 ↗
des is schon lang zu viel Altendorf BA49.799373, 11.012122 ↗
des kenn i scho lang Heidenfeld SW49.967581, 10.208725 ↗
des langt scho Gößweinstein FO49.769162, 11.338382 ↗
des lehnt schá auf ena Seitn Fröhstockheim KT49.731624, 10.230585 ↗ Rödelsee KT49.728627, 10.245519 ↗
des pfeifn scho alle Spotzen von di dächer Heilsbronn AN49.340057, 10.789607 ↗
des waaß mer scho Schnelldorf AN49.420592, 11.027531 ↗ Wildenholz AN49.220225, 10.202749 ↗
des war scha lang ooka(r)t Rehau HO50.248393, 12.035160 ↗
des war scho molatti so „(schon immer)“, Knetzgau HAS49.992743, 10.546238 ↗
des was i scho long Teuchatz BA49.872736, 11.092593 ↗ Zeegendorf BA49.872635, 11.066786 ↗
des was ich scho lang Klosterlangheim LIF50.110934, 11.113363 ↗ Niederoberbach AN49.212486, 10.584230 ↗
des was mä scho long Sassanfahrt BA49.807779, 10.980289 ↗
des wass alle welt še lang Bad Steben HO50.355733, 11.638561 ↗
des wass ich scho Tiefenpölz BA49.889279, 11.112503 ↗
des waß i scho lang Geilsheim AN49.032255, 10.646747 ↗
des waß i schu lang Germersberg LAU49.581490, 11.291542 ↗
des waß ich scho lang Kasendorf KU50.037052, 11.353011 ↗
des wiss'n m' scho lang Volsbach BT49.866271, 11.419530 ↗
des woiße scho lang Fichtelberg BT49.999356, 11.851256 ↗
des wäs ich scho lang Detter KG50.234995, 9.758357 ↗
des wäß i scho lang Marktbreit KT49.666462, 10.142098 ↗ Segnitz KT49.673908, 10.142370 ↗
des wäß ma scho lång Sulzfeld KT49.707409, 10.130096 ↗
des wääß i schoa lang Thüngersheim 49.880196, 9.844319 ↗
des wüsse mä scho lang Mespelbrunn AB49.917607, 9.288913 ↗
dess wass mer scho lang Helmbrechts HO50.235887, 11.719024 ↗
dess wiss mer schoh Bischofsgrün BT50.052440, 11.796904 ↗
dērä lefd šo ēr aidär å „schwillt an“, Buch N49.496794, 11.033255 ↗
deї wellt heint scha in ganzn Doch Schönwald WUN50.200412, 12.088146 ↗
di Aä&cha vo dr Raäwa boza scha „die Augen an den Reben quellen schon, brechen bald auf“ [Umschrift unsicher], Ippesheim NEA49.602491, 10.225098 ↗
di Gans brüett scho 8 Toog Rannungen KG50.165393, 10.203627 ↗
di Kuə hat scho ganz drlassə Ippesheim NEA49.602491, 10.225098 ↗
di brichd scho ein Treuchtlingen WUG48.959516, 10.909644 ↗
di fellt scho ei Röthlein SW49.985073, 10.218169 ↗
di hadern schon jarelang minaner Hofstädten AB50.108177, 9.216777 ↗ Schneppenbach AB50.094991, 9.235841 ↗
di ham šo laŋ was mitäränandär Neuhaus b.Hollfeld BT49.910018, 11.225855 ↗
di hob i scho g'fressen, wenn i's bloß sich [Redensart], Brodswinden AN49.261223, 10.611025 ↗
di hot schä a Eida Weißenstadt WUN50.101514, 11.885509 ↗
di id scho ganz eigfallen Gochsheim SW50.021871, 10.277437 ↗
di is hinten schon ganz eingefallen Ickelheim NEA49.478857, 10.434811 ↗
di prozessiera scho lang mitnandä Hohentrüdingen WUG48.999701, 10.701688 ↗
di schdreidn scho ewich long [schlecht lesbar], Hegnabrunn KU50.089133, 11.577998 ↗ Neuenmarkt KU50.094180, 11.583728 ↗
die Beckenbende falln scha ei Schottenstein CO50.152510, 10.896412 ↗
die Brilln schwillt scha Schottenstein CO50.152510, 10.896412 ↗
die Henna broud schoa Wochng [Umlaut], Kammerstein RH49.292567, 10.971218 ↗
die Henna bruat scho 8 Tag [Umlaut], Röckingen AN49.055760, 10.560105 ↗
die Henna brutt schon 8 Tag [Umlaut], Hassenberg CO50.256027, 11.188873 ↗
die Henne brutt scho so lang [Umlaut], Seukendorf 49.487189, 10.876845 ↗
die Henne brutt schon 3 Wochen Emskirchen NEA49.553232, 10.709660 ↗
die Hoa hat scho wida verlegt Flachslanden AN49.399593, 10.512698 ↗ Neustetten AN49.415706, 10.524845 ↗
die Hua sitzt scho acht Tag „brütet“, Wiesenfeld MSP49.991757, 9.681281 ↗
die Huha brüett schuh witter, die wüerd g'setzt „die Bäuerin sagt; das heißt, wenn die Henne glukt und spreust die Feder, ist das Zeichen daß sie brüten will und bekommt ein ruhiges Nest zum Brüten“, Rodenbach MSP49.959601, 9.593810 ↗
die Kouh is scho^ neigfa^lln Buchschwabach 49.406286, 10.856505 ↗
die Laschn is scho gscheid ogloffn „Scheide“, Schnaittach LAU49.557463, 11.338220 ↗
die Laus die neikriecht is schlimmer als die die scho drinn' sin „es macht sich jemand breit und nützt die anderen aus“ [Redensart], Veitshöchheim 49.831270, 9.880367 ↗
die Laus wu nein Bolch krecht is schlimmer als die wu scho drin wor „Neuankömmlinge sezten sich rücksichtlos durch“ [Redensart], Ebensfeld LIF50.067111, 10.958288 ↗
die Mich is ei'gschossn Solnhofen WUG48.897191, 10.996965 ↗
die alt Henna britt scha widder Rehau HO50.248393, 12.035160 ↗
die fußln a scho unterm Tisch [Umlaut], Eggolsheim FO49.770304, 11.055809 ↗ Neuses a.d.Regnitz FO49.772396, 11.032219 ↗
die git scho a Bēch Seukendorf 49.487189, 10.876845 ↗
die hab'm schon ewig Krach miteinander Bürgstadt MIL49.713382, 9.269549 ↗
die hat sie scho ganz ausgflant [schlecht lesbar], Boxau AN49.425301, 10.516497 ↗
die hou ich scho frouschanagget gsäh „In der Zeit der ersten Liebe (Pubertät) gab man gerne an“ [Redensart], Kronach KC50.235990, 11.331048 ↗
die hout scho schëi entlaun Hiltpoltstein FO49.660624, 11.320153 ↗
die is scho eigefalln Wustviel HAS49.887366, 10.527590 ↗
die ist scho hibsch ogrissn Schnaittach LAU49.557463, 11.338220 ↗
die ist schon hübsch abgerissen Schnaittach LAU49.557463, 11.338220 ↗
die junga Höali gumm scho s' Höerlatterle nauf Steinmark MSP49.863273, 9.524076 ↗
die raafn scho wiede mitnand Eggolsheim FO49.770304, 11.055809 ↗ Neuses a.d.Regnitz FO49.772396, 11.032219 ↗
die richten sich schon wieder aus Arnsberg EI48.926663, 11.375199 ↗ Gungolding EI48.924581, 11.350174 ↗
die sind schon lang bös miteinander Bürgstadt MIL49.713382, 9.269549 ↗
die trampelt scho Seukendorf 49.487189, 10.876845 ↗
die wenn i scho säch [Redensart], Schlaifhausen FO49.707453, 11.152306 ↗
dies Hennavich brijd schah widda Raitenbuch WUG49.013940, 11.125318 ↗ Reuth a.Wald WUG49.006130, 11.155010 ↗
dies is a Schmarrn wajs scha wida raklts Raitenbuch WUG49.013940, 11.125318 ↗ Reuth a.Wald WUG49.006130, 11.155010 ↗
dij is schah ganz ogrissn Raitenbuch WUG49.013940, 11.125318 ↗
dij streidn scha widda Raitenbuch WUG49.013940, 11.125318 ↗ Reuth a.Wald WUG49.006130, 11.155010 ↗
dis wois mer doch scha lang Reuth u.Neuhaus WUG49.087541, 11.096326 ↗
dī zwa hom si scho wieder in di Hoor [Kasusbesonderheit], Heilsbronn AN49.340057, 10.789607 ↗
dĭ frĕßn schou alloĭ&´ [schlecht lesbar], Neubau BT50.012954, 11.849389 ↗
do hom scho wiede a Poo Lude ieh Eie veliegt Neuses a.d.Regnitz FO49.772396, 11.032219 ↗
do is scho d' Milich eigschossa Ursheim WUG48.937325, 10.714417 ↗
do iß scu Ener getappt Sondheim i.Grabfeld NES50.418959, 10.382280 ↗
do krabbeln ja scho die Lais drauf rumm „das ist schon sehr alt, Geschichte, Witz - die Geschichte hat schon einen Bart“ [Redensart], Hersbruck LAU49.509062, 11.433491 ↗
dos Gros is scha ganz o'welkt Selb WUN50.171311, 12.133932 ↗
dos wäs ich scho lang Diebach KG50.126828, 9.838964 ↗ Kleineibstadt NES50.294669, 10.372093 ↗
du sixd scha gor nix mär „du siehst schon gar nichts mehr“, Ippesheim NEA49.602491, 10.225098 ↗
dä Gogä schreit scho̊ Melkendorf BA49.898859, 11.029945