Bayerns Dialekte Online. Bayerische Dialekte. Dialekte in Bayern. Bayerische Mundarten. Bayerisches Wörterbuch. Bairisches Wörterbuch. Baierisches Wörterbuch. Fränkisches Wörterbuch. Schwäbisches Wörterbuch. Dialektologisches Informationssystem von Bayerisch-Schwaben. BDO, WBF, BWB, DIBS. Bayern, Bairisch, Bayerisch, Bayrisch, Bayerische Sprache, bayerischer Dialekt, bairischer Dialekt, bairische Sprache. Schwäbisch, Schwaben, Bayerisch-Schwaben, Schwäbische Sprache. Franken, Fränkisch, Fränkische Sprache, Ostfränkisch. Dialekt, Mundart, Mundartforschung, Dialektologie, Dialektwortschatz, Variationslinguistik, Sprachvarianten. Lexikografie, Lexikographie, elektronische Lexikographie, elektronische Lexikografie. Dynamisches Sprachinformationssystem, Wortschatz, Online-Wörterbücher, Onlinewörterbücher, Wörterbuch, Dialektwörterbuch, Wörterbuchportal. Bayerische Akademie der Wissenschaften.
Bavaria's Dialects Online. Bavarian Dialects. Dialects in Bavaria. Bavarian Dictionary. Franconian Dictionary. Swabian Dictionary. Dictionary of Swabia in Bavaria. Dictionary of Bavarian Swabia. Dialectological Information System of Bavarian Swabia. Dialectological Information System of Swabia in Bavaria. Bavaria, Bavarian, Bavarian Language, Bavarian Dialekt. Franconia, Franconian Language, Franconian Dialect Swabian, Swabia, Bavarian Swabia, Swabia in Bavaria, Swabian in Bavaria, Swabian Language, Swabian Dialect. Dialect, Dialectology, Variation, Vocabulary, Dialectal Vocabulary, Variational Linguistics, Language Variety. Lexicography, electronic Lexicography. Dynamic Language Information System, Online Dictionary, Dictionary, Dialect Dictionary. Bavaria's Dialects Online provides information about the dialectal vocabulary in Bavaria and presents the research results of the Bavarian Dictionary (BWB), the Franconian Dictionary (WBF) and the Dialectological Information System of Bavarian Swabia (DIBS). Bavarian Academy of Sciences and Humanities.
Die Stichwortsuche durchsucht die gesamte Datenbank nach Lemmata, Bedeutungen und Belegen.
Voreingestellt sucht das Programm in allen Beständen. Sollten Sie ausschließlich in einem Wörterbuch bzw. Projekt suchen wollen, wählen Sie es bitte oben aus bei Suche in.

Für feinere Suchabfragen können Sie die nachfolgende erweiterte Suche verwenden sowie die Optionen rechts.
Eine exakte Suche liefert Ergebnisse, in denen die exakte Reihenfolge der gesuchten Buchstaben oder Wörter zu finden ist.
Voreingestellt ist eine unscharfe Suche, die in die Ergebnisse auch leichte Abweichungen der gesuchten Zeichenkette einbezieht.
Die nachfolgenden Suchoptionen wirken sich beide auf die Suchfelder Stichwort, Lemma und Wortfamilie aus.

In anderen Feldern, z. B. in der Bedeutung, hat die exakte Suche keine Auswirkung, da dies erfahrungsgemäß praktikabler ist. Die Groß-/Kleinschreibung wird jedoch auch hier beachtet.

Sucheingaben aus Listen (z. B. Themengebiet oder Landkreis) werden zudem ohnehin immer exakt gesucht.
Der Fachbegriff Lemma steht für das laiensprachliche Stichwort.
Es ist das Wort, das die größere Einheit in einem Wörterbuch darstellt und alle dazu gehörigen Informationen auflistet. Wörterbücher sind i.d.R. nach Lemmata sortiert.
Durchsucht die Bedeutungsangaben nach einer eingegebenen Zeichenfolge, z. B. Korb. Durchsucht Belegtexte und liefert Ergebnisse aus den Äußerungen von Gewährspersonen und aus literarischen Mundartquellen.

Da Belege unterschiedlich verschriftlicht sind, liefert die Suche hier u. U. nicht die erwarteten Ergebnisse. So ist z. B. das Wort Himmelsbraut als Himösbraut belegt und eine etwaige Suche nach Himmelsbraut im Belegfeld ergäbe hier kein Ergebnis.
Wörter, die sich auf einen gemeinsamen Stamm oder ein gemeinsames Wort zurückführen lassen.
So sind z. B. abends, abendlich, Sylvesterabend und Abendbrot der Wortfamilie Abend zugeordnet.
Wählen Sie hier bei Bedarf eine oder mehrere Grammatikangaben aus. Wählen Sie hier bei Bedarf bitte einen oder mehrere Regierungsbezirke aus.
Wählen Sie hier bei Bedarf bitte einen oder mehrere Landkreis(e) aus. Es handelt sich dabei jedoch mit Ausnahme derer des Fränkischen Wörterbuchs um Altlandkreise vor der Gebietsreform der 1970er Jahre. Dies ist ein Ordnungsschema des Wortschatzes nach der Bedeutung. Es basiert auf dem System, das Post (1998) auf der Grundlage von Hallig/v. Wartburg (1952) erweitert und entwickelt hat. Mittels vierstelliger Nummern werden themen- bzw. sachverwandte Wörter einander zugeordnet.
Herkunft und Geschichte eines Wortes. Über diese Liste können Sie auswählen, aus welchen Herkunftssprachen die gesuchten Einträge stammen sollen.

Wenn Sie also z. B. Arabisch angeben, erhalten Sie alle Artikel, die in der Wortgeschichte einen Hinweis auf einen arabischen Ursprung enthalten.
Bei der Wahl mehrerer Sprachen muss mindestens eine von ihnen vorhanden sein.
Über diese Liste können Sie auswählen, ob ein besonderer Sprachgebrauch gegeben sein soll.
So finden Sie z. B. über ältere Sprache Einträge, die das Wort zumindest zum Teil in alten Ausdrücken verwendet (z. B. Pfründe), oder über Kindersprache Einträge, die in denen das Wort (ebenfalls zumindest teilweise) kindersprachliche Verwendung findet, z. B. Bibi.
Die Suche bezieht sich auf (kommentierte) Lautungen, d.h. auf die Aussprache von Mundartformen.
Dieses Feld berücksichtigt die Suchoptionen bez. Groß-/Kleinschreibung sowie exakter Suche nicht.
Das Symbol rechts öffnet eine Karte, in der automatisch Ortsmarkierungen der Belege dargestellt werden. belegt nach 1958 bedeutet, dass dieser Beleg (bzw. dieses Stichwort oder diese Bedeutung) nach 1958 belegt ist und somit xzy Hiermit können Sie innerhalb der Lemmaliste suchen, auch - jedoch nicht zwingend - mit regulären Ausdrücken.
Beachten Sie dabei allerdings bitte die hierfür üblichen Beschränkungen hinsichtlich des deutschen Alphabets:
in den einfachen Klassen (z. B. \w oder \b) sind üblicherweise Umlaute und ß nicht enthalten.
Mit einem Klick auf eine Sigle können Sie die Stichwortliste auf das jeweilige Wörterbuch einschränken.

Wählen Sie z. B. das Bayerische Wörterbuch über dessen Sigle aus, so werden in der Liste nur Stichwörter dieses Projekts angezeigt.

Eine aktivierte Sigle wird durch Unterstreichung markiert. Ein erneuter Klick auf sie setzt die Auswahl wieder zurück.
Diese Suche ist dauerhaft in der Datenbank gespeichert.
Sie können sie daher in Publikationen verwenden und sich verlässlich auf die unveränderlichen Suchergebnisse beziehen.
Auch das Ausblenden bzw. Löschen von Stichwörtern auf dieser Seite hat keine Auswirkungen auf die Speicherung.

Die zugehörigen Suchparameter sind in der Suchmaske eingetragen, sodass Sie die gleiche Suche schnell erneut ausführen können, um zu sehen, ob sich ggf. durch neue Datensätze etwas am Suchergebnis geändert hat.
Außerdem haben Sie so die Möglichkeit, das gesamte Suchergebnis anzuzeigen, sollte es sich beim persistierten nur um ein Teilergebnis handeln.
Womöglich sind das zu viele Suchergebnisse für eine flüssige Darstellung in Ihrem Browser.
Schränken Sie zur Verbesserung des Nutzung ggf. die Suche weiter ein oder entfernen Sie (ohnehin) nicht benötigte/interessante Suchergebnisse.
Dies ist die Lizenz des Artikels. Weitere Informationen finden Sie hier. Dieses Stichwort ist noch nicht erarbeitet.
Nähere Informationen zum Projektverlauf finden Sie hier.
Die automatisch erstellten Artikel im WBF werden auf Basis der Belegdatenbank angefertigt.
Nähere Informationen dazu finden Sie hier.
Sie können hier an einer Umfrage über BDO teilnehmen.
Wir würden uns sehr darüber freuen, von Ihren Eindrücken über BDO zu erfahren.
Dieser Eintrag stammt aus dem Fränkischen Wörterbuch (WBF) Dieser Eintrag stammt aus dem Bayerischen Wörterbuch (BWB) Dieser Eintrag stammt aus dem Dialektologischen Informationssystem von Bayerisch-Schwaben (DIBS)
 
Daten werden geladen...bitte warten Sie einen Moment. Ihre Suche wird ausgeführt - in wenigen Sekunden erscheint hier Ihr Suchergebnis.
Bei sehr großen Ergebnissen, z. B. bei häufig vorkommenden Stichwörtern sowie bei Artikeln, Affixen oder Präpositionen, kann es jedoch auch bis zu ca. einer Minute dauern oder sogar zum Absturz kommen.

Sollte Ihr Browser Probleme mit der Darstellung vieler Ergebnisse haben, wird eine Einschränkung durch zusätzliche Sucheingaben/-optionen helfen.

Ihr Download wird vorbereitet und in wenigen Augenblicken gestartet.
Sie können diesen Hinweis schließen. Er wird sich in wenigen Augenblicken auch von selbst schließen.

Hinweis:
Sie scheinen Internet Explorer als Browser zu verwenden. Dieser Browser ist veraltet, erhält keine Sicherheitsupdates mehr und unterstützt zudem moderne Webseiten nicht in vollem Maße.
Die Nutzung von Bayerns Dialekte Online kann daher stark beeinträchtigt sein. Größere Suchergebnisse könnten den Browser z. B. einfrieren.
Insbesondere das Laden der Suchergebnisse wird deutlich länger benötigen, als bei einem modernen Browser.

Unter über BDO finden Sie weitere Informationen dazu sowie Links, um einen aktuellen Browser zu installieren.
Ihre Suche ergab 2 Ergebnisse:
Vermissen Sie hier Ergebnisse? Die BDO wird kontinuierlich um Artikel erweitert.
Vielleicht ist Ihr Stichwort schon bald verfügbar. Siehe hierzu auch diese Seite.
 (davon sind 0 ausgeblendet )
Ergebnisse nach Quelle ausblenden: dibswbf
Hinweis:
Dieser Artikel wurde automatisch auf Basis redaktionell erarbeiteter Daten erstellt. Die vorgestellten Bedeutungen sind vorläufig, nicht hierarchisch geordnet und weitere Bedeutungsangaben können folgen.

voll

Wörterbuch:
Link zur Arbeitsdatenbank ↗
Wortart: Adjektiv
Bedeutungen
1
gefüllt
Ernährung (Essen)Dimension, Ausdehnungausstatten (versehen mit, übergeben, aufbewahren, erhalten, befreien von, wegnehmen)Menge/Wiederholung/Intensivierung/Mangel/Abschwächung
Flann eweng flann eweng morche kummt die Tante bringt en Sōck voll Läwerworscht und die Musikante „Mit dem Reim lachte man das weinende Kind aus.“, Rothenburg o.d.T. AN49.380195, 10.186729 ↗
Flann weng flann weng morche kůmmt die Tante bringt en Sock voll Läwerwirscht und die Musikante „´Flann weng, flann weng morche kummt die Tante, bringt en So#?k voll Läwerwirscht und die Musikante.´ Mit diesem Reim wird das weinende Kind ausgelacht.“, Rothenburg o.d.T. AN49.380195, 10.186729 ↗
ein voller Sack wird nicht gebunden, sondern gstrickt Wolkshausen 49.624864, 9.978911 ↗
A Sau is vuäl „Nach dem Rülpsen“, Peulendorf BA49.949829, 11.035936 ↗ Zeckendorf BA49.960460, 11.056930 ↗
Ahr kaüt mit voule Backe Thulba KG50.179029, 9.919318 ↗
Aiwivoul Reichenberg 49.733144, 9.908188 ↗
Aufghauft vull [Umlaut], Kirchahorn BT49.834841, 11.403204 ↗
Das Euter ist voll Reckertshausen HAS50.150385, 10.513643 ↗
Des ist voll zum Übälaafn Grasmannsdorf BA49.837970, 10.763915 ↗
Die Flasche ist bis zum Hals noch voll „Hals unterstrichen“, Dietenhofen AN49.400139, 10.687999 ↗
Där frisszi tollavoll Ippesheim NEA49.602491, 10.225098 ↗
Ebba Vool Röckingen AN49.055760, 10.560105 ↗
Eben voll Hirschaid BA49.819054, 10.992433 ↗
Ebi voll Bullenheim NEA49.624806, 10.228513 ↗
Ehm voll Kolmsdorf BA49.881952, 10.760817 ↗ Lisberg BA49.882753, 10.729491 ↗
Ei&wivoll Bettwar AN49.416622, 10.151476 ↗
Eibövohl Lehengütingen AN49.106268, 10.305238 ↗
Ejch bej vull bis um no Selbitz HO50.315917, 11.748653 ↗
Es is gschwetzlt vuel Gestungshausen CO50.237527, 11.177952 ↗ Mitwitz KC50.250505, 11.208228 ↗ Steinach a.St. KC50.245560, 11.195884 ↗
Euter is voll Wettringen AN49.258057, 10.157595 ↗
Euter wird voll „ist gleich“, Altenhof CO50.240237, 10.881032 ↗
Euter wird vuul Altenhof CO50.240237, 10.881032 ↗
Eutä wärd voll „ja“, Wildensorg BA49.879549, 10.858633 ↗
Ewwevull Leidersbach MIL49.894386, 9.235335 ↗
Eïbe voll Albertshausen KG50.207245, 9.991422 ↗ Oberthulba KG50.200604, 9.957593 ↗ Schlimpfhof KG50.217930, 9.973128 ↗
Geschwabd fūl Haßlach b.T. KC50.430031, 11.399494 ↗ Reichenbach b.Teuschnitz KC50.398336, 11.381226 ↗
Geschwappelt voll Waltershausen NES50.338679, 10.386347 ↗
Gschipped vull [GP hat sich eventuell verschrieben], Birkenbühl WUN50.099238, 12.127433 ↗
Gschtrichevoul Katzenbach KG50.241920, 9.966388 ↗
Gschwabbfull [GP hat sich eventuell verschrieben], Biengarten HO50.164503, 11.749977 ↗ Straas HO50.178396, 11.770331 ↗
Gschwapptvull Helmbrechts HO50.235887, 11.719024 ↗ Kleinschwarzenbach HO50.247732, 11.704816 ↗ Ort HO50.235887, 11.719024 ↗ Unterweißenbach HO50.228062, 11.707677 ↗
Gschwedertvoll Westheim KT49.744908, 10.065486 ↗
G´hauft voll [Umlaut], Bürgstadt MIL49.713382, 9.269549 ↗
Ha hat es Mau vou un kät Stangenroth KG50.286096, 9.982192 ↗
Hab mi vulltrummelt Penzenhofen LAU49.379600, 11.304916 ↗
I bin bis omnauf vull [Redensart], Langenzenn 49.493464, 10.794883 ↗
Ib-vull Wachstein WUG49.075616, 10.830834 ↗
Ich bi full bis oum noa Stammbach HO50.145201, 11.690033 ↗
Ich bin gstopft voll Meeder CO50.320954, 10.907428 ↗
Ich bin voll wii a Sau Lonnerstadt ERH49.700414, 10.766628 ↗
Ihm vull Gößweinstein FO49.769162, 11.338382 ↗
Jetz' bin ich vull „(voll)“, Gefrees BT50.096007, 11.736582 ↗
Jetzt bin i g‘rappelt voll [Redensart], Weißenburg WUG49.027209, 10.971024 ↗
Kauft vui Tüchersfeld BT49.785318, 11.360570 ↗
Mei Mong is full Hof HO50.313539, 11.912781 ↗
Schwabbed fuel Stockheim KC50.306781, 11.281807 ↗
Voll wia a Trumml „(Trommel)“, Lotterhof AN49.168091, 10.329798 ↗
Vull bis uhmnoo [schlecht lesbar], Helmbrechts HO50.235887, 11.719024 ↗
abä̆voll Sulzthal KG50.133735, 10.034474 ↗
aebnvoll Sugenheim NEA49.602279, 10.436036 ↗
aibi voul Gaubüttelbrunn 49.639514, 9.876372 ↗
aimvoll Römershofen HAS50.074356, 10.520925 ↗
aiwivoll Heilbronn AN49.167519, 10.362631 ↗
arg vo>ul Güntersleben 49.868718, 9.905246 ↗
as Euta wird voll Brunn BA49.893737, 11.166765 ↗
as is ibmvul Raitenbuch WUG49.013940, 11.125318 ↗ Reuth a.Wald WUG49.006130, 11.155010 ↗
aufn Schtrich vuelll Altenhof CO50.240237, 10.881032 ↗ Neundorf CO50.225202, 10.843600 ↗
āibi voll Bad Windsheim NEA49.503122, 10.414786 ↗
ån Rånd nō voll Gerlachshausen KT49.810375, 10.230739 ↗
bis nauf voll Diebach KG50.126828, 9.838964 ↗
bis naufn Schdrich voll Stappenbach BA49.818347, 10.807526 ↗
bis omnauf voll Leuzendorf HAS50.135074, 10.678936 ↗
bis oum hi voll Buchbrunn KT49.759867, 10.137845 ↗ Mainstockheim KT49.771527, 10.147974 ↗ Repperndorf KT49.750336, 10.121243 ↗
bis um nå vull Marxgrün HO50.354972, 11.687984 ↗
bis ūm nō voll „oder“, Helmbrechts HO50.235887, 11.719024 ↗ Kleinschwarzenbach HO50.247732, 11.704816 ↗ Ort HO50.235887, 11.719024 ↗ Unterweißenbach HO50.228062, 11.707677 ↗
bis ŭom nå̄ full Schwand KU50.203839, 11.516051 ↗
bladderad vull Allersberg RH49.251313, 11.236585 ↗
blåttert vull Hüttstadl BT49.979314, 11.835065 ↗
d's Haffala is gubfed vull [Umlaut], Solnhofen WUG48.897191, 10.996965 ↗
dar käut mitn voule Maul Rothof 49.811589, 10.055846 ↗
das Euter ist voll Schönbrunn HAS49.998362, 10.714964 ↗
das Euter wird voll Gestungshausen CO50.237527, 11.177952 ↗ Mitwitz KC50.250505, 11.208228 ↗ Steinach a.St. KC50.245560, 11.195884 ↗
das Euter wird vuel Gestungshausen CO50.237527, 11.177952 ↗ Mitwitz KC50.250505, 11.208228 ↗ Steinach a.St. KC50.245560, 11.195884 ↗
de Mond is halbe vuel Gestungshausen CO50.237527, 11.177952 ↗ Mitwitz KC50.250505, 11.208228 ↗
der Durpf is gschwappert vul Schönwald WUN50.200412, 12.088146 ↗
der Mao ist halb vull Stadtsteinach KU50.163984, 11.505760 ↗
der Mond is halwi voul Schnelldorf AN49.420592, 11.027531 ↗
der hat sein Grogn widder voll Niederoberbach AN49.212486, 10.584230 ↗
der is z' vul Eismannsberg LAU49.403736, 11.437324 ↗ Pühlheim LAU49.410468, 11.385953 ↗ Unterrieden LAU49.400405, 11.393351 ↗
der kou net Pfaff sogn so hot er s Maul voul [Redensart], Grafenberg RH49.019762, 11.276320 ↗
der kriegt sein Ranzen immer no nit voll Gößweinstein FO49.769162, 11.338382 ↗
des Euter wird voll Baunach BA49.985830, 10.849257 ↗
des is bis owe wit voll Brücken AB50.087124, 9.143442 ↗ Niedersteinbach AB50.087588, 9.149854 ↗
des is ēbn ful Elbersberg BT49.750894, 11.446396 ↗ Körbeldorf BT49.773378, 11.496602 ↗
des is gschtrichen voll Scheuerfeld CO50.254310, 10.928538 ↗
des is gschwabbed full Lehenthal KU50.155114, 11.455759 ↗
des is gschwabbedd vull Presseck KU50.199331, 11.650564 ↗
des is gschwappat vull Döllnitz KU50.046179, 11.392754 ↗ Heubsch KU50.041643, 11.369634 ↗
des is gstrichn voll Erlangen ER49.597879, 11.004519 ↗
des is keift vull Döbra HO50.282532, 11.657968 ↗ Schwarzenbach a.Wald HO50.284009, 11.622855 ↗ Straßdorf HO50.295259, 11.629048 ↗
des is vul Hüttenbach LAU49.604483, 11.336364 ↗ Lilling FO49.635805, 11.290417 ↗
des is zäweit vūl Medlitz BA50.048282, 10.884962 ↗
des is ëimvoll Roßbach NEA49.647444, 10.562098 ↗
des is´ g´schwabbet vull Unterwaiz BT49.979007, 11.518800 ↗
des it foul Unteraltertheim 49.722961, 9.736198 ↗
dess iss gestrichen voll Hasselberg MSP49.805720, 9.482435 ↗
deä Heiborn is voll „nein höchstens...“, Thüngfeld BA49.753081, 10.626862 ↗
dickat full Alfeld LAU49.428955, 11.544055 ↗
dickert vul Eismannsberg LAU49.403736, 11.437324 ↗ Pühlheim LAU49.410468, 11.385953 ↗ Unterrieden LAU49.400405, 11.393351 ↗
dicketfull Hartmannshof LAU49.500187, 11.553957 ↗
drickat voll Cronheim WUG49.096431, 10.663651 ↗ Oberschwaningen AN49.093255, 10.629133 ↗
drickatfull Engelthal LAU49.471882, 11.398955 ↗ Offenhausen LAU49.448892, 11.411238 ↗
drickd vull Gustenfelden RH49.334600, 10.975342 ↗
drickert voll „auch“, Pfaffenhofen RH49.267141, 11.082904 ↗
drickertfull Winkelhaid LAU49.383333, 11.300000 ↗
dricket full Diepersdorf LAU49.460820, 11.290109 ↗ Leinburg LAU49.451285, 11.306628 ↗
dricketvull Rohr RH49.341278, 10.888896 ↗
drig?dfull Engelthal LAU49.471882, 11.398955 ↗ Offenhausen LAU49.448892, 11.411238 ↗
driggad vōl Dürrwangen AN49.108611, 10.386291 ↗ Krapfenau AN49.134407, 10.364914 ↗
drigäd vull Zirndorf 49.444555, 10.955018 ↗
drigädful Buch N49.496794, 11.033255 ↗ Neunhof N49.523769, 11.047310 ↗ Tennenlohe ER49.545379, 11.023558 ↗
drikt vull Bertholdsdorf AN49.284889, 10.877805 ↗ Veitsaurach AN49.286693, 10.885858 ↗
drīcktfūl Schupf LAU49.444376, 11.481309 ↗
druckert vull [Umlaut]
drucktvoll [Umlaut], Oesterberg RH49.099076, 11.340361 ↗
drummlt voll Flachslanden AN49.399593, 10.512698 ↗
drummlêt vull [Redensart], Langenaltheim WUG48.893971, 10.929319 ↗
drückat voll Affalterthal FO49.708280, 11.276019 ↗
drückat vull Diepersdorf LAU49.460820, 11.290109 ↗ Leinburg LAU49.451285, 11.306628 ↗ Sack 49.502944, 11.016163 ↗
drückend voll Oberkrumbach LAU49.545914, 11.396810 ↗
drückert vull Burgthann LAU49.349257, 11.312761 ↗
drücktvull Penzendorf SC49.326143, 11.063199 ↗ Plöckendorf RH49.304567, 11.067334 ↗
drückät fūll Schwarzenbruck LAU49.357141, 11.242053 ↗
du host dai Maul sou voul Maidbronn 49.845854, 9.973882 ↗
dä Hofn is vull Kremmeldorf BA49.937717, 11.010080 ↗ Lohndorf BA49.916365, 11.046757 ↗
dös is gschißnvoll Merkendorf AN49.203576, 10.701859 ↗
dös is gschwippat vull Bergnersreuth WUN50.067152, 12.152720 ↗ Thiersheim WUN50.075868, 12.125707 ↗
dös is ja gschwappert vul Bergnersreuth WUN50.067152, 12.152720 ↗ Thiersheim WUN50.075868, 12.125707 ↗
e-ibnvoll Mörsach AN49.147364, 10.675956 ↗
e/iwe voul Garitz KG50.194502, 10.055775 ↗
e/iwet voul Garitz KG50.194502, 10.055775 ↗
eͥben fŭll Freienfels BT49.962211, 11.256158 ↗
eͥbi foll Dorfgütingen AN49.213989, 10.304610 ↗
e=äbn voll Baunach BA49.985830, 10.849257 ↗
eba voͦ̄l Cronheim WUG49.096431, 10.663651 ↗ Oberschwaningen AN49.093255, 10.629133 ↗
eba voll Ursheim WUG48.937325, 10.714417 ↗
eba vool Ursheim WUG48.937325, 10.714417 ↗
ebavoll Altenbuch MIL49.828204, 9.393052 ↗
ebba voll Breitendiel MIL49.691980, 9.220958 ↗ Mainbullau MIL49.690509, 9.187038 ↗
ebbe voll Breitendiel MIL49.691980, 9.220958 ↗ Mainbullau MIL49.690509, 9.187038 ↗
ebe vool Sondernau NES50.422437, 10.092886 ↗
ebe voul Tiefenthal MSP49.813307, 9.658952 ↗
ebe-voll Sondheim v.d.Rhön NES50.464187, 10.158139 ↗
eben voll Bad Berneck BT50.041826, 11.663995 ↗ Bärnreuth BT50.042513, 11.688056 ↗ Frensdorf BA49.815856, 10.866075 ↗ Herrnsdorf BA49.794192, 10.885208 ↗ Kühlenfels BT49.734415, 11.420263 ↗ Marienweiher KU50.157133, 11.633460 ↗ Reundorf BA49.824372, 10.887585 ↗ Sambach BA49.784053, 10.842003 ↗
ebenfoll Neuhaus ERH49.685144, 10.876803 ↗
ebenvoll Frensdorf BA49.815856, 10.866075 ↗ Gerolzhofen SW49.898304, 10.324856 ↗ Geusfeld HAS49.886994, 10.499807 ↗ Heideck RH49.134127, 11.125674 ↗ Heinrichsthal AB50.070819, 9.343278 ↗ Hofheim HAS50.138460, 10.537431 ↗ Irlahüll EI48.974548, 11.422859 ↗ Krum HAS50.037268, 10.585590 ↗ Lendershausen HAS50.135304, 10.507956 ↗ Opferbaum 49.924572, 10.079687 ↗ Ostheim HAS50.123785, 10.534454 ↗ Prappach HAS50.052394, 10.562240 ↗ Reundorf BA49.824372, 10.887585 ↗ Selingstadt RH49.130332, 11.149466 ↗ Untermichelbach AN49.065858, 10.469255 ↗ Untersteinbach HAS49.890287, 10.548691 ↗ Vestenberg AN49.328193, 10.688649 ↗
ebert foul Altbessingen MSP50.027817, 9.979812 ↗ Neubessingen MSP50.050474, 9.972677 ↗
ebetvo̊l Wargolshausen NES50.361177, 10.357309 ↗
ebevoll Rothenbuch AB49.966079, 9.398668 ↗
ebi voll Iffigheim KT49.645980, 10.207699 ↗ Leutershausen AN49.299932, 10.413617 ↗ Wiedersbach AN49.294735, 10.441484 ↗
ebivoll „eben voll“, Ansbach AN49.300425, 10.571936 ↗ Hennenbach AN49.317567, 10.583810 ↗
ebm voll Aurach AN49.246411, 10.415466 ↗ Grafenberg RH49.019762, 11.276320 ↗ Meilenhofen EI48.802993, 11.186075 ↗ Nassenfels EI48.798869, 11.227767 ↗
ebm-voi Raitenbuch WUG49.013940, 11.125318 ↗ Reuth a.Wald WUG49.006130, 11.155010 ↗
ebmvoll Altershausen NEA49.677739, 10.597251 ↗
ebn full Haundorf ERH49.588257, 10.918915 ↗
ebn voi Arnsberg EI48.926663, 11.375199 ↗ Böhming EI48.944398, 11.366861 ↗ Gungolding EI48.924581, 11.350174 ↗
ebn voll Brünnstadt SW49.903570, 10.302214 ↗ Diespeck NEA49.594492, 10.629665 ↗ Dippach HAS49.955962, 10.710659 ↗ Hallerndorf FO49.759672, 10.979697 ↗ Kirchfarrnbach 49.444941, 10.736078 ↗ Limbach BA49.753023, 10.814623 ↗ Mörlach RH49.200509, 11.250052 ↗ Pommersfelden BA49.769936, 10.820324 ↗ Schnaid FO49.769963, 10.946194 ↗ Wülflingen HAS50.031439, 10.479129 ↗
ebn voul Friedersdorf KC50.370815, 11.300335 ↗
ebn vull Priegendorf BA50.003374, 10.793185 ↗ Reckendorf BA50.019850, 10.825997 ↗ Veitsbronn 49.512014, 10.884572 ↗ Zeil a.M. HAS50.011546, 10.592212 ↗
ebn-voll Großenbuch FO49.617681, 11.159163 ↗ Hetzles FO49.636067, 11.130310 ↗
ebnvoll Eichstätt EI48.878456, 11.171781 ↗ Hannberg ERH49.637536, 10.902474 ↗ Löffelsterz SW50.095880, 10.362358 ↗ Mainsondheim KT49.793597, 10.172310 ↗ Neuhof a.d.Zenn NEA49.456726, 10.643306 ↗ Staffelbach BA49.945267, 10.752315 ↗ Stegaurach BA49.863360, 10.843081 ↗ Trunstadt BA49.927288, 10.750518 ↗ Viereth BA49.923016, 10.775385 ↗ Wildensorg BA49.879549, 10.858633 ↗
ebnvull Bertholdsdorf AN49.284889, 10.877805 ↗ Seybothenreuth BT49.894025, 11.705175 ↗ Veitsaurach AN49.286693, 10.885858 ↗
ebnvūll Großdechsendorf ER49.630986, 10.938683 ↗
eem voll „am meisten gebr“, Friesen BA49.840696, 11.035251 ↗ Priegendorf BA50.003374, 10.793185 ↗ Reckendorf BA50.019850, 10.825997 ↗ Schönbach HAS50.007038, 10.663493 ↗ Schönbrunn HAS49.998362, 10.714964 ↗
eem vull Etzelskirchen ERH49.715870, 10.819357 ↗
eemfell Sulzheim SW49.947427, 10.338719 ↗
eemvoll Gaibach KT49.889669, 10.225960 ↗ Sterpersdorf ERH49.686174, 10.770074 ↗ Uehlfeld NEA49.672005, 10.718351 ↗
ehm voi Breitenfurt EI48.873384, 11.103956 ↗ Dollnstein EI48.872686, 11.074209 ↗
ehm voll Bad Berneck BT50.041826, 11.663995 ↗ Bärnreuth BT50.042513, 11.688056 ↗ Birkach LIF50.066131, 10.902270 ↗ Burgwindheim BA49.827241, 10.598173 ↗ Herrnsdorf BA49.794192, 10.885208 ↗ Königsberg HAS50.080869, 10.566448 ↗ Limbach BA49.753023, 10.814623 ↗ Pommersfelden BA49.769936, 10.820324 ↗ Sambach BA49.784053, 10.842003 ↗ Wonfurt HAS50.012566, 10.469183 ↗ Ziegenbach NEA49.698091, 10.363631 ↗
ehmfoll Hagenbüchach NEA49.535989, 10.768946 ↗
ehmvoll Burgebrach BA49.826456, 10.741594 ↗ Staffelbach BA49.945267, 10.752315 ↗ Treppendorf BA49.802203, 10.731388 ↗ Trunstadt BA49.927288, 10.750518 ↗ Viereth BA49.923016, 10.775385 ↗ Wernsbach AN49.357840, 10.586615 ↗ Zentbechhofen ERH49.761338, 10.894156 ↗
ehmvull Wohlmuthshüll FO49.775002, 11.223140 ↗
eibm voll Neunstetten AN49.261116, 10.458978 ↗
eibet voul Burggrumbach 49.872107, 10.028744 ↗
eibetsvoll Thundorf KG50.198593, 10.319851 ↗
eibevoll Rothenbuch AB49.966079, 9.398668 ↗ Stadelhofen MSP49.931614, 9.707873 ↗
eibi voll Buch a.Wald AN49.328071, 10.336170 ↗ Custenlohr NEA49.513959, 10.244968 ↗
eibivoall Rettersheim MSP49.800323, 9.582690 ↗
eibnvoll Oberspiesheim SW49.944990, 10.273377 ↗ Unterspiesheim SW49.954387, 10.262411 ↗
eim voll Flachslanden AN49.399593, 10.512698 ↗ Humprechtshausen HAS50.119869, 10.449072 ↗ Junkersdorf HAS50.100684, 10.544627 ↗ Reupelsdorf KT49.812626, 10.292389 ↗ Rügheim HAS50.110928, 10.511613 ↗
eim vull Haag KT49.750488, 10.476117 ↗
eimivoll Flachslanden AN49.399593, 10.512698 ↗
eimvoll Brück KT49.818725, 10.151094 ↗ Dettelbach KT49.803783, 10.165725 ↗ Happertshausen HAS50.162457, 10.466763 ↗ Kerbfeld HAS50.139024, 10.463532 ↗ Leutershausen AN49.299932, 10.413617 ↗ Mainbernheim KT49.708203, 10.218718 ↗ Wiedersbach AN49.294735, 10.441484 ↗
eiwa voll Eibelstadt 49.725561, 10.001436 ↗
eiwa voul Erlabrunn 49.858026, 9.843527 ↗ Margetshöchheim 49.835114, 9.864053 ↗
eiwa voull Gambach MSP50.002038, 9.751304 ↗ Sachsenheim MSP50.022868, 9.761526 ↗ Wernfeld MSP50.024657, 9.728881 ↗
eiwe voll Aura a.d.Saale KG50.162273, 10.008279 ↗
eiwe voul Wertheim MTK49.758603, 9.512851 ↗
eiwert voul Kürnach 49.845476, 10.041345 ↗
eiwet voll Heßlar MSP49.971761, 9.848478 ↗
eiwi voll „eben voll“, Illesheim NEA49.475336, 10.384905 ↗ Schwebheim NEA49.485109, 10.351603 ↗
ejbavoll Maibach SW50.096421, 10.174241 ↗
ejbi voll Preuntsfelden AN49.414531, 10.338946 ↗
ejbn vull Humprechtshausen HAS50.119869, 10.449072 ↗
ejem voll Burggrub KC50.291729, 11.264293 ↗ Haig KC50.281024, 11.276967 ↗
ejwe voll Dittelbrunn SW50.072425, 10.219232 ↗ Massenbuch MSP50.035812, 9.704135 ↗ Niederwerrn SW50.062260, 10.183202 ↗
em voi Breitenfurt EI48.873384, 11.103956 ↗ Buxheim EI48.804212, 11.291904 ↗ Dollnstein EI48.872686, 11.074209 ↗
em voll Bieberbach FO49.729121, 11.290886 ↗ Burghaslach NEA49.733623, 10.600532 ↗ Dettendorf NEA49.590680, 10.674107 ↗ Dippach HAS49.955962, 10.710659 ↗ Dörndorf EI48.942146, 11.478631 ↗ Kolmsdorf BA49.881952, 10.760817 ↗ Lisberg BA49.882753, 10.729491 ↗ Untertheres HAS50.018116, 10.418689 ↗ Warmersdorf ERH49.723422, 10.689264 ↗ Wülflingen HAS50.031439, 10.479129 ↗
emfol Aschbach BA49.771409, 10.561536 ↗ Heuchelheim BA49.761339, 10.569179 ↗
emvoll Aschbach BA49.771409, 10.561536 ↗ Dörflis HAS50.044372, 10.659786 ↗ Grafenberg RH49.019762, 11.276320 ↗ Hainert HAS49.998330, 10.500815 ↗ Heuchelheim BA49.761339, 10.569179 ↗ Knetzgau HAS49.992743, 10.546238 ↗ Marktsteinach SW50.069388, 10.346551 ↗ Römershofen HAS50.074356, 10.520925 ↗ Wilhermsdorf 49.482048, 10.717551 ↗
emvull Limbach BA49.753023, 10.814623 ↗ Melkendorf BA49.898859, 11.029945 ↗ Pommersfelden BA49.769936, 10.820324 ↗
es Eiter ist voll Eichelsbach MIL49.847873, 9.237556 ↗
es is drückt voll Aha WUG49.097231, 10.750669 ↗
es is ebe voll Hain i.Spessart AB50.012799, 9.323911 ↗ Laufach AB50.011946, 9.294392 ↗
es is eibet voll [Flexionsbesonderheit], Bergrothenfels MSP49.894404, 9.584849 ↗
es is em full Pleinfeld WUG49.103146, 10.977057 ↗ Sankt Veit WUG49.103716, 10.955098 ↗
es is emvoll Thüngfeld BA49.753081, 10.626862 ↗
es is ēm voll Lussberg HAS50.011851, 10.737291 ↗
es is gschwabberd full Bindlach BT49.977537, 11.616498 ↗ Haselhof BT49.996204, 11.562646 ↗
es is gschwabbert vuell Kösten LIF50.149202, 11.040313 ↗ Lichtenfels LIF50.143294, 11.063039 ↗ Stetten LIF50.149924, 11.009021 ↗
es is gschwabbert vull Kösten LIF50.149202, 11.040313 ↗ Lichtenfels LIF50.143294, 11.063039 ↗ Stetten LIF50.149924, 11.009021 ↗
es is gschwappet vull Peesten KU50.062362, 11.367247 ↗
es is houchvoul Wettringen AN49.258057, 10.157595 ↗
es is iemvul Birkenreuth FO49.789284, 11.234879 ↗ Wohlmannsgesees FO49.790344, 11.263668 ↗
es is iám vull Faßmannsreuth HO50.275798, 12.124484 ↗
es is iámd vull Faßmannsreuth HO50.275798, 12.124484 ↗
es is ī?&m fu?&l „von "eben" gestrichen voll“, Hummendorf KC50.201696, 11.304461 ↗
es is voul Euerfeld KT49.822753, 10.105348 ↗
es is vull Bindlach BT49.977537, 11.616498 ↗ Haselhof BT49.996204, 11.562646 ↗ Langenzenn 49.493464, 10.794883 ↗
es ist ebnvoll Heilgersdorf CO50.162874, 10.827976 ↗ Lichtenstein HAS50.141556, 10.781355 ↗
es ist iem vuol „eben“, Seelach KC50.250043, 11.300148 ↗
es ist kauft vull „gehäuft“ [Umlaut], Mechlenreuth HO50.171366, 11.800699 ↗
es it foul Dipbach 49.898652, 10.124385 ↗
ewa gschissa vōl Mönchsroth AN49.019527, 10.359093 ↗ Wilburgstetten AN49.028090, 10.391993 ↗
ewavoll Erlach MSP49.929903, 9.575399 ↗ Neustadt a.M. MSP49.930843, 9.570681 ↗
ewavool „ebenvoll“, Eichenhausen NES50.324224, 10.304066 ↗ Wülfershausen NES50.332070, 10.341511 ↗
ewe voll Rechtenbach MSP49.982689, 9.510362 ↗ Schmachtenberg MIL49.783235, 9.239447 ↗ Schneeberg i.Odenwald MIL49.641099, 9.250801 ↗ Wasserlos AB50.072337, 9.072329 ↗
ewe voul Tiefenthal MSP49.813307, 9.658952 ↗
ewe vull Hösbach AB50.033859, 9.214833 ↗
ewe-fo>uw̆ „ebenvoll“, Burkardroth KG50.267865, 9.993347 ↗ Waldfenster KG50.261014, 9.956182 ↗
ewed vūl „eben“, Königshofen i.Gr. NES50.301348, 10.466277 ↗
ewefull Rückersbach AB50.041680, 9.108183 ↗
ewet voul Obersfeld MSP50.027347, 9.895117 ↗
ewevoll Eschau MIL49.821969, 9.255192 ↗ Rottenberg AB50.038995, 9.231550 ↗ Sommerau MIL49.823433, 9.252721 ↗ Wildensee MIL49.825797, 9.355240 ↗
ewevōll Dorfkemmathen AN49.083309, 10.445904 ↗ Haslach AN49.096131, 10.413766 ↗
ewi - voll Wildenholz AN49.220225, 10.202749 ↗
ewi voll Geißlingen NEA49.604296, 10.107458 ↗ Illesheim NEA49.475336, 10.384905 ↗ Reusch b.Würzburg NEA49.253308, 10.801900 ↗ Schwebheim NEA49.485109, 10.351603 ↗
ewi vōl Glasofen MSP49.851564, 9.571851 ↗
ewwavoll Großheubach MIL49.727252, 9.221989 ↗
ewwe fol Eschau MIL49.821969, 9.255192 ↗ Sommerau MIL49.823433, 9.252721 ↗
ewwe voll Richelbach MIL49.689190, 9.398707 ↗
e´m voll Obertrubach FO49.695125, 11.346242 ↗ Weidenhüll BT49.711046, 11.386491 ↗
eëmfuel „ebenvoll“, Pressig KC50.352649, 11.310419 ↗
eïwi foll Unterampfrach AN49.183926, 10.222681 ↗
eïwi voull Rothenburg o.d.T. AN49.380195, 10.186729 ↗
eïwivoll Rothenburg o.d.T. AN49.380195, 10.186729 ↗
eïwĭ voll Hemmersheim NEA49.562488, 10.096429 ↗
ēba fōl Geilsheim AN49.032255, 10.646747 ↗
ēba vōl Ehingen AN49.087952, 10.540807 ↗
ēba` voll Hüssingen WUG48.971835, 10.686075 ↗
ēbn voll Unterwinterbach ERH49.706924, 10.717332 ↗
ēhm voll Baudenbach NEA49.625686, 10.537836 ↗
ēhmvoll Hesselbach SW50.110088, 10.319836 ↗
ēi&mi voll Altheim NEA49.554304, 10.510126 ↗
ēīwī voll Rüdisbronn NEA49.564671, 10.435311 ↗
ējbevoll Gambach MSP50.002038, 9.751304 ↗ Sachsenheim MSP50.022868, 9.761526 ↗ Wernfeld MSP50.024657, 9.728881 ↗
ēm foll Gleißenberg NEA49.735931, 10.638014 ↗
ēm full Dittenheim WUG49.055224, 10.792533 ↗ Seukendorf 49.487189, 10.876845 ↗
ēm voll Breitbach SW49.847233, 10.428427 ↗ Burgebrach BA49.826456, 10.741594 ↗ Dachsbach NEA49.638058, 10.707893 ↗ Fabrikschleichach HAS49.923082, 10.554703 ↗ Ilmenau KT49.795058, 10.511502 ↗ Treppendorf BA49.802203, 10.731388 ↗
ēm vull Gesees BT49.899817, 11.537413 ↗ Haag BT